Imense Kosten Inspektion SRT. Ist das ok?

Diskutiere Imense Kosten Inspektion SRT. Ist das ok? im Grand Cherokee WK2 Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hey, Bei meinem Diesel von 2018 ist ein Getriebeölwechsel z.B. nicht vorgesehen. Das habe ich erst vor 3 Wochen erfragt. Eine Spülung wird aber...

CyberCrash

Member
Mitglied seit
18.08.2017
Beiträge
319
Danke
97
Hey,
Bei meinem Diesel von 2018 ist ein Getriebeölwechsel z.B. nicht vorgesehen. Das habe ich erst vor 3 Wochen erfragt.

Eine Spülung wird aber zu 120000km empfohlen zu 1200€.
Dafür mit einem Reiniger, danach 2x durchspielen zum Entfernen dieses.

Öl bringe ich selber mit, das spart viel Geld.

Zündkerzen... tja, selber wechseln und die Inspektion ohne diesen Wechsel machen lassen?


Falls die sich bei dir quer stellen, fahr nach Hamburg und geh zu denen:
Autohaus T&K · Winsener Str. 149b, 21077 Harburg

Super Service, freundlich, alles kein Problem
 

Anton2016

Member
Mitglied seit
24.09.2022
Beiträge
333
Danke
226
Standort
Bayern
Fahrzeug
2020er RAM 2500 Cummins - 2016er RAM 1500 Hemi mit LPG
Getriebe mit Reiniger spülen lassen - danach war das 8HP in meinen RAM Schrott!
 
Stuntman Mike

Stuntman Mike

Member
Mitglied seit
09.05.2023
Beiträge
589
Danke
696
Standort
45327 Essen
Fahrzeug
Jeep Gladiator 3.0 V6 Overland MY 22
Jeep Wrangler 4.0 MY 05
Getriebe mit Reiniger spülen lassen - danach war das 8HP in meinen RAM Schrott!
ZF sagt ja lifetime Füllung für das Getriebe.

Aber wenn man ZF-Mitarbeiter fragt wird einem eindeutig gesagt das man alle 80 tkm wechseln soll und eine Spülung wird nicht empfohlen.

Zu den Kerzen. Kann mich erinnern das bei meiner Corvette C5 Z06 der Wechsel alle 160 tkm vorgeschrieben war. Trotzdem haben alle die ich kannte bei 60 tkm gewechselt.

So würde ich es beim SRT auch halten und mir dazu entweder eine Werkstatt suchen die eine zivilen Aufschlag auf den EK macht oder die Kerzen selbst anliefern. Ich finde 45 / Kerze eine Unverschämtheit und das hat dann auch nichts mehr mit leisten können oder wollen zu tun.
 
Kautsky2

Kautsky2

Member
Mitglied seit
06.04.2014
Beiträge
21
Danke
7
Standort
Am Stadtrand von Wien
Fahrzeug
Grand Cherokee SRT Bj. 2017
Gibt's noch Garantie, dann Stellantis, bzw. Jeepservicepartner. Wenn nicht, dann geht's viel billiger. Z.B. SRT komplett neue Bremsen, Stellantis 4400,-, original Brembo inkl. Einbau 2000,- . Bei mir in A gibt's keine Stundenpreise mehr unter 140€ für Mechanik......
 

Ruedi1952

Member
Mitglied seit
24.04.2017
Beiträge
727
Danke
438
Standort
Dassel
Warum fahrt ihr nicht in das benachbarte Ausland?
Zu unsere Werkstatt hier im Dorf am Solling bringen sie aus den NL ihre Autos zum Reparieren, die kommen aus Hamburg zum Reifenwechsel, lagern für fast Lau ihre Reifen ein.
Die sagen das bischen Sprit fällt nicht in das Gewicht bei den Stundensätzen hier.
 
TonyJeep

TonyJeep

Member
Mitglied seit
03.03.2018
Beiträge
611
Danke
261
Standort
Bayern
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee 3.0 CRD Overland Modell 2017
Heisseluft

Heisseluft

Lalala...
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
14.234
Danke
4.886
Fahrzeug
Nunja, einige...
Dort wird für Licht, Luft und Liebe gearbeitet.

Hauptsache der Magen knurrt nicht.
 
TGSA

TGSA

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.606
Danke
1.386
Standort
Neu-Isenburg
Fahrzeug
Grand Cherokee ZJ 5.2
Ich finde die Diskussion über Ersatzteile und Stundensätze interessant.
Zu meiner Zeit ( bis 2010 ) bei Audi in der Vertragswerkstatt war die Werkstattstunde
schon teilweise bei 130,-€ und andere Premiumhersteller haben noch mehr verlangt.
Heute bin ich bei einer kleinen familiär geführten Werkstatt und habe bei meiner Arbeit
im Büro täglich Einsicht in die Preisgestaltung.
Auch wir mussten unsere Preise nach oben korrigieren.
Wobei sich unsere Preisgestaltung grob nach Baujahr des Fahrzeugs richtet.
Wir liegen in der Spitze aber noch deutlich unterhalb des vom TE genannten Stundensatz.
Allein schon die laufenden Kosten für die Software und Zugangsberechtigungen
für Diagnose und andere Onlinedienste werden immer teurer.

Bei den Ersatzteilpreisen gebe ich euch Recht. Der Unterschied zwischen EK und VK ist teilweise enorm.
Für unsere guten Stammkunden gibt es aber auch öfters einen " Sonderpreis" zwischen EK und VK.

Ich habe neulich bei Nissan drei Zündkerzen für ein Kundenfahrzeug geholt. 112,- € für drei Kerzen.
Und Nein, die Zündkerzen gibt es nicht im Zubehör. :no:

Ein anderer Punkt der hier noch nicht beachtet wurde ist die Entsorgung der Altteile, Öle etc.
Sortierter Metallschrott und Altreifen sind Wertstoffe und da gibt es dann mal den einen
oder anderen Cent vom Verwerter dafür.
Altöl, Bremsflüssigkeit oder Kühlmittel ist in der Entsorgung teuer geworden.


:2cents:
 

Ruedi1952

Member
Mitglied seit
24.04.2017
Beiträge
727
Danke
438
Standort
Dassel
Bei uns auf dem Land im Landkreis Northeim gehen die Stundensätze von:
Freie Werkstätten 65 bis knapp unter 100 EUR je Stunde.
Reifeneinlagerung 20 bis 50 EUR jährlich.
Markenwerkstätten 130 bis 200 EUR je Stunde.
Boschdienst liegt im unteren Bereich der Markenwerkstätten.
Unser Caravanhändler in Heinsen nimmt 70 EUR.
Ein Niederländer sagte mir bei ihnen sind die Preise viel höher.
Ein Hamburger sagte Reifeneinlagerung dort nicht unter 15 EUR im MONAT.
Beispiel Zahnriemenwechsel mit Gates Satz inkl. Wapu bei unseren Duc 244 beim Caravanhändler 700 EUR.
Am teuersten Boschdienst (Angebot) 1500 EUR ohne Wapu, 1800 EUR mit Wapu.
 

CyberCrash

Member
Mitglied seit
18.08.2017
Beiträge
319
Danke
97
Wo ist das genau?



Warum fahrt ihr nicht in das benachbarte Ausland?
Zu unsere Werkstatt hier im Dorf am Solling bringen sie aus den NL ihre Autos zum Reparieren, die kommen aus Hamburg zum Reifenwechsel, lagern für fast Lau ihre Reifen ein.
Die sagen das bischen Sprit fällt nicht in das Gewicht bei den Stundensätzen hier.
 
guzzi97

guzzi97

Member
Mitglied seit
25.04.2017
Beiträge
1.781
Danke
507
Standort
Münster / NRW
Also,
laut dem Serviceplan sind die Zündkerzen erst bei 110.tsd km drann..
Und, es handelt sich hier um "Iridium" Kerzen, diese kosten auf dem "freien" Markt, ca. 12€ per Stück.
Der SRT hat derer 16 Stück :)
Ich habe mir die von "Autolite" gekauft, gibts in der"Bucht" für 185€, 16 Stück.
--> 16 Zündkerzen Autolite Iridium für Jeep Grand Cherokee SRT8 6.4 2012-2019 XP6043 | eBay
kann mann easy selbst tauschen.. !!

Prüfung von Getriebe-/ Diff und Verteilergetriebe ÖL ist alle 5 Jahre / 48.tsd km
Tausch alle 8-Jahre oder 96.tsd km

Und, eine Spülung beim ZF8 Getriebe ist nicht empfohlen, sondern einfach nur tauschen "reicht".

Wichtig bei den Diff.-/Achsölen, nur das einfüllen, welches auch die entsprechende Freigabe von Mopar/Chrysler hat
(findest Du auch in der BDA)

Desweiteren, alle 8 Jahre od. 96.tsd km, Tausch des Riemens..

Ergo, andere Werkstatt suchen ... !!

Also, folgende Tätigkeiten sind bei Deinem 2019er SRT drann :
- Ölwechsel samt Filter
- Luftfilter & Innenraumfilter wechseln
- evtl. Bremsflüssigkeitswechsel (ist alle 2 Jahre drann)
- Parkbremse prüfen / einstellen
- Prüfung Bremse an der VA/HA auf Verschleiß
- Prüfung "Menge" Getriebe-/Diff-/Achsöl, ggfls. nachfüllen
- "Sichprüfung"

Den Rest, "darfste" Dir sparen..btw. in der BDA findest Du die Liste, welche "arbeiten" wann anstehen..und die Zündkerzen sowie
Getriebeölwechsel stehe da so früh nicht drauf..

Wie die anderen schon sagten, siche Dir eine andere Werkstatt, die Dich nicht über "den Tisch zieht"...
 
Oldscratty

Oldscratty

Member
Mitglied seit
01.01.2016
Beiträge
882
Danke
413
Standort
NWM
Fahrzeug
Wrangler JKU 3,6 V6 MY 2017
Wenn ich diesen Thread lese, ist es eine Bestätigung für meine Entscheidung, eine 2-Säulen-Hebebühne angeschafft zu haben, um die Wartungs- und andere Arbeiten selbst vorzunehmen. Sollten Arbeiten anfallen, die meine Möglichkeiten überfordern, habe ich in 3 Kilometern eine KFZ-Werkstatt, deren Besitzer mir im Rahmen seiner Kenntnisse mit Rat und Tat auch auf meiner Bühne zur Verfügung steht; in 20 km eine offizielle Jeep-Werkstatt für alle Fälle und in 40 km einen offiziellen, langjährigen Jeep-Service-Partner ohne Fahrzeugverkauf ...

Da mein Wrangler keine speziellen Umbauten, die spezielles KnowHow erfordern, hat, werde ich auf dieser Basis in der Lage sein, dem Fahrzeug langfristig und preiswert die notwendige Zuwendung und Wartung zukommen zu lassen.

Hinzu kommt, dass der in die Jahre gekommene und unter Rostbefall leidende T4 meiner Frau ebenfalls eine gute Pflege und permanente operative Eingriffe benötigt, so dass sich die Investition von 600 € für die Hebebühne bereits amortisiert hat.

Also: Ich kann nur jedem, der den nötigen Platz hat und ohnehin viel selbst am Fahrzeug machen möchte, diesen Schritt wärmstens empfehlen! :bier:
 
Zuletzt bearbeitet:
Steira

Steira

brute force does not get you faster anywhere!
Mitglied seit
29.03.2018
Beiträge
2.655
Danke
1.568
Standort
am Berg
Fahrzeug
Jeep
eine hebebühne um 600€....

ich hoffe, die wurde auch technisch geprüft und abgenommen.
 
Weisshair

Weisshair

Member
Mitglied seit
12.01.2019
Beiträge
218
Danke
84
Standort
Franken
Fahrzeug
WK 2 Hemi 5,7
eine hebebühne um 600€....

ich hoffe, die wurde auch technisch geprüft und abgenommen.
Ist für den Privargebrauch nicht nötig . Ich denke jeder der privat eine Hebebühe zuhause hat , wird selber drauf achten das alles ordenungemäss funktioniert . Selbst meine zuhause hat ein Bekannter mit aufgestellt ,der Wartungen und Prüfungen macht . Ich denke keiner will sich Schaden zufügen es geht auch um die eigne Sicherheit.
 
Steira

Steira

brute force does not get you faster anywhere!
Mitglied seit
29.03.2018
Beiträge
2.655
Danke
1.568
Standort
am Berg
Fahrzeug
Jeep
Ich denke jeder der privat eine Hebebühe zuhause hat , wird selber drauf achten das alles ordenungemäss funktioniert
hast du eine ahnung, was ich alles schon gesehen habe!

aber sehr gut, wenn du das teil eingehend auf seine sicherheit geprüft hast!!!!
 
Oldscratty

Oldscratty

Member
Mitglied seit
01.01.2016
Beiträge
882
Danke
413
Standort
NWM
Fahrzeug
Wrangler JKU 3,6 V6 MY 2017
eine hebebühne um 600€....

ich hoffe, die wurde auch technisch geprüft und abgenommen.
Es handelt sich um eine gebrauchte Ravaglioli KPX Profi-Hebebühne mit relativ neuen Tragmuttern (wichtiges Verschleissteil!) aus einer Werkstattauflösung. Geprüft und abgenommen muss so etwas im privaten Bereich nicht ... da ist schon jeder selbst verantwortlich. Das verhält sich genauso, als wenn ich die Bremsen meines Wrangler selber repariere > für das Ergebnis bin ich in meinem eigenen Interesse selbst verantwortlich. Da kommt auch niemand und prüft meine Arbeit, bevor ich das Fahrzeug wieder auf der Strasse bewege ... :thumbs-up:
 
Thema:

Imense Kosten Inspektion SRT. Ist das ok?

Imense Kosten Inspektion SRT. Ist das ok? - Ähnliche Themen

  • Umrüstung von Ami auf EU bei einem TJ Kosten?

    Umrüstung von Ami auf EU bei einem TJ Kosten?: Hallo in dieser Jeep Gemeinde, ich beabsichtige mir einen TJ zuzulegen, 4 ltr. mit Automatik eventuell einen Ami, kann mir jemand sagen was die...
  • Stabigummis Kosten

    Stabigummis Kosten: Hi, Ich möchte die vorderen Stabigummis neu machen. Jetzt wird ja im Forum immer Mopar empfohlen - ich war heut beim Örtlichen. Da ich noch...
  • Kosten Radlager

    Kosten Radlager: Hi zusammen. Ich liebäugle mit einem SRT aus 2017. Das Auto hat schon 145000 und bei der Probefahrt ist mir ein "schwingendes"...
  • Kosten für den Tausch der Simmeringe an der Vorderachse?

    Kosten für den Tausch der Simmeringe an der Vorderachse?: Hallo, bei meinem TJ Sport 4.0 DANA 30 VA läuft Rechts öl aus der Steckachse beim Kreuzgelenk. Weiß vielleicht jemand was es kosten würde alle...
  • Kosten Bremsscheiben vorne für SRT 8 EZ 5/2014

    Kosten Bremsscheiben vorne für SRT 8 EZ 5/2014: Hallo zusammen, habe die Bremsscheiben vorne von einer Jeep Vertragswerkstatt ersetzen lassen. Pro Bremsscheibe wurden mir am 22.02.22 netto...
  • Ähnliche Themen

    • Umrüstung von Ami auf EU bei einem TJ Kosten?

      Umrüstung von Ami auf EU bei einem TJ Kosten?: Hallo in dieser Jeep Gemeinde, ich beabsichtige mir einen TJ zuzulegen, 4 ltr. mit Automatik eventuell einen Ami, kann mir jemand sagen was die...
    • Stabigummis Kosten

      Stabigummis Kosten: Hi, Ich möchte die vorderen Stabigummis neu machen. Jetzt wird ja im Forum immer Mopar empfohlen - ich war heut beim Örtlichen. Da ich noch...
    • Kosten Radlager

      Kosten Radlager: Hi zusammen. Ich liebäugle mit einem SRT aus 2017. Das Auto hat schon 145000 und bei der Probefahrt ist mir ein "schwingendes"...
    • Kosten für den Tausch der Simmeringe an der Vorderachse?

      Kosten für den Tausch der Simmeringe an der Vorderachse?: Hallo, bei meinem TJ Sport 4.0 DANA 30 VA läuft Rechts öl aus der Steckachse beim Kreuzgelenk. Weiß vielleicht jemand was es kosten würde alle...
    • Kosten Bremsscheiben vorne für SRT 8 EZ 5/2014

      Kosten Bremsscheiben vorne für SRT 8 EZ 5/2014: Hallo zusammen, habe die Bremsscheiben vorne von einer Jeep Vertragswerkstatt ersetzen lassen. Pro Bremsscheibe wurden mir am 22.02.22 netto...
    Oben