Preisfrage Jeep Wrangler 4,0

Diskutiere Preisfrage Jeep Wrangler 4,0 im Wrangler Archiv Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo Gemeinde, meine Eltern sind in der letzten Zeit ab und an mit meinem Wrangler gefahren, gerade als es so extrem heiß war...Sie fanden den...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Christian Egger

Der absolute Jeep-Freak
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.308
Danke
1
Hallo Gemeinde,

meine Eltern sind in der letzten Zeit ab und an mit meinem Wrangler gefahren, gerade als es so extrem heiß war...Sie fanden den als Cabrio spitzenklasse ! :wave:

Nun habe ich sie mittlerweile soweit begeistert, daß sie einen Wrangler gut gebraucht kaufen möchten. :wave:

Ich - nicht untätig :yes: - habe bei einem DC-Händler einen gerade frisch in Zahlung genommenen ausfindig gemacht und will ihn morgen Probe fahren und ihn auf Herz und Nieren durchchecken.

Nun meine Fragen:

--> Worauf sollte ich bei einem 98er Jeep Wrangler 4,0 mit Hardtop und Softtop besonderes Augenmerk
halten und
--> was darf der Wagen mit 80.000 KM auf der Uhr, diversen Chromanbauteilen usw. noch kosten ?

Für möglichst zahlreiche Infos danke ich Euch schon jetzt recht herzlich !! :no: :yes:

Gruß Christian :wave:
 

Moss Andrews

Banned
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
418
Danke
0
Wenn der Zustand dem Alter entsprechend gut ist, würde ich 9.000 EUR als Obergrenze zahlen. Immerhin ist das Auto 8 Jahre alt.

Zu den Extras kann ich natürlich nicht viel sagen, da du nicht schreibst, was es im einzelnen ist. Dicke Räder, höheres Fahrwerk und Kuhfänger können den Wert erhöhen (wenn's denn gut aussieht und du es haben willst) oder auch verringern.
 
KIWI

KIWI

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
96
Danke
1
hi,

also preislich auf jeden fall unter 10tsd euro, achten würde ich auf öllecks an motor, getriebe und achsen, ausserdem den wagen auf der autobahn mal richtig warmfahren um zu sehen ob das tracklock der hinterachse noch ok ist, das bemerkt man dann bem nächsten halt am knarren und rattern beim anfahren, ansonsten halt die verschleissteile checken (kreutzgelenke, traggelenke usw.)

gruss
kiwi
 
headranger

headranger

Alla hopp dann...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
2.152
Danke
2
Standort
Speyer
Beim Kauf vom Händler würde ich dafür maximal 8.500 € bezahlen. Da müsste dann aber auch -neben der Sachmängelhaftung- noch eine Garantie dabei sein.
Bei einem Privatkauf maximal 6.500 €.

Gruß
Hans
 

Fasty

Member
Mitglied seit
04.08.2006
Beiträge
39
Danke
0
Standort
Bohrloch
Bei einem 4l TJ mit 80tkm für 6500 €uronen mujßt du aber schnell zugreifen, wenn er mit Fahrzeugbrief verkauft wird.

:wave:
 

Christian Egger

Der absolute Jeep-Freak
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.308
Danke
1
Hallo,

habe ihn gerade eben wieder zurück gegeben.

Fazit: Nicht schlecht.

Preis: Sie wollen 8900 und habe habe gesagt für 7900 nehme ich ihn.

Der Zustand optisch ist recht gut, fahren tut er sehr gut, Motor usw. läuft prima, keine Flüssigkeitsverluste und sonstige technische Mängel. Er hat zusätzlich nachträglich eingebaute graue Ledersitze vorne und eine Ledersitzbank hinten, vorne Sitzheizung, einen Chromgrill, Chrombügel vorne, Chromstossstange vorne und hinten sowie eine AHK, Soft- und Hardtop. Er ist scheckheftgepflegt, hatte alle Inspektionen inkl. der 72000er.

Dafür einige optische Mängel: Rost am Fensterrahmen, Rost an den Heckklappenscharnieren und ein etwas stark verkratzter Handschuhfachdeckel.

Den Rost will das DC-Autohaus beseitigen bzw. austauschen (Scharniere) und den Handschuhfachdeckel ersetzen.

Ich denke, da kann man nicht meckern.

Morgen früh geben sie mir bescheid, ob sie es für 7900 machen.

Der einzige Punkt, der mir etwas Sorgen bereitet, sind die Roststellen unten am Fahrzeugboden...Ist das akzeptabel oder kann man da was machen oder wird das irgendwann einmal ein extrem großes Problem ?
Oder anders herum gefragt: Was kann man dagegen tun, damit der Rost gestoppt wird ?

Würdet Ihr den so beschriebenen Wrangler 4,0 Sport für 7900 auf kaufen ? Was gibt es hier für Meinungen ?

Gruß Christian :wave:

Sorry,

Tippfehler: "...auf kaufen..." soll natürlich auch kaufen heißen... :wave:

Gruß Christian :wave:
 
BuccYJ

BuccYJ

Jeepfreak
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.348
Danke
2
Standort
Kreis COC/GER
In sachen rostbehandlung schwören einige auf das Mike Sanders zeugs oder wie das heißt.
 

Walter

Member
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
36
Danke
0
Standort
München, Germany
Hi,

wie Du den beschreibst, gibt es nur eins: kaufen!!

Rost (beginnend!) am Rahmen ist überhaupt kein Problem und die anderen "Mängel" halte ich für
marginal.

Du solltest auch berücksichtigen, dass der TJ unwiderruflich der letzte Jeep mit dem klassischen
Jeep-Motor sein wird (der nächste hat schon einen vom "Daimler").

Ich würde sogar € 8.500 bezahlen - übrigens werden hier in Deutschland nicht soo viele TJ 4.0 an-
geboten - bei uns in München schon seit Wochen nicht einer!

Schlag zu!

Grüße & viel Glück dabei
Walter
 

Fasty

Member
Mitglied seit
04.08.2006
Beiträge
39
Danke
0
Standort
Bohrloch
Finde die Preisrichtung auch ganz o.k.
Wenn du dabei ein gutes Gefühl hast solltest du zuschlagen. :wave:
Kleinere Mängel gibts allemal und lassen sich beheben.

:wave:
 
Butch

Butch

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
332
Danke
2
Standort
Saarland
7900 und der von dir beschriebene Zustand ist meiner Meinung nach absolut o.k.

wenn er gefällt - kaufen und Spaß haben :wave:
 

Moss Andrews

Banned
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
418
Danke
0
Kaufe ihn für 7.900 EUR, lass' Dich auf höchstens 8.400 EUR hochhandeln und lasse eine Rostbehandlung machen, die kostet komplett rund 1.000 EUR (mit Fettung aller Hohlräume...), dann hast Du wegen des Rosts keine Sorgen mehr.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Preisfrage Jeep Wrangler 4,0

Preisfrage Jeep Wrangler 4,0 - Ähnliche Themen

  • Eine Preisfrage

    Eine Preisfrage: Moin und ein gesundes Neues in die Runde, ich interessiere mich für einen kleinen Wrangler, den TJ mit vier Zylinder, Benziner. Ich weiß, die...
  • Wert bzw Preisfrage für gebrauchten 2012er Sahara JKU

    Wert bzw Preisfrage für gebrauchten 2012er Sahara JKU: Hi,   nun steht in nem halben Jahr der verkauf meines JKU Sahara an. Ist nen 3/2012 er mit dann runden 75TKM, hat Naiv, Sound, Leder, Hard und...
  • Preisfrage Cherokee XJ Facelift

    Preisfrage Cherokee XJ Facelift: Servus, ich will mir einen XJ (Facelift) anschaffen. Meine Frage nun: Was ist da preislich gerechtfertigt? Den schau ich mir am Dienstag an...
  • Patriot CRD Preisfrage

    Patriot CRD Preisfrage: Hallo Patriot Fahrer, jetzt muss ich mich mal zu Euch hier her begeben um hier mal um Rat zu fragen. :yes: Da ja meine Schwägerin evtl. vom...
  • Preisfrage

    Preisfrage: Hallo Jungs, ich hab mich gestern in nen zum Verkauf stehenden Wrangler verliebt, hattte ja schonmal einen aber der mußte dann ohne mich in die...
  • Ähnliche Themen

    • Eine Preisfrage

      Eine Preisfrage: Moin und ein gesundes Neues in die Runde, ich interessiere mich für einen kleinen Wrangler, den TJ mit vier Zylinder, Benziner. Ich weiß, die...
    • Wert bzw Preisfrage für gebrauchten 2012er Sahara JKU

      Wert bzw Preisfrage für gebrauchten 2012er Sahara JKU: Hi,   nun steht in nem halben Jahr der verkauf meines JKU Sahara an. Ist nen 3/2012 er mit dann runden 75TKM, hat Naiv, Sound, Leder, Hard und...
    • Preisfrage Cherokee XJ Facelift

      Preisfrage Cherokee XJ Facelift: Servus, ich will mir einen XJ (Facelift) anschaffen. Meine Frage nun: Was ist da preislich gerechtfertigt? Den schau ich mir am Dienstag an...
    • Patriot CRD Preisfrage

      Patriot CRD Preisfrage: Hallo Patriot Fahrer, jetzt muss ich mich mal zu Euch hier her begeben um hier mal um Rat zu fragen. :yes: Da ja meine Schwägerin evtl. vom...
    • Preisfrage

      Preisfrage: Hallo Jungs, ich hab mich gestern in nen zum Verkauf stehenden Wrangler verliebt, hattte ja schonmal einen aber der mußte dann ohne mich in die...
    Oben