RANCHO Stoßdämpfer

Diskutiere RANCHO Stoßdämpfer im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo Leute, Wie Gestern schon in einem anderen Thread geschrieben, habe ich mir Heute einen schwarzen 5.2Litre Grand Cherokee Bj.1995 gekauft...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Marcus

Marcus

Member
Threadstarter
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
95
Danke
0
Standort
Hockenheim
Hallo Leute,

Wie Gestern schon in einem anderen Thread geschrieben,
habe ich mir Heute einen schwarzen 5.2Litre Grand Cherokee
Bj.1995 gekauft :wave:

Habe auch schon einige Kilometer mit Runtergespult !
Das Getriebe schaltet Butterweich und der Motor läuft wie
ein Uhrwerk :shocked:

Nur eines ist mir aufgefallen, das er leicht bis mittelmäßig schwimmt.

Ich denke mir, das es sich hierbei um die Stoßdämfer handeln muss und
habe mich mal in Ebay umgeschaut und bin dabei auf die RANCHO RS 5000
Stoßdämpfer gestoßen.
Sollen etwas härter (straffer) sein als die Seriendämpfer und langlebiger als Serie ?

Hat von Euch jemand solche Dämpfer eingebaut ?

Gruß Marcus
 

hape

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
781
Danke
0
Die Ranchos sind schon besser als die originalen, aber es gibt bessere.
Ich würde mir gleich Bilsteins kaufen, oder Trailmaster by Maas. Die von TM kosten um die 100 Euro das Stück und sind somit nur moderat teurer als die von Rancho, dafür aber spürbar besser.

MfG hape
 

toddy1

Banned
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.703
Danke
0
Laß die finger von den 5000er die sind wirklich nicht sehr gut !

ich habe die 9000er rancho

ansonsten stehen die meisten hier auf Billstein und edelbrock

gruß torsten
 
dhr

dhr

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.046
Danke
0
Standort
65817 Eppstein
lass die Finger weg von Ranchos - einmal billig ist doppelt ausgegeben - und hole Dir gleich was vernueftiges - Edelbrock oder Bilstein !
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

RANCHO Stoßdämpfer

RANCHO Stoßdämpfer - Ähnliche Themen

  • Rancho Fahrwerk --> H-Gutachten

    Rancho Fahrwerk --> H-Gutachten: Hallo zusammen,   ich möchte mich kurz vorstellen.  Mein Name ist Marius, komme aus der Nähe von Karlsruhe und bin seit ca. zwei Jahren...
  • TÜV Frage: Stoßdämpfer Rancho austragen und Federn beibehalten?

    TÜV Frage: Stoßdämpfer Rancho austragen und Federn beibehalten?: Hallo zusammen. Ich hätte mal eine Frage die ich eigentlich einen TÜV Prüfer Fragen würde, aber zur Zeit im Ausland bin. Bei mir im...
  • Bilstein, Trailmaster, OME oder Rancho Stoßdämpfer ?

    Bilstein, Trailmaster, OME oder Rancho Stoßdämpfer ?: Hallo, wollte mir neu Stoßdämpfer zulegen. Hauptsächlich für den Straßengebrauch, und nicht mehr als 100,-€ pro Dämpfer ausgeben. Mein Jeep ist...
  • Rancho - der Stoßdämpfer meiner Wahl !?!

    Rancho - der Stoßdämpfer meiner Wahl !?!:   :shocked:  no comment
  • ABE für KYB Gas A Just Stoßdämpfer und Lenkunsdämpfer Rancho RS5000 für WJ / WG CRD

    ABE für KYB Gas A Just Stoßdämpfer und Lenkunsdämpfer Rancho RS5000 für WJ / WG CRD: Moin Forum, mal eine blöde Frage. Ich hatte mir Anfang des Jahres für meinen 2002er Wj / WG 2,7 CRD neue Stoßdämpfer von KYB...
  • Ähnliche Themen

    Oben