Jeep sichern

Diskutiere Jeep sichern im Wrangler Archiv Forum im Bereich Wrangler Forum; tach jungs, wenn ihr euren jeep offen stehen lässt, wie sichert ihr ihn dann gegen unbefugtes wegschieben. nur gang rein und feststellbremse...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

sunrider

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
188
Danke
0
tach jungs,
wenn ihr euren jeep offen stehen lässt, wie sichert ihr ihn dann gegen unbefugtes wegschieben. nur gang rein und feststellbremse ziehen reicht hier doch nicht. unbefugte könnten alles beide entsichern und schon rollt er.
gibts nicht so etwas wie ne abschliesbare feststellbremse? oder son ding wo man den ganghebel sichert dass man ihn nicht mehr bewegen kann?
:shocked:
 
4Wheeler

4Wheeler

Member
Mitglied seit
22.07.2006
Beiträge
617
Danke
4
Standort
Côte d'Azur
Hallo Sunrider

Beim Automatengetriebe wirds schwieriger, weil ohne Zündschlüssel geht nichts, aber auch hier hat man keine 100 % Sicherheit. (Haube auf und Ganggestänge aushängen !!)

Gruss Matthias
 

Odin1405

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
53
Danke
0
Und Du meinst so nen Schwachkopf würde dann das Schloß nicht befummeln ?
Ich mache oft nichtmals die Bremse rein ! Wenn einer Fummeln will dann macht er das , und geht das eine nicht sucht er sich was anderes !
Aber das beste ist man stellt ihn in die Garage und schließt ab ! :shocked:
 

sunrider

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
188
Danke
0
Und Du meinst so nen Schwachkopf würde dann das Schloß nicht befummeln ?
Ich mache oft nichtmals die Bremse rein ! Wenn einer Fummeln will dann macht er das , und geht das eine nicht sucht er sich was anderes !
Aber das beste ist man stellt ihn in die Garage und schließt ab ! :shocked:
odin,
hast du ne garage bei dir aufn firmenparkplatz?

es geht hier nicht um profis sondern um jugendliche oder kinder die sich reinsetzen und an den köpfen und hebeln spielen ( denn sie wissen nicht was sie zun) deshalb
meine frage gibt es eine gangsicheung oder eine abschließbare feststelbremse?
 
klimaprofi

klimaprofi

lang schon dabei.
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.432
Danke
40
Standort
Oestrich o.Kapstadt
völliger Blödsinn, habe noch ein Cabrio gesehen bei den Handberemshebel oder Schaltung abgeschlossen war
 

sunrider

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
188
Danke
0
völliger Blödsinn, habe noch ein Cabrio gesehen bei den Handberemshebel oder Schaltung abgeschlossen war
ja da sind ja auch türen drin, aber bei meinem nicht. da ist die hemmschwelle nicht mehr so gross, und wenns dann noch dunkel ist aufn parkplatz.
kennst doch die kiddys, " kommt lasst uns mal reinsetzten".
und ein bisschen an den knöpfen drehen.
:shocked:
 
Dark

Dark

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
157
Danke
1
Standort
58300 Wetter
völliger Blödsinn, habe noch ein Cabrio gesehen bei den Handberemshebel oder Schaltung abgeschlossen war
@klimaprofi
Dann kann es sowas natürlich auch ned geben. Prinzipiell kann es ja
nix geben, was Du nicht kennst. :shocked:


@sunrider
Einzig wirklich "sichere" Methode gegen Wegrollen ist wohl eine
Parkkralle. Zugegeben, sieht etwas komisch aus, aber damit rollt
der nirgendwo hin. :wave:




Es gibt noch ein Schloss für den Schalthebel.



LINK



Gruss,
Dark.
 
Dark

Dark

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
157
Danke
1
Standort
58300 Wetter
Na hast ja lange dazu gebraucht um mich zu durchschauen, herzlichen Glückwunsch :shocked:
@klimaprofi
Weisst Du, hier im Ruhrgebiet sieht man vor lauter Rauch aus den
Schloten der Kokereien und durch die dicht wie Bäume stehenden
Fördertürme nicht alles auf Anhieb. :wave:

Gruss,
Dark.
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
3
Standort
Unterfranken
So viel höherlegen daß die Kids nimmer reinkommen :shocked:


:wave:
 

sunrider

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
188
Danke
0
So viel höherlegen daß die Kids nimmer reinkommen :)
:wave:
war mir klar dass der thread so endet :wave:

@dark,
dank dir für den link, hab die mal angemailt. ein 2,5l war bei denen nicht im programm. :wave:

an alle anderen, wenn noch einer was weiß.....immer heraus damit.
außer diverse höherlegungen, jeep in garage stellen, hardtop oder soft top drüber ziehen, ganghebel abmontieren, keil unterm reifen und fest tackern..........etc. :shocked:
 
needlees

needlees

Vergißt ab & an mal seine Medizin...
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
2.618
Danke
495
Standort
(NRW)
SORRY....
wollte mich bessern... shit...

Auf'n Sitz kacken...?

Steigt keiner mehr rein.....

SORRY,
needlees, DER sich wirklich bessern wollte....
 
Dark

Dark

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
157
Danke
1
Standort
58300 Wetter
@needleess
Urghs - da darf man das "Entschärfen" aber NIEEE vergessen!? :wave:

War ja mal wieder klar, dass nur wir Ruhris auf so'n Quatsch kommen! :shocked:

Gruss,
Dark.
 
CJ8Scrambler

CJ8Scrambler

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
151
Danke
0
Standort
Rheinland, bei Köln
wenn ihr euren jeep offen stehen lässt, wie sichert ihr ihn dann gegen unbefugtes wegschieben.


... gar nicht - wozu?

Wenn partout einer der Kiste Böses will schafft er es auch ... ansonsten sind die 33er für Kids schon ein kleines Hindernis ... Im Ernst, meiner steht unabgeschlossen (wg. Sofftüren) vor dem Haus, und auch immer in der Stadt wenn ich weg fahre, da lag noch nicht mal Dreck im Wagen, geschweige denn dass wer versucht hätte den wegzuschieben ... aber vielleicht ist die Gegend hier ja friedlich und wir haben hier keine bösen Buben oder Mädels ... :wave:

Und Parkkralle zum Sichern, ich weiss ja nicht ... beim Iltis gibt's Unterlegkeile :shocked:
 
Murphy Law

Murphy Law

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.435
Danke
0
SORRY....
wollte mich bessern... shit...

Auf'n Sitz kacken...?

Steigt keiner mehr rein.....

SORRY,
needlees, DER sich wirklich bessern wollte....

Das ist aber mal ein grosses :shocked:

So dumm war die Frage doch gar nicht, dass er so eine Antwort verdient hat.

Ich hab irgendwo mal einen nachrüstbaren Handbremsgriff gesehen, welchen man abschliessen
kann.
Das wäre genau dass, was du brauchst. (oder hat die Kiste ein Pedal ???)

dummerweise weiss ich nicht mehr, wo das war. Vielleicht mal googeln :wave:
 
Maico

Maico

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
659
Danke
12
Standort
bayr.Schwoab / Augsburger
tach jungs,
wenn ihr euren jeep offen stehen lässt, wie sichert ihr ihn dann gegen unbefugtes wegschieben. nur gang rein und feststellbremse ziehen reicht hier doch nicht. unbefugte könnten alles beide entsichern und schon rollt er.
gibts nicht so etwas wie ne abschliesbare feststellbremse? oder son ding wo man den ganghebel sichert dass man ihn nicht mehr bewegen kann?
:)
schalg einfach einen pflock in den boden und binde deinen jeep dort fest :shocked: :wave: :wave:


:wave:
 
needlees

needlees

Vergißt ab & an mal seine Medizin...
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
2.618
Danke
495
Standort
(NRW)
...wenn DER erstmal GROSS ist...!!!



HIMMEL, ich hab's schon WIEDER getan... :shocked:
 
sixpack

sixpack

Sixpack
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
532
Danke
18
Standort
Bremerhaven
es gab da etwas in us für burnouts. man hatte einen schalter am schaltknüppel. wenn man den betätigte wurden die hinteren räder blockiert. war in der bremsleitung zur hinterachse eingebaut.

ob es das noch gibt keine ahnnung. villeicht hat einer katalog aus us und schaut mal nach. ist doch das gleiche wie über am schalthebel befestigter zusäzlicher gaszug. der fuss ist frei für anderes.

gruss
sixpack
 

sunrider

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
188
Danke
0
... gar nicht - wozu?

Wenn partout einer der Kiste Böses will schafft er es auch ... ansonsten sind die 33er für Kids schon ein kleines Hindernis ... Im Ernst, meiner steht unabgeschlossen (wg. Sofftüren) vor dem Haus, und auch immer in der Stadt wenn ich weg fahre, da lag noch nicht mal Dreck im Wagen, geschweige denn dass wer versucht hätte den wegzuschieben ... aber vielleicht ist die Gegend hier ja friedlich und wir haben hier keine bösen Buben oder Mädels ... :wave:

Und Parkkralle zum Sichern, ich weiss ja nicht ... beim Iltis gibt's Unterlegkeile :wave:
scrambler,
es geht auch nicht darum ob einer ewas böses will oder ob dreck im wagen liegt. sondern dein jeep steht auf nem leichten gefälle auch parkplätze haben ja diese meistens, die brake liegt unter den armaturenbret links. kann man ohne einzusteigen ziehen und den schalthebel kann man auch ohne kupplung betätigen. was passiert könnt ihr ja denken..wer kopmmt für den schaden auf? schätze wohl der jeephalter.

so ihr schlaumeier.......der jeep schießt jetzt mit 33er noch besser ab :wave:
da hilfts auch nicht aufn sitz zu kacken. :shocked:
 
steelhorse

steelhorse

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
198
Danke
1
Standort
Hamburg
@sunrider

Man kann sich nicht gegen alle Eventualitäten des Lebens absichern. Und sich ständig Gedanken zu machen, was passiert wenn.....da wirst du ja affig im Kopp.

Denk mal drüber nach....jeder Fahrer eines Cabrio mit Handschaltung hat dasselbe Problm. Die Leute in USA, die ihre Autos die Nacht über offen lassen (die stehen alle so halb schräg vor den Carports) kämen ja nachts nicht zum schlafen vor Sorge, daß da ein Kiddy....nee, nu is gut.

@needlees

Das Bild ist absolut obercool, hab´s mir gespeichert, weil ich´s einfach so scharf finde...und absolut nicht needless!!

Max
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Jeep sichern

Jeep sichern - Ähnliche Themen

  • Jeep Grand Cherokee ZG 5.2l Endeavor

    Jeep Grand Cherokee ZG 5.2l Endeavor: Moin liebe Gemeinde, wies der Teufel will, muss ich mich auf Grund familiärer und allgemeiner Lebensumstände von meinem gerade erst erstandenen...
  • Jeep Wrangler JKU Fuel rail Pressure Sensor- Fehler P0193

    Jeep Wrangler JKU Fuel rail Pressure Sensor- Fehler P0193: Hallo Leute, Ich habe ein Problemchen mit meinem Jeep Wrangler JKU Rubicon 2.8 Crd bj.2015. 113000km Vorgestern morgen als ich den Motor gestartet...
  • Hilfe mein Jeep rostet......

    Hilfe mein Jeep rostet......: Haha, der Titel ist eher etwas ironisch gemeint. Aber ich habe jetzt tatsächlich eine Stelle am sonst rostfreien 24 Jahre alten Grand Cherokee...
  • Jeep GC Felgen WK II MJ 2014

    Jeep GC Felgen WK II MJ 2014: ich verkaufe 4 Felgen 8,0J*18H2 ET 56,4 bereift (überaltert Dot 4615 und ziemlich abgefahren) mit 265/60/R18 114H M+S bereift. VB 399€. Standort...
  • Wo am besten 2 Jeeps versichern?

    Wo am besten 2 Jeeps versichern?: Derzeit hab ich nen TJ und demnächst evtl. noch nen 91er XJ. Alles kein Problem dachte ich, bist ja bei Directline, da hat der Zweitwagen ja die...
  • Ähnliche Themen

    • Jeep Grand Cherokee ZG 5.2l Endeavor

      Jeep Grand Cherokee ZG 5.2l Endeavor: Moin liebe Gemeinde, wies der Teufel will, muss ich mich auf Grund familiärer und allgemeiner Lebensumstände von meinem gerade erst erstandenen...
    • Jeep Wrangler JKU Fuel rail Pressure Sensor- Fehler P0193

      Jeep Wrangler JKU Fuel rail Pressure Sensor- Fehler P0193: Hallo Leute, Ich habe ein Problemchen mit meinem Jeep Wrangler JKU Rubicon 2.8 Crd bj.2015. 113000km Vorgestern morgen als ich den Motor gestartet...
    • Hilfe mein Jeep rostet......

      Hilfe mein Jeep rostet......: Haha, der Titel ist eher etwas ironisch gemeint. Aber ich habe jetzt tatsächlich eine Stelle am sonst rostfreien 24 Jahre alten Grand Cherokee...
    • Jeep GC Felgen WK II MJ 2014

      Jeep GC Felgen WK II MJ 2014: ich verkaufe 4 Felgen 8,0J*18H2 ET 56,4 bereift (überaltert Dot 4615 und ziemlich abgefahren) mit 265/60/R18 114H M+S bereift. VB 399€. Standort...
    • Wo am besten 2 Jeeps versichern?

      Wo am besten 2 Jeeps versichern?: Derzeit hab ich nen TJ und demnächst evtl. noch nen 91er XJ. Alles kein Problem dachte ich, bist ja bei Directline, da hat der Zweitwagen ja die...
    Oben