Nebelscheinwerfer für TJ

Diskutiere Nebelscheinwerfer für TJ im Wrangler Archiv Forum im Bereich Wrangler Forum; moin auch, habe da mal ne Frage zum Einbau von Nebelscheinwerfern vieleicht könnt Ihr mir da ja weiterhelfen. 1. kann es sein das der TJ dafür...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Hawkeye

Hawkeye

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
1.472
Danke
153
Standort
Hamburg
moin auch,
habe da mal ne Frage zum Einbau von Nebelscheinwerfern vieleicht könnt Ihr mir da ja weiterhelfen.

1. kann es sein das der TJ dafür vorgerüsstet ist bzw. am Lichtschalter eine Funkion dafür ist?
wenn ja wie schliesse ich da Nachbauscheinwerfer an.

2. gibs Scheinwerfer von DC und wie sehen die aus (habe nix gefunden)

3. was habt Ihr vor Lösungen sollen möglich auf die Stossstange und zum Gesicht vom TJ passen also rund , Gehäuse vieleicht in einem freundlichen schwarz?


wäre über jeden Tipp dankbar bis denne
 

Mark_MUC

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
69
Danke
0
Standort
82538 Geretsried
normal sollte es bei dc schon welche geben. zur not kannst die vom rubi nehmen. einen schalter gibt es bereits, ist im lichtschalter integriert. wenn du den ziehst hast die stellung für die nebelscheinwerfer, den gezogenen nach vorne drehen schaltet die schlußleuchte. ich denke auch das ein entsprechender steckplatz im sicherungskasten vorhanden ist, aber was die elektrik angeht sollte besser jemand was schreiben der, im gegensatz zu mir, davon ahnung hat ;)

ich könnte mir aber gut vorstellen das du im zubehör bessere funzeln findest, die in der regel sogar noch günstiger sind als originale, die von hape gelinkten sehen z.b. schon mal sehr ordentlich aus. :wave:

greetz
 

hape

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
781
Danke
0
im .info hab ich letztens einen thread gesehen wo einer die teile von hella an einer serien stoßstange angebaut hatte.
 
onkellinus

onkellinus

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
196
Danke
0
Standort
Meerbusch
Nebelscheinwerfer-Set für Jeep Wrangler[Mopar-Nr. 82208017] für MY 2003 ff.

 

chrie

Guest
Ich habe meine Nebels. so montiert, in die Stoßstange integriert.
 
MarkusYJ

MarkusYJ

Team Black Digger
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
2.607
Danke
1
Standort
88069 Tettnang
Mal ne andere Frage. Was sagt den der Tüv dazu, eintragen lasen oder einfach zu fahren ?
 
rene_yj

rene_yj

Hobby Poster
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.913
Danke
11
Standort
im Matsch
Original Mopar da brauchst du NIX.

Nebelscheinwerfer aus dem Zubehör müssen E-Prüfzeichen haben und eigentlich eingetragen werden, wegen Anbauort.

Aber eigentlich interessiert nur das E auf dem Glas. Alle Ohne sind Offroad Only.

Mopar ist Qualitativ hochwertig und glaub ich sogar von Hella gebaut.
 

XJakob

Member
Mitglied seit
18.08.2006
Beiträge
75
Danke
0
weiss wer was zur vorbereitung im TJ ( d.h. sicherungssteckplatz,vorverkabelung,relais und schalter (wie schon von wem oben erwähnt)) danke !
 

TJ2006

Member
Mitglied seit
02.11.2006
Beiträge
23
Danke
0
Standort
58566 Kierspe
Hallo aus dem Sauerland!


Ich würde an meinem TJ auch gern Nebelscheinwerfer nachrüsten.

Daher würde mich eine Antwort auf die Frage der Elektrik ebenfalls sehr interessieren.

Steckplatz für Relais sowie Sicherung und auch der Kombi-Schalter am Lenkrad-Hebel sind ja vorhanden.

Wie weit ist denn da Kabel-mäßig vorgerüstet? Oder muss alles neu gemacht werden?


Danke!


Gruß Stefan O||||||||O
 
Hawkeye

Hawkeye

Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
1.472
Danke
153
Standort
Hamburg
hi sorry das ich mich erst jetzt wieder melde
klaro das thema elektik würde mich auch noch einmal interessieren.
 

EDEL51

Member
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
100
Danke
0
Standort
Erding und manchmal auch Fort St. John,BC,Canada
Hallo aus dem Sauerland!
Ich würde an meinem TJ auch gern Nebelscheinwerfer nachrüsten.

Daher würde mich eine Antwort auf die Frage der Elektrik ebenfalls sehr interessieren.

Steckplatz für Relais sowie Sicherung und auch der Kombi-Schalter am Lenkrad-Hebel sind ja vorhanden.

Wie weit ist denn da Kabel-mäßig vorgerüstet? Oder muss alles neu gemacht werden?
Danke!
Gruß Stefan O||||||||O
kabelmäßig ist da überhaupt nix vorgesehen, einfach zu OBI und selber machen......
greetz
Alex
 

hape

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
781
Danke
0
kabelmäßig ist da überhaupt nix vorgesehen, einfach zu OBI und selber machen......
greetz
Alex

also geht vom schalter im hebel am lenkrad ein kabel zum freien steckplatz des relais um das zu schalten? und von da aus müsste man dann kabel zu den nebel-lampen legen? liegt denn schon ein kabel von der batterie zum freien relais-steckplatz?

es werden doch wohl schon welche von euch das umgerüstet haben. man sieht ja auf vielen bildern TJs mit nebellampen. wie habt ihrt das denn gemacht und geschaltet?

wenns nicht über den schalter am lenrad get, dann wirds ja kompliziert, weil das so geschaltet sein muss (laut tüv), dass die nebellampen beim ausschalten des abblendlichts auch mit aus gehen...
 
GerRmnn

GerRmnn

Member
Mitglied seit
22.07.2006
Beiträge
66
Danke
0
Standort
Münster / Meerbusch
also geht vom schalter im hebel am lenkrad ein kabel zum freien steckplatz des relais um das zu schalten? und von da aus müsste man dann kabel zu den nebel-lampen legen? liegt denn schon ein kabel von der batterie zum freien relais-steckplatz?

es werden doch wohl schon welche von euch das umgerüstet haben. man sieht ja auf vielen bildern TJs mit nebellampen. wie habt ihrt das denn gemacht und geschaltet?

wenns nicht über den schalter am lenrad get, dann wirds ja kompliziert, weil das so geschaltet sein muss (laut tüv), dass die nebellampen beim ausschalten des abblendlichts auch mit aus gehen...
Hi Leute
Ich habe mir meine Nebelscheinwerfer seinerzeit in meiner Jeep anschließenlassen. War recht kompliziert. Es gibt keinen Lenkstockschalter, zumindest für meien 2002'er, der Nebelscheinwerfer und -Schlußleuchte schaltet.

Von Mopar gibt es allerdings einen Schalter der neben die Schalter für Heckwischer und heizbare Heckscheibe des Hardtops in der Mittelkonsole passt. Sieht auch genauso aus mit dem passenden Symbol. eilenummer habe ich leider nicht mehr. War aber bei Jeep im Zubehör.

Wie die ganze Geschichte verkabelt ist weiß ich allerdings nicht. Auf jeden Fall ist ein Trennrelais im Sicherungskasten im Motorraum vorhanden, damit bei Fernlicht die Nebelscheinwerfer abgeschaltet werden. Das ist serienmäßig vorhanden. Da ich nur einen Schaltplan vom 98'er habe, da sieht es wieder anders aus, bekam ich es selber nicht hin.
In der Werkstatt haben sie 8 Stunden dran rum gedoktert aber zu meinem Glück nur 2,5 Stunden berechnet. Vielleicht haben die es jetzt gelernt.

Auf jeden Fall klappt alles so wie ich es wollte


Viel Spaß beim Basteln
und ein Frohes Fest

Gerd
 
Tomy

Tomy

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
134
Danke
0
Standort
CH Zürich/Winterthur
Hallo

Werde mir vermutlich auch die Hella's Nebelscheinwerfer auf die Stosstange schrauben. Werde die dann so anschliessen, dass ich diese auch als Tagesfahrlicht missbrauchen kann.
Ich weiss, das ist nicht ganz legal, aber wen soll das stören.
Wenn ich zum TÜV muss werden diese natürlich korrekt funktionieren. :p

Tomy :sneaky:
 
jens74

jens74

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
133
Danke
0
Von Mopar gibt es allerdings einen Schalter der neben die Schalter für Heckwischer und heizbare Heckscheibe des Hardtops in der Mittelkonsole passt. Sieht auch genauso aus mit dem passenden Symbol. eilenummer habe ich leider nicht mehr. War aber bei Jeep im Zubehör.
Hier die Mopar-Teilenummer: 1-05080861AA

Gruß
Jens
 

hape

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
781
Danke
0
Von Mopar gibt es allerdings einen Schalter der neben die Schalter für Heckwischer und heizbare Heckscheibe des Hardtops in der Mittelkonsole passt. Sieht auch genauso aus mit dem passenden Symbol. eilenummer habe ich leider nicht mehr.

leider hat der neuere TJ mit ATG da unten drei schalter. heckscheibenheizung, heckscheibenwischer und overdrive. der steckplatz neben dem overdrive schalter ist leidre nicht nutzbar, weil der OD schalter hinter der verblendung noch 5 cm nach rechts geht.
wo kann man denn sonst nen schalter befestigen?gibts nicht von hella oder so nen elektrosatz, der schon alle schaltungen beinhaltet die nötig sind, damit bei nebellicht das extra-fernlicht nicht aangeht? man darf ja nicht mehr als 4 lampen gleichzeitig an haben.
oder wie bastel ich mir eine solche schaltung selber...?

frohe feiertage wünsche ich euch noch...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Nebelscheinwerfer für TJ

Werbepartner

Oben