Staudruck

Diskutiere Staudruck im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Hi, anders als bei unseren aufgeladen Dieselkollegen brauch ja unser Sauger einen gewissen Staudruck, um nicht an Leistung zu verlieren! Da mein...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Strada

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
402
Danke
0
Hi,
anders als bei unseren aufgeladen Dieselkollegen brauch ja unser Sauger einen gewissen Staudruck, um nicht an Leistung zu verlieren!
Da mein Fahrzeug nie wieder ne Straße sieht, wollte ich den durchgerosteten Kat gleich ganz rauslassen und für den Endtopf, eine Cherrybomb einsetzen!
Jetzt meine Frage, ist dann noch genug Staudruck vorhanden, also nur D3-Kat (der kann drin bleiben) und die Cherrybomb???
Desweiteren wollte ich noch den Durchmesser der Rohre erhöhen, wahrscheinlich gleich mit Fächerkrümmer, wie viel Zoll würdet ihr mir empfehlen??

Danke schon mal :wave:

Gruss Basti :wave:
 
carlsson

carlsson

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
862
Danke
0
Standort
Holzkirchen
also wieviel zoll nun genommen werde soll, kann ich nicht sagen, eigentlich reicht schon ein fächer, die rohre sind schon dick genug.
und unsere großen brauchen nicht so viel staudruck, bin auch mal ,it nem fzg. ohne kat gefahren und offenem endtopf und der durchzug und alles andere war eher besser geworden als schlechter, nur der geräuschpegel ist gestiegen...
 

XJoachim

Guest
Ich kann dir sagen dass ich mit meinem Fahrzeug deutlich an Leistung verloren habe als es mir das Hosenrohr (Borla Fächer) auseinander gezogen hat. Schätzungsweise 40 PS haben da gefehlt und Drehmoment war auch weg.
 
carlsson

carlsson

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
862
Danke
0
Standort
Holzkirchen
echt? hmm... kommt wohl drauf an, was es zerlegt oder ausräumt...
wie gesagt, ich hatte keinen verlust.
 

Strada

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
402
Danke
0
Also Leistung fehlt bei einem nicht aufgeladenem Motor immer, das steht leider fest!
Jetzt stellt sich natürlich die Frage, bis zu welchem Punkt? :wave:
Ich glaube, ich werd´s mal nur mit einem Glasspack, ist besser erhältlich, als ne Cherrybomb und einem (vielleicht) Pacesetter Fächerkrümmer, wenn´s dann noch nix ist, müsste noch ein High-Flow Kat her! :wave:


Gruss Basti
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Staudruck

Staudruck - Ähnliche Themen

  • staudruck

    staudruck: was besagt die Fehlermeldung: ? " Staudruck zu niedrig " :shocked:
  • Ähnliche Themen

    • staudruck

      staudruck: was besagt die Fehlermeldung: ? " Staudruck zu niedrig " :shocked:
    Oben