Lichtausbeute Nebelscheinwerfer

Diskutiere Lichtausbeute Nebelscheinwerfer im Grand Cherokee WH, WK / Commander XK Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo Gemeinde, hoffe das ich es jetzt nicht im falschen Forum poste. Habe mal ne Frage zu eurer Lichtausbeute der verbauten Nebelscheinwerfer am...

goodlucks

Member
Threadstarter
Mitglied seit
11.04.2018
Beiträge
41
Danke
5
Hallo Gemeinde,
hoffe das ich es jetzt nicht im falschen Forum poste. Habe mal ne Frage zu eurer Lichtausbeute der verbauten Nebelscheinwerfer am GC WH (meiner ist Bj 2007)? Also wenn ich meine anmache frag ich mich, ob die überhaupt an sind. Ist das bei euch auch so oder gibt es gute möglichkeiten die mit etwas nachzurüsten?
Habe zwar auch die Suchfunktion genutzt aber für mich nicht wirklich viel gefunden.
Bitte um Tipps und Tricks:)
Lg
 

kkk26

Member
Mitglied seit
28.03.2017
Beiträge
1.145
Danke
393
Standort
Austria
Bevor ich mir Arbeitsscheinwerfer statt den Neblern montiert habe, hatte ich diese mit LED Birnen ausgerüstet. War wirklich eine sehr gute Ausleuchte. Aber du musst aufpassen, dass es sich um geschlossene LEDs handelt. Meine waren bei den Kühlrippen offen. Bei der ersten Schlammdurchfahrt waren die Scheinwerfer innen braun
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
10.777
Danke
3.548
Standort
46519 Alpen
Ich frage mich warum man bei einer 55 Watt Birne nichts sieht?? Ein Nebeler ist ein anderer Scheinwerfer als ein Abblendlicht, der Nebeler soll den Straßenrand ausleuchten und nicht nach vorn.
 

glennessa

Member
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
1.604
Danke
476
Da kannst du relativ einfach Abhilfe schaffen .
Kaufe 2 Stück Osram Nigtbreaker, 9005 - 60 Watt +110%. Wenn du von hinten auf die Lampe schaust, erkennst du, dass die linke Rastnase geringfügig nachgearbeitet werden muss um die 9145 zu ersetzen. Und schon hast du jede Menge Licht.
Ja egal-- versteh ich nicht.
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
10.777
Danke
3.548
Standort
46519 Alpen
Ja egal... auch 42 Watt sollten reichen. Wer braucht schon Nebeler😊
 

glennessa

Member
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
1.604
Danke
476
Ja egal... auch 42 Watt sollten reichen. Wer braucht schon Nebeler😊
Es kann ja sein, dass die Herrschaften aus Beitrag 8 & 9 im Dunkeln nicht mehr vor die Tür dürfen.
Der TS hat eine Frage gestellt und ich habe diese beantwortet.
 
tom28865

tom28865

Member
Mitglied seit
26.08.2009
Beiträge
939
Danke
719
Standort
Bremen und umzu
Moin,
ich hatte meine Serien-Nebel genau aus diesem Grund rausgeworfen und Tagfahrlicht-LED nachgerüstet. Später gab es dann auch eine Kombi-Version Nebel/TFL bei Hansen - wäre eine Option.
 

bergfex

Member
Mitglied seit
06.12.2017
Beiträge
113
Danke
35
Die original Nebelscheinwerfer sind super, nur sind die meisten falsch eingestellt und leuchten in den Boden, anständig nach oben stellen dann leuchten sie alles aus!
 
HarryB

HarryB

Member
Mitglied seit
23.10.2018
Beiträge
272
Danke
91
Standort
Essen
Fahrzeug
JK SAHARA BJ 2017 / CHEROKEE OVERLAND BJ 2018
Klasse
Und wenn dann Nebel ist ,blendest du dich selber mit deinen eigenen Nebellampen.
Nebellampen sind keine Fernscheinwerfer.
 

glennessa

Member
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
1.604
Danke
476
Klasse
Und wenn dann Nebel ist ,blendest du dich selber mit deinen eigenen Nebellampen.
Nebellampen sind keine Fernscheinwerfer.
Damit fahre ich seit 10 Jahren ohne mich oder andere zu blenden, weder bei Nebel noch bei Schneefall. Probier´s aus.
 
Det65

Det65

Moderator
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
10.777
Danke
3.548
Standort
46519 Alpen
Ich kann das nicht Nachvollziehen das man die Nebeler anders einstellt als wie es sich gehört. Wichtig ist das die Gläser in Ordnung sind und nicht matt, dann hat man auch eine gute Ausleuchtung nach vorn und zur Seite!
 

goodlucks

Member
Threadstarter
Mitglied seit
11.04.2018
Beiträge
41
Danke
5
Also von den Einstellungen her sind se glaube ich richtig eingestellt. Dennoch habe ich, wie anscheinend noch ein paar andere, vlt. eine andere Vorstellung von Helligkeit. Ja, die sollen rechts und links etwas mehr ausleuchten und nein, für mich nicht ausreichend. Nur mal so als vlt. doofen Vergleich, der Corsa meiner Frau leuchtet 100% mehr aus. Gerade ein Offroader, der auch mal im Gelände und auch mal dort im dunklen Unterwegs ist, sollte mehr Ausleuchtung bringen. Klar kann ich mir für sowas Zusatzlichter anbringen, möchte ich aber halt nicht. Bin ja auch nicht im Gelände unterwegs, aber für den Fall wenn, wäre das doch Wünschenswert.
Soll jetzt aber bitte kein Streit darüber entbrechen, wie sooft hat jeder eine andere Meinung welche ich natürlich akzeptiere. Wollte ja nur Wissen wie andere die so wie ich denken das Problem gelöst haben. Und danke, werde mir die gemachten Vorschläge mal intensiver anschauen und für mich ggf. in Erwägung ziehen.
Fröhliches weiterschwitzen hier in NRW und danke für die Rückmeldungen.
Lg Mario
 
Udo´s Jeep JL

Udo´s Jeep JL

Member
Mitglied seit
02.04.2020
Beiträge
121
Danke
17
Standort
Mittelhessen
Fahrzeug
Wrangler JL
Bei meinem früheren Tiguan hat man auch nicht gesehen wen die Nebler leuchteten . Die Hauptscheinwerfer waren so gut dass,das ganze überstrahlte .
Jetzt komme ich aus den Bergen :) da brauchst Du manchmal nur die Nebler , und da waren sie dann wieder gut .
 

bergfex

Member
Mitglied seit
06.12.2017
Beiträge
113
Danke
35
Meine Nebler sind korrekt eingestellt, blenden nicht und leuchten alles perfekt aus. Ich sagte doch das die meisten Nebler in den Boden leuchten bzw. falsch eingestellt sind!
 
Thema:

Lichtausbeute Nebelscheinwerfer

Lichtausbeute Nebelscheinwerfer - Ähnliche Themen

  • Abdeckung Nebelscheinwerfer JL ausbauen

    Abdeckung Nebelscheinwerfer JL ausbauen: Hallo, kann uns jemand sagen wie wir die silberne Abdeckung der Nebelscheinwerfer ausgebaut bekommen? Die Teile machen den Eindruck als wären sie...
  • Nebelscheinwerfer nachrüsten

    Nebelscheinwerfer nachrüsten: Sind beim TJ schon Kabel für eine Nachrüstung vorhanden ? Also so eine Art vor vorbereitung ab Werk? Wenn ja wo sind diese versteckt ?
  • Nebelscheinwerfer für Cherokee XJ Bj. 1999 rechts Mopar

    Nebelscheinwerfer für Cherokee XJ Bj. 1999 rechts Mopar: Moin :) Suche einen org. Mopar Nebelscheinwerfer rechts mit E Zulassung für meinen XJ Bj. 99 . Bitte keine dritt Anbieter , die nur eine eine DOT...
  • Lichtausbeute

    Lichtausbeute: Hallo Bin grad auf der suche nach mehr Licht :-) kennt diese hier...
  • lichtausbeute xenon wk II

    lichtausbeute xenon wk II: nachdem ich gestern wieder nachts unterwegs war habe ich erneut festgestellt, das die lichtausbeute der xenonscheinwerfer beim aufblendlicht sehr...
  • Ähnliche Themen

    • Abdeckung Nebelscheinwerfer JL ausbauen

      Abdeckung Nebelscheinwerfer JL ausbauen: Hallo, kann uns jemand sagen wie wir die silberne Abdeckung der Nebelscheinwerfer ausgebaut bekommen? Die Teile machen den Eindruck als wären sie...
    • Nebelscheinwerfer nachrüsten

      Nebelscheinwerfer nachrüsten: Sind beim TJ schon Kabel für eine Nachrüstung vorhanden ? Also so eine Art vor vorbereitung ab Werk? Wenn ja wo sind diese versteckt ?
    • Nebelscheinwerfer für Cherokee XJ Bj. 1999 rechts Mopar

      Nebelscheinwerfer für Cherokee XJ Bj. 1999 rechts Mopar: Moin :) Suche einen org. Mopar Nebelscheinwerfer rechts mit E Zulassung für meinen XJ Bj. 99 . Bitte keine dritt Anbieter , die nur eine eine DOT...
    • Lichtausbeute

      Lichtausbeute: Hallo Bin grad auf der suche nach mehr Licht :-) kennt diese hier...
    • lichtausbeute xenon wk II

      lichtausbeute xenon wk II: nachdem ich gestern wieder nachts unterwegs war habe ich erneut festgestellt, das die lichtausbeute der xenonscheinwerfer beim aufblendlicht sehr...
    Oben