Riss im Turbo, Leistungsverlust

Diskutiere Riss im Turbo, Leistungsverlust im Renegade Forum Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Habe gerade erst festgestellt, dass die 2600 CHF nur Material sind....daher sich dir eine andere Werkstatt........ Und das Angebot aus eBay...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

chris1200

Member
Mitglied seit
27.02.2018
Beiträge
20
Danke
7
Das sind ca. 2400 Euro.

Ein Tauschturbolader kostet zwischen 900 und 1300 euro, da deiner einen Riss aufweist wird er nicht als Tauschgerät akzeptiert (Gehäuserisse sind explizit ausgenommen), d.h es kommt nochmal 150 bis 300 euro Pfand dazu ( würde erstattet werden wenn der Riss nicht wäre).
D.h Materialkosten mind. 1300 bis 1500 Euro. Der Rest sind Einbaukosten, nicht günstig, aber je nach Aufwand auch nicht unverschämt teuer für Vertragswerkstatt.

Es gibt bei euch doch sicher auch freie Werkstätten welche sich auf Turbolader spezialisiert haben, da würde ich Mal vorstellig werden ( dürften etwas günstiger sein, denke 1800 bis 200 euro)

Garantie ist wahrscheinlich abgelaufen, kannst aber mal FCA kontaktieren ob die auf Kulanz einen Teil übernehmen... eventuell kann das auch der Händler versuchen.

Viel Erfolg


Habe gerade erst festgestellt, dass die 2600 CHF nur Material sind....daher sich dir eine andere Werkstatt........

Und das Angebot aus eBay (oben) ist ein Schnäppchen (selbst mit den 150 Euro Pfand)....falls der passt......
 
Nyne1526

Nyne1526

Lieber Mitglied als ohne
Mitglied seit
07.12.2018
Beiträge
498
Danke
199
Standort
Grafling Niederbayern
Das ist kein Schnäpchen das sind eher normale Preise für einen AT.
Man muss schon mit Gewalt Geld ausgeben wollen wenn man die 2.6 bezahlt.
Vor allem für so einen lächerlich kleinen Lader ist das, für jeden der normal denken kann, einfach nur Wuher und eine Bodenlose Frechheit.
 

chris1200

Member
Mitglied seit
27.02.2018
Beiträge
20
Danke
7
Das ist kein Schnäpchen das sind eher normale Preise für einen AT.
Man muss schon mit Gewalt Geld ausgeben wollen wenn man die 2.6 bezahlt.
Vor allem für so einen lächerlich kleinen Lader ist das, für jeden der normal denken kann, einfach nur Wuher und eine Bodenlose Frechheit.
es ist insofern ein Schnäppchen, wenn man es mit allen anderen Angeboten vergleicht welche ich gefunden habe.

369.- habe ich sonst nirgends gefunden
 

kkk26

Member
Mitglied seit
28.03.2017
Beiträge
1.145
Danke
393
Standort
Austria
Ich kann auch nur dazu raten, Neuware zu kaufen. Únd um 360 Euro was gutes zu bekommen, wage ich zu bezweifeln. Mein Chef hat noch eine Firma ( Softwareänderungen, Tuning, Steuergerätereparatur etc.). Es vergeht selten ein Tag, wo nicht einer anruft, dass das Auto nach dem Turbotausch nicht richtig läuft.
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
10.772
Danke
3.546
Standort
46519 Alpen
Ich habe gerade wieder einen 239.- Turbo verbaut, bestimmt schon der 10 oder 12te....einmal ist es vorgekommen das er nach 2oder 3 jahren kaputt ging, könnte aber auch am leichten Ölmangel gelegen haben. Guckt euch mal an wie ein Turbo überholt wird! Und vor allem, versucht mal einen NEUEN zu bekommen, selbst die Händler verbauen nicht immer Neuteile.
 
Nyne1526

Nyne1526

Lieber Mitglied als ohne
Mitglied seit
07.12.2018
Beiträge
498
Danke
199
Standort
Grafling Niederbayern
Ich kann auch nur dazu raten, Neuware zu kaufen. Únd um 360 Euro was gutes zu bekommen, wage ich zu bezweifeln. Mein Chef hat noch eine Firma ( Softwareänderungen, Tuning, Steuergerätereparatur etc.). Es vergeht selten ein Tag, wo nicht einer anruft, dass das Auto nach dem Turbotausch nicht richtig läuft.
Bezweifeln darfst du alles nur die Erfahrungen (von Leuten die ständig diese Dinger in der Hand haben sagen was anderes.
Und selbst wenn ein neuer Lader (mir persönlich auch lieber) dann kostet der nie im Leben 2600.

Ps. Bitte ezt nicht böse sein. Aber wenn täglich einer anruft und sich wegen einem nicht bzw schlecht funktionierenden Turbomotor beschwert, dann würde ich die Fehlerquelle nicht am Lader sondern eher vll an der Einstellung/ Optimierung der Firma deines Chefs vermuten ? 🤔
 

kkk26

Member
Mitglied seit
28.03.2017
Beiträge
1.145
Danke
393
Standort
Austria
Bezweifeln darfst du alles nur die Erfahrungen (von Leuten die ständig diese Dinger in der Hand haben sagen was anderes.
Und selbst wenn ein neuer Lader (mir persönlich auch lieber) dann kostet der nie im Leben 2600.

Ps. Bitte ezt nicht böse sein. Aber wenn täglich einer anruft und sich wegen einem nicht bzw schlecht funktionierenden Turbomotor beschwert, dann würde ich die Fehlerquelle nicht am Lader sondern eher vll an der Einstellung/ Optimierung der Firma deines Chefs vermuten ? 🤔
Die rufen nicht an, weil er daran was verändert hat, sondern weil die nicht weiter Wissen, und er den Fehler suchen soll, da die den Fehler wo anders vermuten.

Erst vor kurzem einen BMW X3 2.0D gehabt. Auto hat untenrum kein Drehmoment mehr nach Turbotausch. Aber am Lader kann es nicht liegen, den der ist ja neu!!!!!
 
gemmy

gemmy

Member
Mitglied seit
27.10.2011
Beiträge
187
Danke
32
Standort
Neckarsulm
also bei Rockauto kostet ein neuer Turbo zwischen 400 und 700 eus der Mahle Turbo ist extrem günstig mit 392....
 

Beerli1970

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.02.2018
Beiträge
16
Danke
8
Standort
Thal SG
Ich denke das er mit den 50 km meint, das man zwar in der Stadt damit halbwegs klarkommt, aber auf der AB mit dem Leistunsverlust die reinste Veräsung ist......wie gesagt, denke das er das damit meinte.
genau so ist es der Turbo ist erst bei grosser Hitze nicht mehr Leistungsfähig, aktuell jedoch scheint der Riss grösser geworden zu sein, und es muss jetzt zwingend eine Lösung her.... :-(
 
wjrobby

wjrobby

Member
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
3.371
Danke
1.906
Standort
Sulzemoos
Du kackst da immer noch mit rum??? :banghead:

Junge; du hast echt gute Nerven...

Fast ein halbes Jahr nach dem Eingangspost immer noch nicht weiter; dass ist n Hammer..

Und der Riss ist auch noch größer geworden, wow; ich würde an deiner Stelle Wahnsinnig werden..

Lösung: mach nen neuen Lader rein.

Kopfschüttelnde Grüße
Robert.
 

Beerli1970

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.02.2018
Beiträge
16
Danke
8
Standort
Thal SG
Du kackst da immer noch mit rum??? :banghead:

Junge; du hast echt gute Nerven...

Fast ein halbes Jahr nach dem Eingangspost immer noch nicht weiter; dass ist n Hammer..

Und der Riss ist auch noch größer geworden, wow; ich würde an deiner Stelle Wahnsinnig werden..

Lösung: mach nen neuen Lader rein.

Kopfschüttelnde Grüße
Robert.
hi genau das ist auch das Ziel jetzt endgültig, bis jetzt war es nicht so tragisch aber jetzt ist echt Schluss....

Habe mir ein Dachzelt auf den Jeep gepappt und möchte jetzt auch ein bisschen was davon haben... 20200704_210537.jpg
 
Heisseluft

Heisseluft

Lalala...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
11.573
Danke
2.513
Fahrzeug
Nunja, einige...
Ist klar, dass er mit Dachzelt zu wenig Leistung hat... :devil:
 
Dave1989

Dave1989

Prinzessin Lada
Mitglied seit
16.03.2011
Beiträge
2.685
Danke
2.761
Standort
Sauerland
Fahrzeug
XJ 1999 4.0 Limited
Das Dachzelt und die Frontlippe sind vor der Eisdiele auch der Renner. Ach nee. Renner ist er ja nicht mehr... :p Und hoher Bordstein ist auch nicht mehr.

Turbo braucht man nicht. Säuft nur Sprit...
 

Beerli1970

Member
Threadstarter
Mitglied seit
13.02.2018
Beiträge
16
Danke
8
Standort
Thal SG
Das Dachzelt und die Frontlippe sind vor der Eisdiele auch der Renner. Ach nee. Renner ist er ja nicht mehr... :p Und hoher Bordstein ist auch nicht mehr.

Turbo braucht man nicht. Säuft nur Sprit...
wie meinst Du vor der Eisdiele, das ist mein Zuhause und war nur der erste Testschlaf ob alles hält...
 
Amphiranger

Amphiranger

Member
Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
2.373
Danke
3.403
Naja, der Frontspoiler stellt für einen Jeep in artgerechter Haltung offensichtlich eine enorme Behinderung dar. Folglich schließt man aus dem Anbau, dass der "Kleine" nicht mehr nach draussen zum Spielen darf, sondern nur noch zum Eisholen genutzt wird. Dachzelt und Frontspoiler sind schon eine recht merkwürdig anmutende Kombi. o_O
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
24.001
Danke
6.034
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Was soll man auch erwarten von einem Fahrzeug wo zwar JEEP drauf steht, aber Fiat 500 drin ist ? :devil:
 
Rubi42

Rubi42

Member
Mitglied seit
16.09.2019
Beiträge
836
Danke
610
Standort
Mittelland
Fahrzeug
Wrangler JK '07 2.8 CRD Rubicon
Dachzelt und Frontspoiler sind schon eine recht merkwürdig anmutende Kombi. o_O
Vor einem Jahr hätte ich Dir recht gegeben, aber wenn ich schaue, was ich dieses Jahr schon alles mit Dachzelt gesehen habe ist das harmlos. Sogar ein Golf war dabei. Auch das vermutlich eine schräge Auswirkung von Corona.
Breit, tief, böse und trotzdem steht Jeep drauf. Hätt ich so nicht gedacht, aber mir gefällt das Auto.
Das hat jetzt allerdings nicht mehr viel mit dem Riss zu tun.
 
Amphiranger

Amphiranger

Member
Mitglied seit
18.03.2008
Beiträge
2.373
Danke
3.403
Schon recht, Remo, erlaubt ist, was gefällt! ;)
Die Tieferlegung könnte man ja sogar mit dem Dachzelt rechtfertigen, damit er mitsamt Zelt in die Garage passt. :bier:
Auch wenn´s nicht mein Ding wär, auf dem Bild macht er schon eine gute Figur!
Sieh zu, dass du den Turbo gegen ein Neuteil tauscht. Auch wenn´s weh tut, aber ein Auto was nur gut aussieht aber nicht vernünftig fährt, macht auf Dauer wenig Freude!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Riss im Turbo, Leistungsverlust

Riss im Turbo, Leistungsverlust - Ähnliche Themen

  • General Grabber AT: merkwürdige umlaufende Risse an allen 4 Rädern

    General Grabber AT: merkwürdige umlaufende Risse an allen 4 Rädern: Hallo zusammen, wir fahren o.g. Reifen seit knapp 5 Jahren auf unserem Commander, 90% Straße und ein bisschen Revier mit Schotter- und Waldwegen...
  • Türproblem Riss am Türgriff Beifahrerseite

    Türproblem Riss am Türgriff Beifahrerseite: Hallo Hat soetwas evtl auch schon jemand gehabt? Alu vielleicht doch nicht so gut als Tür.. Gut ist Garantie, aber trotzdem wieder fahrerei. Und...
  • OEM642: Turboschaden durch Krümmerriss !

    OEM642: Turboschaden durch Krümmerriss !: Hallo Gemeinde Ein Arbeitskollege sagte mir gestern das an seinem Chysler 300 C 3.0 CRD Bj.: 2007 der Turbo durch Metallsplitter eines Krümmers...
  • Riss im Uconnect - Touchfunktion unnutzbar

    Riss im Uconnect - Touchfunktion unnutzbar: Hallo, ich bin durch diesen Thread...
  • Cherokee KK Haarrisse im Motor / Zylinderkopfdichtung undicht

    Cherokee KK Haarrisse im Motor / Zylinderkopfdichtung undicht: Hallo, ich fahre einen Jeep Cherokee KK 3,7l von 2008 mit verbauter Gasanlage. Laufleistung ca 135.000 km Seit einiger Zeit startet der Motor...
  • Ähnliche Themen

    Oben