Drehzahl niedrig im Stand

Diskutiere Drehzahl niedrig im Stand im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; hallo meine Drehzahl hängt mal wieder im Keller, üblichen Verdächtigen sind aber sauber. Habe jetzt mal festgestellt dass wenn ich den hinteren...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Brüllmücke

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
220
Danke
1
Standort
Viersen
hallo

meine Drehzahl hängt mal wieder im Keller, üblichen Verdächtigen sind aber sauber. Habe jetzt mal festgestellt dass wenn ich den hinteren schlauch im Ventildeckel vorne an der Brücke abziehe die Drehzahl meistens wieder hoch geht.

Der Schlauch ist nicht verstopft, kann das sein das im Deckel sich was zusetzen kann?
Und kann ich den Deckel einfach abschrauben, säubern und anschließend wieder montieren?

War der Map Sensor eigentlich auch für die Drehzahl zuständig?

MfG

david
 
cowboy82

cowboy82

COWBOY UP
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
3.293
Danke
14
Standort
73434 Aalen
Glaube zu wissen das der MAP auch an der Drezahl basteln kann....


Gruß Robert
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
24.280
Danke
6.336
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Der Manifold Absolute Pressure (MAP)-Sensor misst den Druck im Saugrohr gegenüber dem Umgebungsdruck.

Dabei ersetzt er den Luftmassenmesser (Air Mass Sensor).

Kann also gut sein, daß sich dies sehr wohl auf die Drehzahl auswirkt.

:wave:

Micha
 

Tarrega

Member
Mitglied seit
23.07.2006
Beiträge
14
Danke
0
Hab grad das selbe Problem.
Drehzahl im Stand ca. 100 Umdrehungen/min.

Ich dachte erst dass der Drehzahlmessser hin ist, da ich mir eine so niedrige
Leerlaufdrehzahl garnicht vorstellen kann.

@Brüllmücke: Wer sind denn die üblichen Verdächtigen?


Viele Grüße,

Tobias
 
cowboy82

cowboy82

COWBOY UP
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
3.293
Danke
14
Standort
73434 Aalen
Üblichen Verdächtigen sind TPS-Sensor, OT-Geber und Leerlaufstellmotor....

Am besten mal Drosselklappe rausmachen, ordentlich sauber machen (Motor oder Bremsenreiniger..etc.), den Leerlaufstellmotor raus nehmen und sauber machen und dann schauen ob´s besser ist....


Gruß Robert
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
3
Standort
Unterfranken
Hab grad das selbe Problem.
Drehzahl im Stand ca. 100 Umdrehungen/min.

Ich dachte erst dass der Drehzahlmessser hin ist, da ich mir eine so niedrige
Leerlaufdrehzahl garnicht vorstellen kann.

Tobias
Naja, 100 Umdrehungen - da läuft vieleicht noch ein Schiffs-diesel, aber ein Automotor nimmer :wave:

:cry:

:wave:
 

ramsey

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
318
Danke
0
Standort
Saarland
Hallo,
wenn der MAP-Sensor hinüber ist, hat das Auswirkungen auf das Gemisch.
Habe bei mir einen "einstellbaren MAP-Sensor" eingebaut, bei dem ich die Eingangsspannung stufenlos regulieren kann. Der Normalwert sollte bei 5V liegen. Darüber wird das Gemisch fetter, darunter magerer.
Man muss schon kräftig verstellen, um eine Drehzahländerung herbeizuführen.
Gruß
Ralf
 

Brüllmücke

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
220
Danke
1
Standort
Viersen
Naja, 100 Umdrehungen - da läuft vieleicht noch ein Schiffs-diesel, aber ein Automotor nimmer :wave:

:cry:

:wave:

Ja so 200 zeigt meiner auch an dann hört sich der Kolbenkipper auch dementsprechend an klock----klock---klock, ich mach mal nen kleines Video von Drehzahlmesser.


Kann ich den Deckel jetzt einfach abschrauben und reinigen??
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
3
Standort
Unterfranken
Da brauchst ned extra ein Video drüber zu machen :wave:

Dort unten zeigt kein Drehzahlmesser genau an :cry:

Ich schätz mal so um die 500 Umdrehungen wird dein Motor noch haben. Dann schüttelt er. :cry:

:wave:
 

Brüllmücke

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
220
Danke
1
Standort
Viersen
sowieso zu spät Drehzahl is wieder normal :wave:
 

Tarrega

Member
Mitglied seit
23.07.2006
Beiträge
14
Danke
0
Naja, 100 Umdrehungen - da läuft vieleicht noch ein Schiffs-diesel, aber ein Automotor nimmer :wave:

:cry:

:wave:

Oder Don Quijotes Windmühle.
Das könnte von der Drehzahl her auch hinkommen.

Ich hatte mir schon gedacht, dass da was nicht passt. Darum fragte ich mich ja, ob da was mit der Anzeige
nicht in Ordnung ist. :cry:


Warum soll denn der Drehzahlmesser die 500 Umdrehungen nicht anzeigen können?
Das Prinzip ist doch das Selbe wie bei 1000 oder 2000 Umdrehungen, und die Verzahnung der Stellmotoren
haben einen ausreichend großen Modul, um solche Messwerte anzeigen zu können.


Gruß, Tobias
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Drehzahl niedrig im Stand

Drehzahl niedrig im Stand - Ähnliche Themen

  • Getriebe summt und brummt bei niedrigen Drehzahlen

    Getriebe summt und brummt bei niedrigen Drehzahlen: Hallo liebe Community, ich habe mal wieder ein Thema. vermutlich habe ich seit der Restauration meines CJ7, ein akustisches Problem im...
  • Yj 4.0 Liter Motordrehzahl gelegentl. hoch oder sehr niedrig

    Yj 4.0 Liter Motordrehzahl gelegentl. hoch oder sehr niedrig: An meinem 4.0 Liter Motor habe ich aus irgendwelchen Abgasgründen einen Klatlaufregler einbauen lassen. Mir eh ein Rätzel wie und ob das Ding...
  • WJ 4,7 schlechtes Startverhalten, kaum Leistung, niedrige Drehzahl

    WJ 4,7 schlechtes Startverhalten, kaum Leistung, niedrige Drehzahl: Hallo Gemeinde, mit den oben genannten Stichworten spuckt die Suche immer nur Lamdasonde raus. Unser WJ startet seit ca. 2 Wochen etwas...
  • Getriebe scheint bei niedriger Drehzahl durchzurutschen

    Getriebe scheint bei niedriger Drehzahl durchzurutschen: Hallo liebe Jeep-Fans, mein Sorgenkind (Jeep Grand Cherokee, Bj. 2000, 3,1l Diesel (WJ)) bereitet mir wieder einmal Probleme. Vielleicht könnte...
  • Zylinder Abschaltung bei niedriger Drehzahl beim GC SRT 8 BJ.2010

    Zylinder Abschaltung bei niedriger Drehzahl beim GC SRT 8 BJ.2010: Liebe Jeeper, Wenn ich mit meinem SRT8 bei niedriger Drehzahl so rumtuckere, klingt er eher wie ein grossvolumiger 4 Zylinder, anstatt nach...
  • Ähnliche Themen

    Oben