Wieviel höher legen für 31er Reifen und wie?

Diskutiere Wieviel höher legen für 31er Reifen und wie? im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Hi, ich will meinen Dicken mit 31er Reifen bestücken (KEIN Gelände - nur Onroad!). Wieviel soll ich ihn höher legen? - die Meinungen im Netz...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
ars71

ars71

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
233
Danke
0
Standort
München
Hi,

ich will meinen Dicken mit 31er Reifen bestücken (KEIN Gelände - nur Onroad!). Wieviel soll ich ihn höher legen? - die Meinungen im Netz gehen zwischen 1,75" und 3" hin und her. Ich würde gerne das fahrwerk drinn lassen und hintern längere Federschäkel / vorne Spacer nehmen. Was emopfehlt Ihr mir?? Wie sieht das mit dem Tüv-Eintrag aus??
Muss ich sonst noch was ändern?? - Bremsleitungen, Dämpfer, etc??
Was für Reifen würdet Ihr empfehlen?? - Felgen hab ich schon - Mangels 17x5

Danke & GRuss


Achim
 

XJWaggi

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
190
Danke
5
Standort
86529 Schrobenhausen
Für onroad reicht ein 2"-Budget Boost, war damit sogar im Gelände, aber da machen sich dann die 31'er selber Platz, sprich es schrabbt ganz ordentlich in den Radhäusern.
;)
 
ars71

ars71

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
233
Danke
0
Standort
München
Ach ne ;) ich wusste gar nicht dass es auch andersrum geht :hehe:

lg

Achim
 
bertl

bertl

Member
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
26
Danke
0
Standort
VIENNA
Kunnst a de SCHÄKALA vuan einibaun wenn dir des besser tuat :hehe: ;)
 
x-core

x-core

Member
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
152
Danke
0
Standort
06118 Halle/Saale
Könntest hinten aber auch Blöcke zwischen Achse und Feder machen, kommt bei Eigenbau billiger, wird aber nicht eingetragen.
Blöcke sind aber nich zu empfehlen!
Hol dir nen Budget Boost. Iss günstig undschnell gemacht und TÜV bemängelt es in der Regel auch nich.
Ganz gut machts du es, wenn du es mit ein passenden Satz neuer Stoßdämpfer kombinierst!

Und in der Regel sind bei einem Budget Boost keine weiteren Anpassungen vorzunehmen.Man sollte nur mal zur Spurvermessung fahren damit alles wieder in Ordnung is.

Und 31 sollten damit "ONROAD" problemlos fahrbar sein.
Im Gelände schrappts dann fürchterlich...nich zu empfehlen!
 
ars71

ars71

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
233
Danke
0
Standort
München
Also darf ich annehmen dass "Budget Boost" den Lift duch Schäkel und Spacer bezeichnet - oder ist das ein Produkt ??

Danke erst mal

GRuss

Achim - der aber immer noch nicht weiss. was er für Reifen nehmen soll.
 
x-core

x-core

Member
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
152
Danke
0
Standort
06118 Halle/Saale
Genau! ;) Allgemeiner Begriff dafür.

Viele Hersteller bezeichen aber auch ihr Produkt so.

Hier zum Beispiel
 
gyroskalamari

gyroskalamari

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
87
Danke
0
Standort
Poing
Achim,

wenn Du Lust hast, mail mir mal Deine Telefonnummer bzw. Adresse, dann komm ich vorbei und Du kannst Dir mal mein Fahrwerk anschauen (wenn Du mir schon Deinen 3-Türer nicht geben willst ...). Wohne sozusagen auf der anderen Seite des Feldes. ;)

Grüsse, Eckard :hehe:
 
birti

birti

Member
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
1.505
Danke
20
Standort
78112 St.Georgen
Hi Achim

habe genau die gleich Frage vor ein paar Tagen gestellt, und genauso widersprüchliche Info´s bekommen. Da ist man echt aufgeschmissen. Ich gehe mal davon aus, daß es von mehreren Faktoren wie z.B. ausgeleierte / durchhängende Federn abhängt, daß man solche Antworten reinbekommt. Habe mich jetzt dazu entschlossen es einfach frei Schnauze zu machen. Morgen Abend gehe ich erst mal in die Werkstatt und mache mir eine 2" ( 2Zoll oder 5 cm ) Fahrwerkserhöhung rein. Dann werd ich ja sehen, ob es bei mir mit den 31igern klappt oder nicht. Vorne habe ich eigentlich eh keine Bedenken da der Radkasten höher und weiter ist, und sollte es hinten Probleme geben, werde ich kurzerhand entweder Blöcke einsetzen oder AAL (Zusatzblattfeder ) einbauen. Kann dann ja berichten.

Gruß Marco
 
stefan33

stefan33

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
133
Danke
0
Standort
51063 Köln
Hallo,

Was ist denn so widersprüchlich?

31er und 2" auf der Straße ausreichend, im Gelände nicht fahrbar.

Bin selbst eine zeitlang so gefahren, wie gesagt auf der Straße kein Problem.

Gruß Stefan ;)
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
24.053
Danke
6.084
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Wenn es aber irgendwo schrabbert im Radhaus, dann wohl eher vorne als hinten denke ich...
Auf der Strasse aber wohl kein Thema...
Und eins sollte man auch nicht vergessen: mit AAL wird er hinten schon härter und es macht auch keinen Sinn, ein Zusatzfederblatt einzubauen, wenn die Federn schon durch sind, also nach oben gebogen.
;)

Micha
 
birti

birti

Member
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
1.505
Danke
20
Standort
78112 St.Georgen
Hi Micha

danke noch für pn von heute morgen. Im ( richtigen harten ) Gelände bin recht selten, ob es ab und an mal in den Radkästen rappelt werde ich dann sehen und auch berichten. Daß es hinten raschelt dachte ich jetzt eigentlich wegen dem Ausschnitt im Radkasten, der sieht mir enger aus als vorn. ( vom einschlagen der Lenkung mal abgesehen )

Gruß Marco

PS: Wenn meine Federn schon nach oben gebogen wären, dann würde ich die erst mal schleunigst ersetzen. Daß man mit den AAL Bocksprünge machen kann weil alles härter federt weis ich, es ginge mir in diesem Fall nur darum, hinten nochmals ein paar cm Platz zu schaffen.
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
3
Standort
Unterfranken
Und gerade das "Einschlagen" braucht Platz :hehe:

;)
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
24.053
Danke
6.084
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Wie schon gesagt: 2" Budget Boost und 31 " ist nix mit Gelände und das muß noch nicht mal hart sein...
 
birti

birti

Member
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
1.505
Danke
20
Standort
78112 St.Georgen
Wie schon gesagt: 2" Budget Boost und 31 " ist nix mit Gelände und das muß noch nicht mal hart sein...
..... dann dürfte ich ja noch nicht mal auf der Straße die Lenkung einschlagen und beschleunigen oder schnell in eine enge Kurve....

Habe hier vor Ort einen getroffen der schon mal nen XJ mit 2" und 31iger Bereifung hatte. Der war der Meinung "im normalen Fall und auch im leichten Gelände kein Problem, nur nix übertreiben".
Deshalb mein " Widersprüchlich ", da eine Seite meint nein, eine ja, eine meint eingeschränkt.

Gruß Marco
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
24.053
Danke
6.084
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Auf der Strasse hast du in der Regel auch keine große Verschränkung, es sei denn du kommst von ihr ab...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Wieviel höher legen für 31er Reifen und wie?

Wieviel höher legen für 31er Reifen und wie? - Ähnliche Themen

  • Wieviel hält ein 42RE Getriebe aus?

    Wieviel hält ein 42RE Getriebe aus?: Hallo, bin neu hier im Forum. Und ich habe auch schon die erste Frage. Und zwar ich möchte einen GrandCherokee ZJ 4.0 auf Leistung bringen. Aber...
  • Ist der Wrangler JL / JLU wirklich so schlecht ... und wieviel wurden bisher produziert?

    Ist der Wrangler JL / JLU wirklich so schlecht ... und wieviel wurden bisher produziert?: Hallo Jeep Freunde, seit Sommer letzten Jahres interessiere ich mich für den Jeep Wrangler JLU und geplant war, dieses Jahr auch einen zu kaufen...
  • Wieviel Sprit/Diesel braucht euer JL?

    Wieviel Sprit/Diesel braucht euer JL?: Moin zusammen,   heute früh musste ich beim Blick auf den Bordcomputer kurz schlucken. Mein JL verbraucht ~14l Diesel im Durchschnitt...
  • Wieviel höher geht ohne SYE etc. ?

    Wieviel höher geht ohne SYE etc. ?: n'abend Leute, ich wollte mir ja eigentlich 'nen XJ als Spielzeug aufbauen. Nach reiflicher Überlegung bin ich aber zu dem Entschluss gekommen...
  • Höher- wieviel Zoll ist möglich ?

    Höher- wieviel Zoll ist möglich ?: Hallo Leutz, da mir mein WJ trotz 2" Fahrwerk noch viel zu niedrig ist,wollte ich mir im Sommer das Tera-Flex 4" Fahrwerk kaufen.Dazu wollte ich...
  • Ähnliche Themen

    • Wieviel hält ein 42RE Getriebe aus?

      Wieviel hält ein 42RE Getriebe aus?: Hallo, bin neu hier im Forum. Und ich habe auch schon die erste Frage. Und zwar ich möchte einen GrandCherokee ZJ 4.0 auf Leistung bringen. Aber...
    • Ist der Wrangler JL / JLU wirklich so schlecht ... und wieviel wurden bisher produziert?

      Ist der Wrangler JL / JLU wirklich so schlecht ... und wieviel wurden bisher produziert?: Hallo Jeep Freunde, seit Sommer letzten Jahres interessiere ich mich für den Jeep Wrangler JLU und geplant war, dieses Jahr auch einen zu kaufen...
    • Wieviel Sprit/Diesel braucht euer JL?

      Wieviel Sprit/Diesel braucht euer JL?: Moin zusammen,   heute früh musste ich beim Blick auf den Bordcomputer kurz schlucken. Mein JL verbraucht ~14l Diesel im Durchschnitt...
    • Wieviel höher geht ohne SYE etc. ?

      Wieviel höher geht ohne SYE etc. ?: n'abend Leute, ich wollte mir ja eigentlich 'nen XJ als Spielzeug aufbauen. Nach reiflicher Überlegung bin ich aber zu dem Entschluss gekommen...
    • Höher- wieviel Zoll ist möglich ?

      Höher- wieviel Zoll ist möglich ?: Hallo Leutz, da mir mein WJ trotz 2" Fahrwerk noch viel zu niedrig ist,wollte ich mir im Sommer das Tera-Flex 4" Fahrwerk kaufen.Dazu wollte ich...
    Oben