4 der 6 PDC's vorn ausprogrammieren

Diskutiere 4 der 6 PDC's vorn ausprogrammieren im Wrangler JL, JLU, JT Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo an alle und schon mal gleich am Anfang "Frohes Osterfest für alle"! Also seit heute ist der Anfang vom Umbau erledigt. Rubicon-Stoßstange...
Ray

Ray

Member
Threadstarter
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
1.982
Danke
227
Standort
Sachsen
Hallo an alle und schon mal gleich am Anfang "Frohes Osterfest für alle"!

Also seit heute ist der Anfang vom Umbau erledigt. Rubicon-Stoßstange, zusätzliche Rückfahrscheinwerfer, 2,5" Bawarrion GeoRise, ICON 2.0 und Powerslides. Es fehlen noch die Frontkamera und die High Fender, beides nicht so schnell lieferbar, aber der Container soll schon in Bremerhaven stehen.

Auf Anraten vom ORZ habe ich die vorderen PDC's nicht in der Stoßstange verbaut. Bringt man die im Stahl an, dann ist die kreisförmige Korrosion vorprogrammiert und in weniger als 12 Monaten auch da. Aber ich habe zwei PDC's in die Kunststoffverkleidungen der Nebelscheinwerfer bauen lassen. Geht wohl auch, wenn man sich den Platz dahinter in der verbauten Pralltöpfen schafft. Sieht aus wie "ab Werk" (Fotos mache ich morgen, jetzt ist schon dunkel). Nun kommt das Problem, die Werkstatt kann auch mit JCal die vier fehlenden PDC's vorn nicht ausprogrammieren, nur komplett, nicht 4 von 6.

Ich habe aber gehört, dass Allrad-Pauli auch zwei von den 6 PDC's verbaut und die fehlenden ausprogrammiert. Deshalb hier die Fragen in die Runde:

Hat das jemand von euch so verbaut, also 2 drin, 4 draußen, und
  1. kann mir einen Tipp geben wie ich die ausprogrammiert bekomme? JCal kann es nicht, aber vielleicht eine von euren anderen App's?
  2. eventuell mal nachschauen, ob die Stecker der PDC's nicht einfach durch einen Blindstecker überbrückt wurden? Also Leitung "Signal hin" auf Leitung "Signal zurück" kurz geschlossen und das Auto meint alles da, alles gut? (Das ist im Moment meine favorisierte Vermutung)
Da die noch fehlende Frontkamera die Funktion der fehlenden PDC's übernehmen sollte ist es jetzt nicht so schön für meine Beste, die hat sich an die Piepser gewöhnt. Rüste ich jetzt zurück auf "PDC's der ersten Generation" (das sind die mit den hässlichen Knirschgeräusch ;) ) wäre das ein Rückschritt und ich steh blöd da. :a060:Ihr kennt das ja, so ein Umbau geht immer mit dem Versprechen einher, dass nachher alles besser ist.

Danke schon mal an alle!
 
Hoppel 67

Hoppel 67

Member
Mitglied seit
10.01.2020
Beiträge
6
Danke
5
Standort
Mittelsachsen
Fahrzeug
Wrangler JL
Hier gab es vor kurzem eine Neuvorstellung , ( Fotos,JL) , 19.3. war ein Grauer Rubi der hat 4 Sensoren in den Kunstoffteilen verbaut ( verbauen lassen).
ich hatte ihn angefragt wo die beiden restlichen sitzen , er antwortete nur kurz das es die Werkstatt durchgeführt hätte. Ich meine auf den Bildern zu erkennen das er nur 4 stück drin hat. Konversation wurde kurz danach leider gelöscht, gehörte allerdings laut Forenregeln dort nicht hin.
ich habe meine 6 stück komplett verbaut , das bohren ( 28-29mm) ist allerdings eine Herausforderung. wenn man sich etwas zeit für für Rostvorsorge an den Bohrungen nimmt sollte das mit der Korrosion nicht so dramatisch werden. ich habe die Kamera von ORZ auch noch drin, würde aber auf die Pipser nicht verzichten wollen. Das Sichtfeld ist seitlich nicht sehr üppig.
 
  • Like
Reaktionen: Ray
Steira

Steira

brute force does not get you faster anywhere!
Mitglied seit
29.03.2018
Beiträge
1.487
Danke
750
Standort
am Berg
Fahrzeug
Jeep
ja, die piepser sind praktisch. aber absolut unnötig, wenn man sein auto versucht kennen zu lernen.
im gelände helfen dir die dinger nämlich nicht! da musst du wissen, wo dein auto aufhört.
 
Ray

Ray

Member
Threadstarter
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
1.982
Danke
227
Standort
Sachsen
Hier gab es vor kurzem eine Neuvorstellung , ( Fotos,JL) , 19.3. war ein Grauer Rubi der hat 4 Sensoren in den Kunstoffteilen verbaut ( verbauen lassen).
ich hatte ihn angefragt wo die beiden restlichen sitzen , er antwortete nur kurz das es die Werkstatt durchgeführt hätte. Ich meine auf den Bildern zu erkennen das er nur 4 stück drin hat. Konversation wurde kurz danach leider gelöscht, gehörte allerdings laut Forenregeln dort nicht hin.
ich habe meine 6 stück komplett verbaut , das bohren ( 28-29mm) ist allerdings eine Herausforderung. wenn man sich etwas zeit für für Rostvorsorge an den Bohrungen nimmt sollte das mit der Korrosion nicht so dramatisch werden. ich habe die Kamera von ORZ auch noch drin, würde aber auf die Pipser nicht verzichten wollen. Das Sichtfeld ist seitlich nicht sehr üppig.
Danke für den Tipp, habe den mal eine PN geschickt.
 
Anders

Anders

Member
Mitglied seit
24.09.2019
Beiträge
19
Danke
11
Moin zusammen - ich nehme mal an ihr redet von meinem Rubicon...
Der hat 6 Sensoren verbaut - und natürlich auch eine Frontkamera ;)
Bleibt gesund!
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Ray
Ray

Ray

Member
Threadstarter
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
1.982
Danke
227
Standort
Sachsen
Schon weiter geleitet :)

Da außen scheint mit Korrosion auch gut beherrschbar zu sein.

Danke nochmal!
 
Leobuggy

Leobuggy

Member
Mitglied seit
29.12.2016
Beiträge
136
Danke
114
Standort
BW nähe Stuttgart
Es gebe eventuell noch einen anderen Trick, hatte ich schon mal bei einem 4 Kanalsystem praktiziert, von den 4 waren nur zwei sichtbar. Die anderen 2 hingen am Kabelbaum dran und waren in einem offen-porigen Schaumstoff eingewickelt, das ganze dann unsichtbar hinter dem Stoßfänger gebunden. Die " normalen " gingen einwandfrei . Nur nicht wahlos aussortieren, sondern die so als ob sie auch an der Position normal verbaut wären.
Als Beispiel wenn du nur die beiden inneren verwendest 1+2 weg 3+4 sichtbar 5+6 weg
 
  • Like
Reaktionen: Ray
Ray

Ray

Member
Threadstarter
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
1.982
Danke
227
Standort
Sachsen
Die Idee hatte der Freundliche auch schon. Ich habe ihm jetzt mal das Bild von Anders geschickt. So sollte es auch gehen.
 
Thema:

4 der 6 PDC's vorn ausprogrammieren

Werbepartner

Oben