Tach gemeinde . . .

Diskutiere Tach gemeinde . . . im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Da der Winter mit riesen Schritten naht , und ich meine Allwetterreifen nicht geschont habe wird für den Winter ein neuer Satz von Vorteil sein ...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
hackerkiller

hackerkiller

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
144
Danke
15
Standort
Laufenburg Baden
Da der Winter mit riesen Schritten naht , und ich meine Allwetterreifen nicht geschont habe wird für den Winter ein neuer Satz von Vorteil sein .

Jetzt die Frage . . . was für Grössen kann ich auf die Orginalfelge draufziehen ? ? ?

Jetzt sind 235/75R15 drauf . . . breiter währe nicht schlecht . . . was haltet ihr von runderneuerten ? ? ?

THX
 
hackerkiller

hackerkiller

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
144
Danke
15
Standort
Laufenburg Baden
Gut ! ! !

Kann ich also auch 265 auf die Felgen draufmachen . . .
 
HeinerXJ-CJ

HeinerXJ-CJ

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
122
Danke
0
Standort
Kreuzlingen-CH
Hi, ich würde Dir die Cooper Discover M+S empfehlen. Die habe ich drauf und mein Nachbar fährt die auch auf seinem Pajero. Wir sind beide top zufrieden.
Bei der Dimension, die Du Dir wünschst, wäre ich vorsichtig. Ich habe 235er drauf. Ich halte 265er für etwas breit. Wenn der Winter wie der letzte wird...
 
Bodo XJ

Bodo XJ

Überzeugungstäter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
9.109
Danke
1.532
Standort
86732
Fahrzeug
JEEP - was sonst?
Hi, ich würde Dir die Cooper Discover M+S empfehlen. Die habe ich drauf und mein Nachbar fährt die auch auf seinem Pajero. Wir sind beide top zufrieden.
Bei der Dimension, die Du Dir wünschst, wäre ich vorsichtig. Ich habe 235er drauf. Ich halte 265er für etwas breit. Wenn der Winter wie der letzte wird...

:wave:

Zu diesem Thema gibt´s viele Standpunkte.

Subjektiv halte ich folgende Hersteller bei Winterreifen für überzeugend:
Michelin, Conti, Bridgestone, Fulda, ... .
Zugegeben - andere fährt bei uns keiner! Keiner bei uns testet freiwillig ein "unbekannte Marke".

Bei den Reifengrößen bin ich persönlich für breite Varianten.
In der Regel ist das Eis das wirkliche Problem, also darf der Reifen ruhig breit sein ... .
Das ist meine persönliche Überzeugung und es hat sich subjektiv bewährt.
Mein XJ hat aktuell als Winterreifen 255/65/16 :rofl:
es sind aber auch 265/70/15 vorstellbar.


:wave:
Gruß,
Bodo
 
larrylump

larrylump

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
720
Danke
5
Standort
Region Hannover
ich fahre 265x70x15 conti winterreifen auf serienfelgen, keine probleme letzten winter damit gehabt. außerdem paßt die optik. :rofl:

gruß

larry
 
hackerkiller

hackerkiller

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
144
Danke
15
Standort
Laufenburg Baden
Oky Doky . . . danke euch mal , werde mal schauen wasses wird .

:rofl:
 
Goldfinger

Goldfinger

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
264
Danke
0
Standort
Fürstenfeldbruck
Da der Winter mit riesen Schritten naht , und ich meine Allwetterreifen nicht geschont habe wird für den Winter ein neuer Satz von Vorteil sein .

Jetzt die Frage . . . was für Grössen kann ich auf die Orginalfelge draufziehen ? ? ?

Jetzt sind 235/75R15 drauf . . . breiter währe nicht schlecht . . . was haltet ihr von runderneuerten ? ? ?

THX
Hi Hackerkiller,

bei Interesse: hab hier einen Satz 225/75 15 auf original Jeep 7" Stahlfelge ca. 7mm Profil, hab ihn 3 Winter draufgehabt, ca. 6-7000 km. da du erst 6 Beiträge hast: webmaster@ams-consult.de

Gruß Harry
 

janos

Member
Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
8
Danke
0




Hallo,
habe super Erfahrung (Schnee, Regen, Trocken, -20 Grad, +20 Grad) mit Nokian 235/70/16 auf Originalfelgen,
ärgere mich, daß ich im Frühjahr 06 auf 255/60 (?) neu eingeführte Pirelli mit super Testberichten gewechselt habe, Reifen sind in keiner Beziehung besser, nur Spurrillen- und Druck-empfindlicher.
Die Nokian sind bei jedem Untergrund und Temp um LÄngen besser als die Pirelli Scorpion der Erstausstattung
Zu Matscheignungen kann ich nix sagen.

Janos
 
Cooky

Cooky

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
115
Danke
0
Standort
Eifel
ich fahre 265x70x15 conti winterreifen auf serienfelgen, keine probleme letzten winter damit gehabt. außerdem paßt die optik. :wave:

gruß

larry
Was willste mit nem Allrad für Probleme im Winter haben?Schmale Reifen sind immer besser Im Schnee,zwecks Anbressdruck :rofl:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Tach gemeinde . . .

Tach gemeinde . . . - Ähnliche Themen

  • Tachoritzel 34 und 35 Zähne mit langem Schaft für YJ/TJ/XJ

    Tachoritzel 34 und 35 Zähne mit langem Schaft für YJ/TJ/XJ: Hallo ich hab 2 Tachoritzel in Neu hier bei mir zu liegen. 34 Zähne für 45 Euro und 35 Zähne für 40 Euro.
  • Gutachten Spurverbreiterung

    Gutachten Spurverbreiterung: Hallo zusammen, Ich bin neu hier und suche ganz dringend ein Gutachten für meine Spurverbreiterungen . Jeep Grand Cherokee ZG 5.9 BJ 1998...
  • Gutachten für Reifen 31x10,5R15 auf Originalfelge (Downloadlink aus Forum kaputt)

    Gutachten für Reifen 31x10,5R15 auf Originalfelge (Downloadlink aus Forum kaputt): Hallo zusammen, ich hoffe, euch geht's gut! Ich bin gerade an meiner Höherlegung auf 3,5" mit RE und möchte in dem Zuge die Originalfelgen mit...
  • Teilegutachten für Original Rubicon Felge JL

    Teilegutachten für Original Rubicon Felge JL: Hallo, wir würden gerne auf unserem Sahara die Original Rubicon Felge JL fahren. Fährt hier zufällig jemand diese Kombination? Da die Felgen...
  • OME-Gutachten für JKU

    OME-Gutachten für JKU: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Gutachten bzw. einer Kopie desselbigen für einen JKU. Die Federn sind 2629 und 2620. Gruß, Jürgen
  • Ähnliche Themen

    Oben