Beschleunigung

Diskutiere Beschleunigung im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Hi, früh morgens finde ich die Beschleunigung ja noch OK aber wenn dann der Komet am Himmel strahlt lässt die Leistung doch schon recht nach. Der...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Templebeat

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
24
Danke
0
Standort
Thören..Winsen/Aller
Hi,

früh morgens finde ich die Beschleunigung ja noch OK aber wenn dann der Komet am Himmel strahlt lässt die Leistung doch schon recht nach. Der Luftfilter ist sauber .

Denke mal das es eigentlich kein Motorproblem ist. Öldruck und Temp. sind OK.

Aber...könnte man evtl. durch einen anderen Luftfilter o. Ä. die Beschleunigung etwas begünstigen ???
Mache nun keine Ampelrennen oder sonstiges aber der gute Jeep tut sich halt ein wenig schwer in letzter Zeit.


Frank
 
carlsson

carlsson

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
862
Danke
0
Standort
Holzkirchen
was hammer denn fürn jeep?
wenn sie warm sind, laufen benziner eh kleines bissel anders als im kalten zustand...
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
4
Standort
Unterfranken
Das is beim Diesel extrem der Unterschied zwischen warmen und kalten Wetter :wave:

Wenn´s richtig heiß is zieht er die Wurst nimmer vom Teller. Am besten läuft er im Winter. Da bringt auch der Ladeluftkühler am meisten.

Und meist wenn er eh mit sich selbst zu schaffen hat wird er dann noch zusätzlich mit der Klima traktiert :wave:
Und die merkt man dann gewaltig wenn se zuschaltet :wave:


Gruß :shocked:
 
needlees

needlees

Vergißt ab & an mal seine Medizin...
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
2.703
Danke
781
Standort
(NRW)
Hallo Templebeat,
DU hast uns noch nicht verraten welchen Motor du fährst.
Wenn ES zum Beispiel der 4.0HO sein sollte, dann kann ich dir
sagen, bei EINGESCHALTETER Klima und wenn DANN noch der ViscoLüfter
sich zuschaltet, dann hast du WIRKLICH das Gefühl, die Wurst net mehr vom Teller zu ziehen!
Könnte mir vorstellen, dass das bei kleineren Maschinen noch extremer ist.
Mein ZJ, schon a bissel mehr an gewichtigen Pfunden, DER verhält sich so.
Bei Klima AUS ist alles wieder Top.

grüsse
needlees
 
Raveman

Raveman

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
285
Danke
0
Standort
Ludwigshafen
Hi,

rein vom physikalischen her gesehen, ist es immer von Vorteil,wenn die Luft kalt ist....da es dadurch mehr Moleküle an O² in den Motor bekommt und es mehr zum ausdehnen gibt.
Ein Klimakompressor und was sonst noch alles, bremst natürlich den Motor zusätzlich ab und nimmt Leistung weg und steigert den Benzinverbrauch.
Auch die Automatiköltemperatur hat Einfluss auf die Beschleunigung, da der Schlupf bei kaltem Öl geringer ist als bei warmem.

.....nur so am Rande
:shocked:


Gruß....Raveman
 

Templebeat

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
24
Danke
0
Standort
Thören..Winsen/Aller
Danke euch !!!

Hatte vergessen die Signatur wieder herzustellen.

Dann wollen wir einfach mal hoffen das die Temperaturen bald wieder etwas Jeep-freundlicher werden .


Frank
 
justyli

justyli

Scuderia SRT8
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.055
Danke
1
Standort
Hamburg "Boomtown"
Die Klima dürfte doch sowieso nur rund 10% "Leistung" ziehen.
 
needlees

needlees

Vergißt ab & an mal seine Medizin...
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
2.703
Danke
781
Standort
(NRW)
@Templebeat...
...Leistungsverlust mit Klima ist völlig NORMAL.

@justyli...
...hatten WIR doch schoon,
10% von NIX... da bleibt NET vieel.

@David...
...ich will mich doch WIRKLICH bessern,
(nix is mehr mit lustig)
komme bei VIELEN nicht gut an, oder
werde total missverstanden...
siehe gaaanz aktuell, "jeep sichern", meinen
letzten DUMM-Beitrag mit der Deichsel und
meine Anmerkung zu Boyscout...
HIMMEL, ist dooch S.P.A.S.S. !!!

needlees,
oder auch needless
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Beschleunigung

Beschleunigung - Ähnliche Themen

  • Ruckeln im Antrieb beim Beschleunigen beim Abbiegen

    Ruckeln im Antrieb beim Beschleunigen beim Abbiegen: Ich habe seit einigen Tagen einen GC von 2002 und von jetzt auf gleich ist folgendes Phänomen aufgetreten. Wenn ich abbiege und mit...
  • 3.0 CRD Motor Leistungsverlust beim Beschleunigen

    3.0 CRD Motor Leistungsverlust beim Beschleunigen: Hallo, mein JEEP GRAND CHEROKEE III (WH, WK) 3.0 CRD 4x4 (218 PS/160 kW, 2987 ccm, bauj. 2007 geht beim schnellen Beschleunigen in die Knie. Die...
  • Zieht nach rechts beim Gas wegnehmen, zieht nach links beim beschleunigen

    Zieht nach rechts beim Gas wegnehmen, zieht nach links beim beschleunigen: Hallo zusammen, habe mir vor kurzen einen WJ 2.7 CRD von 2001 gekauft. Da ist schon etwas an Arbeit herein geflossen und es muss noch einiges...
  • 2.7 klingt beim beschleunigen nach Elektro Auto

    2.7 klingt beim beschleunigen nach Elektro Auto: Seit ein paar Tagen klingt mein Jeep so als wäre er ein Elektroauto wenn ich beschleunige. Das letzte mal als ich dieses Problem hatte war die...
  • Zischen beim beschleunigen

    Zischen beim beschleunigen: Servus Jungs. Mein dicker hat jetzt 195.000km drauf. Sehr stark zu hören ist wenn ich den Berg hochfahre und beschleunige das dann so ab 2000...
  • Ähnliche Themen

    Oben