4.11er Übersetzung eines 2.4er TJ passt nicht im 4.0er TJ

Diskutiere 4.11er Übersetzung eines 2.4er TJ passt nicht im 4.0er TJ im Wrangler Archiv Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo Leute, Wie kann das sein: wollte die übersetzung eines 2.4 ers in meinen TJ einbauen, doch die 4.11 er Übersetzung von 2.4er TJ passt nicht...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
fraenzman

fraenzman

Member
Threadstarter
Mitglied seit
21.07.2006
Beiträge
60
Danke
1
Standort
St. Pölten - Österreich
Hallo Leute,
Wie kann das sein: wollte die übersetzung eines 2.4 ers in meinen TJ einbauen, doch die 4.11 er Übersetzung von 2.4er TJ passt nicht in meinen 4.0er TJ - laut werkstatt passen irgendwelche bohrungen oder so nicht...
Sind nicht die Körbe, da hab ich die grossen...

Was kann das sein, gibt es Unterschiede bei den Achsen???

Danke
Fraenzman
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
3
Standort
Unterfranken
Es geht hier doch um Dana 30 / 35 Achsen.

Um was für Bohrungen soll es sich denn da handeln ? :devil:

Wenn Du die großen Körbe schon hast (3.55 up) dann sollte das eigentlich passen. bier


:)
 
einherjer

einherjer

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
109
Danke
0
Standort
Parkplatz vor Dresden
Also ich hab meine 4.11er aus dem 2.4er an einen 4Liter-TJ-Besitzer vertickt und nix mehr von ihm gehört... Was dafür spricht, dass alles glatt ging! Kann mir wirklich nicht vorstellen, dass da was nicht passt

Ralf :devil:
 
TJ-Frank

TJ-Frank

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
113
Danke
0
Standort
Dillenburg
Hi,
habe mal irgend wo gelesen, das zeitweise der neue TJ mit DANA 44 gebaut wurde,
aber wie gesagt, habe es nur gehört!
Also kann es sein, dass der eine oder ander eine DANA 44 und/oder eine DANA 30/35 hat!

Gruß
TJ-Frank
 
TJChris

TJChris

Member
Mitglied seit
05.08.2006
Beiträge
42
Danke
0
Standort
Wien in Transdanubien
Nope der hat eine D30/D35. Es kann sich nur um dem Korb handeln.
Gemoddete, veränderte D44 hat der Rubicon im vergleich zu den Waggy 44'ern (VA mehr als die HA und die ist nur abisserl verändert worden) und die neuen 07 Wrangler. Aber dazu kann man bisher nur das Datenblatt zitieren.

Chris
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
3
Standort
Unterfranken
Nope der hat eine D30/D35. Es kann sich nur um dem Korb handeln.
Gemoddete, veränderte D44 hat der Rubicon im vergleich zu den Waggy 44'ern (VA mehr als die HA und die ist nur abisserl verändert worden) und die neuen 07 Wrangler. Aber dazu kann man bisher nur das Datenblatt zitieren.

Chris
Und selbst bei anderen Körben (3.54 down) passen die Bohrungen vom Tellerrad :)

Da wird die "Werkstatt" ein ziehmliches Loch sein wo die "Bohrungen" ned ganz passen :devil:


bier
 
Koegi

Koegi

Wilderer
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
956
Danke
7
Standort
Lkr. TÖL
Hallo
Wenn es die Körbe nicht sind dann haben die Hirnies vielleicht die Sätze für Vorder und Hinterachse vertauscht. bier
Nein im Ernst, eigentlich dürfte es da keine Probleme geben.

:devil: Kögi
 
fraenzman

fraenzman

Member
Threadstarter
Mitglied seit
21.07.2006
Beiträge
60
Danke
1
Standort
St. Pölten - Österreich
@ einherjer
Das war damals eh warscheinlich ich... ;-) was fuer ein BJ issn dein 2.4er?

Die werkstatt is eigentlich OK, ist auf US cars spezialisiert und haben erst vor ein paar monaten die uebersetzung eines jeep-freundes geaendert...

Komisch, komisch, ???

Fraenzman
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
3
Standort
Unterfranken
@ einherjer
Das war damals eh warscheinlich ich... ;-) was fuer ein BJ issn dein 2.4er?

Die werkstatt is eigentlich OK, ist auf US cars spezialisiert und haben erst vor ein paar monaten die uebersetzung eines jeep-freundes geaendert...

Komisch, komisch, ???

Fraenzman
Sagen die :devil:

bier
 

gurukaeng

Gelöscht
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
175
Danke
0
ich hab auch noch ne 4.11er Übersetzung aus meinem 03er 2,4er. Die wollte ich eigentlich auch verticken, deshalb lausche ich hier mal interessiert mit... :devil:
Ich war eigentlich auch davon ausgegangen, dass die jemand mit nem 4.0er nehmen kann, wenn die Achsen die gleichen sind...
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
3
Standort
Unterfranken
ich hab auch noch ne 4.11er Übersetzung aus meinem 03er 2,4er. Die wollte ich eigentlich auch verticken, deshalb lausche ich hier mal interessiert mit... :devil:
Ich war eigentlich auch davon ausgegangen, dass die jemand mit nem 4.0er nehmen kann, wenn die Achsen die gleichen sind...
Was willst´n dafür ?

Sowas such ich. Mei Dieserle braucht mehr Drehzahl :)

bier
 
fraenzman

fraenzman

Member
Threadstarter
Mitglied seit
21.07.2006
Beiträge
60
Danke
1
Standort
St. Pölten - Österreich
@ einherjer
Das war damals eh warscheinlich ich... ;-) was fuer ein BJ issn dein 2.4er?

Die werkstatt is eigentlich OK, ist auf US cars spezialisiert und haben erst vor ein paar monaten die uebersetzung eines jeep-freundes geaendert...

Komisch, komisch, ???

Fraenzman
 

glorz

Member
Mitglied seit
21.07.2006
Beiträge
126
Danke
0
Meines Wissens nach haben alle TJ in Europa ab 2005 eine DANA 44 Hinterachse (nicht nur der Rubicon!) . In den USA gabs die schon immer, aber halt als Extra.4
 

gurukaeng

Gelöscht
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
175
Danke
0
jo, aber die Frage ist: wer hatte was vor 2005?
 
fraenzman

fraenzman

Member
Threadstarter
Mitglied seit
21.07.2006
Beiträge
60
Danke
1
Standort
St. Pölten - Österreich
Meines Wissens nach haben alle TJ in Europa ab 2005 eine DANA 44 Hinterachse (nicht nur der Rubicon!) . In den USA gabs die schon immer, aber halt als Extra.4

@einherje,

du hast ja bei deinem 04er TJ die übersetzung geändert - waren das Dana 30/35er oder war da eine D44er dabei? :devil:

danke
fraenzman
 
Koegi

Koegi

Wilderer
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
956
Danke
7
Standort
Lkr. TÖL
Die Dana 44 gibts erst ab Modelljahr 06 (ab ca. Mitte 2005) serienmäßig im TJ. Vorher hatte nur der Rubicon 44er Achsen.
Alle anderen haben Dana 30/35. Einziger Unterschied XJ und YJ haben vorne High Pinion Achsen. Die anderen Low Pinion.

:devil: Kögi
 
fraenzman

fraenzman

Member
Threadstarter
Mitglied seit
21.07.2006
Beiträge
60
Danke
1
Standort
St. Pölten - Österreich
Hallo,
Das problem scheint zu sein, dass die gewinde beim 4.11er tellerrad groesser sind (7/16) als beim alten (3/8") und beim diff korb (3/8") und deshalb die schauben nicht passen...
Vg
Fraenzman
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

4.11er Übersetzung eines 2.4er TJ passt nicht im 4.0er TJ

4.11er Übersetzung eines 2.4er TJ passt nicht im 4.0er TJ - Ähnliche Themen

  • Welche Batterie für 2011er CRD?

    Welche Batterie für 2011er CRD?: Hallo! Meine Batterie ist am Ende und ich brauche eine neue. Hatte heute in der Garage versucht im Dunklen mit Handy Ah und Kälteprüfstrom A...
  • AGR Ventil - Wie ausbauen beim 2011er ?

    AGR Ventil - Wie ausbauen beim 2011er ?: Hallo Zusammen,   im niedrigen Drehzahlbereich (bei Geschwindigkeiten bis ca. 80km/h) läuft der Motor von meinem 2011er (180.000 km) unruhig und...
  • Chromgrill ausbauen (2011er)

    Chromgrill ausbauen (2011er): Hallo, Kann mir hier jemand sagen, ob man den Grill vorne nur komplett ausbauen kann, oder ob man auch nur diesen Chromrahmen ausklipsen kann? Hab...
  • Stand software für 2011er

    Stand software für 2011er: Hi zusammen, die Suchfunktion hat mich nicht weitergebracht, habe einen Modelljahr 2012 und folgende software drauf: Applikation: 2.126...
  • Achsübersetzungen 2011er JK

    Achsübersetzungen 2011er JK: Hallo Gemeinde, ich bin ein wenig verwirrt. Es gab ja schon einige Testberichte zum 2011er JK - meist mit einem Sahara Unlimited. Und die...
  • Ähnliche Themen

    • Welche Batterie für 2011er CRD?

      Welche Batterie für 2011er CRD?: Hallo! Meine Batterie ist am Ende und ich brauche eine neue. Hatte heute in der Garage versucht im Dunklen mit Handy Ah und Kälteprüfstrom A...
    • AGR Ventil - Wie ausbauen beim 2011er ?

      AGR Ventil - Wie ausbauen beim 2011er ?: Hallo Zusammen,   im niedrigen Drehzahlbereich (bei Geschwindigkeiten bis ca. 80km/h) läuft der Motor von meinem 2011er (180.000 km) unruhig und...
    • Chromgrill ausbauen (2011er)

      Chromgrill ausbauen (2011er): Hallo, Kann mir hier jemand sagen, ob man den Grill vorne nur komplett ausbauen kann, oder ob man auch nur diesen Chromrahmen ausklipsen kann? Hab...
    • Stand software für 2011er

      Stand software für 2011er: Hi zusammen, die Suchfunktion hat mich nicht weitergebracht, habe einen Modelljahr 2012 und folgende software drauf: Applikation: 2.126...
    • Achsübersetzungen 2011er JK

      Achsübersetzungen 2011er JK: Hallo Gemeinde, ich bin ein wenig verwirrt. Es gab ja schon einige Testberichte zum 2011er JK - meist mit einem Sahara Unlimited. Und die...
    Oben