Wieder mal das Hinterachsgetriebe WG

Diskutiere Wieder mal das Hinterachsgetriebe WG im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Immer wieder lese ich von dem Knarren der Hinterachse, besonders bei Rüchwärtsfahrt und engen Radien. DC teilte mir mit, dass das HA Differenzial...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
freejeep

freejeep

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
191
Danke
38
Standort
Moerfelden-Walldorf
Immer wieder lese ich von dem Knarren der Hinterachse, besonders bei Rüchwärtsfahrt und engen Radien.
DC teilte mir mit, dass das HA Differenzial wohl " verklebt " sei. Was ist das denn ?? Geländewagen mit verklebtem HA Differenzial. Der Wagen hat 62.000 KM .
Hat jemand von Euch das gleiche Problem am WG samt Lösung. Ein tolles Öl habe ich schon bekommen, nutzt nur nix. Tausend Achten auf dem Parkplatz habe ich auch schon gedreht.
 
Linedance

Linedance

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
5.531
Danke
4
Standort
Brandenburg, nahe dem nördlichen Berlin (OHV)
Vielleicht darf ich mal vermuten:

Da ist eine Gerotoreinheit drin. Diese darf DC hier in D angeblich nicht öffnen und soll sie angeblich nur 1:1 austauschen dürfen.
Ich gehe davon aus, dass der freundliche Mitarbeiter diese Einheit meinte.

In Sachen Öl gibt es eine klare Vorgabe. Allerdings benötigt es Zusätze. Ohne sie tritt das knarrende Syndrom gerne auf.

Gruß,
Matthias
 
freejeep

freejeep

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
191
Danke
38
Standort
Moerfelden-Walldorf
Gerotoreinheit ?? Hört sich eigenartig an. Danke erst einmal für den Hinweis. Muss da wohl mal nachhaken. Wird wohl hoffentlich auf Kulanz gehen.

Danke
Roger
 
Linedance

Linedance

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
5.531
Danke
4
Standort
Brandenburg, nahe dem nördlichen Berlin (OHV)
Nö, ist nicht eigenartig. Der WG hat 3 dieser Gerotoren - eine Einheit je Achse und eine im Verteilergetriebe. Sie sind für die Funktion des Quadradrive zuständig. Im Prinzip sind das über Drehzahldifferenzen gesteuerte Hydraulikpumpen, die die Kraftverteilung realisieren.

Gruß,
Matthias
 

pflasterspezi

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
93
Danke
1
Standort
Bonny-Island,Nigeria
Absolut korrekt lieber Vorredner und wenn das FM vergessen wurde ,ist die Kacke richtig am Dampfen.
FM=Friction-Modifer-gibts beim Scheffe im Shop ;) Heiko
PS Achs-Öl -75-140+FM
 

MaWo

Member
Mitglied seit
19.07.2006
Beiträge
194
Danke
1
Standort
HM & K
Absolut korrekt lieber Vorredner und wenn das FM vergessen wurde ,ist die Kacke richtig am Dampfen.
FM=Friction-Modifer-gibts beim Scheffe im Shop :hehe: Heiko
PS Achs-Öl -75-140+FM

Hat bei mir leider nix genutzt.
Habe letztens Öl & FM gewechselt, alles vom DC geholt.

Habe zwar keine Geräusche oder Verspannungen,
aber...

die Sperren vo. und hi. funktionieren nicht, dass aber schon vor dem Wechsel ;) :hehe:

Wer hat Ahnung was das sein könnte und wie man diese Gerotorpumpen in den Achsen evtl. prüfen kann ???

Matthias
 
Linedance

Linedance

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
5.531
Danke
4
Standort
Brandenburg, nahe dem nördlichen Berlin (OHV)
Hat bei mir leider nix genutzt.
Habe letztens Öl & FM gewechselt, alles vom DC geholt.

Habe zwar keine Geräusche oder Verspannungen,
aber...

die Sperren vo. und hi. funktionieren nicht, dass aber schon vor dem Wechsel ;) :hehe:

Wer hat Ahnung was das sein könnte und wie man diese Gerotorpumpen in den Achsen evtl. prüfen kann ???

Matthias

Prüfen kannst Du nur selbst auf einer nassen Wiese. Nicht zu viel Gas und auf jeder Seite einen Beobachter. Angeblich gibt es in Deutschland keinen Prüfstand fürs QD. Daher fahren die DC´ler einfach ein paar Runden auf dem Hof - das ist dann der Test... Ansonsten kann die Einheit nur komplett raus und zum Hersteller geschickt werden.

Gruß,
Matthias
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
3
Standort
Unterfranken
Sowas nennt sich dann "Fortschritt" ;)

Dann lieber was altmodisch Mechanisches :hehe:

:hehe:
 
Linedance

Linedance

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
5.531
Danke
4
Standort
Brandenburg, nahe dem nördlichen Berlin (OHV)
Viel interessanter ist, dass QD erst als permanenter Allrad propagiert wurde und man später eine andere Beschreibung nutzte... Selec-trac hätt mir auch gereicht ;)

Gruß,
Matthias
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Wieder mal das Hinterachsgetriebe WG

Wieder mal das Hinterachsgetriebe WG - Ähnliche Themen

  • Klimaautomatik im WJ 4.0 schaltet ein und wieder ab

    Klimaautomatik im WJ 4.0 schaltet ein und wieder ab: Fehlercode ist nur 52 hinterlegt ( schon lange ) Bevor ich da jetzt zum Klimaservice fahre, wollte ich mal hören, was da so defekt sein könnte (...
  • Jeep WH: Motor geht nach Start wieder aus

    Jeep WH: Motor geht nach Start wieder aus: Hallo zusammen, bei meinem Jeep WH, BJ2008, 3.0 CRD habe ich seit einiger Zeit folgendes Problem. Nach dem Anmachen des Motors geht dieser nach...
  • Reparatur Laderaumabdeckung - Spannkraft wiederherstellen

    Reparatur Laderaumabdeckung - Spannkraft wiederherstellen: Unsere Laderraumabdeckung/-rollo hatte keinerlei Spannkraft mehr -Der Bezug hat sich nicht mehr komplett aufgerollt. -Die Spannkraft war so...
  • Brems Kolben herausgefallen, wie bekommt man ihn wieder rein

    Brems Kolben herausgefallen, wie bekommt man ihn wieder rein: Hallo, Ich habe leider bisschen was blöd gemacht. Mein Mechaniker hat mir empfohlen dass ich bevor ich blaue Tafeln aka Rote Tafel bekomme damit...
  • Wiederbelebung Stammtisch Wuppertal

    Wiederbelebung Stammtisch Wuppertal: Hallo in die Runde, es gab über Jahre diesen Stammtisch im Roadhouse. Viele Forumsmitglieder der alten Garde haben sich dort lange getroffen, wir...
  • Ähnliche Themen

    Oben