Euro 2 Umrüstung für Wrangler YJ 2,5 Liter = 89 kw

Diskutiere Euro 2 Umrüstung für Wrangler YJ 2,5 Liter = 89 kw im Wrangler Archiv Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo zusammen, hatte vor ein paar Tagen schon einmal das Thema ins Forum gestellt und gute Antworten erhalten. Aus irgend einem Grund ist mein...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

jeepermanu

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
3.497
Danke
9
Standort
Grevenbroich
Hallo zusammen,

hatte vor ein paar Tagen schon einmal das Thema ins Forum gestellt und gute Antworten erhalten. Aus irgend einem Grund ist mein Beitrag mit den Antworten verschwunden. welcome

Das Mitglied "dereine" :( aus Erkrath hatte mir angeboten, seine entsprechende TÜV-Eintragung per PM zuzusenden, was aber wegen des Serverabsturzes leider nicht zustande gekommen ist.

Ein Beitrag enthielt sogar den Hinweis auf einen Kaltlaufregler, der ebenfalls beim TÜV akzeptiert worden war.

Vielleicht hat noch einer eine Idee, wie ich den Wagen auf Euro 2 umrüsten kann, obwohl er 89 kw hat und es nur Kaltlaufregler mit ABE für 87 + 90 kw gibt, die der TÜV bekanntlich bei meinem Modell nicht eintragen will. ;)

Ich wäre wirklich dankbar, wenn Ihr noch einmal in die Tasten hauen könntet. Herzlichen Dank.

Gruß
Manuel :(
 
jakyj

jakyj

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
8.242
Danke
69
Standort
25551 Lohbarbek
Aus irgend einem Grund ist mein Beitrag mit den Antworten verschwunden. welcome
Ist nicht dein ernst, oder? :( :( ;)

Auch wenn du neu bist solltest du mitbekommen haben, das das forum komplett gelöscht wurde inkl aller beiträge und du dich jetzt in einem neuen besseren Jeepforum.de befindest
 
supi2000

supi2000

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
105
Danke
0
Standort
Hamm (NRW)
Hi Manuel,

hatte Dir neulich vor dem "Crash" auch u.a. geantwortet.

Bei dem Kaltlaufregler von HJS ist eine TÜV-Abnahme nicht zwingend erforderlich!

Die Abnahme durch eine AU-Werkstatt reicht aus!

Hab meinen KLR durch solch eine Werkstatt einbauen und sofort abnehmen lassen!
War absolut null Problem!

:wave:
Orestes
 

wristler

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
53
Danke
0
Standort
ERKRATH
Jetzt hab ichs gefunden den Fred :wave:

also angebot steht noch mit Faxen brauch deine Fax nummer neu weil na du weiß schon

Gruß
Karsten
 

jeepermanu

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
3.497
Danke
9
Standort
Grevenbroich
Hallo zusammen, :wave:

super dass das Erkrather Angebot noch steht. Hier meine Faxnummer 02181/ 45274. ;)

Herzlichen Dank - auch denen, die sich zwar nicht mit meinem Thema befasst haben, mir dafür aber den wertvollen Hinweis gegeben haben, dass das Forum neu auf dem Server aufgespielt wurde. :wave:


Gruss Manuel :wave:
 
YJ calu

YJ calu

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
27
Danke
1
Standort
48317 Drensteinfurt
Hi Manuel,

hatte Dir neulich vor dem "Crash" auch u.a. geantwortet.

Bei dem Kaltlaufregler von HJS ist eine TÜV-Abnahme nicht zwingend erforderlich!

Die Abnahme durch eine AU-Werkstatt reicht aus!

Hab meinen KLR durch solch eine Werkstatt einbauen und sofort abnehmen lassen!
War absolut null Problem!

:wave:
Orestes


Da musste ich leider andere Erfahrungen machen

Ich war auch der Meinung dass eine gültige AU und der von der AU- Werkstatt ausgefüllte Bericht/

Bescheinigung über den Fachgerechten Einbau und Funktion des KLAR ausreicht,

nur war die Zulassungsbehörde da anderer Meinung.

Der Einbau und Die Funktion mussten vom Tüv abgesegnet werden.

Auch selbst nach zähen Verhandlungen mit dem Dienststellenleiter war nichts zu machen. :wave:



Gruß YJ calu :wave:
 
supi2000

supi2000

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
105
Danke
0
Standort
Hamm (NRW)
Hing das nicht irgendwie damit zusammen, weil du einen Canada-Import hast?

Bei mir wurde wirklich anstandslos die Schlüsselnummer von 03 in 25 geändert!

:wave:
Orestes
 
YJ calu

YJ calu

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
27
Danke
1
Standort
48317 Drensteinfurt
mir scheint das so das die das noch nie gemacht hatten und sich damit nicht auskannten, es waren mehrere Sachen die denen nicht gefielen / angeblich nicht richtig waren , Die Schlüsselnummer war da nur der Gipfel der Eisberges. Die Schlüsselnummer konnte der TÜV Prüfer auch nicht herbei zaubern. Als ich dann eine Woche Später mit dem Tüv Bericht dahin marschiert bin wurde es ja auch nicht sofort eingetragen, erst nach langem Gerede.



Gruß YJ calu :wave:
 

Nimetp

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
24
Danke
0
Standort
Heroldsberg
Guten morgen,

mein Wrangler 2,5l hat ebenfalls 89kW eingetragen. Und der Kaltlaufregler den es im Handel gibt hat in den Papieren nicht diese Angabe. Sondern nur die 87kW-Version.

Allerdings weiß ich wo man einen KLR herbekommt in dessen Papieren auch unsere 89kW Version eingetragen ist.

Gruß

Harry
 

jeepermanu

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
3.497
Danke
9
Standort
Grevenbroich
Hallo Harry, :shocked:

wo hast du deinen KLR für die 89kw Version denn her?

Gruß manuel :wave:
 

jeepermanu

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
3.497
Danke
9
Standort
Grevenbroich
Hallo Leute :wave:

Danke an den Erkrather Fax ist da :wub: werde mal mein Glück versuchen :yes:

Gruß Manuel :wave:
 
steelhorse

steelhorse

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
198
Danke
1
Standort
Hamburg
Und wie immer....

TÜV ist nicht gleich TÜV.

Gesetze werden nicht vom TÜV gemacht, die haben sie nur umzusetzen.

Wie sie das machen, ist Ermessenssache.

Der eine so, der andere so.

Wenn´s hier nicht klappt, dann zum Nachbarn.

Und am besten.....vorher fragen. Herr Inschenjör, ich hab da mal ne Frage.....
Sind ja auch nur Menschen...

Max
 

sunrider

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
188
Danke
0
manuel,
es gibt sogar einen klr von 76-89kw, geh zu dc und lass ihn dir einbauen (1/2 st. arbeit) und abnehmen tun sie es auch. hab überall gefragt dc war am günstigsten, kam mir auch komisch vor aber es war so. brauchst danach nur noch zum stva und ihn eintragen lassen, fertig.
:wave:
 

wristler

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
53
Danke
0
Standort
ERKRATH
manuel,
es gibt sogar einen klr von 76-89kw, geh zu dc und lass ihn dir einbauen (1/2 st. arbeit) und abnehmen tun sie es auch. hab überall gefragt dc war am günstigsten, kam mir auch komisch vor aber es war so. brauchst danach nur noch zum stva und ihn eintragen lassen, fertig.
:wave:

DC am günstichten :wave: dat gibet doch jarnit :wub:

Gruß
Karsten
 

jeepermanu

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
3.497
Danke
9
Standort
Grevenbroich
Hallo ;)

War Heute beim TÜV KLR ist drin und eingetragen :hehe:

Danke für eure Tips diese haben mir sehr geholfen

Grus Manuel :hehe:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Euro 2 Umrüstung für Wrangler YJ 2,5 Liter = 89 kw

Euro 2 Umrüstung für Wrangler YJ 2,5 Liter = 89 kw - Ähnliche Themen

  • ZJ 5,2 Orvis - Euro 2 Umrüstung noch machbar?

    ZJ 5,2 Orvis - Euro 2 Umrüstung noch machbar?: Hallo Gemeinde,   komme im Grunde aus der XJ- Fraktion ... aber V8- Geblubber ist ne feine Sache und u.a. deswegen   habe ich mir kürzlich nen...
  • Euro 6 Umrüstung

    Euro 6 Umrüstung: Hallo in die Runde,   die letzten Tage wurde viel über Fahrverbote und Euro 6 gesprochen. Ich habe einen 2008 GC 3.0 CRD Overland. Mich würde...
  • Euro 2 Umrüstung / Katalysator

    Euro 2 Umrüstung / Katalysator: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einer Bezugsquelle für einen Umrüstkit auf EURO2 Norm inkl. Eintragung in die Zulassung für den...
  • Euro2 Umrüstung

    Euro2 Umrüstung: Hallo, ein bekannter von mir hat sich nen 93´er XJ 4ltr. Automatik gekauft ohne Euro2. Gibts da was KLR oder MiniKat für den Fahrzeug?! Wenn ja...
  • Euro2-Umrüstung für 95er Grand Cherokee 5.2 Liter MPI

    Euro2-Umrüstung für 95er Grand Cherokee 5.2 Liter MPI: Hallo neue Jeepfreunde! Haben gestern unser neues "bestes Auto der Welt" von Berlin nach Bayern heimgebracht: ein 95er Grand Cherokee 5.2 Liter...
  • Ähnliche Themen

    • ZJ 5,2 Orvis - Euro 2 Umrüstung noch machbar?

      ZJ 5,2 Orvis - Euro 2 Umrüstung noch machbar?: Hallo Gemeinde,   komme im Grunde aus der XJ- Fraktion ... aber V8- Geblubber ist ne feine Sache und u.a. deswegen   habe ich mir kürzlich nen...
    • Euro 6 Umrüstung

      Euro 6 Umrüstung: Hallo in die Runde,   die letzten Tage wurde viel über Fahrverbote und Euro 6 gesprochen. Ich habe einen 2008 GC 3.0 CRD Overland. Mich würde...
    • Euro 2 Umrüstung / Katalysator

      Euro 2 Umrüstung / Katalysator: Hallo, Ich bin auf der Suche nach einer Bezugsquelle für einen Umrüstkit auf EURO2 Norm inkl. Eintragung in die Zulassung für den...
    • Euro2 Umrüstung

      Euro2 Umrüstung: Hallo, ein bekannter von mir hat sich nen 93´er XJ 4ltr. Automatik gekauft ohne Euro2. Gibts da was KLR oder MiniKat für den Fahrzeug?! Wenn ja...
    • Euro2-Umrüstung für 95er Grand Cherokee 5.2 Liter MPI

      Euro2-Umrüstung für 95er Grand Cherokee 5.2 Liter MPI: Hallo neue Jeepfreunde! Haben gestern unser neues "bestes Auto der Welt" von Berlin nach Bayern heimgebracht: ein 95er Grand Cherokee 5.2 Liter...

    Werbepartner

    Oben