Automatik erst auf 2, dann auf D...

Diskutiere Automatik erst auf 2, dann auf D... im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Moin, die Überschrift sagt schon alles... Bei meinem ZJ muss ich erst den Wahlhebel auf 2 stellen, und danach auf D.... Könnt ihr mir dafür...
ZJ5.2

ZJ5.2

Member
Threadstarter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
82
Danke
28
Standort
Magdeburg
Moin, die Überschrift sagt schon alles... Bei meinem ZJ muss ich erst den Wahlhebel auf 2 stellen, und danach auf D.... Könnt ihr mir dafür Erklärungen geben und was zu tun wäre??
Besten Dank.
 
multigerd

multigerd

Member
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
479
Danke
163
Standort
Edemissen
Und warum erst auf 2?
 
ZJ5.2

ZJ5.2

Member
Threadstarter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
82
Danke
28
Standort
Magdeburg
Sorry nicht genug Infos geliefert.... Wenn ich gleich auf D mache passiert nichts....
 
ZJ5.2

ZJ5.2

Member
Threadstarter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
82
Danke
28
Standort
Magdeburg
Getriebeöl?? Sorry für die Frage, bin da nicht so fit..
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
24.216
Danke
6.260
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Ich glaube, das hier ein anderes Problem vorliegt.

Eher in die Richtung qualifizierter ATG-Schaden...vor allem unter dem Gesichtspunkt,
wenn sich alle anderen Schaltstufen am ATG auswählen lassen und auch ausgeführt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
multigerd

multigerd

Member
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
479
Danke
163
Standort
Edemissen
Am Ende wirst du wohl recht haben, aber wir sollten erst die einfachen Sachen klären.
 

Clonecommandercody

Member
Mitglied seit
21.01.2018
Beiträge
795
Danke
460
Standort
Paderborn
Stell mal auf D, Knopf loslassen, dann Richtung 2 gegen den Widerstand der Schaltsperre ziehen und halten. Wenn's dann geht, ist der Schaltzug verstellt/gelängt.
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
24.216
Danke
6.260
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
....aber wir sollten erst die einfachen Sachen klären.
Sicher, aber wir sprechen hier von einem 25 Jahre alten Fahrzug mit unbekannter Historie.

Und ein TV-Cable verstellt sich nicht von selbst... :no:

Von daher sehr unwahrscheinlich, das der Fehler an fehlerhaftem Ölstand und / oder fehlerhafter
TV-Cable Einstellung liegt, insbesondere bei der Fehlerbescheibung des Threaderstelles.

Auch eine mögliche "Längung des Schaltzuges" schliesse ich an dieser Stelle aus, wenn alle andere
Schaltstufen des ATG's wählbar sind und auch nachweislich ausgeführt werden ( siehe #9 )

Zwischen "P" & "1-2" liegt schon rein mechanisch betrachtet ein sehr langer Weg, warum soll
da ausgerechnet "D" nicht funktionieren ? :angel:

Zumal die Druckverhältnisse in der Schaltstufe "R" im ATG am höchsten sind...

Wie auch immer, meine Meinung dazu : das wird nichts für schmalen Taler. :no:

Gruß Micha
 
Zuletzt bearbeitet:

Clonecommandercody

Member
Mitglied seit
21.01.2018
Beiträge
795
Danke
460
Standort
Paderborn
Um Mißverständnissen vorzubeugen:
Es geht um den Schaltseilzug, nicht um das TV-Cable.
 
Dave1989

Dave1989

Prinzessin Lada
Mitglied seit
16.03.2011
Beiträge
2.935
Danke
2.981
Standort
Sauerland
Fahrzeug
XJ 1999 4.0 Limited
Er schreibt im Eingangspost: Erst auf 2, dann auf D - dann funktioniert es.

Was heißt funktioniert? Schaltet und fährt das Auto wie gewohnt?

Wenn ja, würde ich auch Richtung Seilzug suchen.
 

Clonecommandercody

Member
Mitglied seit
21.01.2018
Beiträge
795
Danke
460
Standort
Paderborn
Vermutlich fehlender Eingriff beim erstmaligen Einlegen der Fahrstufe D.
Wäre schön, wenn sich der Threadersteller mal äußern würde, ansonsten behalte ich mein Wissen (und auch meine Ahnung) für mich, und bin hier raus.
Glaskugel und Ausdernasezieheisen hab ich eingemottet.
 

WJ472000

Member
Mitglied seit
15.01.2012
Beiträge
117
Danke
31
Wie war das beim A500? Auf D ist das Bremsband im Eingriff, auf 1 und 2 nicht? Ist schon eine Zeit lang her dass ich mich mit dem Getriebe intensiv beschäftigt habe. Ansonsten mal den Ölstand prüfen.
 

Clonecommandercody

Member
Mitglied seit
21.01.2018
Beiträge
795
Danke
460
Standort
Paderborn
Wie war das beim A500? Auf D ist das Bremsband im Eingriff, auf 1 und 2 nicht? Ist schon eine Zeit lang her dass ich mich mit dem Getriebe intensiv beschäftigt habe. Ansonsten mal den Ölstand prüfen.
Umgekehrt wird ein Schuh draus😉.

Vorderes Bremsband nur im 2.Gang (auch in Stellung 2 manuell )
Hinteres Bremsband nur in R und manuell 1

Beim 1. Gang in D ist kein Bremsband betätigt.

Es ist beim TE aber der erste Gang, der bei D nicht reingeht. Getriebe bleibt vermeintlich auf Neutral.
Daher erste Vermutung auf Gangwahlzug verstellt,
 

WJ472000

Member
Mitglied seit
15.01.2012
Beiträge
117
Danke
31
;) Ok, wußte dass da irgendwas war :up:
 
ZJ5.2

ZJ5.2

Member
Threadstarter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
82
Danke
28
Standort
Magdeburg
OH man, danke für die vielen Antworten...bin beruflich viel unterwegs und kann daher nicht immer rein schauen... Ich probiere mal alles beschriebene aus und melde mich dann..
Danke nochmal
 
Thema:

Automatik erst auf 2, dann auf D...

Automatik erst auf 2, dann auf D... - Ähnliche Themen

  • Scheinwerferverstellung, Lichtautomatik

    Scheinwerferverstellung, Lichtautomatik: Schönen guten Morgen allerseits,   ich habe ein Problemchen mit der Scheinwerferregelung und mit der Lichtautomatik.   Ich habe gestern die beiden...
  • Automatikgetriebehersteller?

    Automatikgetriebehersteller?: Moin zum Montag,    auf die nachfolgende Frage habe ich bisher keine Antwort gefunden:    Wer ist der Hersteller des Automatikgetriebes (5-Gang)...
  • Jeep Cherokee 4.0 Limited Automatik (Erstzulassung 05.98)

    Jeep Cherokee 4.0 Limited Automatik (Erstzulassung 05.98): Guten Morgen an alle Jeep Cherokee Besitzer. Gestern Vormittag teilte mir ein langjähriger Mitbewohner einer Wohngemeinschaft in der Tiefgarage...
  • Erste Erfahrungen mit JK Rubicon kurz 2.8CRD Automatik

    Erste Erfahrungen mit JK Rubicon kurz 2.8CRD Automatik: Hallo, jetzt fahre ich ihn also seit Ende März 2014 und habe in gut zwei Monaten über 10.000km auf der Uhr.  Bisher ohne besondere Vorkommnisse...
  • Erste Probleme mit dem 2,8er Automatik

    Erste Probleme mit dem 2,8er Automatik: Freunde, ich hab gerade nen recht dicken Hals! Ich kann mich ja an manches gewöhnen und bin in vielen Dingen schmerzfrei, was Jeep und den KJ...
  • Ähnliche Themen

    • Scheinwerferverstellung, Lichtautomatik

      Scheinwerferverstellung, Lichtautomatik: Schönen guten Morgen allerseits,   ich habe ein Problemchen mit der Scheinwerferregelung und mit der Lichtautomatik.   Ich habe gestern die beiden...
    • Automatikgetriebehersteller?

      Automatikgetriebehersteller?: Moin zum Montag,    auf die nachfolgende Frage habe ich bisher keine Antwort gefunden:    Wer ist der Hersteller des Automatikgetriebes (5-Gang)...
    • Jeep Cherokee 4.0 Limited Automatik (Erstzulassung 05.98)

      Jeep Cherokee 4.0 Limited Automatik (Erstzulassung 05.98): Guten Morgen an alle Jeep Cherokee Besitzer. Gestern Vormittag teilte mir ein langjähriger Mitbewohner einer Wohngemeinschaft in der Tiefgarage...
    • Erste Erfahrungen mit JK Rubicon kurz 2.8CRD Automatik

      Erste Erfahrungen mit JK Rubicon kurz 2.8CRD Automatik: Hallo, jetzt fahre ich ihn also seit Ende März 2014 und habe in gut zwei Monaten über 10.000km auf der Uhr.  Bisher ohne besondere Vorkommnisse...
    • Erste Probleme mit dem 2,8er Automatik

      Erste Probleme mit dem 2,8er Automatik: Freunde, ich hab gerade nen recht dicken Hals! Ich kann mich ja an manches gewöhnen und bin in vielen Dingen schmerzfrei, was Jeep und den KJ...

    Werbepartner

    Oben