verändertes Motorengeräusch beim Kaltstart

Diskutiere verändertes Motorengeräusch beim Kaltstart im Grand Cherokee WJ, WG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo, hab mir einen Grand Cherokee 4.7 Bj 2000 gekauft. Bin sehr zufrieden, klasse Fahrgefühl mit den V8. Mein Problem: Motor klingt...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

conner62

New Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.09.2011
Beiträge
3
Danke
0
Hallo,
hab mir einen Grand Cherokee 4.7 Bj 2000 gekauft. Bin sehr zufrieden, klasse Fahrgefühl mit den V8. Mein Problem: Motor klingt V8-mäßig super, aber wenn ich ihn früh anlasse, bzw abends wenn ich ihn nach der Arbeit starte klingt der Motor nicht "normal". Der Motor hört sich lauter an, hört sich an als ob noch ein weiterer Lüfter im Motor mitläuft. Sobald der Motor etwas Termperatur hat, klingt er wieder normal. Dieses Verhalten hat er, bis auf 2 Mal wo er sich auch beim Kaltstart normal anhörte immer. Ist das normal? Oder muß ich mir Sorgen machen? Motor hat 145000 drauf und die 223 PS V8 Maschine. Vielen Dank schon mal vorab für eure Antworten.
 
Heisseluft

Heisseluft

Lalala...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
12.314
Danke
3.093
Fahrzeug
Nunja, einige...
Schau mal nach dem Flachriemen vorn, wenn die älter sind, machen die schon mal was an Krach...

(ist erst mal das einfachste, bevor wir den Motor "totschreiben")

:wave:
 

GrandCherokee93

Member
Mitglied seit
19.04.2011
Beiträge
3.252
Danke
701
Standort
Essen
Dreht da nicht einfach der große Lüfter vorne für ein paar Sekunden mit?
 

8Ender

.
Mitglied seit
27.09.2011
Beiträge
431
Danke
23
Standort
Vorarlberg / AT
Das ist der Viscolüfter. Stört mich auch ganz extrem, denn das ding macht so einen Höllen Lärm, dass sich sogar Passanten danach umdrehen. In diesem Visco-Element ist ein Silikon-Gel/Flüssigkeit, welche ab einer bestimten Temperatur den Schlupf der Visco-Kupplung verändert. So dreht der Stahl-Lüfter schneller oder langsamer mit - je nach Bedarf. Dass er bei Kaltem Motor vol mitläuft liegt daran, dass das Öl da drin erst eine gewisse Temperatur erreichen muß, um den Schlußf zu trennen.
Ich konnte feststellen, dass wenn ich regelmäßig fahre, das Lüftergeräusch kürzer ist. Wenn er ein paar Tage steht, dreht das Teil für bis zu 2km mit.
Habe mir im Amiland jetzt eine neue Viskokupplung bestellt in der Hoffnung, dass sich die neue anders verhält.
Spätere Baujahre vom WJ haben eine E-Lüfter. Kann aber beim 2000er nicht eingebaut werden, weil dieser vom angepassten Motorsteuergerät gesteuert wird.
Also mir persönlich ist die extrem laute Heulerei von dem Teil schon peinlich. Das klingt, als ob die Kiste fast abhebt.
Werde berichten, ob sich mit der neuen Kupplung was verbessert hat.
Wenn jemand noch infos hat, wie man den WJ dieses Baujahrs doch auf E-Lüfter umbauen kann, wäre das sehr willkommen.
 

conner62

New Member
Threadstarter
Mitglied seit
19.09.2011
Beiträge
3
Danke
0
Und wenn das beim Kaltstart mal nicht anläuft ist es dann ein Problem? War bisher nur 2mal der Fall in den letzten 2 Wochen.
Schon mal vielen Dank für eure Antworten habt mir als Jeepeinsteiger schon sehr geholfen.
 
Franky1B19

Franky1B19

MOPAR or no Car !
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
2.604
Danke
29
Standort
Witten bei Dortmund
Das hat meiner früher auch einige male gemacht.
War so ähnlich wie eine anlaufende Turbine.

Seltsamerweise nach dem Wechsel der Servopumpe nie wieder zu hören gewesen.

Kontrolliere doch mal den Stand des Servoöles.
Und kontrolliere mal den Sitz der Leitung die aus dem Behälter kommt (Spiel?).
 

8Ender

.
Mitglied seit
27.09.2011
Beiträge
431
Danke
23
Standort
Vorarlberg / AT
@ SteinerV8: Jo - da haste recht ... ist noch Stock. Bin mir aber noch nicht ganz schlüssig was drauf soll ... der aktuelle Favorit ist der IMCO.
 
Franky1B19

Franky1B19

MOPAR or no Car !
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
2.604
Danke
29
Standort
Witten bei Dortmund
Der wird dem SteinerV8 wohl auch zu harmlos sein.
Mir übrigens auch.
Ist aber eine preiswerte Alternative für etwas mehr Sound.
 

brasil63

Member
Mitglied seit
17.09.2011
Beiträge
215
Danke
9
Standort
Düsseldorf
....MAGNAFLOW Topf drunter... gut und günstig.

Klingt sehr gut...und dröhnt nicht

Gruß Jürgen
 

genius0815

Member
Mitglied seit
07.12.2008
Beiträge
17
Danke
1
Standort
Bodenseeregion (CH)
Ich kenn das Problem auch - ab und zu zumindest.
In der lauten Phase hat er auch nicht die Power. Fühlt sich an als wär der Motor undicht, wodurch die Leistung verloren geht.
Dauert bei mir dafür auch keine 1,5km.

Ist das bei dir auch so?
 
vau8

vau8

Member
Mitglied seit
15.05.2011
Beiträge
71
Danke
10
Standort
88069 Tettnang am Bodensee
Klingt bei meinem auch so. Wenn es richtig kalt ist, dann hört er sich an, als würde ein Kenworth starten :rofl:
Aus´m Hof raus ein paar hundert Meter später läuft er wieder total sanft. Man(n) lebt nach einer Eingewöhnungsphase gerne damit. So weißt wenigtens, dass keine "Pischetsrieder-Schleuder" bewegst B) .
Bin mal gespannt, was meine Nachbarn meinen, wenn demnächst ein super 44 drunter kommmt. Fettgrins...
Ich habe damals als ich ihn neu hatte hier nachgelesen und bemerkt, dass das der Viskolüfter ist. Lecker Forum.
Viel Spaß und genieße ihn :yes:
lemi
 
Heisseluft

Heisseluft

Lalala...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
12.314
Danke
3.093
Fahrzeug
Nunja, einige...
Wenn jemand noch infos hat, wie man den WJ dieses Baujahrs doch auf E-Lüfter umbauen kann, wäre das sehr willkommen.

Na einfach mittels Termostat, welcher erst bei Tempratur "X" Grad den Lüfter zuschaltet...ist doch nicht schwer...

:wave:
 

8Ender

.
Mitglied seit
27.09.2011
Beiträge
431
Danke
23
Standort
Vorarlberg / AT
@ David: Hast du noch ne Produktempfehlung? Der WJ hat ja direkt am Kühler einen E-Lüfter für die Klima-Anlage. Jetzt bräuchte man eine schlaue Idee, wie man einen zweiten Lüfter anbringt und funktionell einbinden könnte.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

verändertes Motorengeräusch beim Kaltstart

verändertes Motorengeräusch beim Kaltstart - Ähnliche Themen

  • SRT 8 WH auf Gasbetrieb lauterer Motor/Motorengeräusch

    SRT 8 WH auf Gasbetrieb lauterer Motor/Motorengeräusch: Hallo zusammen, ich bin im Besitz eine 2007er Srt8 mit Prins Lpg Anlage. Wenn ich auf Benzin fahre ist der Motor schön ruhig, kaum schalte...
  • Jeep 5.9 Motorengeräusch; jaulen

    Jeep 5.9 Motorengeräusch; jaulen: Hallo zusammen Mein 5.9er Motor "jault" ein bisschen mehr als meine zwei Vorgänger 5.9er... Video: = Ist nur im Standgas und bei einer...
  • Motorengeräusch

    Motorengeräusch: Hallo zusammen Seit es so richtig kalt geworden ist, muss ich bei meinem Jk Sahara 3.8 feststellen, dass der Wagen für wenige Sekunden nach...
  • Ähnliche Themen

    • SRT 8 WH auf Gasbetrieb lauterer Motor/Motorengeräusch

      SRT 8 WH auf Gasbetrieb lauterer Motor/Motorengeräusch: Hallo zusammen, ich bin im Besitz eine 2007er Srt8 mit Prins Lpg Anlage. Wenn ich auf Benzin fahre ist der Motor schön ruhig, kaum schalte...
    • Jeep 5.9 Motorengeräusch; jaulen

      Jeep 5.9 Motorengeräusch; jaulen: Hallo zusammen Mein 5.9er Motor "jault" ein bisschen mehr als meine zwei Vorgänger 5.9er... Video: = Ist nur im Standgas und bei einer...
    • Motorengeräusch

      Motorengeräusch: Hallo zusammen Seit es so richtig kalt geworden ist, muss ich bei meinem Jk Sahara 3.8 feststellen, dass der Wagen für wenige Sekunden nach...
    Oben