Deutschland total

Diskutiere Deutschland total im Reisen und Touren Forum im Bereich Allgemeines; Wir wollen in den Sommerferien, wenn´s bei uns (hoffentlich) auch warm genug ist, diesmal versuchen, eine Deutschlandtour zu fahren. Nachdem ich...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Tordi

Tordi

Member
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2007
Beiträge
2.567
Danke
8
Standort
Niederbayern
Wir wollen in den Sommerferien, wenn´s bei uns (hoffentlich) auch warm genug ist, diesmal versuchen, eine Deutschlandtour zu fahren. Nachdem ich festgestellt hab, dass ich mich in Italien besser auskenne als in D, wollte ich hier anregen, dass Interessierte aus ihrer Umgebung / Nahbereich kurze Tipps zu besonders schönen Ecken in D einstellen.

Es geht nicht ums Geländefahren, werde zwar eine Enduro dabei haben, aber hauptsächlich ist Sightseeing, Natur, wandern, Familienurlaub gefragt – und ich denke, da gibt es in Deutschland genug zu entdecken. Möchte z.B. an die Mosel, ins Elbsandsteingebirge, Naturparks gucken, ans Meer, eben einmal mittendurch. Wenn sich der Thread halbwegs entwickelt, kommen da eventuell auch ein paar nette Ideen für Kurztrips übers Wochenende zusammen.

Da sollen jetzt natürlich nicht alle drittklassigen Streichelzoos und Freizeitparks rein, sondern eher besondere Natursehenswürdigkeiten oder auch historische Stätten.

In Wikipedia gibt es – wenn man weiß was man empfehlen möchte – passende Infos und frei verwendbare Bilder.

Wenn man das Ganze dann auch noch mit Daten für Google Earth anreichert, lässt sich daraus sicher eine schöne Übersichtskarte zimmern – nur hab ich bislang noch nicht ganz durchschaut, wie man die Daten hier online posten könnte. Vielleicht hat ja auch jemand eine bessere Idee.



Ich mach mal den Anfang mit drei Beispielen aus meinem Nahbereich:
 
Gurti

Gurti

Früher XJ, jetzt Hilux
Mitglied seit
20.01.2008
Beiträge
8.197
Danke
4.111
Standort
OS -Land
Sightseeing, Natur, wandern?

Da kann ich dir leider keine Tips geben.
Für mich ist der Urlaub in dem Augenblick zu Ende, wenn ich das Auto (früher das Motorrad) verlassen muss :thefinger:
Wenn du Interesse für schöne alte Bauernhöfe aufbringen kannst, besichtige die Museumsdörfer in Cloppenburg und Detmold. Und fahre vom Einem zum Andern auf Landstraßen im Bogen westlich um Osnabrück herum und durch das Artland. Auf der Strecke hast du alles, vom Gulfhof über Fachwerkhäuser in Zwei- und Vierständerbauweise bis zu Bruchsteinhöfen, in restauriertem bis heruntergewirtschaftetem Zustand. . Wenn du Zeit genug hast: Artlandroute und Bramgauroute (sag Bescheid, dann gibbet bei uns Kaffee), Westfälische Mühlenstraße. Alles im WWW leicht zu finden.
 
JGCH

JGCH

Jeep Association Wild West
Mitglied seit
30.08.2008
Beiträge
2.065
Danke
27
Standort
Lkr. Tübingen
Wuppertaler Schwebebahn (Wiki)







Wikipedia schrieb:
Die Wuppertaler Schwebebahn (offizieller Name Einschienige Hängebahn System Eugen Langen) ist ein um 1900 von MAN konstruiertes und erbautes, 1901 freigegebenes und bis heute in Betrieb stehendes Nahverkehrssystem im Stadtbereich von Wuppertal. Das System war ursprünglich auch für viele andere Städte geplant, so existierten beispielsweise Pläne für Schwebebahnen in Hamburg, Berlin, London und den damaligen deutschen Kolonialgebieten.

Die Hängebahn fährt von Wuppertal-Oberbarmen nach Wuppertal-Vohwinkel und zurück und durchquert die Stadt dabei von Nord-Osten nach Süd-Westen. Sie fährt auf einem zehn Kilometer langen Teilstück in etwa zwölf Metern Höhe über dem Flussbett der Wupper und legt den Rest von 3,3 Kilometern in etwa acht Metern Höhe über Stadtstraßen zwischen der Endhaltestelle Vohwinkel-Schwebebahn und der Haltestelle Zoo/Stadion (Dort ist auch der Wuppertaler Zoo) zurück. In Sonnborn (Elberfeld-West) überquert sie dabei das Sonnborner Kreuz. Die Gesamtfahrzeit mit Ein- und Aussteigestopps an 20 Haltestellen beträgt je nach Tageszeit und Wochentag 28 bis 30 Minuten[1]. Seit der Eröffnung befindet sie sich in kontinuierlichem Betrieb als vollständig vom Individualverkehr getrenntes städtisches Verkehrsmittel. Pro Jahr verzeichnet der Betreiber (Wuppertaler Stadtwerke) etwa 23 Millionen Fahrgäste (Stand 2003); es werden also täglich durchschnittlich etwa 75.000 Menschen transportiert.

Verkehrsrechtlich gesehen ist die Wuppertaler Schwebebahn eine Straßenbahn besonderer Bauart. Die Straßenbahn herkömmlicher Bauart in Wuppertal wurde 1987 stillgelegt.

Die Wuppertaler Schwebebahn gilt seit mehr als einem Jahrhundert als das sicherste Massenverkehrsmittel der Welt.
 
JGCH

JGCH

Jeep Association Wild West
Mitglied seit
30.08.2008
Beiträge
2.065
Danke
27
Standort
Lkr. Tübingen
Schloss Burg in Solingen (Wiki) (Homepage)





Wikipedia schrieb:
Schloss Burg ist das zweite Stammschloss der Grafen und Herzöge von Berg und die größte rekonstruierte Burganlage in Nordrhein-Westfalen. Es liegt im Solinger Stadtteil Burg an der Wupper im Bergischen Land.

Als regelmäßige Veranstaltung finden auf Schloss Burg zum Beispiel der Ostermarkt, die Ritterspiele, der historische Mittelaltermarkt und der Adventsbasar statt. Jährlich finden auch Kulturveranstaltungen der Landsmannschaften Pommerns und Ostpreußens zu Gunsten der Gedenkstätte der Vertreibung im Batterieturm von Schloss Burg statt.
GPS Koordinaten: 51° 8'15.39"N, 7° 9'10.00"E

______________________________

Müngstener Brücke in Solingen (Wiki)






Wikipedia schrieb:
Die Müngstener Brücke ist die höchste Eisenbahnbrücke Deutschlands. Die stählerne Brücke, 107 m über dem Tal der Wupper ist Bestandteil der Bahnstrecke Wuppertal–Opladen/SolingenSolingen und stellt die Eisenbahnverbindung (KBS 458) zwischen den Städten Remscheid und Solingen her. Auf ihr verkehrt heute die Regionalbahn RB 47 Der Müngstener.

Ursprünglich trug das Bauwerk den Namen Kaiser-Wilhelm-Brücke zu Ehren Kaiser Wilhelms I. Nach dem Ende der Monarchie wurde die nahe Siedlung Müngsten namensgebend. Heute teilen sich die Städte Solingen, Remscheid und Wuppertal das Gebiet der früheren Siedlung.
GPS Koordinaten: 51° 9'38.00"N, 7° 7'60.00"E​
 

xj800

Gelöscht
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
694
Danke
1
Standort
Sf.Gheorghe/RO
Hab das übers Ruhrgebiet zwar nicht mehr lesen können...aber aus LKW-Zeiten kann ich mich noch dran erinnern,daß es da auch sehr schöne und grüne Ecken gibt.Irgendwo hab ich mal was von so nem Tauchturm und ner Indoorskipiste gelesen.

Meine alte Heimat Berlin hat viel zu bieten an historischen und modernen Gebäuden,aber auch schöne Natur gibts da und vor allem drumherum.
Potsdam mit Schloß Sansouci(keine Ahnung,wie mans richtig schreibt).Dazwischen die Glienicker Brücke,die früher zum Agentenaustausch genutzt wurde.
Wenn Du in die Richtung willst,dann liste ich Dir gern n paar Gebäude und Plätze auf.

Schiffshebewerk in Niederfinow wär auch noch was interessantes zum angucken.

Hamburg ist ebenfalls ne schöne Stadt...und weiter Richtung Meer...Nordsee mit Wattwanderung?

Weiter im Norden fällt mir noch die Lübecker Altstadt ein.

Harz und Saarland hab ich landschaftlich auch in schöner Erinnerung,ebenso die Bodenseeregion unds Erzgebirge.

Das war mal das,was mir auf Anhieb eingefallen ist...
 
codirk

codirk

Member
Mitglied seit
22.01.2007
Beiträge
202
Danke
0
Standort
Berliner Raum
Da kann ich nur das Emsland empfehlen: Ob Natur (Moore!!) oder Technik (Papenburg, Meyerwerft), Shoppen für die Holde oder Bauernhof für die Kinder: da findet sich immer was! Wir werden Ostern dann zum 16. Mal vor Ort sein - und wir finden immer wieder was Neues (unglaublich, aber wahr).

Mehr Infos unter: http://www.emsland-touristik.de/Ausflugsziele-44-472-1.html

Gruß
Dirk
 
Tordi

Tordi

Member
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2007
Beiträge
2.567
Danke
8
Standort
Niederbayern
Meyerwerft ist ein guter Tipp.

Hab hier mal die Besucher-Info gefunden: Meyerwerft-PDF

Bild:




Generell lässt sich das Thema hier ja erfreulich gut an. Es wäre aber schön, wenn – wie hier mit der Meyerwerft – gezielte Tipps mit Kurzinfo und einem Bild (siehe die Beiträge von JGCH) für den ersten Eindruck hineinkämen.

"Harz und Saarland hab ich landschaftlich auch in schöner Erinnerung,ebenso die Bodenseeregion unds Erzgebirge" ist zwar nett gemeint, aber thematisch nicht unbedingt zielführend.
 
TJander

TJander

you cannot kill what doesn't die
Mitglied seit
17.09.2008
Beiträge
939
Danke
1
Standort
Berchtesgaden
Na dann will auch. Tordi kennt das zwar wahrscheinlich schon alles, aber vielleicht ist es für andere interessant.

Almbachklamm Marktschellenberg, schöne Wanderung, auch familientauglich:


Salzbergwerk Berchtesgaden, sehr familientauglich 8v.a. bei schlechterem Wetter):


Berchtesgaden selber, wobei der Watzmann eher nicht familientauglich ist:


Auch Reichenhall bietet alles, was Familie braucht: Shopping, Wandern, Radeln, Therme


Grundsätzlich gibt es in unserer Ecke alles (Sport, Wandern, Wellness, etc.) in allen Schwierigkeitsstufen (von Profi/extrem bis entspannt).
Infos gibt es allgemeiner Art unter www.berchtesgadener-land.com

Spezielle Tipps:
Königsseeschifffahrt
Rupertustherme
Salzbergwerk Berchtesgaden
Jennerbahn
 
Tordi

Tordi

Member
Threadstarter
Mitglied seit
09.09.2007
Beiträge
2.567
Danke
8
Standort
Niederbayern
Motorradkarten und -Routenplaner hab ich. Dazu noch Stellplatzführer, Campingatlas, Sonderhefte und in der Arbeit ein paar Regalmeter Bücher.

Was empiehlst DU denn so in der Gegend Dortmund und Höxter?
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
25.397
Danke
8.675
Standort
GERMANY / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Köln ist immer eine Reise wert:







Unter dem Dom gibt es eine Ausgrabungsstätte:

http://www.koelner-dom.de/index.php?id=ausgrabung

Und von oben hat man bei schönem Wetter einen fantastischen Ausblick.

Aber die Düsseldorfer wollen wir auch mal nicht aussen vor lassen ( :thefinger: ) besonders schön
ist der Medienhafen mit seinen skurilen Gebäuden:







Aber auch das Ruhrgebiet hat durchaus seinen Reiz:


Baldeneysee in Essen


Zeche Zollverein
 

Kindskopf

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
278
Danke
0
Standort
Bayrisch-Schwaben
Im Umkreis Berchtesgaden gibt es nicht nur die Almbachklamm, für mich persönlich schöner, die Wimbachklamm in Richtung Ramsau. Der Nationalpark BGD ist für alt und jung ein Erlebnis.
Die Schwäbische Alb bietet auch sehr viel Familientaugliche Erholung an, wobei der Dialekt....
Aber in Niederbayern wohnst ja eh da, wo andere Urlaub machen, oder?
Gruß
Reiner
 

Viethps

Abfangjäger
Mitglied seit
13.09.2006
Beiträge
654
Danke
2
Standort
DO - Lütgendortmund
Hai Tordi,

Grundsätzlich kann man in DO folgendes empfehlen:
1. Westfalenpark ( basiert auf dem Kaiser - Wilhelm Hain, also sehr schöner alter Baumbestand dabei, mit Rosarium !!!)
2. Rombergpark ( südlich anschliessend, kein Eintritt ) Dieser Park ist ein - Arboretum -
3. Tierpark ( südlicher Rombergpark )
4. Hohensyburggelände ( südlichste Stadtlage von Dortmund )

Im Raum Höxter:

1.Schloß Corvey, initiiert von Karl dem Großen und daher ein Kloster, Basis aller deutschen Uni´s , kann man so sagen.
Heute in fürstlichem Privatbesitz. Mal googlen.
2. Höxter Altstadt mit Stadtmauer und Wallanlage
Hier ist das östliche Ende des - Hellweg - , eine uralte Strassenführung, von Paderborn bis zum Rhein deckungsgleich mit der B1, früher Nationalstrasse 1 ( Aachen - Königsberg )
3. Köterberg, bester Rundblick Ostwestfalens. Bei klarem Wetter Sicht bis zu: Harz , Kassel Wilhelmshöhe ( dieser Park ist ebenfalls eine Anfahrt wert : Bergpark ) Hermannsdenkmal, Teutoburger Wald, Porta Westfalica im Wiehengebirge

4. Weserradweg ( ähnlich wie z. B. Donauradweg und meist jährlich zu einem der beliebtesten Radfernwege gewählt)

Seppl
 
Camarro

Camarro

Member
Mitglied seit
20.11.2006
Beiträge
92
Danke
0
Standort
Kahl am Main
Hallo!

Letztes jahr sind wir die "Romantische Strasse" von Würzburg bis nach Neuschwanstein abgefahren. Hierfür haben wir uns auf dem Weg Pensionen gesucht. Die Sehenswürdigkeiten auf der Route sind sehr gut hier beschrieben: Romantische Strasse

Wir planen nun solche Touren öfter zu machen. Es gibt ja genug Ferienstrassen. U.a. bietet sich evtl. folgende Tour an:

Mit dem Autozug nach Villach, von da nach Berchtesgaden und der Deutschen Alpenstrasse nach Lindau folgen. Wenn man dann noch Muse hat kann man einen Abstecher in die Apen machen und dort einige Pässe abfahren. (wenn es einem nicht zu weit ist, bietet sich evtl. die LGKS an. :smilewinkgrin:

Gruß,
der Rossi
 

Kindskopf

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
278
Danke
0
Standort
Bayrisch-Schwaben
Lindau bietet sich selber als Ausflugsziel an, am Bodensee die Blumeninsel Mainau, evtl. das Zeppelinmuseum in Friedrichshafen. Dann kann man auch weiter in den Schwarzwald mit Freiburg und in der Nähe der Europapark Rust.
In Berchtesgaden noch ist die Roßfeldhöhenstraße mit bezaubernden Ausblick bei schönem Wetter.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Deutschland total

Deutschland total - Ähnliche Themen

  • Grand Cherokee nunmehr auf Platz 7 der Most Stolen in Deutschland

    Grand Cherokee nunmehr auf Platz 7 der Most Stolen in Deutschland: Liebe Freunde, passt auf Eure großen Indianer auf - 2023 sind sie bereits auf Platz 7 der meistgestohlenen Autos. Meiner wurde mir, 5 Jahre alt...
  • Waldtour in Deutschland mit Sohn

    Waldtour in Deutschland mit Sohn: Hallo, mein Sohn möchte gerne mit mir in den Herbstferien für 3-4 Tage eine erste Tour mit dem Jeep machen und dem dann neuen Dachzelt. Da wir...
  • Die "Besten" LPG Schrauber in Hessen -> Deutschland

    Die "Besten" LPG Schrauber in Hessen -> Deutschland: Hallo, meine LPG Anlange war 2021 im Service bei einem Autohaus welches auch Gasanleigen vertreibt, etc. Seit dem besteht das Problem, das die...
  • Zulassung CJ5 1972 in Deutschland

    Zulassung CJ5 1972 in Deutschland: Gruß an die CJ5 Gemeinde, ich habe mir einen CJ5 aus Griechenland mitgebracht. Sehr schöner Zustand, alles orginal und mit noch viel Leben auf...
  • Import JEEP Wrangler JLU 4xE aus USA nach Deutschland

    Import JEEP Wrangler JLU 4xE aus USA nach Deutschland: Hallo, wir leben zur Zeit noch in den USA und prüfen gerade wieder nach Deutschland zurück zu kehren. Hat hier jemand schon Erfahrung ein 2022...
  • Ähnliche Themen

    • Grand Cherokee nunmehr auf Platz 7 der Most Stolen in Deutschland

      Grand Cherokee nunmehr auf Platz 7 der Most Stolen in Deutschland: Liebe Freunde, passt auf Eure großen Indianer auf - 2023 sind sie bereits auf Platz 7 der meistgestohlenen Autos. Meiner wurde mir, 5 Jahre alt...
    • Waldtour in Deutschland mit Sohn

      Waldtour in Deutschland mit Sohn: Hallo, mein Sohn möchte gerne mit mir in den Herbstferien für 3-4 Tage eine erste Tour mit dem Jeep machen und dem dann neuen Dachzelt. Da wir...
    • Die "Besten" LPG Schrauber in Hessen -> Deutschland

      Die "Besten" LPG Schrauber in Hessen -> Deutschland: Hallo, meine LPG Anlange war 2021 im Service bei einem Autohaus welches auch Gasanleigen vertreibt, etc. Seit dem besteht das Problem, das die...
    • Zulassung CJ5 1972 in Deutschland

      Zulassung CJ5 1972 in Deutschland: Gruß an die CJ5 Gemeinde, ich habe mir einen CJ5 aus Griechenland mitgebracht. Sehr schöner Zustand, alles orginal und mit noch viel Leben auf...
    • Import JEEP Wrangler JLU 4xE aus USA nach Deutschland

      Import JEEP Wrangler JLU 4xE aus USA nach Deutschland: Hallo, wir leben zur Zeit noch in den USA und prüfen gerade wieder nach Deutschland zurück zu kehren. Hat hier jemand schon Erfahrung ein 2022...
    Oben