Wohin mit der abnehmbaren AHK?

Diskutiere Wohin mit der abnehmbaren AHK? im Grand Cherokee WH, WK / Commander XK Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo! Ich habe ein Luxus-Problem. Die abnehmbare AHK habe ich bis jetzt immer hinter der Klappe des Wagenhebers verstaut. Diese geht dann aber...
rchmiele

rchmiele

Member
Threadstarter
Mitglied seit
11.03.2019
Beiträge
30
Danke
5
Hallo!

Ich habe ein Luxus-Problem.
Die abnehmbare AHK habe ich bis jetzt immer hinter der Klappe des Wagenhebers verstaut. Diese geht dann aber natürlich nicht mehr zu und die Kupplung geht doch irgendwann auf Wanderschaft.
Für das große Fach mit klappe ist sie zu hoch und diese geht dann nicht mehr zu.
Mir fällt nur noch die Tasche hinterm Beifahrersitz ein, das würde aber auf Dauer zu einer Ausbeulung führen.
Wo habt ihr eure AHKs verstaut?

Gruß, Ralf
 
fyris

fyris

Member
Mitglied seit
02.05.2015
Beiträge
39
Danke
12
Standort
Zürich
Habe eine kleine aber sehr stabile Kunststofftragekiste von einem Gemüselieferant genommen - dort habe ich Motoröl, Starterkabel, Glühbirnern, großes Bordwerkzeug, ein Fernglas und eben die AHK drin :D - etwa so groß wie eine Sprudelkiste
 
Rubi42

Rubi42

Member
Mitglied seit
16.09.2019
Beiträge
186
Danke
114
Standort
Olten
Fahrzeug
Wrangler JK '07 2.8 CRD Rubicon
Fährst Du mehrere Anhänger?
Ich habe nur einen und deshalb ist die Deichselbox für meine AHK das perfekt Zuhause ;)
 
Dreamland

Dreamland

Member
Mitglied seit
10.02.2015
Beiträge
1.165
Danke
303
Standort
Kiel
meine liegt auch zu Hause im Carport. Sollte ich die mal mitnehmen wollen, habe ich eine Zarges Alu Kiste, wo auch Bergezeugs drin ist.
Ansonsten unter/hinter dem Fahrersitz. Da passt eh kein Erwachsener rein.
 
tom28865

tom28865

Member
Mitglied seit
26.08.2009
Beiträge
758
Danke
532
Standort
Bremen und umzu
Moin,
ich hatte meinen Haken hinter dem Rücksitz, dort sind links/rechts je eine kleine Klappe am Ende der Ladefläche.
Fahrerseite Rücksitzlehne vorklappen, Klappe auf und Bauernhaken rein. In genau einer Lage des Hakens ging der Deckel straff zu, kein Klappern.

T.
 
Zauberfee

Zauberfee

Member
Mitglied seit
17.01.2019
Beiträge
214
Danke
45
Standort
Saarland/Grossrosseln
Wie auch bei meinen Vorrednern liegt der kugelkopf unter der rücksitzbank.
 
OldTom

OldTom

Member
Mitglied seit
07.09.2015
Beiträge
1.316
Danke
831
Standort
MZ
Wie auch bei meinen Vorrednern liegt der kugelkopf unter der rücksitzbank.
Hat sich da etwas beim WH von 2005 und meinem WH von 2010 geändert? Meine AHK lagere ich in einem der beiden Staufächer hinter der Rücksitzbank, weil ich unter der Bank nichts lagern kann ohne diese mit einem Schraubenschlüssel zu demontieren, was mir ehrlich gesagt zu viel Aufwand wäre.
 
Zauberfee

Zauberfee

Member
Mitglied seit
17.01.2019
Beiträge
214
Danke
45
Standort
Saarland/Grossrosseln
Unter meiner sitzbank ist viel Platz..
Die staufächer hab ich auch, da ist der Wagenheber und Verbandskasten drin
 
Det65

Det65

Jetzt erst recht
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
8.898
Danke
2.625
Standort
46519 Alpen
wundert mich auch, meine Sitzbank ist auch fest, man kann nur die Lehnen umklappen.....
 

ConcreteCharlie

Member
Mitglied seit
17.05.2014
Beiträge
461
Danke
49
Unter der Sitzbank ist Platz, da braucht man nichts umklappen. Habe meine AHK mit Verpackung (Sack) auch dort rein gesteckt.
 
wjrobby

wjrobby

Member
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
2.579
Danke
1.235
Standort
Sulzemoos
Du hast verstanden was ich geschrieben habe ja?

Wenn die Sitzbank FEST eingebaut ist, kommst du nicht in den Hohlraum darunter.

Bei einigen NEUEREN Modellen kann die Sitzfläche NICHT hochgehoben werden.!

Beim Z und W geht das; ab dem WH scheinbar nicht mehr.
 
tom58

tom58

Member
Mitglied seit
27.02.2011
Beiträge
1.652
Danke
692
Standort
Mallorca
Du kannst doch von vorne was drunter schieben und es so auch wieder rausholen
 

ConcreteCharlie

Member
Mitglied seit
17.05.2014
Beiträge
461
Danke
49
Du hast verstanden was ich geschrieben habe ja?

Wenn die Sitzbank FEST eingebaut ist, kommst du nicht in den Hohlraum darunter.

Bei einigen NEUEREN Modellen kann die Sitzfläche NICHT hochgehoben werden.!

Beim Z und W geht das; ab dem WH scheinbar nicht mehr.
Hast du einen WH und verstehst was ich geschrieben habe?
 
wjrobby

wjrobby

Member
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
2.579
Danke
1.235
Standort
Sulzemoos
Nein; selber hab ich einen WJ.
Im Umfeld sind aber zwei WHs vorhanden.. Wenn es bei deinem ( ? ) geht da mit der Hand drunter zu fassen - ok.
Ich komm da nicht drunter.. ( kann auch an mir liegen ).

Aber ok; lasst uns nicht zu sehr ins OffTopic abgleiten - zurück zum Thema.

Gruß Robert.
Btw: Wir können uns ja am nächsten Forumstreffen vor Ort - am lebenden Objekt sozusagen - ein Bild davon machen.. :yes:
 
guzzi97

guzzi97

Member
Mitglied seit
25.04.2017
Beiträge
1.334
Danke
314
Standort
Münster / NRW
..meine abnehmbare AHK befindet sich in einem gepolsterten "Säckchen" in der Reserverradmulde, samt dem Schlüssel.
Somit, schnell grifbereit und dennoch "leis / kein Poltern" :)

Grüße
 

ConcreteCharlie

Member
Mitglied seit
17.05.2014
Beiträge
461
Danke
49
Wollte ein Bild davon suchen und bin auf den alten Thread gestoßen:


Das Bild existiert nur mehr in der Google Vorschau, sieht dann so aus:

images.jpg


Hoffe damit ist alles geklärt ;)
 
Thema:

Wohin mit der abnehmbaren AHK?

Oben