Öl am unterbodenschutz

Diskutiere Öl am unterbodenschutz im Grand Cherokee WH, WK / Commander XK Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Guten Morgen, habe mir heute einen jeep grand cherokee 3.0 crd s limited gekauft und mir ist aufgefallen das ein wenig Öl am unterbodenschutz...

Chris1403

Member
Threadstarter
Mitglied seit
11.06.2021
Beiträge
5
Danke
1
Guten Morgen, habe mir heute einen jeep grand cherokee 3.0 crd s limited gekauft und mir ist aufgefallen das ein wenig Öl am unterbodenschutz (fahrerseite) ist.
Von oben sieht man nicht das geringstr wenn ich in den Motor schaue. Es tropft noch nicht aber man sieht ölfeuchte.
Könnte es was gravirendes sein?
 
sturmi

sturmi

Member
Mitglied seit
23.09.2019
Beiträge
13
Danke
7
Standort
Leingarten
Fahrzeug
Grand Cherokee WH CRD
Guten Morgen, was hast Du denn für eine Laufleistung?
 

glennessa

Member
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
1.693
Danke
519
Guten Morgen, habe mir heute einen jeep grand cherokee 3.0 crd s limited gekauft und mir ist aufgefallen das ein wenig Öl am unterbodenschutz (fahrerseite) ist.
Von oben sieht man nicht das geringstr wenn ich in den Motor schaue. Es tropft noch nicht aber man sieht ölfeuchte.
Könnte es was gravirendes sein?
und was soll das Forum jetzt tun ???
 
monk

monk

Member
Mitglied seit
14.03.2016
Beiträge
1.253
Danke
1.043
Standort
32683 Barntrup
Fahrzeug
Berta WG2.7CRD
Sorry aber unsere Glaskugeln sind grad alle zur Wartung eingeschickt.
In dem Falle müsstest du selber mal schauen wo das her kommen könnte.

Vorher würd ich dort mal rein schauen.


Mir vielleicht eine Antwort zur möglichen Ursache geben, wenn jemand einen Rat hat wäre ich da sehr dankbar.
Dazu s.o. (Glaskugel) :coolman:

Bitte nicht vergessen wir sind hier in einem technischen Forum u nicht in einer Kindergartengruppe!
 
sturmi

sturmi

Member
Mitglied seit
23.09.2019
Beiträge
13
Danke
7
Standort
Leingarten
Fahrzeug
Grand Cherokee WH CRD
Beobachten ob es mehr wird, Öl-Wärmetauscher wird irgendwann sicher mal undicht. Habe gerade den Tausch hinter mir. Wenn der wirklich undicht wird merkst Du es aber durch Ölgeruch und Flecken unter dem Auto. Einfach abwarten und beobachten.
 
CarstenM

CarstenM

Z wie Tsunami - Arbeitskreis „Lagerfeuer“
Mitglied seit
20.03.2019
Beiträge
2.123
Danke
1.945
Standort
Dinslaken
Fahrzeug
'97 ZJ V8 5.2
Alles was mit Öl voll ist säubern. Und dann gucken wo es her kommt. Anders geht es nun mal nicht.:)

Bremsenreiniger ist hier sicher hilfreich!
 

Chris1403

Member
Threadstarter
Mitglied seit
11.06.2021
Beiträge
5
Danke
1
Sorry aber unsere Glaskugeln sind grad alle zur Wartung eingeschickt.
In dem Falle müsstest du selber mal schauen wo das her kommen könnte.

Vorher würd ich dort mal rein schauen.



Dazu s.o. (Glaskugel) :coolman:

Bitte nicht vergessen wir sind hier in einem technischen Forum u nicht in einer Kindergartengruppe!
Witzig, dass du von Kindergarten sprichst und nicht wie andere in der Lage bist eine vernünftige Antwort zu geben.
Zum Glück gibt es hier auch vernünftige Menschen die versuchen zu helfen und nicht nur flachzangen wie dich.

Im übrigen war die Frage darauf bezogen, ob es vielleicht bekannte Schwachstellen in der Hinsicht gibt. Wenn das keine technische Frage ist wüsste ich nicht was sonst.
Schönen Tag noch ;)
 
monk

monk

Member
Mitglied seit
14.03.2016
Beiträge
1.253
Danke
1.043
Standort
32683 Barntrup
Fahrzeug
Berta WG2.7CRD
Wenn wegen solchen Dingen ein Forum befragt wird dann finde ich das schon befremdlich. Woher sollen wir wissen was dort passiert ist?
Also, reinigen u selber schauen.
Wenn die stelle dann lokalisiert ist u du nicht weiter kommst dann ......

PS.
Für deinen vierten Beitrag nimmst du deinen Mund ganz schön voll.
Viel Spaß noch.
 

Chris1403

Member
Threadstarter
Mitglied seit
11.06.2021
Beiträge
5
Danke
1
Monk, es geht um die Art und Weise wie du mit anderen Leuten umgehst, die technisch nicht so bewandert sind.
Doofe antworten zu einem jeep kann ich mir auch beim Zahnarzt holen.

Wie bereits erwähnt, hätte es ja durchaus sein können, dass es dort eine Schwachstelle gibt die öfter mal zu solch einem Problem führt.
 

glennessa

Member
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
1.693
Danke
519
Monk, es geht um die Art und Weise wie du mit anderen Leuten umgehst, die technisch nicht so bewandert sind.
Doofe antworten zu einem jeep kann ich mir auch beim Zahnarzt holen.

Wie bereits erwähnt, hätte es ja durchaus sein können, dass es dort eine Schwachstelle gibt die öfter mal zu solch einem Problem führt.
denn mal nix wie hin zum Zahnarzt. Vergiss aber nicht dich vorab vorzustellen!
 
Majestix

Majestix

Member
Mitglied seit
27.05.2010
Beiträge
122
Danke
35
Standort
Österreich
Im übrigen war die Frage darauf bezogen, ob es vielleicht bekannte Schwachstellen in der Hinsicht gibt. Wenn das keine technische Frage ist wüsste ich nicht was sonst.
Danach hast Du aber nicht gefragt, wenn ich Deine Eingangsfrage richtig lese …. vielleicht gemeint, aber nicht gefragt!
Je genauer die Frage, desto genauer die Antwort.

Im Übrigen:
Der Ton macht die Musik!
"Flachzange" schreibt man groß.
Vorstellen hilft! Tut auch nicht weh!
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
2.069
Danke
693
Standort
Selb
Nasse Ärmel helfen auch wenn es richtig warm (heiß) drausen ist :biglaugh:
 

kkk26

Member
Mitglied seit
28.03.2017
Beiträge
1.279
Danke
489
Standort
Austria
Also richtig professionell von euch!!!!

@TE
Es wird wahrscheinlich der Wärmetausche/Öhlkühler sein, der im V von deinem Motor sitzt. Dazu kannst du dir sehr viel Lesestoff aus der Suche holen. Ansonsten bleiben noch die Stellen: Turbolader, Ventildeckeldichtungen, Kurbelgehäuseentlüftung, Kurbelwellensimmering und Ölwanne. Wie bereits geschrieben wurde, erstmal alles sauber machen. Kannst ja dann berichten, wo das Öl herkommt
 

bergfex

Member
Mitglied seit
06.12.2017
Beiträge
269
Danke
128
Tippe auch aufs V, kostet um die 2000 in der Werkstatt deines Vertrauens, wieviel hast denn bezahlt für die Mühle?
 
Thema:

Öl am unterbodenschutz

Öl am unterbodenschutz - Ähnliche Themen

  • Katalysator-Klau verhinder? -Unterbodenschutz?

    Katalysator-Klau verhinder? -Unterbodenschutz?: Hallo Zusammen, In letzter Zeit liest man wieder öfter vom schnellen Kat Klau über Nacht, auch hier im Forum... Wie sieht das beim JLU aus, kommt...
  • hohlraumversiegelung / unterbodenschutz

    hohlraumversiegelung / unterbodenschutz: hallo, suche im raum hamburg jemanden der kompetent in dem thema ist. würde gern wieder timemax produkte verwenden wie bei meinem jk. meine alte...
  • Unterbodenschutz und Hohlraumkonservierung

    Unterbodenschutz und Hohlraumkonservierung: Kann mir jemand sagen wie es mit der Hohlraumkonservierung und dem Unterbodenschutz (Korossion) bestellt ist bei einem Neufahrzeug.? Wenn man das...
  • Unterbodenschutz und Hohlraumkonservierung welche?

    Unterbodenschutz und Hohlraumkonservierung welche?: Hallo Gemeinde Ich bekomme in den nächsten Tagen einen Wrangler Rubicon Unlimited Recon My18 von 08.2018 mit 1600 km der Uhr. . Das ist der letzte...
  • Verzinkt, Unterbodenschutz, Hohlraunversiegelung?

    Verzinkt, Unterbodenschutz, Hohlraunversiegelung?: Guten Abend, Jetzt muss ich direkt mal bei Euch nachfragen. Weiß jemand, ob der Wrangler (voll) verzinkt ist, einen Unterbodenschutz und...
  • Ähnliche Themen

    • Katalysator-Klau verhinder? -Unterbodenschutz?

      Katalysator-Klau verhinder? -Unterbodenschutz?: Hallo Zusammen, In letzter Zeit liest man wieder öfter vom schnellen Kat Klau über Nacht, auch hier im Forum... Wie sieht das beim JLU aus, kommt...
    • hohlraumversiegelung / unterbodenschutz

      hohlraumversiegelung / unterbodenschutz: hallo, suche im raum hamburg jemanden der kompetent in dem thema ist. würde gern wieder timemax produkte verwenden wie bei meinem jk. meine alte...
    • Unterbodenschutz und Hohlraumkonservierung

      Unterbodenschutz und Hohlraumkonservierung: Kann mir jemand sagen wie es mit der Hohlraumkonservierung und dem Unterbodenschutz (Korossion) bestellt ist bei einem Neufahrzeug.? Wenn man das...
    • Unterbodenschutz und Hohlraumkonservierung welche?

      Unterbodenschutz und Hohlraumkonservierung welche?: Hallo Gemeinde Ich bekomme in den nächsten Tagen einen Wrangler Rubicon Unlimited Recon My18 von 08.2018 mit 1600 km der Uhr. . Das ist der letzte...
    • Verzinkt, Unterbodenschutz, Hohlraunversiegelung?

      Verzinkt, Unterbodenschutz, Hohlraunversiegelung?: Guten Abend, Jetzt muss ich direkt mal bei Euch nachfragen. Weiß jemand, ob der Wrangler (voll) verzinkt ist, einen Unterbodenschutz und...
    Oben