Hinterachse macht Geräusche und Venturi Anlage ist nur noch Müll

Diskutiere Hinterachse macht Geräusche und Venturi Anlage ist nur noch Müll im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Hi, habe ja von meinem Problemen mit dem kochenden Kühlwasser berichtet, die Kopfdichtung gewechselt, Kopf planen lassen und alles wieder schön...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

soundaround

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
13
Danke
0
Hi,

habe ja von meinem Problemen mit dem kochenden Kühlwasser berichtet, die Kopfdichtung gewechselt, Kopf planen lassen und alles wieder schön zusammengebaut. Lange Rede, kurzer Sinn, der Ausgleichsbehälter ist mir später weggeplatzt. Fazit: Es war ein zugesetzter Kühler, jetzt ist alles wieder tacko.

Heute bei meinem LPG Umrüster gewesen, Termin gemacht um die Venturi einzustellen (habe jetzt nämlich auch die neue Lambda Sonde). Ich fahre 350 km und der Umrüster sagt mir, er hätte leider kein Laptop da, um die Anlage zu programmieren, morgen kommt ein Mitarbeiter und macht das mir hier vor Ort, hoffe nur, dass die Anlage dann läuft, heute auf der Rücktour, max. 120 km/h, Fahrzeug zog wie ein 40 PS Polo.

Was meint Ihr, ist es nach dem programmieren schön, oder alles noch Müll?

Jetzt noch eine Sache: Wenn ich mit warmen Auto an z.B. einer Kreuzung stehe und will links oder rechts abbiegen, dann kommen immer so "mahlgeräusche", als wenn das Differential nicht "mitwill".

Habe nach Öl gesehen, alles i.O. Was kann es sein, im kalten Zustand ist nix davon zu spüren?

Hoffe auf Antworten.

Greetz
Mike

4.0 Non HO, EZ: 90 (Signatur fülle ich noch aus :)
 
Pierre

Pierre

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
63
Danke
0
Standort
Hagen/NRW
Mach mal hinten auf und achte auf das ÖL, hört sich nach Lager an, könnte sein das das ÖL schon silberig ist, dann musste die Lager wechseln, aber ohne aufmachen und nachschauen ist das schlecht zu sagen.
 
MarcusV8

MarcusV8

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
165
Danke
0
Standort
97769 Bad Brückenau
Knarzen im Diff ist ein bekanntes Problem, ließ mal die anderen Beiträge im Cherokee Forum durch. :wave:

Gruß
Marcus
 
Pierre

Pierre

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
63
Danke
0
Standort
Hagen/NRW
Knarzen im Diff ist ein bekanntes Problem, ließ mal die anderen Beiträge im Cherokee Forum durch. :wave:

Gruß
Marcus
Knarzen schliesst eigentlich immer auf die Reiblamellen der Sperre, aber Mahlgeräusche sind eigentlich immer die Diff Lager.....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Hinterachse macht Geräusche und Venturi Anlage ist nur noch Müll

Werbepartner

Oben