relais für die hupe..

Diskutiere relais für die hupe.. im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; hallo zusammen, weiß jemand von Euch, wo das Relais für die hupe sitzt? Danke Alex
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Pendagon

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
556
Danke
0
hallo zusammen,

weiß jemand von Euch, wo das Relais für die hupe sitzt?

Danke

Alex
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
3
Standort
Unterfranken
Die Hupe hat meines Wissens Dauerplus. Die Masse dazu bekommt sie über den Kontaktring im Lenkrad. Also nix mit Relais.


:sleepgo:
 

White_Buffalo

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
92
Danke
0
Moin,

da gibts schon ein Relais, weiß nur aus dem Stand nicht wo´s sitzt... :shocked:

Steht der Zündschalter in Stellung "RUN" oder "ACCY", liegt Batteriespannung am Hupenrelais an.
Bei Betätigung des Hupenschalters wird das Hupenrelais an Masse geschlossen.
Hörst Du ein Klicken, wenn Du auf die Hupe drückst ? Wenn nicht, dann versuch mal das Relais zu lokalisieren
und auszubauen.

Wenn Du´s findest, dann check zuerst ob an Anschluß B Spannung anliegt. Wenn nicht, ist der Stromkreis zum Relais unterbrochen. Dann prüfe doch die Anschlüße B (Masse) udn C. Der Widerstand sollte bei B 0 Ohm, und bei C nahe 0 Ohm liegen.

Gruß aus dem Moor :sleepgo:
Micha

Nachtrag: vom Zündschalter sollte ein braunes Kabel zum Hupenrelais führen, und von den Hupen zum Relais ein graues !
 
Gleb

Gleb

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
398
Danke
1
Standort
St. Petersburg, Russland
Laut DC sollte es kein relais geben :sleepgo:

Aber wenn die Hupen nicht funktionieren gibt es ein klicken auf der Beifahrerseite (hinter dem Handschuhfach). Aber wenn es klickt, ist das Relais wahrscheinlich in ordnung......... :shocked:

Bei mir waren die Hupen mal voller Wasser gelaufen und durchgebrannt (und dass 2 mal).
Pruefe einfach mal ob die Hupen funktionieren wenn du da direckt Spannung drauflegst...... :shocked:
 
sherpa

sherpa

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
143
Danke
0
Standort
Värmland, Schweden
Hallo,

bei meinen steht es so im owners manual:

Relays are packed together and are located behind the lower section of the instrument panel to the right of the sterring wheel.

Das Huperelais ist das in der unteren Reihe links!

Gruß Jörn
 

Pendagon

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
556
Danke
0
@all vielen Dank für die Tips...

@Jörn, meinen die damit den Instrumententräger (Tachoeinheit?)

Grüße

Alex
 
sherpa

sherpa

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
143
Danke
0
Standort
Värmland, Schweden
Hallo Alex,

ich gehe davon aus, das sie unter dem Lenkrad rechts hinter der Verkleidung liegen.
Ich hoffe Dir ist damit geholfen.

:sleepgo: Jörn
 

Yellow Boomer

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
70
Danke
0
Standort
Rauenberg
Beim 96er ist das Hupenrelais hinten im Cockpit hinter dem Lenkrad - dort ist ein Relaiskasten. da sind bei mir Blink-/Warnblinkrelais, Hupenrelais, Cockpitbeleuchtungsrelais, Türauf-Relais, Türzu-Relais ... - insgesamt sind s wohl 7 Stück. Keine Ahnung wo es bei Deinem ist - vieleicht auch da.
 

Pendagon

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
556
Danke
0
halo zusammen,

vielen dank für die hilfe...

fasse zusammen:
- bei meinem jeep klickt nix, wenn ich den hupknopf drücke
- an jörn beschriebener stelle habe ich 3 relais
- das lenkrad bekam ich nivht runter, vermutlich ist das kabel oben ab.
- hatte alles zerlegt...
- habe dann die scheiben sauber gemacht
- jetzt geht es mir besser...
- kaufe am montag den richtigen lenkrad-abzieher

viele grüße, ihr seid spitze...

alex
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

relais für die hupe..

relais für die hupe.. - Ähnliche Themen

  • Relaissatz für Scheinwerfer

    Relaissatz für Scheinwerfer: Hallo, ich habe noch 2 Sätze für den Relaisumbau der Scheinwerfer/Scheinwerferschalter hier liegen. Habe sie selber im CJ7 und Mustang verbaut...
  • Relaisumbau für Fern- und Abblendlicht

    Relaisumbau für Fern- und Abblendlicht: Hallo zusammen,  ich bin gerade am Relaisumbau für das Licht. Von wo greift man denn am besten die Steuerleitungen für Fern- und Abblendlicht ab...
  • Platz im Motorraum für zusätzlichen Relaiskasten

    Platz im Motorraum für zusätzlichen Relaiskasten: Hallo zusammen,   da es jetzt draußen schön kalt ist, dachte ich mir ich mach mal was an der Elektrik. Möchte eine zusätzliche...
  • Wo genau befindet sich das Relais für Fernlichtumschaltung?

    Wo genau befindet sich das Relais für Fernlichtumschaltung?: Wo genau befindet sich das Relais für Fernlichtumschaltung und wie kann man es am besten Überbrücken so das Fahrlicht und Fernlicht gleichzeitig...
  • Batterietrennschalter, Relais für Seilwinde

    Batterietrennschalter, Relais für Seilwinde: Hallo, suche einen fernbedienbarer Trennschalter bzw. Relais mit 500A um über einen Schalter an der Mittelkonsole den Strom zur Winde abschalten...
  • Ähnliche Themen

    • Relaissatz für Scheinwerfer

      Relaissatz für Scheinwerfer: Hallo, ich habe noch 2 Sätze für den Relaisumbau der Scheinwerfer/Scheinwerferschalter hier liegen. Habe sie selber im CJ7 und Mustang verbaut...
    • Relaisumbau für Fern- und Abblendlicht

      Relaisumbau für Fern- und Abblendlicht: Hallo zusammen,  ich bin gerade am Relaisumbau für das Licht. Von wo greift man denn am besten die Steuerleitungen für Fern- und Abblendlicht ab...
    • Platz im Motorraum für zusätzlichen Relaiskasten

      Platz im Motorraum für zusätzlichen Relaiskasten: Hallo zusammen,   da es jetzt draußen schön kalt ist, dachte ich mir ich mach mal was an der Elektrik. Möchte eine zusätzliche...
    • Wo genau befindet sich das Relais für Fernlichtumschaltung?

      Wo genau befindet sich das Relais für Fernlichtumschaltung?: Wo genau befindet sich das Relais für Fernlichtumschaltung und wie kann man es am besten Überbrücken so das Fahrlicht und Fernlicht gleichzeitig...
    • Batterietrennschalter, Relais für Seilwinde

      Batterietrennschalter, Relais für Seilwinde: Hallo, suche einen fernbedienbarer Trennschalter bzw. Relais mit 500A um über einen Schalter an der Mittelkonsole den Strom zur Winde abschalten...
    Oben