TJ Problem "!

Diskutiere TJ Problem "! im Wrangler Archiv Forum im Bereich Wrangler Forum; Ein 97 Tj 4.0 steht bei mir im Hof und der hat folgendes Problem ! wennst zu einer Kreuzug fährst dann fählt die drehzall fast auf null runter und...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

der5er

Banned
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
77
Danke
0
Standort
Wernberg/Österreich
Ein 97 Tj 4.0 steht bei mir im Hof und der hat folgendes Problem !
wennst zu einer Kreuzug fährst dann fählt die drehzall fast auf null runter und schellt dann wieder hoch auf
2tsd-2500 !
er rupft dann beim fahren und nach einiger zeit geht er wieder normal !
was kann das sein ? Sind ja sicher welche specis dabei was dieses problem kennen !
danke für eure hilfe.... :hehe: ;) :hehe:
 
TJeepPir

TJeepPir

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
348
Danke
4
Standort
Luxemburg
Hatte ich auch mal.
TPS war es bei mir (Throttle Position Sensor oder so ähnlich ;) )
Musste ich neu bestellen. Reinigen half nichts.
 

XJoachim

Guest
TPS oder Lambda-Sonde, tippe eher auf Lambda-Sonde. Bei beiden ist nix zu reinigen o.ä., hilft nur austauschen.
 
mipi

mipi

Member
Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge
525
Danke
0
Standort
Guenselsdorf / Baden / Österreich
oder die Drosselklappe verdreckt?

Seit der größeren Drosselklappe hat er das nimma.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

TJ Problem "!

TJ Problem "! - Ähnliche Themen

  • Probleme beim tanken

    Probleme beim tanken: guten Tag in die Runde, mein Tank (Diesel) lässt sich nur mit Mühe und viel Zeit befüllen...obwohl schon der Einfüllstutzen ausgetauscht wurde...
  • Problem mit Antriebsstrang ZJ

    Problem mit Antriebsstrang ZJ: Hallo Kollegen! Habe Vibrationen (diesmal beim ZJ :cry:) und verweise mal hier auf meine Suche...
  • Batterie wird entladen leidiges Jeep Cherokee KJ Problem

    Batterie wird entladen leidiges Jeep Cherokee KJ Problem: Leider ist meine Batterie im Jeep Cherokee KJ 2,8CTD nach ca 2 Tagen Standzeit so entladen dass starten nicht mehr möglich ist. Das Problem habe...
  • neue Navisoftware, danach Probleme mit der Rückfahrkamera

    neue Navisoftware, danach Probleme mit der Rückfahrkamera: Hallo Leute, folgende Problemschilderung: Ich konnte endlich, nach 7 Jahren, die aktuelle 2020` er Naviesoftware aufspielen. Was für ein...
  • Getriebe- bzw. Schaltproblem JKU 2.8 Automatik

    Getriebe- bzw. Schaltproblem JKU 2.8 Automatik: Hallo Community, Seit Sommer bin ich begeisterter JKU 2.8 CRD Aut. MOAB BJ. 2013 Besitzer und habe es keine Sekunde bereut. Auch nicht, obwohl es...
  • Ähnliche Themen

    • Probleme beim tanken

      Probleme beim tanken: guten Tag in die Runde, mein Tank (Diesel) lässt sich nur mit Mühe und viel Zeit befüllen...obwohl schon der Einfüllstutzen ausgetauscht wurde...
    • Problem mit Antriebsstrang ZJ

      Problem mit Antriebsstrang ZJ: Hallo Kollegen! Habe Vibrationen (diesmal beim ZJ :cry:) und verweise mal hier auf meine Suche...
    • Batterie wird entladen leidiges Jeep Cherokee KJ Problem

      Batterie wird entladen leidiges Jeep Cherokee KJ Problem: Leider ist meine Batterie im Jeep Cherokee KJ 2,8CTD nach ca 2 Tagen Standzeit so entladen dass starten nicht mehr möglich ist. Das Problem habe...
    • neue Navisoftware, danach Probleme mit der Rückfahrkamera

      neue Navisoftware, danach Probleme mit der Rückfahrkamera: Hallo Leute, folgende Problemschilderung: Ich konnte endlich, nach 7 Jahren, die aktuelle 2020` er Naviesoftware aufspielen. Was für ein...
    • Getriebe- bzw. Schaltproblem JKU 2.8 Automatik

      Getriebe- bzw. Schaltproblem JKU 2.8 Automatik: Hallo Community, Seit Sommer bin ich begeisterter JKU 2.8 CRD Aut. MOAB BJ. 2013 Besitzer und habe es keine Sekunde bereut. Auch nicht, obwohl es...
    Oben