Kühlertausch...

Diskutiere Kühlertausch... im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Der Kühler am XJ meines Dad´s sabbert in letzter Zeit relativ viel in der Gegend rum... Kühlerdichtmittel wurde bereits schon verwendet... Also...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
cowboy82

cowboy82

COWBOY UP
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
3.293
Danke
14
Standort
73434 Aalen
Der Kühler am XJ meines Dad´s sabbert in letzter Zeit relativ viel in der Gegend rum... Kühlerdichtmittel wurde bereits schon verwendet...
Also wird´s nun langsam Zeit für nen neuen Kühler....

Ich könnte event. an nen gebrauchten nonHO Kühler rankommen... aber kann ich den auch ohne Probleme ihn nen HO reinbauen oder is das nicht machbar.... (will wissen ob die Kühler Baugleich sind...)


Gruß Robert
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.454
Danke
5.547
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Hallo Robert,

es sind zwei unterschiedliche Kühlsysteme (nonHO mit Ausgleichsbehälter, HO geschlossenes System )und die Kühler sind verschieden. :wave:

Der HO-Kühler hat einen Deckel, der nonHO nicht.

Ich denke, daß dies somit nicht funktionieren wird.

Gruß

Micha :wave:
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.454
Danke
5.547
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Warum kann man im Nachhinein nicht mehr editieren :wave: ?

Also, hier die beiden Kühler:

NonHO Kühler

HO Kühler

:wave:


Micha
 
cowboy82

cowboy82

COWBOY UP
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
3.293
Danke
14
Standort
73434 Aalen
Mhhh.... dann muß ich doch nen HO-Kühler suchen....

Hat zur Zeit zufällig irgendjemand nen HO zum schlachten rumstehen bzw. weiß jemanden der einen hat und mir event. nen Kühler abtreten würde.....


Gruß Robert
 
ZJdrive

ZJdrive

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
151
Danke
0
Standort
Nähe Stade/Hamburg
Moinsen,

beim ibäh gibts NEUE, passende Kühler schon ab 130,- €. Da hat es wenig Sinn einen gebrauchten (auch vergammelten...) Kühler zurecht zu frickeln. ich habe auch so einen Billigkühler und bin mehr als zufrieden.

Gruß Frank
 
Travelingman

Travelingman

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
100
Danke
12
Standort
München
Oder Du nimmst den von Joachim - den hab' ich bei mir eingebaut und bin hoch zufrieden. Den Hersteller,
den er da hat, ist IMHO auch der einzige, der dreireihige Kühler anbietet. Ist zwar nicht der günstigste
Kühler, aber immer noch billiger als der Original-Einreihige von DC....
Und kühlt wie die "Hölle" :newlaugh:

Grüße

Robert
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Kühlertausch...

Werbepartner

Oben