Kaufberatung Wrangler JL / JLU

Diskutiere Kaufberatung Wrangler JL / JLU im Wrangler JL, JLU Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo miteinander, inzwischen ist der JL / JLU ja auf dem Markt etabliert und der Gerechtigkeit halber soll er hier auch einen entsprechenden...
Mik

Mik

Co-Admin a.D.
Threadstarter
Mitglied seit
07.11.2012
Beiträge
4.627
Danke
5.490
Standort
Bad Vilbel
Fahrzeug
Jeep GC WG 2.7 CRD
Final Edition Bj. 12/2004
Hallo miteinander,

inzwischen ist der JL / JLU ja auf dem Markt etabliert und der Gerechtigkeit halber soll er hier auch einen entsprechenden Thread haben.

Dieses Thema ist für - möglichst fundierte - Tipps und Checklisten zur Kaufberatung des Wrangler JL / JLU / JT gedacht.
Erfahrungen zu Stärken & Schwächen sowie 'Kinderkrankheiten' oder oft auftretenden Problemen können das Thema bereichern.

Hier schon mal ein erster Überblick über die Modelle, Varianten und Motorisierungen:

https://de.wikipedia...i/Jeep_Wrangler


In der aktuellen Ausgabe der AutoBILD Allrad 06/2019 ist übrigens ein ausführlicher Test des JL

AutoBILD.jpg

Los geht´s - viel Spaß :wave:

Gruss vom Team des Jeepforum.de
 
StingGrayRubi

StingGrayRubi

Member
Mitglied seit
31.10.2019
Beiträge
109
Danke
82
Servus zusammen,
ich hatte die spontane Idee, mal ein kleines Filmchen für diejenigen zu machen, die sich für einen JL interessieren und sich vielleicht auch mal ein Feedback anschauen mögen, wo es nicht ums Wände-hochfahren geht oder jeder Schalter besprochen wird.
Darüber gibt es ja genug. Ich habe mal meine Erfahrungen als Jeep-Erstkunde zusammengefasst und meinen Weg dorthin beschrieben. Nicht der Wahrheit letzter Schluss, aber vielleicht eine kleine Hilfe im Info-Dschungel mit dem Versuch, auch ein wenig die Mitte zu treffen 😊 Viel Spaß beim Anschauen.


Liebe Grüße in die Runde
 
TheoYJ

TheoYJ

Member
Mitglied seit
28.03.2019
Beiträge
527
Danke
661
Standort
Niederrhein bei Wesel
Fahrzeug
JL 2-Türer
Sehr schönes Video, hat mir gut gefallen :smile:

Ich habe mich in vielen Dingen wiederentdeckt, insbesondere beim langen Suchen, Testberichte lesen, Foren durchstöbern, Probe fahren und abwägen...
Ich hatte vorher 11 Jahre den alten Jeep YJ als DailyDriver, da ist der Umstieg auf den JL ein Quantensprung. Bei mir ist es der kurze JL mit dem 2,2l Diesel geworden, und zwar beabsichtigt "nur" in der Sahara-Variante. Und den fahre ich jetzt seit 1 1/2 Jahren problemlos mit 8,5 bis 8,7 Litern... ;)
Obwohl ich auch lieber das schwarze Hardttop gehabt hätte...

Momentan sind wir mit dem JL mit Anhänger und 2 Motorrädern in Südtirol im Urlaub, und ich weiß gar nicht ob ich die kleinen engen Paßstraßen lieber mit dem JL oder mit dem Motorrad fahre, das macht einfach nur Laune offen oder auch nur mit offenem Sunrider durch die Berge zu Cruisen...

Und ich hab heute noch immer ein Grinsen im Gesicht, wenn ich auf das Auto zugehe um loszufahren.... :yes:
Also alles richtig gemacht....

Viel Spaß noch mit Deinem JL :wave:

Andreas
 

mrbieri

Member
Mitglied seit
22.11.2019
Beiträge
288
Danke
124
Viel Luftdruck und Helium in die Reifen füllen, dann sollte es passen....
 
StingGrayRubi

StingGrayRubi

Member
Mitglied seit
31.10.2019
Beiträge
109
Danke
82
Nun ich fahre wirklich extrem im Cruisemodus, viel Gleiten. Das mache ich allerdings schon immer. Es ist für mich eine Art Spiel... wie weit komme ich runter.
Wenn man dafür weder Zeit noch Nerven hat, wird es sicherlich 2-stellig.
 
StingGrayRubi

StingGrayRubi

Member
Mitglied seit
31.10.2019
Beiträge
109
Danke
82
Reifendruck 2,8 bar auf den 285er BF Goodrich
 
TheoYJ

TheoYJ

Member
Mitglied seit
28.03.2019
Beiträge
527
Danke
661
Standort
Niederrhein bei Wesel
Fahrzeug
JL 2-Türer
8,7 Liter beim kurzen 2-Türer 2,2l-Diesel. Ebenfalls 285er BFGoodrich KO2, aber mit 2,6 bar....
 
Dave1989

Dave1989

Prinzessin Lada
Mitglied seit
16.03.2011
Beiträge
5.895
Danke
7.433
Standort
Sauerland
Fahrzeug
XJ 1999 4.0 Limited Automatik
Leute. Bitte zum Thema "Kaufberatung" zurückkommen. Das wird hier schonwieder ein Verbrauchs und Laberfred. ;)

Danke.
 
Christian72

Christian72

Member
Mitglied seit
29.08.2019
Beiträge
317
Danke
244
Standort
Berlin
Fahrzeug
Wrangler JLU Sahara
Overland 2,0 T-GDI,
MY20, Sky-One-Touch
Sagt mal, weiß jemand, ob überhaupt nochmal dieses Jahr Jeep Wrangler nach Europa / Deutschland geliefert werden?
Die Lagerbestände hier sind laut zwei Händlern, mit denen ich in Kontakt stehe, fast aufgebraucht.
Von einer anstehenden Lieferung ist nichts bekannt.

Da gestaltet sich der Kauf eines Wranglers nach meinen Wunschvorstellungen immer schwieriger.
 

christian94

Member
Mitglied seit
15.09.2020
Beiträge
24
Danke
3
servus @Christian72,
hab meinen jetzt seit rund 4 wochen. der jeep-händler hat mir auch gesagt, dass nicht mehr viel abzugreifen ist. bin dann zu einem freien händler (eu-importe mit tageszulassung) in meiner nähe gefahren. dann ging es aber auch schnell. gut, ich hatte keine großen extra-wünsche. es sollte ein schwarzer rubicon mit vollausstattung sein;)
der war auch dann 3 wochen später da. das ganze auch noch rund 7.000 € günstiger als beim vertragshändler.
 
RAK65

RAK65

Member
Mitglied seit
18.08.2019
Beiträge
689
Danke
587
Standort
BaWü
Fahrzeug
JLUR 2.2 MY20
Granite Crystal
JL/JLU Kofferraum Maße >> click <<
 
Christian72

Christian72

Member
Mitglied seit
29.08.2019
Beiträge
317
Danke
244
Standort
Berlin
Fahrzeug
Wrangler JLU Sahara
Overland 2,0 T-GDI,
MY20, Sky-One-Touch
Was meint Ihr?

Jetzt noch einen Jeep Wangler Unlimited MY20 kaufen oder im Frühling lieber ein MY21?

Womöglich gibt es dann weitere Farben wie Sarge Green oder gar Snazzberry Red, die mir beide sehr gut gefallen.

Aber (Ausstattungs-)technisch tut sich beim Benziner doch eigentlich nichts, oder?
Natürlich dürften weitere Kinderkrankheiten ausgemerzt worden sein, sollte man zumindest hoffen. Das wäre auf jeden Fall ein Vorteil, wenn dem so wäre.
Aber hinsichtlich solcher Punkte haben einige hier vielleicht mehr Erfahrung oder entsprechende Informationen.
 
PangPang

PangPang

Member
Mitglied seit
19.04.2020
Beiträge
39
Danke
20
Standort
Bodensee
Fahrzeug
Wrangler JLUR Bikini
Warten würde ich nur dann, wenn ich den 4xe haben wollte. Angeblich soll er ab 2021 verfügbar sein. Zum offiziellen Verkaufsstart in DE und den Preis habe ich auf die schnelle aber nichts gefunden. Wenn dir 4xe nicht wichtig ist oder du garnicht haben willst, dann würde ich ihn dieses Jahr noch kaufen. Da kommst du mit der MwSt und der KFZ Steuer besser weg und es würde mich nicht wundern, wenn der MY21 auch vom Listenpreis wieder höher ist.
 
Todi

Todi

Member
Mitglied seit
14.06.2020
Beiträge
1.781
Danke
3.599
Standort
Unterallgäu
Fahrzeug
JLU Rubicon 2,2 Diesel MY 2020
Servus,

da bin ich gleicher Meinung... es gibt keine bekannten technischen Änderungen beim Benziner. wenn du noch einen mit deiner Wunschausstattung findest, würde ich auch empfehlen den MwSt.-Vorteil in diesem Jahr mitzunehmen und die zukünftige Kfz-Steuer richtet sich nach dem Datum der Erstzulassung = Vorteil EZ 2020...

Gruß
Todi
 
Christian72

Christian72

Member
Mitglied seit
29.08.2019
Beiträge
317
Danke
244
Standort
Berlin
Fahrzeug
Wrangler JLU Sahara
Overland 2,0 T-GDI,
MY20, Sky-One-Touch
Danke für Eure Antworten.

Was den MwSt.-Vorteil angeht, habt ihr theoretisch recht.
Praktisch sieht es anders aus.
Als ich mir im März (kurz vor dem Lockdown) ein Angebot habe erstellen lassen,
war es derselbe Preis wie später im Juli, wo sich die MwSt.-Senkung eigentlich hätte bemerkbar machen müssen.
Tat sie aber nicht, weil FCA im selben Moment weniger Rabatt gab.

Und was die Steuer angeht, sind es ab 2022 nur 90,00 Euro jährlich mehr, sofern meine Recherchen hierzu stimmen.

Na mal gucken.
Zur Zeit gibt es in Berlin und Umland keinen Wrangler in meiner Wunschausstattung.
Alle aktuell in Frage kommenden Autos stehen 600 Km+ entfernt.
Das kommt eigentlich für mich nicht in Frage.
Hat man nach dem Kauf Probleme mit dem Wagen, ist es besser, man geht zu dem Händler,
bei dem man das Auto auch gekauft hat.
Da sind mal eben 600 Km nicht drin.

Aber ein Händler hier vor Ort will mir bis Montag Bescheid geben, ob er mir noch einen Wagen in diesem Jahr beschaffen kann.
 
Todi

Todi

Member
Mitglied seit
14.06.2020
Beiträge
1.781
Danke
3.599
Standort
Unterallgäu
Fahrzeug
JLU Rubicon 2,2 Diesel MY 2020
Danke für Eure Antworten.

Was den MwSt.-Vorteil angeht, habt ihr theoretisch recht.
Praktisch sieht es anders aus.
Als ich mir im März (kurz vor dem Lockdown) ein Angebot habe erstellen lassen,
war es derselbe Preis wie später im Juli, wo sich die MwSt.-Senkung eigentlich hätte bemerkbar machen müssen.
Tat sie aber nicht, weil FCA im selben Moment weniger Rabatt gab..
Das ist aber ein merkwürdiges Händlergebaren... ich habe meinen in 06/2020 bestellt... da waren auf dem Auftrag noch 19%... als er dann Anfang 08/2020 kam, habe ich den identischen Nettopreis + 16% bezahlt. Mir scheint, dein Händler steckt sich die MwSt.-Senkung durch höhere Nettopreise „in die Tasche“.

Nach dem Gesetz darf er das selbst entscheiden, ob er die MwSt.-Senkung weitergibt, daher lohnt in diesem Fall die Anfrage notfalls auch weiter zu streuen. Jeep/FCA hat jedenfalls nichts an den Konditionen der Händler geändert (ich habe Einblick in die Großkunden-Rahmenverträge)...

Gruß
Todi
 
Thema:

Kaufberatung Wrangler JL / JLU

Kaufberatung Wrangler JL / JLU - Ähnliche Themen

  • Wrangler JKU Kaufberatung

    Wrangler JKU Kaufberatung: Servus Jeepler, ich liebäugel gerade meinen derzeitigen Wrangler JKU (weinrot) mit 160.000km aus 2008 ( Preis damals 18.000 Euro ) und meinen...
  • Kaufberatung Wrangler JLU 2019: Worauf achten?

    Kaufberatung Wrangler JLU 2019: Worauf achten?: Hallo zusammen, ich stehe kurz vor dem Kauf eines 2019er JLUs. Dazu habe ich 2 Fragen: 1. Momentan sind Jeep-Originalfelgen in 18" und...
  • Wrangler Kaufberatung

    Wrangler Kaufberatung: Moin Ich bin gestern das erste mal Wrangler gefahren. Und habe seit dem das viel genannte Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht bekommen. Heute will...
  • Kaufberatung Wrangler YP 4.0 L Automatik

    Kaufberatung Wrangler YP 4.0 L Automatik: Ich würde mich freuen wenn ihr mir nochmal helft bei der Suche eines YP. Fahrzeug soll bei mir als Sommer-Spaß-Auto mit Kindern dienen aber auch...
  • Kaufberatung Wrangler Unlimited

    Kaufberatung Wrangler Unlimited: Guten Tag zusammen, aktuell habe ich noch keinen Wrangler und hoffe hier auf Hilfe.   Ich suche nach einem neuen Reisefahrzeug welches mich neben...
  • Ähnliche Themen

    • Wrangler JKU Kaufberatung

      Wrangler JKU Kaufberatung: Servus Jeepler, ich liebäugel gerade meinen derzeitigen Wrangler JKU (weinrot) mit 160.000km aus 2008 ( Preis damals 18.000 Euro ) und meinen...
    • Kaufberatung Wrangler JLU 2019: Worauf achten?

      Kaufberatung Wrangler JLU 2019: Worauf achten?: Hallo zusammen, ich stehe kurz vor dem Kauf eines 2019er JLUs. Dazu habe ich 2 Fragen: 1. Momentan sind Jeep-Originalfelgen in 18" und...
    • Wrangler Kaufberatung

      Wrangler Kaufberatung: Moin Ich bin gestern das erste mal Wrangler gefahren. Und habe seit dem das viel genannte Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht bekommen. Heute will...
    • Kaufberatung Wrangler YP 4.0 L Automatik

      Kaufberatung Wrangler YP 4.0 L Automatik: Ich würde mich freuen wenn ihr mir nochmal helft bei der Suche eines YP. Fahrzeug soll bei mir als Sommer-Spaß-Auto mit Kindern dienen aber auch...
    • Kaufberatung Wrangler Unlimited

      Kaufberatung Wrangler Unlimited: Guten Tag zusammen, aktuell habe ich noch keinen Wrangler und hoffe hier auf Hilfe.   Ich suche nach einem neuen Reisefahrzeug welches mich neben...
    Oben