Unterschied Overland vs Summit / 2014 vs 2015

Diskutiere Unterschied Overland vs Summit / 2014 vs 2015 im Grand Cherokee WK2 Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Halloooo! Mein erster Beitrag :-) Interessiere mich für den neuem GC 3.0 CRD, wahrscheinlich der Summit, aaaaber; Was ist wirklich der...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

FireAndForget

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.11.2014
Beiträge
22
Danke
0
Standort
Confederatio Helvetica
Halloooo! Mein erster Beitrag :)

Interessiere mich für den neuem GC 3.0 CRD, wahrscheinlich der Summit, aaaaber;

Was ist wirklich der Unterschied zu den 2 Modelvarianten ausser Felgen, Front und Auspuffblenden?
Was ist der Unterschied von Modelljahr 2014 und 2015?
Habe vom NH1 und NH3 gelesen. Was sind da die Unterschiede, und wie kann ich beim Händler feststellen welche Produktion das es ist?

Für das erste mal viele Fragen, ich weiss...aber deswegen bin ich ja hier bei den Profis!!! Ich hoff ihr könnt mir weiterhelfen!
 

Buschtaxi

Member
Mitglied seit
06.02.2014
Beiträge
584
Danke
220
Was meinst Du mit 2 Varianten?
Overland und Summit?
- Kurvenlicht
- dickeres Leder
- Velours am Himmel
- Harman Kardon statt Alpine
- Deep Auburn als Sonderfarbe

Rest hast Du genannt.
Summit kann nur 3to ziehen statt 3,5 wie die Anderen.

14/15 ist vor allem Noice Cancelling.
Produktionsdaten geht über VIN.
 

Kamikazee

Member
Mitglied seit
02.08.2013
Beiträge
307
Danke
45
Zur 1. Frage: Summit hat
-einen Alcantare/ Velour Dachhimmel (fässt sich sehr schön an)
-Kurvenlicht
-Hochwertigere Ledersitze
-Aktive Geräusch Unterdrückung (nur MY2015)
-Akustikglas und Laminierte Scheiben hinten (vorne sind sie bei allen Laminiert) (MY2015)
- Harman Kardon Anlage (Klingt spitze!)
- Und dann noch ein paar Kleinigkeiten
- Man darf nur 3T ziehen statt 3,5T

Zu Frage 2:
-Die 2 Oben genannten Features und dazu kommen noch beleuchtete Einstiegsleisten

Zu Frage 3:
NH1 Ist noch das Modell, welches 2013 gebaut wurde bis September und bei dem Model bremst der Adaptive Tempomat nur bis 20km/h und schaltet sich darunter ab und gibt eine !BRAKE! Meldung ab.

Beim NH3 (ab September) bremst der Adaptive Tempomat komplett bis zum Stillstand. Der Unterschied zum NH1 ist nur ein verändertes Steuergerät. Außerdem senkt sich das Fahrzeug bei der Park Stellung automatisch auf Easy Entry and Exit ab.

Man kann entweder nachfragen, sich das Produktuonsdatum anschauen oder bestenfalls einen neuen Bestellen, und man ist auf der sicheren Seite.

Gruß Kamikazee
 

Bigdog

Member
Mitglied seit
16.04.2014
Beiträge
618
Danke
92
Ich habe mir am letzten Donnerstag bei "Fields Chrysler Jeep Dodge"  in Sanford bei Orlando (sehr geiler Jeeptempel)  den Summit Modeljahr 2015 angesehen. Nachdem ich die umfangreichen Ausstattungsblätter an der Scheibe (3 an der Zahl) intensiv studiert hatte und kein "Noice Cancelling" entdecken konnte, fragte ich den Verkäufer. Dieser war sehr erstaunt über meine Frage, denn er hörte von diesem Ausstattungsmerkmal zum ersten Mal. Er schaute dann in seinen Computer und sprach noch mit einem weiteren Kollegen. Er konnte dieses Ausstattungsmerkmal nicht entdecken, wusste aber natürlich das es so etwas gibt (von seinen Bose- Kopfhöhrern).
 
Bietet Jeep das nur für den europäischen Markt an??
 

FireAndForget

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.11.2014
Beiträge
22
Danke
0
Standort
Confederatio Helvetica
Kamikazee schrieb:
Zur 1. Frage: Summit hat
-einen Alcantare/ Velour Dachhimmel (fässt sich sehr schön an)
-Kurvenlicht
-Hochwertigere Ledersitze
-Aktive Geräusch Unterdrückung (nur MY2015)
-Akustikglas und Laminierte Scheiben hinten (vorne sind sie bei allen Laminiert) (MY2015)
- Harman Kardon Anlage (Klingt spitze!)
- Und dann noch ein paar Kleinigkeiten
- Man darf nur 3T ziehen statt 3,5T

Zu Frage 2:
-Die 2 Oben genannten Features und dazu kommen noch beleuchtete Einstiegsleisten

Zu Frage 3:
NH1 Ist noch das Modell, welches 2013 gebaut wurde bis September und bei dem Model bremst der Adaptive Tempomat nur bis 20km/h und schaltet sich darunter ab und gibt eine !BRAKE! Meldung ab.

Beim NH3 (ab September) bremst der Adaptive Tempomat komplett bis zum Stillstand. Der Unterschied zum NH1 ist nur ein verändertes Steuergerät. Außerdem senkt sich das Fahrzeug bei der Park Stellung automatisch auf Easy Entry and Exit ab.

Man kann entweder nachfragen, sich das Produktuonsdatum anschauen oder bestenfalls einen neuen Bestellen, und man ist auf der sicheren Seite.

Gruß Kamikazee
danke für die überaus Wertvolle Antwort!
 

nago

Member
Mitglied seit
11.06.2014
Beiträge
135
Danke
5
Standort
Wiener Neustadt
Kamikazee schrieb:
Zur 1. Frage: Summit hat
-einen Alcantare/ Velour Dachhimmel (fässt sich sehr schön an)
-Kurvenlicht
-Hochwertigere Ledersitze
-Aktive Geräusch Unterdrückung (nur MY2015)
-Akustikglas und Laminierte Scheiben hinten (vorne sind sie bei allen Laminiert) (MY2015)
- Harman Kardon Anlage (Klingt spitze!)
- Und dann noch ein paar Kleinigkeiten
- Man darf nur 3T ziehen statt 3,5T

Zu Frage 2:
-Die 2 Oben genannten Features und dazu kommen noch beleuchtete Einstiegsleisten

Zu Frage 3:
NH1 Ist noch das Modell, welches 2013 gebaut wurde bis September und bei dem Model bremst der Adaptive Tempomat nur bis 20km/h und schaltet sich darunter ab und gibt eine !BRAKE! Meldung ab.

Beim NH3 (ab September) bremst der Adaptive Tempomat komplett bis zum Stillstand. Der Unterschied zum NH1 ist nur ein verändertes Steuergerät. Außerdem senkt sich das Fahrzeug bei der Park Stellung automatisch auf Easy Entry and Exit ab.

Man kann entweder nachfragen, sich das Produktuonsdatum anschauen oder bestenfalls einen neuen Bestellen, und man ist auf der sicheren Seite.

Gruß Kamikazee
 

Hallo
was ist eine Aktive Rauschunterdrückung...?.  Wäre ideal wenn so etwas nachrüstbar wäre.
 

Nutriact

Member
Mitglied seit
21.01.2013
Beiträge
37
Danke
7
hallo.
warum darf man mit dem summit nur 3t statt 3,5t ziehen?
die autos sind doch gleich, oder?
 
 

FireAndForget

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.11.2014
Beiträge
22
Danke
0
Standort
Confederatio Helvetica
in einer amerikanischen autoshow haben sie über diese geräuschunterdrückung beim SRT geredet...
 
tom28865

tom28865

Member
Mitglied seit
26.08.2009
Beiträge
1.456
Danke
1.377
Standort
Bremen und umzu
Nutriact schrieb:
hallo.
warum darf man mit dem summit nur 3t statt 3,5t ziehen?
die autos sind doch gleich, oder?
 
 
Moin,
das hat letztich nur was mit den mehr oder weniger sinnvollen deutschen Zulassungsregeln zu tun.
Der Summit hat andere Winkel vorn/hinten und gilt damit nicht mehr als Geländewagen und damit ist er auch raus aus der 3.5 t Klasse.
 
Da haben sich die Jungs bei Jeep wohl nicht darum gekümmert oder es war Ihnen egal was sich die crazy germans da ausgedacht haben (ich vermute mal letzteres). Drüben darf man ja auch 'nen Granny locker hinter sein Bus-großes Wohnmobil an die Deichsel hängen ohne das es Ärger gibt.
 
Aber die Kategorie Sinnhaftigkeit ist bei unseren Behörden eben nicht immer so stark besetzt. Sie haben ja auch zugegeben, das die grüne Umweltplakette hier in Bremen GAR NICHTS gebracht hat. Man behält sie aber lieber bei und denkt bereits laut über eine blaue Plakette nach die dann vermutlich auch uns Nicht-Euro-6-Dieselfahrer aussperren könnte. Da sehe ich dann aber nicht mehr grün oder blau sondern rot. Ob der TüV das mag: Smoker ? :thefinger_red:
 
http://www.youtube.com/watch?v=7RekYOnzTNc
http://www.youtube.com/watch?v=3tKJ6oZOkNo
 
Euch allen einen guten Start in die Woche!
 
T.
 
 
lebch

lebch

Member
Mitglied seit
07.10.2014
Beiträge
677
Danke
880
Standort
Schweiz, Nähe Bodensee
Tom28865 schrieb:
 
Moin,
das hat letztich nur was mit den mehr oder weniger sinnvollen deutschen Zulassungsregeln zu tun.
Der Summit hat andere Winkel vorn/hinten und gilt damit nicht mehr als Geländewagen und damit ist er auch raus aus der 3.5 t Klasse.
 
 

Kannst Du das bitte bisschen näher erklären? :eh:
 
tom28865

tom28865

Member
Mitglied seit
26.08.2009
Beiträge
1.456
Danke
1.377
Standort
Bremen und umzu
lebch schrieb:
 
Kannst Du das bitte bisschen näher erklären? :eh:
 
Moin,
frag mich nicht nach den präzisen Winkelmaßen-Unterschieden, aber es ist wohl so das die Summit-Spoilerstoßstange vorne/hinten etwas andere Böschungswinkel zulassen bevor es schleift und teuer wird.
Auch wenn das vemutlich keiner je live erleben wird - daran macht der dt.Gesetzgeber fest ob Geländewagen ja/nein. Es gibt dazu auch schon einige Beiträge hier im Forum die darauf genauer eingehen.
 
T.
 
 

SunShine31x

Banned
Mitglied seit
11.06.2012
Beiträge
1.042
Danke
114
Hi,
 
genau so is es .... beim SRT ebenso ... 
 
Summit & SRT = Schürze zu tief = Böschungswinkel zu klein = kein SUV = max. 3t .... this is Germany ?!?  :banghead:
 
Aber .... egal .. reicht so oder so die Anhängelast ....  :thefinger_red:
 
Euer
SunShine
 
 

Raufbold

Member
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
145
Danke
14
Standort
Basel
Tom28865 schrieb:
 
Moin,
frag mich nicht nach den präzisen Winkelmaßen-Unterschieden, aber es ist wohl so das die Summit-Spoilerstoßstange vorne/hinten etwas andere Böschungswinkel zulassen bevor es schleift und teuer wird.
Auch wenn das vemutlich keiner je live erleben wird - daran macht der dt.Gesetzgeber fest ob Geländewagen ja/nein. Es gibt dazu auch schon einige Beiträge hier im Forum die darauf genauer eingehen.
 
T.
 
Blödsinn. Die Böschungswinkel sind exakt gleich.
 

Urschweizer

Member
Mitglied seit
15.01.2009
Beiträge
632
Danke
40
Standort
Zentralschweiz
Bei Direktimporten habe ich schon gesehen, dass Overland Modelle keine Luftfederung hatten. Also mal drunterschauen schadet nichts, falls es einem wichtig ist.
 

camper72

Member
Mitglied seit
10.11.2013
Beiträge
117
Danke
22
Standort
Zürich
Die Böschungswinkel sind gleich und auch die Bodenfreiheit ist gleich. Was ist dann der Grund, dass man dem Summit 500kg weniger am Hacken zutraut.
 

SunShine31x

Banned
Mitglied seit
11.06.2012
Beiträge
1.042
Danke
114

Bigdog

Member
Mitglied seit
16.04.2014
Beiträge
618
Danke
92
Könnte es sein, dass es beim Summit mit dem unterschiedlichen Allradantrieb bzw. der Allrad/-Getriebe Konstellation in Verbindung mit der Luftfederung zu tun hat??
 

Raufbold

Member
Mitglied seit
10.06.2013
Beiträge
145
Danke
14
Standort
Basel
Harleyfrank schrieb:
Könnte es sein, dass es beim Summit mit dem unterschiedlichen Allradantrieb bzw. der Allrad/-Getriebe Konstellation in Verbindung mit der Luftfederung zu tun hat??
Nochmals: der Allradantrieb, die Luftfederung, die Bodenfreiheit und die Winkel sind gleich beim Overland und Summit. Der Unterschied besteht offenbar darin, dass für das Entfernen der unteren Schürze beim Summit die ganze Front entfernt werden muss und die Rock Rails nicht für den Summit vorgesehen sind.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Unterschied Overland vs Summit / 2014 vs 2015

Unterschied Overland vs Summit / 2014 vs 2015 - Ähnliche Themen

  • Unterschied Kotflügel Summit via Overland ?

    Unterschied Kotflügel Summit via Overland ?: Hallo, weiß jemand ob die Kotflügel des Summit, mit Ausnahme der Verbreiterungsleisten, sich im Rohzustand von dem des Overland unterscheiden...
  • Unterschied Limited vs. Overland

    Unterschied Limited vs. Overland: Hallo zusammen. Wir möchten gerne einen Grand Cherokee MJ 2014/2015 kaufen. Was sind denn die die Unterschiede bei Modell Limited bzw. Overland...
  • Was ist der Unterschied beim Overland, Laredo, Limited ?

    Was ist der Unterschied beim Overland, Laredo, Limited ?: beim GC    Overland, Laredo, Limeted   ich bin drann mir einen 3,0l zu kaufen und will max 10 Scheine ausgeben AHK wäre wichtig und 4x4 auf was...
  • WJ Overland HO - Kompression unterschiedlich warm / kalt

    WJ Overland HO - Kompression unterschiedlich warm / kalt: Hallo zusammen,   nachwievor läuft mein Dicker etwas unrund, besonders im Kaltstart... die ECU gibt auch oftmals den Fehlercode "Fehlzündung...
  • Unterschied Limited-Overland??????

    Unterschied Limited-Overland??????: Hallo,ich beabsichtige mir einen Grand Cherokee WH Modelljahr 06/07 zu kaufen. Wer kann mir die Unterschiede zwischen Limited und Overland...
  • Ähnliche Themen

    • Unterschied Kotflügel Summit via Overland ?

      Unterschied Kotflügel Summit via Overland ?: Hallo, weiß jemand ob die Kotflügel des Summit, mit Ausnahme der Verbreiterungsleisten, sich im Rohzustand von dem des Overland unterscheiden...
    • Unterschied Limited vs. Overland

      Unterschied Limited vs. Overland: Hallo zusammen. Wir möchten gerne einen Grand Cherokee MJ 2014/2015 kaufen. Was sind denn die die Unterschiede bei Modell Limited bzw. Overland...
    • Was ist der Unterschied beim Overland, Laredo, Limited ?

      Was ist der Unterschied beim Overland, Laredo, Limited ?: beim GC    Overland, Laredo, Limeted   ich bin drann mir einen 3,0l zu kaufen und will max 10 Scheine ausgeben AHK wäre wichtig und 4x4 auf was...
    • WJ Overland HO - Kompression unterschiedlich warm / kalt

      WJ Overland HO - Kompression unterschiedlich warm / kalt: Hallo zusammen,   nachwievor läuft mein Dicker etwas unrund, besonders im Kaltstart... die ECU gibt auch oftmals den Fehlercode "Fehlzündung...
    • Unterschied Limited-Overland??????

      Unterschied Limited-Overland??????: Hallo,ich beabsichtige mir einen Grand Cherokee WH Modelljahr 06/07 zu kaufen. Wer kann mir die Unterschiede zwischen Limited und Overland...
    Oben