Öltemperatursensor Motor am 4.0 I6 verbauen -Wo?

Diskutiere Öltemperatursensor Motor am 4.0 I6 verbauen -Wo? im Modification Tech Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Ich will das Thema nicht zerreißen, aber welche Vorteile verspricht ihr euch von der Temperaturmessung vor der Lagerstelle vs. der...
Heisseluft

Heisseluft

Lalala...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
11.756
Danke
2.633
Fahrzeug
Nunja, einige...
Ich will das Thema nicht zerreißen, aber welche Vorteile verspricht ihr euch von der Temperaturmessung vor der Lagerstelle vs. der Mittelwertmessung nach der Belastung.
Ich sehe im letzterem mehr Aussagekraft .
 
Dave1989

Dave1989

Prinzessin Lada
Threadstarter
Mitglied seit
16.03.2011
Beiträge
3.312
Danke
3.359
Standort
Sauerland
Fahrzeug
XJ 1999 4.0 Limited Automatik
Ich denke auch, dass ein Mittelwert am Ölfilter für mich ausreichen wird. Es geht mir nur darum, dass das Öl bzw. der Motor nicht überhitzt.

Um meinen alten 92er Passat zum Vergleich heranzuziehen: Der hat die Öltemperatur, nebst Öldruckschalter, auch direkt am Ölfilterflansch abgegriffen. Die Werte dort sehen für mich immer plausibel aus.
 

countjohnny

Member
Mitglied seit
26.06.2018
Beiträge
125
Danke
30
Moin,

Komme aus dem Hydraulilbereich und wir messen die Öltmemperatur im System gerne im Tank, da sich die Temperatur hier am langsamsten ändert. Das wäre in Bezug auf den Motor unten in der Ölwanne. Vlt kannst du an der Ablassschraube ja was basteln mit einem PT100.

Einziges Problem wäre, dass natürlich die Gefahr besteht, dass das Kabel dort abreißt. Mit genug Lift und Skid Plates kommt man dem aber entgegen. Außerdem liegen die Lambdasonden Kabel ähnlich. Gefahr ist also vergleichbar. Wenn du Zugriff auf ne Drehbank hast, kannst du die Ablassschraube auch so gestalten, dass ein Abriss des Kabels nicht zu einem Leck führt.

Die Stelle halte ich für Temperaturmessungen für optimal. Hier bleibt das Öl am längsten heiß, selbst wenn ein Anteil bereits durch einen Kühler runtergekühlt wurde. Das gibt dir das realistischste Bild.

Tante Edit sagt: Muss man nicht basteln, gibt es schon (evtl. etwas teuer, gibts bestimmt auch billiger aber das Gewinde passt direkt).



Gruß,
Johnny
 
Zuletzt bearbeitet:
Steira

Steira

brute force does not get you faster anywhere!
Mitglied seit
29.03.2018
Beiträge
1.984
Danke
1.013
Standort
am Berg
Fahrzeug
Jeep
jede meßstelle hat ihre berechtigung.
so hat das öl in der hauptölgallerie eine andere temperatur als in der wanne. vor allem, wenn ein ölkühler verwendet wird.
wird nur ein sensor verwendet, sollte er in die hauptölgallerie. ich hab aber auch schon weit mehr sensoren verbaut. für die private anwendung isses eig. egal, wo du den hinbaust. erstens sind die anzeigen nicht kalibriert, und zweitens isses egal, ob du jetzt 110 oder 113 grad siehst.
 
Thema:

Öltemperatursensor Motor am 4.0 I6 verbauen -Wo?

Öltemperatursensor Motor am 4.0 I6 verbauen -Wo? - Ähnliche Themen

  • Motoröl Grand Cherokee WK2 3.0CRD 250PS

    Motoröl Grand Cherokee WK2 3.0CRD 250PS: Moin zusammen, welche Ölsorte verwendet Ihr beim Ölwechsel ? Ich habe gelesen das Jeep auf 5W40 umgestellt hat ?! Ich fahre zur Zeit noch das...
  • Grand Cherokee WK2 3.0CRD VM-Motori Erfahrungen

    Grand Cherokee WK2 3.0CRD VM-Motori Erfahrungen: Moin zusammen, mich würden mal eure Erfahrungen mit Kilometerlaufleistungen über 150.000 -200.000Km Interessieren. Musstet Ihr schon teure...
  • Motorlager Cherokee KJ 2,8 CRD

    Motorlager Cherokee KJ 2,8 CRD: Hat noch wer so welche rumfliegen?
  • Bilder vom Motorraum CJ7/8

    Bilder vom Motorraum CJ7/8: Hallo allerseits, es wäre schön, wenn mir jemand Fotos vom Motorraum machen könnte. Speziell vom Bereich zwischen Kotflügel und Spritzwand. Ich...
  • Beim Ölfiltertausch den Öltemperatursensor gehimmelt ...

    Beim Ölfiltertausch den Öltemperatursensor gehimmelt ...: Hallo Gemeinde, eigentlich wollte ich nur einen Motorölwechsel mit Filter durchführen. Bei der Gelegenheit habe ich gleich den Öltempertursensor...
  • Ähnliche Themen

    • Motoröl Grand Cherokee WK2 3.0CRD 250PS

      Motoröl Grand Cherokee WK2 3.0CRD 250PS: Moin zusammen, welche Ölsorte verwendet Ihr beim Ölwechsel ? Ich habe gelesen das Jeep auf 5W40 umgestellt hat ?! Ich fahre zur Zeit noch das...
    • Grand Cherokee WK2 3.0CRD VM-Motori Erfahrungen

      Grand Cherokee WK2 3.0CRD VM-Motori Erfahrungen: Moin zusammen, mich würden mal eure Erfahrungen mit Kilometerlaufleistungen über 150.000 -200.000Km Interessieren. Musstet Ihr schon teure...
    • Motorlager Cherokee KJ 2,8 CRD

      Motorlager Cherokee KJ 2,8 CRD: Hat noch wer so welche rumfliegen?
    • Bilder vom Motorraum CJ7/8

      Bilder vom Motorraum CJ7/8: Hallo allerseits, es wäre schön, wenn mir jemand Fotos vom Motorraum machen könnte. Speziell vom Bereich zwischen Kotflügel und Spritzwand. Ich...
    • Beim Ölfiltertausch den Öltemperatursensor gehimmelt ...

      Beim Ölfiltertausch den Öltemperatursensor gehimmelt ...: Hallo Gemeinde, eigentlich wollte ich nur einen Motorölwechsel mit Filter durchführen. Bei der Gelegenheit habe ich gleich den Öltempertursensor...

    Werbepartner

    Oben