Erstzulassung mit neuem Rahmen

Diskutiere Erstzulassung mit neuem Rahmen im Pre-AMC Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Moin in die Runde, ich bin gerade dabei einen MB 1943 aufzubauen. Das Fahrzeug war noch nie in DEU zugelassen, aber ich habe alle Originalpapiere...
VacuumSound

VacuumSound

Member
Threadstarter
Mitglied seit
25.05.2023
Beiträge
46
Danke
111
Standort
Karachi / Pakistan
Fahrzeug
MB 08/1943
1947 von den Briten in Pakistan gelassen
Moin in die Runde,
ich bin gerade dabei einen MB 1943 aufzubauen. Das Fahrzeug war noch nie in DEU zugelassen, aber ich habe alle Originalpapiere. Im Zuge der Restaurierung musste ich feststellen, dass der Rahmen in seiner Materialstärke so angefressen ist, dass es einfacher wäre, einen neuen retro-originalen Rahmen zu nutzen. Spannende Frage: Was würde der TÜV zu einem Retrorahmen (MDJuan) sagen?
 
VacuumSound

VacuumSound

Member
Threadstarter
Mitglied seit
25.05.2023
Beiträge
46
Danke
111
Standort
Karachi / Pakistan
Fahrzeug
MB 08/1943
1947 von den Briten in Pakistan gelassen
Wie ich oben schrieb, ist mein Rahmen ziemlich angefressen und meine Wandstärkenmessungen des Rahmenstahls schwanken zwischen 2.0, über 2.5 bis 3.0 mm, wobei Letztere ev. wg. des Rostbefalls entstanden ist. Kennt jemand die Wandstärke des Rahmenstahls eines MB 1943? 2.5mm?
 
CarstenM

CarstenM

Feldreparateur | Machen - einfach machen...
Mitglied seit
20.03.2019
Beiträge
5.644
Danke
8.072
Standort
Dinslaken
Fahrzeug
'97 ZJ V8 5.2
Moin und Hallo im Forum….

ok dein Problem können wir sehen, vielleicht waren die Spezialisten hierfür einfach noch nicht online 🤷🏻‍♂️

Es hilft ungemein sich einmal im Thema „Neuvorstellungen“ vorzustellen mit dem was du da hast, machst usw… hilft grade bei der Community der Selbstschrauber erheblich….
 
VacuumSound

VacuumSound

Member
Threadstarter
Mitglied seit
25.05.2023
Beiträge
46
Danke
111
Standort
Karachi / Pakistan
Fahrzeug
MB 08/1943
1947 von den Briten in Pakistan gelassen
Ja natürlich, sorry, mache ich gerne. Ich wohne z.Zt. in Pakistan, das immer noch ziemlich viele MBs und Fords herumstehen hat. Da ich bisher im meinem Leben zwei Autos und 1 Harley restauriert hatte, war das nächste Projekt vorprogrammiert>> MB oder GPW. Hin und her, viel gesehen, habe ich schließlich mit Hilfe pakistanischer Freunde einen MB 1943 mit Originalpapieren an Land gezogen; leider ohne Motor und T84 aber das läßt sich beschaffen. Teile, z.T. noch Original-verpackt sind hier, wenn auch nur über Beziehungen, sehr erschwinglich. Ich habe das Fahrzeug in eine Werkstatt gebracht, in der auch Bekannte und Freunde ihre Oldtimer warten lassen. Aber.... nun ist eine Werkstatt hier nicht mit Werkstätten in Europa zu vergleichen. Alles hat etwas von chaotischer Bastelstube und bedarf der Fürsorge. Wir haben also nun das Fahrzeug gestrippt und sehen am Rahmen mehrere Dinge: 1. Umbauten die zurückgebaut werden müssen und 2. viel schlimmer, ziemliche Korrosion. Das bedeutet, dass wir am Rahmen erheblich schweißen müssten und dann noch nicht sicher sein können, ob nicht an anderer Stelle die Oberflächenkorrosion das Material hat dünn werden lassen. Im Moment bewegt sich gemessene die Materialstärke zwischen 2.0 und 2.5. Da ich das Fahrzeug irgendwann in DEU zulassen möchte, ist bei der Rahmenstärke also größte Sorgfalt geboten. Natürlich möchte ich den Originalrahmen nutzen, gleichzeitig aber eben als Rückfallposition die Frage klären, was würde eigentlich der TÜV zu einem neuen Rahmen sagen.Wenn mir jemand also die Wandstärke verraten könnte, wäre ich erst einmal einen Schritt weiter.
 

Anhänge

Thema:

Erstzulassung mit neuem Rahmen

Erstzulassung mit neuem Rahmen - Ähnliche Themen

  • ABE zu Grand Cherokee 4.0, 132KW, Erstzulassung 09.1995

    ABE zu Grand Cherokee 4.0, 132KW, Erstzulassung 09.1995: Hallo,   mein Fahrzeug hat eine spanische Zulassung deshalb die Frage in die Runde: Hat jemand die ABE Nr. hierzu oder KBA-Nr. zu 2.1/zu 2 und zu...
  • Fahrzeugkauf, Ausländische Erstzulassung verschwiegen?

    Fahrzeugkauf, Ausländische Erstzulassung verschwiegen?: Hallo,   ich bin schon länger Mitglied dieses Forums, habe aber (man möge mir verzeihen) diesen Account erstellt um mir ein wenig neutrales...
  • Jeep Cherokee 4.0 Limited Automatik (Erstzulassung 05.98)

    Jeep Cherokee 4.0 Limited Automatik (Erstzulassung 05.98): Guten Morgen an alle Jeep Cherokee Besitzer. Gestern Vormittag teilte mir ein langjähriger Mitbewohner einer Wohngemeinschaft in der Tiefgarage...
  • Erstzulassung (!) eines 2008er Commander

    Erstzulassung (!) eines 2008er Commander: Hallo!   Ich würde gerne einen Commander (Hemi, Limited) kaufen der mir angeboten wurde. Dieser ist Bj. 2008, hat 1000km auf der Uhr und wurde...
  • Wartung Grand Cherokee WG 4,7 Erstzulassung 10/2001

    Wartung Grand Cherokee WG 4,7 Erstzulassung 10/2001: Hallo, bin neu hier und habe auch gleich ein paar Fragen. Ich würde mich sehr über Antworten freuen. Wieviel Additiv soll eigentlich in die...
  • Ähnliche Themen

    Oben