Sidepipes

Diskutiere Sidepipes im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hi! wie einige vielleicht schon in anderen Threads gelesen haben, möchte ich die Auspuffanlage meines GCs modifizieren. Beat hat mich dann...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
BlackZJ

BlackZJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
671
Danke
0
Standort
ZH (CH)
Hi!

wie einige vielleicht schon in anderen Threads gelesen haben, möchte ich die Auspuffanlage meines GCs modifizieren. Beat hat mich dann (wahrscheinlich ungewollt) auf die Idee gebracht, Sidepipes zu bauen. :wave:

Eigentlich sollen nur die Endstücke vor den Hinterrädern raus schauen, also nicht so ein umgelegter Lastwagenauspuff an der Seite.

Hat das schon mal einer gemacht? Oder hat wer Bilder von so einer Anlage am Jeep?

Gruss
Mat
 
Jenny

Jenny

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
206
Danke
5
Standort
42281 Wuppertal
Wir habens jetzt nicht wirklich beim Jeep,
aber wir hatten schon mehrere Us-Cars, bei denen das Endrohr zur Seite rausging.

Bei allen Autos war der Abgas-Gestank im Innenraum echt nervig -
und ich bin Benzinjunkie.

Aber vielleicht ist im Granny alles anders :wave:
 
BlackZJ

BlackZJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
671
Danke
0
Standort
ZH (CH)
naja, wenns nervt kann ich's ja wieder umbauen... :wave:
 
BlackZJ

BlackZJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
671
Danke
0
Standort
ZH (CH)
da ich zwei separate Rohre nach hinten führen will, brauch ich ja zwei Kats und zwei Töpfe. Wie siehts eigentlich mit einer Crosspipe aus? Braucht man das und wenn ja für was eigentlich?

Meine Idee sieht in etwa so aus:

(sorry für die "billige" Skizze)

Mat
 
xjhardy

xjhardy

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
213
Danke
2
Standort
63165 Mühlheim/M
Das sieht ja schon mal nicht schlecht aus, aber........wie regelst du das mit der Lambadasonde.
Da bräuchtest du ja zwei von.

Oder baust du zum TÜ alles wieder um?

Ich hatte mir auch schon mal Gedanken über einen zweiflutigen gemacht, is aber irgendwie viel Arbeit, zumal das Prob. der LS nicht geregelt ist.

:wave: :wave:
 
BlackZJ

BlackZJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
671
Danke
0
Standort
ZH (CH)
soweit ich es in Erinnerung habe, gibt es zwei sensoren, eine normale Lambda Sonde und eine weitere, die misst, ob der Kat noch funktioniert.

Die erste ist vor dem Kat. Wenn man da eine Crosspipe rein macht, könnte man die Sonde da rein machen. Die zweite ist glaube ich nur dazu da, die Check Engine Lampe leuchten zu lassen, wenn der Kat in Eimer ist. Also denke ich, dass man da am besten einen Widerstand ran hängt, der dem Computer sagt, dass alles i.O. ist.

Bzgl. TÜV bzw. MFK, muss ich mir noch was überlegen. In der Schweiz ist es eh verboten, aber mein Jeep hat den Typenschein X, d.h. es gibt keine Typisierung für dieses Auto. Ich könnte einfach behaupten, dass das so original ist und hoffen, der Experte glaubt es mir...


Mat
 
deadman

deadman

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
2.078
Danke
27
Sonde ist nicht das Problem... Platz ist! Wo soll der ganze Krempel denn hin? Baust auch auf 2WD um (VTG raus) um dann Sprit zu sparen. :wave:
 
BlackZJ

BlackZJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
671
Danke
0
Standort
ZH (CH)
Auf 2WD??? Ganz bestimmt nicht!! Niemals!! :wave:
Ich denk mal, da wird sich schon ein Platz finden... Im Moment bin ich ja noch nicht mal richtig in der Planungsphase. Soll heissen, ich muss auch noch einiges ausmessen.
 
xjhardy

xjhardy

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
213
Danke
2
Standort
63165 Mühlheim/M
Sonde ist nicht das Problem... Platz ist! Wo soll der ganze Krempel denn hin? Baust auch auf 2WD um (VTG raus) um dann Sprit zu sparen. :wave:
Hi Sascha,

Spritsparen ???????? .................................neeeeeeeeee

Aber über den Platz hab ich mir noch keine Gedanken gemacht, da muß ich mich nochmal drunterlegen, aber erst,wenn der Daumen wieder Heile ist. :wave:

Apropo Sonde, deiner Meinung nach kein Prob ??
 
BlackZJ

BlackZJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
671
Danke
0
Standort
ZH (CH)
also ich würde sagen, dass es kein Problem sein sollte, wenn der Sensor in der Crosspipe ist. Wenn nicht...??????
 
BlackZJ

BlackZJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
671
Danke
0
Standort
ZH (CH)
wieso nicht? Andere V8 wie z.B. die Mustangs oder Camaros habens ja auch so? Wenns nicht so wäre, würde es ja nichts bringen nach dem zusammenführen, wieder auf zwei Rohre zu gehen. Oder sehe ich das komplett falsch?
 
Beat

Beat

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.523
Danke
39
Standort
Oberönz
Hallo Mat,
Soweit ich weiss brauchts bei einer doppelflutigen Anlage irgendwo trotzdem eine Verbindung zwischen linker und rechter Bank, damit der Motor runder läuft. Die Zündreihenfolge ist ja nicht LRLRLRLR. Das kann man mit einer Crosspipe machen oder wie orischinal bei meinem Camaro mit einem gemeinsamen Topf. Warum teilst Du Deine Anlage also nicht nach dem Kat, kannst ja nen grösseren nehmen wenns wegen dem Sound ist dann ist das Problem der Lambdasonde und des Platzes auch weg. Auch die MFK wird weniger Probs machen. Ausserdem sieht ja nur der Überfahrene :wave: , dass die Anlage erst nach dem Kat geteilt ist.
Beat
 
BlackZJ

BlackZJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
671
Danke
0
Standort
ZH (CH)
Hi Beat!

Ja, das wär natürlich eine Idee. Das mit dem runder laufen, hab ich auch mal irgendwo gelesen. Die Ventile sollen bei einigen Motoren auch nicht mehr richtig schliessen, wenn die Crosspipe fehlt. Ohne Crosspipe soll sich das Ganze vom Takt her wie ein Dragster anhören. Sprich, wie ein 4 Zylinder mit Zündaussetzer. :wave:

Ein weiteres Problem dürfte der Krümmer sein. Ich habe bisher keinen Krümmer gefunden, der am Ende nicht zu einem Rohr zusammen geschweisst war.

Es sieht so aus als ob mir nichts anderes übrig bleibt, als den voderen Teil der Anlage mit nur einem Rohr (aber dafür min. 3") zu bauen und erst nach dem Topf auf 2 oder 4 Endrohre zu gehen. :wave:

Gruss
Mat
 
xjhardy

xjhardy

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
213
Danke
2
Standort
63165 Mühlheim/M
Meine Überlegung wäre auch:

Das Krümmerrohr belassen und nach dem Kat diesen hier
verbauen und mit zwei Rohren nach hinten gehen.

Die Frage: " Wie hört sich das an"???

P.S.: Der Muffler ist ein Flowmaster 50 UV

:wave: :wave:
 

Michael V8

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
142
Danke
0
Standort
bei Kassel
hi mat,

also gedanken mach ich mir auch schon seit langem aufgrund des besch... klangs über eine andere auspuffanlage.
doppelflutig aus dem grund, weil es ein g a n z anderer klang ist und wirklich nach v8 klingt.
die "crosspipe", sprich verbindung der beiden stränge ist auch eine klangsache, erst dadurch erhöht sich resonanzraum etc und der ton wird dumpfer und so weiter, das hat also schon seinen sinn.
die sidep so wie du sie möchtest sind am dodge ram "standard" zubehör, gibt's in allen variationen, je dicker der durchmesser desto besser.
ich liebäugele ja auch mit der sidepipe-lösung, ich kann ja aus gesundheitlichen gründen eh nicht ins gelände....
aber hören kann ich noch ganz gut und will deshalb auch was hören....
wenn du sie jetzt nicht "ganz" doppelflutig auslegst, kannst einen topf mit zwei ausgängen nehmen und dann dürfte es mit flexrohren vom topf in die pipes kein großes problem sein.
auf jeden fall hast du dir den klang näher ans ohr geholt.
kannst mir ja mal eine email schicken, bin da auch immer noch in der "denk"-phase

@XJHardy
ja, genau, XJHardy, den mein ich zB
 
deadman

deadman

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
2.078
Danke
27
Wenn ich noch einmal Cross-, X-, H- or whatever Pipe höre bekomme ich die Krise. Ey wo dann!? :sleepgo:
Leg sich doch mal bitte jemand drunter, und sagt mir wo die X-pipe hin soll.


Ich höre...
 

Black Cherokee

Gelöscht
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
720
Danke
0
Hallo Mat,
Soweit ich weiss brauchts bei einer doppelflutigen Anlage irgendwo trotzdem eine Verbindung zwischen linker und rechter Bank, damit der Motor runder läuft. Die Zündreihenfolge ist ja nicht LRLRLRLR.
Hi Beat!

Ja, das wär natürlich eine Idee. Das mit dem runder laufen, hab ich auch mal irgendwo gelesen. Die Ventile sollen bei einigen Motoren auch nicht mehr richtig schliessen, wenn die Crosspipe fehlt. Ohne Crosspipe soll sich das Ganze vom Takt her wie ein Dragster anhören. Sprich, wie ein 4 Zylinder mit Zündaussetzer. newlaugh.gif



:sleepgo: :shocked:
Wo habt ihr denn den Supermegaschwachsinn her?
 

Black Cherokee

Gelöscht
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
720
Danke
0
Wenn ich noch einmal Cross-, X-, H- or whatever Pipe höre bekomme ich die Krise. Ey wo dann!? :sleepgo:
Leg sich doch mal bitte jemand drunter, und sagt mir wo die X-pipe hin soll.
Ich höre...
Hm man könnte an der in Fahrtrichtung linken Bank an dem Knick wo es rüber nach rechts geht ein rohr anschweißen was dann das linke Sidepipe wird. Das Rohr welches die Linke mit der rechten Bank verbindet bleibt als dingensPipe bestehen.

Auf der Linken seite muss man sich da mit schmalen Schalldämpfern (Glaspack) ne Abgasführung bauen.

Das Ganze kann man dann noch mit so ner Hitzebeständigen Glaswolle (gibts glaub ich bei den Dragstern) umwickeln. Dann wird die Wärme besser abgehalten.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Sidepipes

Sidepipes - Ähnliche Themen

  • Sidepipes die zweite

    Sidepipes die zweite: Hallo Gemeinde, Wollte nur zum Thread von vor 3 Monaten die Auflösung bringen und mich bei kai23 bedanken. Ich hab jetzt an den äußerliches en...
  • Sidepipes / Auspuff / Endtöpfe ?

    Sidepipes / Auspuff / Endtöpfe ?: Hallo,   Habe einen CJ7 V8 mit H Kennzeichen.  Auspuff ist ein Stahl Nachbau, seitlich verlegt  ! Extrem laut, nicht eigetragen  und Abgase...
  • Sidepipes am Diesel

    Sidepipes am Diesel: hat von euch schon mal jemand sidepipes an nem diesel verbaut bzw. gehört ?
  • Sidepipes bei H Zulassung

    Sidepipes bei H Zulassung: Hallo, da mein CJ7 jetzt endlich 30 ist habe ich mal das Projekt " H - Zulassung " ins Leben gerufen. Die Gespräche mit dem TÜV Mann meines...
  • Sidepipes Wrangler YJ

    Sidepipes Wrangler YJ: hi, hat jemand ne einbauanleitung für sidepipes, doppelseitig? oder zumindestens fotos, wie sowas montiert von unten aussieht? wäre super. gruß udo
  • Ähnliche Themen

    • Sidepipes die zweite

      Sidepipes die zweite: Hallo Gemeinde, Wollte nur zum Thread von vor 3 Monaten die Auflösung bringen und mich bei kai23 bedanken. Ich hab jetzt an den äußerliches en...
    • Sidepipes / Auspuff / Endtöpfe ?

      Sidepipes / Auspuff / Endtöpfe ?: Hallo,   Habe einen CJ7 V8 mit H Kennzeichen.  Auspuff ist ein Stahl Nachbau, seitlich verlegt  ! Extrem laut, nicht eigetragen  und Abgase...
    • Sidepipes am Diesel

      Sidepipes am Diesel: hat von euch schon mal jemand sidepipes an nem diesel verbaut bzw. gehört ?
    • Sidepipes bei H Zulassung

      Sidepipes bei H Zulassung: Hallo, da mein CJ7 jetzt endlich 30 ist habe ich mal das Projekt " H - Zulassung " ins Leben gerufen. Die Gespräche mit dem TÜV Mann meines...
    • Sidepipes Wrangler YJ

      Sidepipes Wrangler YJ: hi, hat jemand ne einbauanleitung für sidepipes, doppelseitig? oder zumindestens fotos, wie sowas montiert von unten aussieht? wäre super. gruß udo

    Werbepartner

    Oben