Endtopf und Endrohr

Diskutiere Endtopf und Endrohr im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Mein toller Cherokee macht doofe Geräusche. Seit ich den Cherokee habe ist ein Walker Quietflow SS Endschalldämpfer verbaut. Der Sound ist super...
Extoyotafahrer

Extoyotafahrer

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.10.2019
Beiträge
76
Danke
50
Standort
Hamburg
Fahrzeug
Cherokee xj, 4.0 Limited BJ. 2000
Mein toller Cherokee macht doofe Geräusche.
Seit ich den Cherokee habe ist ein Walker Quietflow SS Endschalldämpfer verbaut. Der Sound ist super, kein Gammel dran, einfach perfekt.
Leider hat sich wohl im Inneren irgend ein Blech gelöst und scheppert wie ne olle Blechdose, Mist.
Nun zu meiner Frage:
Wenn ich den Topf neu kaufe, im Juli ist TÜV fällig, ist der überhaupt zulässig. Weiß das jemand. Er war schon dran als ich das Fahrzeug gekauft habe.
Oder flexe ich den jetzigen einfach auf und schweiße das Blech wieder fest, scheint aber Chromstahl zu sein, da ist zuschweißen doof und ich muß wohl auch
so arbeiten das man es nicht beanstanden kann....
freue mich auf Ideen von euch,

Grüße aus Hamburg
Frank
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage "Christine"
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
5.518
Danke
3.515
Standort
Selb in Oberfranken
Wenn ich den Topf neu kaufe, im Juli ist TÜV fällig, ist der überhaupt zulässig. Weiß das jemand. Er war schon dran als ich das Fahrzeug gekauft habe.
Wenn er bis jetzt legal war und du den gleichen wieder einbaust was soll da anders sein? oder einfach nur dran und nicht "erwähnt" in den Papieren? wenn ja würde ich das gleiche wieder machen ;)
wegen bisserl Auspuff und muss ja was weiß ich für Nummer haben usw. fragt (bei uns) kein Tüv solange es vernünftig gemacht ist........
ansonsten flex ihn auf der Oberseite auf schau was locker ist und schweiß ihn wieder zu (bei VA bevorzugt Wig) geht aber auch mit Schutzgas, dafür gibt es auch VA Draht oder normaler tuts auch.......Naht gegen Rost mit Auspuffarbe behandeln.

Gruß Ramon
 
Extoyotafahrer

Extoyotafahrer

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.10.2019
Beiträge
76
Danke
50
Standort
Hamburg
Fahrzeug
Cherokee xj, 4.0 Limited BJ. 2000
@V8Jeeper
Tja, ich weiß aber eben nicht ob der Topf legal ist, Auto ist von mir noch nicht getüvt worden. Wäre blöd daran rum zu machen und hinterher muss der Topf wegen dem Tüv weg, oder ich kaufe den gleichen neu und der darf da gar nicht ran....
Bin unentschlossen da ich keine Unterlagen oder Info zu dem Quietflow habe und auch nicht finde.
Ich denke ich werde mal versuchen ihn abzubauen und gucken was geht wenn ich ihn öffne, entweder ist er dann ganz hin oder mal sehen...

Grüße Frank
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage "Christine"
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
5.518
Danke
3.515
Standort
Selb in Oberfranken
sehe ich auch wie bei Mo in #4

hab auch so eine "Kirsche" drin ;)
 
Carlo-ZJ

Carlo-ZJ

Member
Mitglied seit
28.06.2020
Beiträge
3.463
Danke
6.722
Fahrzeug
Jeep Grand Cherokee ZG Limited ('96 Facelift) 5.2L
Der Walker Quietflow sollte doch wie beim ZJ/ZG auch beim XJ ein OE Ersatz sein.:hmmm:
 
Extoyotafahrer

Extoyotafahrer

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.10.2019
Beiträge
76
Danke
50
Standort
Hamburg
Fahrzeug
Cherokee xj, 4.0 Limited BJ. 2000
@Carlo-ZJ
Das wäre klasse, dann bräuchte ich mir ja gar keine Gedanken zu machen. Danke, das baut mich auf, ging mir nämlich
im Vorwege schon auf die Nerven, nicht zu wissen ob es überhaupt der richtige Topf ist.
Grüße Frank
 
Extoyotafahrer

Extoyotafahrer

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.10.2019
Beiträge
76
Danke
50
Standort
Hamburg
Fahrzeug
Cherokee xj, 4.0 Limited BJ. 2000
@V8Jeeper ,
mal leise beim TV Prüfer anschleichen, :bigsmile:
 
Extoyotafahrer

Extoyotafahrer

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.10.2019
Beiträge
76
Danke
50
Standort
Hamburg
Fahrzeug
Cherokee xj, 4.0 Limited BJ. 2000
Kurzer Zwischenstand zum Ausufftopf,
bei meiner Rostlösereinmampfaktion zum angehenden Tausch der Blattfedern und Stoßdämpfer hatte ich ein leichtes Kratzen am Kopf als
ich unterm Auto lag und mit dem Endoskop auf die in den Hohlräumen verborgenen Einschweißmuttern schaute um mit dem Schlauch an der Rostlöserdose auch richtig treffen zu können.
Siehe da, der Haltebügel des Endrohres vor der Hinterachse war vom Auspuffrohr abgerissen, hat wohl mal mein Vorbesitzer hemdsärmlig angeschweisst,
und klapperte fröhlich gegen das Rohr.
Ich bin froh das es nur eine Schweissnaht ist und ich nicht den Topf aufmachen muss.
Jetzt wisst ihr auch Bescheid, Problem gelöst und erledigt.

Viele Grüße aus Hamburg
Frank
 
Thema:

Endtopf und Endrohr

Endtopf und Endrohr - Ähnliche Themen

  • Nass unter Endtopf

    Nass unter Endtopf: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen steht mein XJ ausnahmsweise auf der Strasse geparkt. Nun ist es nass unter dem Endtopf auf der Strasse. Es...
  • Hitzeschild über dem Endtopf lose

    Hitzeschild über dem Endtopf lose: Moin, es ist loser als ein Backblech im Ofen ;-) Bevor ich mich drunterrobbe: wie und wo war das Hitzeschild denn original befestigt? Kann man...
  • Cherokee KK Endtopf Endrohr zb DynoMax oder Fox

    Cherokee KK Endtopf Endrohr zb DynoMax oder Fox: Moin, Hat einer von euch ein anderen Endtopf Endrohr an seinen KK 3.7 verbaut? Ich hab da zwei gefunden, einmal einen von Dynomax ohne Zulassung...
  • Endrohr "verrußt" - Lamdasonde, Einstellung oder Endtopf schuld?

    Endrohr "verrußt" - Lamdasonde, Einstellung oder Endtopf schuld?: Hallo aus dem sonnigen Italien :P Ich habe ja seit dem Einbau des FM 50 SUV vor einigen Wochen einen Mehrverbrauch von 2-3 Litern feststellen...
  • Endtopf und Endrohr beim 5.9 NJ 98

    Endtopf und Endrohr beim 5.9 NJ 98: Hallo Leute, bei mir steht der Tausch von Endtopf und Endrohr an. Kann ich statt des serienmäßigen Endrohrs auch das vom 5,2er nehmen? Das...
  • Ähnliche Themen

    • Nass unter Endtopf

      Nass unter Endtopf: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen steht mein XJ ausnahmsweise auf der Strasse geparkt. Nun ist es nass unter dem Endtopf auf der Strasse. Es...
    • Hitzeschild über dem Endtopf lose

      Hitzeschild über dem Endtopf lose: Moin, es ist loser als ein Backblech im Ofen ;-) Bevor ich mich drunterrobbe: wie und wo war das Hitzeschild denn original befestigt? Kann man...
    • Cherokee KK Endtopf Endrohr zb DynoMax oder Fox

      Cherokee KK Endtopf Endrohr zb DynoMax oder Fox: Moin, Hat einer von euch ein anderen Endtopf Endrohr an seinen KK 3.7 verbaut? Ich hab da zwei gefunden, einmal einen von Dynomax ohne Zulassung...
    • Endrohr "verrußt" - Lamdasonde, Einstellung oder Endtopf schuld?

      Endrohr "verrußt" - Lamdasonde, Einstellung oder Endtopf schuld?: Hallo aus dem sonnigen Italien :P Ich habe ja seit dem Einbau des FM 50 SUV vor einigen Wochen einen Mehrverbrauch von 2-3 Litern feststellen...
    • Endtopf und Endrohr beim 5.9 NJ 98

      Endtopf und Endrohr beim 5.9 NJ 98: Hallo Leute, bei mir steht der Tausch von Endtopf und Endrohr an. Kann ich statt des serienmäßigen Endrohrs auch das vom 5,2er nehmen? Das...
    Oben