Wie Arbeitsscheinwerfer verkabeln

Diskutiere Wie Arbeitsscheinwerfer verkabeln im Grand Cherokee WH, WK / Commander XK Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo Zusammen, ich möchte bei meinem WH gerne zwei Hella Arbeitsscheibwerfer montieren an der Stoßstange. Gibts Erfahrungen wie man das am...
cityboy

cityboy

Member
Threadstarter
Mitglied seit
28.03.2021
Beiträge
753
Danke
163
Standort
Wien
Fahrzeug
Jeep WH CRD 3.0
BJ 2007
180.000km
Schwarz
Hallo Zusammen,

ich möchte bei meinem WH gerne zwei Hella Arbeitsscheibwerfer montieren an der Stoßstange. Gibts Erfahrungen wie man das am Besten verkabelt bzw den Schalter verbaut?

Einen Reserveschalter gibts ja anscheinend nicht.

LG Christian
 

glennessa

Member
Mitglied seit
30.10.2010
Beiträge
2.207
Danke
785
Hallo Zusammen,

ich möchte bei meinem WH gerne zwei Hella Arbeitsscheibwerfer montieren an der Stoßstange. Gibts Erfahrungen wie man das am Besten verkabelt bzw den Schalter verbaut?

Einen Reserveschalter gibts ja anscheinend nicht.

LG Christian
das kann ja wieder heiter werden :)
 
Todi

Todi

Member
Mitglied seit
14.06.2020
Beiträge
2.721
Danke
6.649
Standort
Unterallgäu
Fahrzeug
JLU Rubicon 2,2 Diesel MY 2020
Servus Cristian,

bitte konkretisier deine Frage ein bisschen…

1) Du weisst nicht wie die Zusatzscheinwerfer verkabelt werden (Kabel, Schalter, Relais)? Dann empfehle ich dir ohne weitere Experimente einen vorgefertigten Kabelbaum mit Schalter, z.B.

https://www.amazon.de/dp/B074SJTXKK/ref=emc_b_5_t

Aber bitte auf Leitungslängen und Strombedarf der Scheinwerfer achten…

2) Du möchtest wissen, wie die Kabel im WH am geschicktesten zu verlegen sind? Da bin ich mangels Kenntnissen am WH leider raus..

Gruß
Todi
 
cityboy

cityboy

Member
Threadstarter
Mitglied seit
28.03.2021
Beiträge
753
Danke
163
Standort
Wien
Fahrzeug
Jeep WH CRD 3.0
BJ 2007
180.000km
Schwarz
hi todi, danke für deinen input. kabelbaum werde ich einen fertigen verwenden. es ging mir um die Frage wie man beim wh vom motorraum in den Innenraum kommt und wo der schalter am besten aufgehoben ist. cool wäre sowieso ein Schalter für die mittelkonsole. platz gibts da ja noch genug.

lg Christian
 
Hererjack

Hererjack

Vegvisir
Mitglied seit
03.04.2020
Beiträge
355
Danke
401
Standort
Ulm
Fahrzeug
Jeep JKU Rubicon 3,8 Automatik
Soweit ich das noch in Erinnerung habe kann man im Bereich Bowdenzug für die Motorhaube Kabel durchziehen.Die schalterleiste vom Commander hat einen Schalter mehr für die Lüftung hinten 🤷
Gruß
 
Carsten480GT

Carsten480GT

Member
Mitglied seit
29.10.2012
Beiträge
278
Danke
61
Auf der Beifahrerseite sind auch noch Durchgänge durch die Spritzwand – da kommt man von beiden Seiten recht gut dran. Sind meistens auch die Öffnungen, durch die man das Turbopfeifen hört… 😅
 
Dreamland

Dreamland

Member
Mitglied seit
10.02.2015
Beiträge
3.416
Danke
1.748
Standort
Kiel
Das durchziehen ist wirklich einfach. Einfach Mal den Kopf in den Fußraum stecken. Da wirst du die Möglichkeit schnell finden. Schalter hatte ich irgendwo unter oder neben dem Lenkrad verbaut.
Findest sicher diverse Fotos über die Google Bilder suche.....

Musst dir auch überlegen wie du die Lampen fest bekommst.
 
cityboy

cityboy

Member
Threadstarter
Mitglied seit
28.03.2021
Beiträge
753
Danke
163
Standort
Wien
Fahrzeug
Jeep WH CRD 3.0
BJ 2007
180.000km
Schwarz
danke für die Tipps. hab gestern mal das kabel für die neue Front kamera gelegt. und zwar direkt hinter dem Kühlwasser Behälter
PXL_20230406_090832804~2.jpg

der Pfropfen war bei mir schon recht schleissig. aber vin da kommt man leicht hinter dem Handschuhfach zur mittelkonsole.

man muss nur die abdeckung unter dem handschuhfach mit 2 kreuzschrauben runtet nehmen.
 

Anhänge

cityboy

cityboy

Member
Threadstarter
Mitglied seit
28.03.2021
Beiträge
753
Danke
163
Standort
Wien
Fahrzeug
Jeep WH CRD 3.0
BJ 2007
180.000km
Schwarz
Hab den Scheinwerfer jetzt drauf. Geworden ist es ein Hella Black Magic. Die China Balken hatten einfach nicht die angegeben Leistung und waren auch zu wenig Hell für die Größe.

Kabel ging von der Stoßstange hintern linken Scheinwerfer. Da sitzt auch das Schaltrelais und es ist ein kurzer Weg zur Batterie. Dann dünnes Kabel (cat Netzwerkkabel wobei ich jeweils zwei lizen für einen strang genommen hab plus, minus, zweimal schalten) nach hinten und unter der Plastikverkleidung vom Scheibenwischer auf die Beifahrerseite. In der Kabine dann wieder zurück zum Lenkrad. Hab zwei Meter mehr Kabel gebraucht als direkt bei der Fahrerseite rein. Aber dafür war das Verlegen super simpel.

LG Christian

PXL_20230523_105347681.MP.jpg
PXL_20230523_105106661~2.jpg
 

autler

Member
Mitglied seit
11.02.2023
Beiträge
91
Danke
36
Standort
Potsdam
Fahrzeug
Grand Cherokee '05 4.7 Laredo
Ich weiß ja nicht wie genau du Da was verkabelt hast aber Netzwerkkabel als Autoverdrahtung - sprich 12V Bordspannung - du hast da hauchdünne "Heizdrähte" verlegt die vermutlich noch vor der Hoffentlich vorgeschalteten Sicherung durchbrennen/zu schmoren anfangen. Sehr gewagt.
 
cityboy

cityboy

Member
Threadstarter
Mitglied seit
28.03.2021
Beiträge
753
Danke
163
Standort
Wien
Fahrzeug
Jeep WH CRD 3.0
BJ 2007
180.000km
Schwarz
Ich weiß ja nicht wie genau du Da was verkabelt hast aber Netzwerkkabel als Autoverdrahtung - sprich 12V Bordspannung - du hast da hauchdünne "Heizdrähte" verlegt die vermutlich noch vor der Hoffentlich vorgeschalteten Sicherung durchbrennen/zu schmoren anfangen. Sehr gewagt.
die dünnen kabel gehen zum schalter der maximal 100mA zum schalten des relais verkraften muss.
 
tom58

tom58

Member
Mitglied seit
27.02.2011
Beiträge
3.852
Danke
3.700
Standort
Polen/Masuren
Fahrzeug
Wk hemi und Wh crd
Was für Kabel gehen vom Relay zur Lampe
Hast du den überprüft bis zu welche Spannung die Kabel belastbar sind??
 
Leberwurstbrot

Leberwurstbrot

Member
Mitglied seit
25.10.2016
Beiträge
508
Danke
337
Standort
Aachen
Immerhin doppelt genommen :)
Ernsthaft: Wie kommt man auf die Idee Netzwerkkabel zu nehmen?
 

autler

Member
Mitglied seit
11.02.2023
Beiträge
91
Danke
36
Standort
Potsdam
Fahrzeug
Grand Cherokee '05 4.7 Laredo
Ein Kfz - Schaltrelais zieht schon Mal gerne 300mA. Deine Netzwerklitze, die weder gegen Öl , Benzindämpfe und gegen Wärme resistent sein dürfte ist mit 0.2 - 0,3mm - gut 0,6mm weil ja doppelt- arg zu unterdimensioniert. Dazu kommt noch die Länge. Wie gesagt das ist dünner als der Schmelzdraht in der Sicherung welche hoffentlich vor dem ganzen sitzt- was meinst Du was jetzt zuerst schmilzt? Mag ja sein das es alles Funktioniert, es geht aber um den Fehlerfall und wenn dann nicht ein flinke 100mA Sicherung (und die würde nicht mal die Last des Relais schaffen) vor dem Stromkreis sitzt flammt schon Mal der Schalter auf weil der kann ja nur 100mA ab...und nun nimm mal die Startleistung Deiner Batterie...
Ich meine es nur gut.🙂
 
cityboy

cityboy

Member
Threadstarter
Mitglied seit
28.03.2021
Beiträge
753
Danke
163
Standort
Wien
Fahrzeug
Jeep WH CRD 3.0
BJ 2007
180.000km
Schwarz
Was für Kabel gehen vom Relay zur Lampe
Hast du den überprüft bis zu welche Spannung die Kabel belastbar sind??
vom relais zur lampe geht das kabel der lampe. das ist 2m lang gewesen. zim relais geht ein 2,5mm2. sollte reichen für die 7ampere


das cat Kabel ist doppelt geschirmt und hat als einzellize awg23 die mehr als 1Ampere verkraften. Ich hab zwei Litzen genommen. Das Relais braucht im geschaltenen Zustand 120mA. die Kabellänge ist ca. 3m.

Bitte nicht böse sein. Aber ich verstehe die Aufregung nicht. Das ist weniger als ein Zehntel der Maximalbelastung ...
 
Zuletzt bearbeitet:

autler

Member
Mitglied seit
11.02.2023
Beiträge
91
Danke
36
Standort
Potsdam
Fahrzeug
Grand Cherokee '05 4.7 Laredo
Es geht um den Kreis der das Relais schaltet.
+ --> Schalter ---> Verbraucher ( Relais)---> - Da werden um die 300mA fließen - im Fehlerfall Open end entsprechend der Starterbatterie ( Relais Heiss geworden, Spule schmort durch, Kabel scheuert durch) what ever und dann schmort halt Deine Cat- Litze als erstes.
 
cityboy

cityboy

Member
Threadstarter
Mitglied seit
28.03.2021
Beiträge
753
Danke
163
Standort
Wien
Fahrzeug
Jeep WH CRD 3.0
BJ 2007
180.000km
Schwarz
Es geht um den Kreis der das Relais schaltet.
+ --> Schalter ---> Verbraucher ( Relais)---> - Da werden um die 300mA fließen - im Fehlerfall Open end entsprechend der Starterbatterie ( Relais Heiss geworden, Spule schmort durch, Kabel scheuert durch) what ever und dann schmort halt Deine Cat- Litze als erstes.
ok. im fehlerfall, dass das relais schmort (kann aber bei 7 Ampere Schaltleistung eher nicht passieren. Das Relais ist schon fix mit einer 20A Sicherung abgesichert vom Hersteller) und dann Zufällig den Steuerkreis kurzschließt. Ja das hast Du Recht. Aber wenn der kurz geschlossen ist schmort jedes Kabel durch .... vielleicht rüste ich eine 1A Sicherung nach im Steuerkreis ...
 
Thema:

Wie Arbeitsscheinwerfer verkabeln

Wie Arbeitsscheinwerfer verkabeln - Ähnliche Themen

  • Zusatzscheinwerfer und/oder Arbeitsscheinwerfer am TJ

    Zusatzscheinwerfer und/oder Arbeitsscheinwerfer am TJ: Hallo zusammen, aktuell denke ich darüber nach, an meinem TJ weitere Beleuchtung anzubauen. Diesbezüglich habe ich mal paar Bilder im Netz...
  • Arbeitsscheinwerfer neue Richtlinie laut TÜV

    Arbeitsscheinwerfer neue Richtlinie laut TÜV: Hallo Leute, hatte gerade ein ausgibiges Gespräch mit meinem TÜV Prüver der im Frühjahr meine H-Nr. macht. bei der Frage zum Dachständer...
  • How to: "flush mount" Arbeitsscheinwerfer in der europäischen JK(U) Heckstoßstange

    How to: "flush mount" Arbeitsscheinwerfer in der europäischen JK(U) Heckstoßstange: Vorwort: Ich wollte so die Arbeitsscheinwerfer nach hinten bei meinem JK lösen, hab mir die Mühe gemacht, um dann festzustellen, das die Werkstatt...
  • Arbeitsscheinwerfer

    Arbeitsscheinwerfer: Hallo ich möchte für meine Jeep Grand Cherokee BJ 05 5.7 l V8 Hemi einen Arbeitsscheinwerfer entweder auf das Dach oder vorne montieren. Könnt ihr...
  • Arbeitsscheinwerfer & AUX-Schalter / Elektriker gesucht :D

    Arbeitsscheinwerfer & AUX-Schalter / Elektriker gesucht :D: Hallo,   ich möchte mir - sobald mein Jeep da ist - zusätzliche Scheinwerfer anbauen. Da mein Jeep die AUX-Schalter besitzen wird, kommt hierbei...
  • Ähnliche Themen

    Oben