Hochtöner ausbauen/ersetzen..wie gehts?

Diskutiere Hochtöner ausbauen/ersetzen..wie gehts? im Grand Cherokee WJ, WG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo, ich habe eine Grand Cherokee 2.7 CRD, Baujahr 2002.....Aufgrund der sehr schlechten Soundqualität der Infinity-Lautsprecher möchte ich die...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

PeterReichert

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.08.2006
Beiträge
21
Danke
0
Hallo, ich habe eine Grand Cherokee 2.7 CRD, Baujahr 2002.....Aufgrund der sehr schlechten Soundqualität der Infinity-Lautsprecher möchte ich die Hoch-/Mitteltöner vorne (vor der Windschutzscheibe) ausbauen. Frage: hat jemand Erfahrung, wie das geht?
Wo sitzt eigentlich die Frequenzweiche, die dafür sorgt, dass in den vorderen Türen die Lautsprecher nur als Basslautsprecher angesteuert werden und in den Hochtönern (vor der Windschutzscheibe) nur die Mitten und Höhen angesteuert werden?
 
jaegerheinen

jaegerheinen

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
224
Danke
0
Hallo Jeeper,

helft dem armen Peter doch mal!!! :angry:




Ich würd nämlich auch gern wissen, wie ich an die Hochtöner komme... :hmmm:


:yes: :hmmm:
Der Jäger
 

vollernter

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
568
Danke
0
genau, lasst euch nich lumpen, :angry:

hab meine olle caraudiodingsbumms wieder gefunden und will sie montieren, da isses sicherlich interessant , was zu wissen.



aber so schlimm wirds ja nicht sein, oder? die abdeckungen werden ja irgendwie nach oben rausgehen, dann kommt man schon hin. einfach antesten, die sache, dann wirds schon.


gruss,

volli
 
wernersp

wernersp

Member
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
56
Danke
8
Standort
In der Schweizer Bergwelt
Die Hochtöner vorne werden "nicht"!!! über eine Frequenzweiche angesteuert. Aus diesem Grunde sind die Originalspeaker praktisch ein Verschleissteil. Es ist zu empfehlen Breitbandlautsprecher einzusetzen welche eine grössere Leistung haben. Erhältlich z.Bsp bei Conrad Elektronik. Evtl. muss der Kunsstoff-Ausschnitt vergrössert werden. Aber dies lohnt sich.
 

Varytec

Neu hier
Mitglied seit
04.09.2006
Beiträge
4
Danke
0
Standort
Frankfurt
Die Hochtöner vorne werden "nicht"!!! über eine Frequenzweiche angesteuert. Aus diesem Grunde sind die Originalspeaker praktisch ein Verschleissteil. Es ist zu empfehlen Breitbandlautsprecher einzusetzen welche eine grössere Leistung haben. Erhältlich z.Bsp bei Conrad Elektronik. Evtl. muss der Kunsstoff-Ausschnitt vergrössert werden. Aber dies lohnt sich.
hmmmm, jetzt wundert mich es nicht mehr da ich die dinger auch ständig am tauschen bin.....dachte bis jetzt immer, da so viele kabel in bzw aus der endstufe kommen/gehen, die frequenzweiche wäre im amp.
 
jaegerheinen

jaegerheinen

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
224
Danke
0
Hallo Jeeper.

Danke für die Infos. Ich wusste, daß man sich auf Euch verlassen kann... :hmmm:

:angry:
Der Jäger
 

WJ-dest

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
43
Danke
1
Standort
Lünen
Hallo,
ich hab mir bei Saturn Hansa die kleinsten 2-Wege-(40 oder 50 Watt) Lautsprecher für 20,-/Paar geholt. Die sind etwas größer als die originalen Hochtöner, aber mit nem Dremel kann man sich leicht das bissel Platz schaffen. Wie die lange Abdeckung runtergeht ist ja schon beschrieben worden. Ich hab allerdings Montierhebel für Fahrradreifen aus Kunststoff genommen um die Abdeckung runterzuhebeln. Jetzt werden sie nur noch mit einer Schraube gehalten, aber das macht nix, weil sie sich nicht bewegen können und auch nicht klappern. Die originalen Kabel hab ich an die neuen Lautsprecher drangelötet, Deckel wieder aufs Amaturenbrett "draufhauen", fertig! Einbauzeit inkl. Dremelarbeiten und Lötarbeiten ca. 1-1,5 Stunden.

Viel Spass
Dennis
 
9770ralf

9770ralf

Member
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
120
Danke
0
Standort
Lkr. Aichach
Servus Peter :angry:

Hab da eine interessante Seite für Dich

www.wjjeeps.com/mainmenu

dort unter removal & installation Index, und dann weiter unter infinity amp removal :hmmm:

ist der komplete Ausbau mit allen Details und Bildern

Gruß Ralf
 

PeterReichert

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.08.2006
Beiträge
21
Danke
0
Hallo Ralf, das ist ja eine klasse Homepage, schönen Dank!
 

PeterReichert

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.08.2006
Beiträge
21
Danke
0
Hallo Werner, ist denn in der Infinity-Endstufe eine Frequenzweiche? Oder werden die Hochtöner in voller Frequenzbandbreite über die Kabel angesteuert?

Die Hochtöner vorne werden "nicht"!!! über eine Frequenzweiche angesteuert. Aus diesem Grunde sind die Originalspeaker praktisch ein Verschleissteil. Es ist zu empfehlen Breitbandlautsprecher einzusetzen welche eine grössere Leistung haben. Erhältlich z.Bsp bei Conrad Elektronik. Evtl. muss der Kunsstoff-Ausschnitt vergrössert werden. Aber dies lohnt sich.

[
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Hochtöner ausbauen/ersetzen..wie gehts?

Hochtöner ausbauen/ersetzen..wie gehts? - Ähnliche Themen

  • XJ Hochtöner Infinity-Soundsystem

    XJ Hochtöner Infinity-Soundsystem: Suche einen Hochtöner vom Infinity-Soundsystem für den Jeep XJ (2000). Gerne komplett mit Spiegeldreieck linke Tür. Danke
  • WG Hochtöner im Armaturenbrett austauschen?

    WG Hochtöner im Armaturenbrett austauschen?: Moin,   kann mir jemand nen Tipp geben wie die Abdeckung ganz vorne an der Scheibe wo die Hochtöner drin sitzen abgeht?   Möchte nichts...
  • Hochtöner fürs Armaturenbrett

    Hochtöner fürs Armaturenbrett: Hallo zusammen,   hab letzte Woche alle Lautsprecher in den Türen getauscht und festgestellt, dass die Lautsprecher im Armaturenbrett auch...
  • Hochtöner WJ/WG

    Hochtöner WJ/WG: Weiß zufällig jemand wo ich bessere Hochtöner für den Dicken bekomme die passen und was taugen ? Vielleicht Media Markt und Co.? Hat jemand...
  • Hochtöner vorne am Fenster ausbauen?

    Hochtöner vorne am Fenster ausbauen?: Hallo - es scheppert bei etwas erhöhter Lautstärke von vorne entsetzlich... Evtl. sind die Hochtöner vorne unter der Windschutzscheibe hin. Nun...
  • Ähnliche Themen

    • XJ Hochtöner Infinity-Soundsystem

      XJ Hochtöner Infinity-Soundsystem: Suche einen Hochtöner vom Infinity-Soundsystem für den Jeep XJ (2000). Gerne komplett mit Spiegeldreieck linke Tür. Danke
    • WG Hochtöner im Armaturenbrett austauschen?

      WG Hochtöner im Armaturenbrett austauschen?: Moin,   kann mir jemand nen Tipp geben wie die Abdeckung ganz vorne an der Scheibe wo die Hochtöner drin sitzen abgeht?   Möchte nichts...
    • Hochtöner fürs Armaturenbrett

      Hochtöner fürs Armaturenbrett: Hallo zusammen,   hab letzte Woche alle Lautsprecher in den Türen getauscht und festgestellt, dass die Lautsprecher im Armaturenbrett auch...
    • Hochtöner WJ/WG

      Hochtöner WJ/WG: Weiß zufällig jemand wo ich bessere Hochtöner für den Dicken bekomme die passen und was taugen ? Vielleicht Media Markt und Co.? Hat jemand...
    • Hochtöner vorne am Fenster ausbauen?

      Hochtöner vorne am Fenster ausbauen?: Hallo - es scheppert bei etwas erhöhter Lautstärke von vorne entsetzlich... Evtl. sind die Hochtöner vorne unter der Windschutzscheibe hin. Nun...
    Oben