Wofür ist diese Sicherung (oder Relais)

Diskutiere Wofür ist diese Sicherung (oder Relais) im Wrangler Archiv Forum im Bereich Wrangler Forum; Servus zusammen, so, auch gerade neu angemeldet und schon wieder 'ne Frage: Wenn ich mich in den Fussraum verrenke und auf den Sicherungskasten...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
OliverCJ

OliverCJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
45
Danke
0
Standort
51427 Bergisch Gladbach
Servus zusammen,

so, auch gerade neu angemeldet und schon wieder 'ne Frage:

Wenn ich mich in den Fussraum verrenke und auf den Sicherungskasten schaue, ist ganz oben links - ich meine sogar etwas über dem Sicherungskasten ein rundes Relais, müsste Blinker sein.

Auf dem ersten Einsteckplatz oben links, direkt darunter, befindet sich eine silberne Sicherung (oder ist es auch ein Relais?). Nimmt eigentlich zwei Steckplätze ein, ist aus Metall und länglich, an den Ecken abgerundet. Habe leider gerade kein Bild davon. Nur irgendwie das Gefühl, dass das Teil defekt ist und für die Zündaussetzer verantwortlich.

Gruß
Oliver
 
Ralf CJ7

Ralf CJ7

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
242
Danke
3
Standort
64521 GG
Hi,

am Sicherungskasten ist eigentlich nichts aufgesteckt was einen Zündaussetzer verantworten könnte.

Falls Du einen Automatic hast könnte noch der Schalter an der Lenksäule in Frage kommen...,

Gruß, Ralf
 
OliverCJ

OliverCJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
45
Danke
0
Standort
51427 Bergisch Gladbach
Hi Ralf,

ich dachte halt an irgendeine Sicherung oder so, die 'nen Wackelkontakt hat und in dem Moment zum Aussetzer führt. Und da die 'normalen' Sicherungen alle in Ordnung sind und fest in ihren Plätzen stecken, kam nur noch das Teil in Frage.

Zumindest geht er seit gestern, wo ich genau da rumgefummelt habe, gar nicht mehr an. Ok, er startet kurz und ist sofort wieder aus. Vorher war's so, ich fahr einige Zeit, auf einmal beim Fahren, geht er aus. Hab mich dann imer ein Stück rollen lassen, zweiten oder dritte Gang rein, Kupplung kommen lassen, dann war er wieder da... bis zur nächsten Ampel oder so :wave:

Sprit ist übrigens noch im Tank und kommt auch am Vergaser an, weshalb wir eben auf Zündung tippen.
Ist übrigens kein Automatik.

Viele Grüße
Olli
 
mich_l

mich_l

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
28
Danke
0
Standort
mainz
so ähnlich war es bei mir auch. dann ging irgendwann garnichts mehr. hab dann diverse zündungsteile getauscht (verteilerkappe, -finger, kabel), nach austausch der zündbox läuft er wieder (toi,toi,toi).
 
MarcusV8

MarcusV8

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
165
Danke
0
Standort
97769 Bad Brückenau
Ich würd auch mal auf die Zündbox tippen die sitz aber im Motorraum. :wave:
 
McFly

McFly

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
362
Danke
0
Standort
68535 Neckarhausen
Das silberne Ding ist ein sog. "Circuit breaker" - also eine selbstrückstellende Sicherung (arbeitet mit Bimetall). Der ist, wenn ich mich richtig erinnere, für den Scheibenwischer zuständig - oder war's für den Gebläsemotor? :wave: Aber auf jeden Fall nicht für die Zündung.

:wave:
 
OliverCJ

OliverCJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
45
Danke
0
Standort
51427 Bergisch Gladbach
Hallo zusammen,

erstmal besten Dank für eure Antworten. Auch wenn ich selbst noch nicht so richtig an die Zündbox glaube (wie gesagt, nachdem ich ein wenig an den Kabeln unterm Lenkrad gewackelt habe, sprang er nicht mehr an), würrde ich es natürlich gerne mal testen wollen. Hat vielleicht noch jemand eine rumliegen, die er nicht mehr oder z.Z.nicht mehr braucht und von der er weiß, dass sie ok ist.

Dann könnte ich einfach mal einbauen, ein Wochenende cruisen und sehen was passiert.

Besten Dank und fröhliches Schwitzen noch.

Gruß
Oliver
 

Yellow Boomer

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
70
Danke
0
Standort
Rauenberg
Das silberne Ding ist ein sog. "Circuit breaker" - also eine selbstrückstellende Sicherung (arbeitet mit Bimetall). Der ist, wenn ich mich richtig erinnere, für den Scheibenwischer zuständig - oder war's für den Gebläsemotor? :wave: Aber auf jeden Fall nicht für die Zündung.

:wave:
Genau - der ist für den vorderen Scheibenwischer zuständig. Der Steckplatz müsste mit Nr.20 beschriftet sein und das silberne Teil nennt sich Überlastschutz für den Scheibenwischer vorn - glaub 5,5 A.
 
OliverCJ

OliverCJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
45
Danke
0
Standort
51427 Bergisch Gladbach
Hallo zusammen,

nachdem das silberne Dingsda ja nur für den Scheibenwischer zuständig ist und die einhellige (?) Meinung besteht, es müsste an der Zündbox liegen, habe ich mich gestern/heute mal drum bemüht und werde sie wohl morgen in den Händen halten. Einbauen werd ich sie aber erst am Samstag können, das ist dann der Tag der Wahrheit... bin schon sehr gespannt.

Mittlerweile läuft er nämlich gar nicht mehr. Bisher konnte ich ja immer noch ins Dorf fahren, er ging dann halt irgendwann auf der Fahrt aus :a060:. Seit einer Woche ca. startet er zwar, dreht 1-2 sec. und geht dann direkt wieder aus. Ach ja, der Tank ist übrigens randvoll... :a060:

Also wie gesagt, sehr gespannt, ob der Tausch was bringt, ich möchte nämlich endlich wieder fahren!

Oliver
 
TJ40

TJ40

Rinnsteingondoliere
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
266
Danke
1
Standort
Dortmund
Hab mich dann imer ein Stück rollen lassen, zweiten oder dritte Gang rein, Kupplung kommen lassen, dann war er wieder da... bis zur nächsten Ampel oder so

Sprit ist übrigens noch im Tank und kommt auch am Vergaser an, weshalb wir eben auf Zündung tippen.
Ist übrigens kein Automatik.
...dat hätt ich jetzt nich gedacht... :a060: :a060:
 
OliverCJ

OliverCJ

Member
Threadstarter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
45
Danke
0
Standort
51427 Bergisch Gladbach
Ja ja, mach Dich nur lustig :unsure: schon ok...

aber ehrlich Jungs, ihr seit klasse. Eben die Zündbox geholt, eingebaut und läuft wieder. Irgendwie zwar noch nicht ganz rund, aber das mag auch an der langen Standzeit liegen. Geh jetzt erstmal auf die Bahn.. scheiß auf's Wetter :frust: Ich freu mich!

Klasse Forum! :bye:

Einen schönen Abend,
Oliver


PS. Aber eins muss man mir doch noch erklären. Vorher lief er ja irgendwie, ging halt nur manchmal bei der Fahrt aus. Im Hof laufen lassen... lief. An allen Kabeln im Motorraum gewackelt (auch die von der Zündbox)... lief. Ausgemacht, an allen Kabeln unterm Armaturenbrett gewackelt... sprang nie mehr an! Da ist doch gar keine Zündbox, die dann dadurch hätte einen Schlag weg bekommen können. Versteh einer dieser Technik :lol:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Wofür ist diese Sicherung (oder Relais)

Oben