Problem mit Vic Daten (Uhrzeit Datum) ZJ '93

Diskutiere Problem mit Vic Daten (Uhrzeit Datum) ZJ '93 im Elektrik Forum Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Hallo an die Elektronik Spezialisten, ich hab ein Problem mit der Speicherung der Uhrzeit usw im VIC ("Mäusekino") Die eingespeicherten Daten...
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Threadstarter
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
3.771
Danke
1.612
Standort
Selb in Oberfranken
Hallo an die Elektronik Spezialisten,

ich hab ein Problem mit der Speicherung der Uhrzeit usw im VIC ("Mäusekino")
Die eingespeicherten Daten sind nach einigen Stunden weg, Radiodaten bleiben aber erhalten.
VIC wurde schon nachgelötet und funktioniert sei 3 Jahren fehlerfrei.

Ich hab die vermutung die Daten werden im Motorsteuergerät (ECM) abgelegt da es anscheinend noch ein anderes Problem damit gibt.

Ist die Annahme richtig oder wer hat eine Idee dazu?

Gruß Ramon

ach ja, weiß wer den Unterschied dieser EMC Teilenummern? (die 2 Fettgeschriebenen)
also nur Abgasnorm oder so?

Grand Cherokee ZJ 94er 5.2 EMC
alternative/OE-Teilenummer: 56026792, 56028114, 56028115, 56029302

mein ZJ 93er Kanada
alternative/OE-Teilenummer: 56027504, 56027989, 56027990, 56028011, 56028112, 56028113
 
Zuletzt bearbeitet:
Clonecommandercody

Clonecommandercody

Member
Mitglied seit
21.01.2018
Beiträge
1.610
Danke
1.563
Standort
Paderborn
Im PCM wird nichts abgelegt, das VIC hat auch keinen nichtflüchtigen Speicher, d.h. sobald das Dauerplus (Rotes Kabel mit weißem Streifen) wegfällt, oder Unterspannung hat, ist die Uhrzeit, das Datum und evtl die eingestellte Sprache weg, da reicht schon Anlassen mit schwacher Batterie, um das Resetblinken auszulösen.
Einzig der Serviceintervall scheint irgendwo dauerhaft gespeichert zu werden.

Tippe auf sterbende Batterie oder Kontaktproblem am VIC-Stecker.
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Threadstarter
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
3.771
Danke
1.612
Standort
Selb in Oberfranken
sterbende Batterie oder Kontaktproblem am VIC-Stecker.
Batterie ist ok, Stecker könnte sein, musste ja schon mal Platine nachlöten.
VIC hab ich noch eins, das werd ich mal tauschen.

Ich dachte es könnte mit ECM Prob zusammenhängen was ich ja schon gepostet hab und nur noch die Vermutung auf Kondensatoren im EMC def, bzw. schwach.

Ich hoff ich bekomm das von KesePese bald zum testen.

hier das Thema
Benzinpumpe ZJ 5.2 Pre Phänomen?
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Threadstarter
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
3.771
Danke
1.612
Standort
Selb in Oberfranken
Update
hab VIC getauscht, keine Änderung.
Sprache, Wartung, km/miles bleiben selbst nach dem abklemmen der Batterie und tausch erhalten.
Also muss das ja doch irgendwo gespeichert sein.
na ja, Uhr, Sender usw bleiben ausser bei Bat. abklemmen im Radio (nicht orginal) erhalten..........
werd morgen mal schauen ob noch da oder nicht.
Meine Idee war nur es könnte im EMC gespeichert sein, daß anscheinend "einen Weg" hat, (evtl. Kondensator?)

bin halt kein Elektronik Profi
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Threadstarter
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
3.771
Danke
1.612
Standort
Selb in Oberfranken
Kontaktproblem am VIC
Servus,
hab gestern VIC gewechselt, genau das Gleiche Prob.
Stecker waren ok, aber ich hab beim zurückbau auf meins eine einzelne Steckverbindung in der Nähe bei den Zigarettenanzünder usw gefunden die auseinander war, (schwarz-rotes Kabel für was ist das?).
Sah aber nicht nach ausernandergegangen sondern mehr nach Absicht aus? hmm? für was ist das, das Kabel ist auch noch mal isoliert und evtl. "abgezweigt", denk mal liegt am Radioumbau oder so.

werd später mal nachschauen ob die Uhrdaten noch da sind.
Übrigens waren Sprache, Servisintervall und Meilen/Km anzeige noch genau so wie am "Alten" VIC, auch nach Batterieabklemmen, also müsste doch irgendwo was gespeichert sein?

LG Ramon
 
Clonecommandercody

Clonecommandercody

Member
Mitglied seit
21.01.2018
Beiträge
1.610
Danke
1.563
Standort
Paderborn
Mess mal, ob Dauerplus drauf ist, auf dem Kabel.

Stecker war da nicht dran?
Weil:
Hinterm VIC gibt es noch die beiden Steckverbindungen für die Anzeige des Allradmodus. Je nachdem, ob Selectrac mit NP 242 oder Quadratrac mit NP 249 verbaut ist, sind entweder die roten, oder die schwarzen Stecker zusammengesteckt, bzw. getrennt.
Lose rumhängende Stecker sind daher normal.
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Threadstarter
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
3.771
Danke
1.612
Standort
Selb in Oberfranken
Mess mal, ob Dauerplus drauf ist, auf dem Kabel.

Stecker war da nicht dran?
Weil:
Hinterm VIC gibt es noch die beiden Steckverbindungen für die Anzeige des Allradmodus. Je nachdem, ob Selectrac mit NP 242 oder Quadratrac mit NP 249 verbaut ist, sind entweder die roten, oder die schwarzen Stecker zusammengesteckt, bzw. getrennt.
Lose rumhängende Stecker sind daher normal.
Jo, haste Recht, danke das kannte ich nicht, ich hab NP 249 und der zeigte immer nur LO an sonst nix auf 4 High.
nachdem ich den Stecker gestern auch noch angesteckt hab, zeigte er (heute probiert) Allrad Warten Fehler an.......also wieder raus und Kabel ab und jetzt passt das wider LO High nix).
Daten sind auch noch da, als vermutlich doch ein kleines Kontaktprob. am VIC Stecker.
Lange Rede kurzer Sinn, ich wart mal etwas ab und schau ob es so bleibt ;)

aber wo die Daten abgespeichert werden wäre interresant ( Sprache, Servisintervall und Meilen/Km Anzeige).
Danke nochmal :bier: LG Ramon
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Threadstarter
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
3.771
Danke
1.612
Standort
Selb in Oberfranken
Leider zu früh gefreut, nach 2 Tagen wieder weg (ohne starten, nur Zündung an)
wieder programiert und beim Fahren nach ca. 5-10 min das gleiche, Batterie 12,8V und mit Zündung an 12,67V

wenn es wirklich am Pluskabel wäre ist es ja kaum zu messen ob es einen "wackler" hat wenn es abgestekt ist un mal geht und dann wieder weg ist :banghead:
oder wie???
 
Thema:

Problem mit Vic Daten (Uhrzeit Datum) ZJ '93

Problem mit Vic Daten (Uhrzeit Datum) ZJ '93 - Ähnliche Themen

  • NP249 neu gelagert - Problem beim Zusammenbau

    NP249 neu gelagert - Problem beim Zusammenbau: Guten Abend Freunde, Habe die letzten beiden Tage mein NP249 VTG neu gelagert, soweit so gut, alles lief relativ reibungslos, doch als ich jetzt...
  • Problem Anti Theft / Immobilizer bei 2004 Jeep Grand Cherokee

    Problem Anti Theft / Immobilizer bei 2004 Jeep Grand Cherokee: Hallo zusammen Ich bin Samuel und habe Probleme der Diebstahlsicherung & Wegfahrsperre meines 2004 Jeep Grand Cherokee. Das Problem tauchte von...
  • Meine Westfalia Anhängekupplung von 1996 bzw. der E- Satz hat ein Masse Problem.....

    Meine Westfalia Anhängekupplung von 1996 bzw. der E- Satz hat ein Masse Problem.....: Hallo Leute , gleich noch ein Problem . Meine Westfalia Anhängekupplung von 1996 bzw. der E- Satz hat ein Masse Problem. Einzeln funktionieren...
  • Fehlercode P0193 ! Wer hatte das Problem schon mal ?

    Fehlercode P0193 ! Wer hatte das Problem schon mal ?: Hallo . Ich habe zur Zeit das Problem das die Motorkontrollleuchte angeht und dann beim Auslesen den Fehlercode P0193 habe. Wenn ich diesen dann...
  • Problem mit Zylinder 3

    Problem mit Zylinder 3: Hallo, ich habe folgendes Problem mit meinem KJ Ist mein Jeep kalt funktioniert er einwandfrei, sobald er warm ist geht die MKL an und spuckt...
  • Ähnliche Themen

    Oben