Lichteinheit beim ZJ

Diskutiere Lichteinheit beim ZJ im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hallo, bei meinem Canadier habe ich ständig das Problem, das beim einschalten des Lichts in der Tachoeinheit und alle Lichter die dazu...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

JAckas

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2010
Beiträge
83
Danke
0
Standort
Berlin
Hallo,

bei meinem Canadier habe ich ständig das Problem, das beim einschalten des Lichts in der Tachoeinheit und alle Lichter die dazu gehören fackeln. Ich brauch nur den Lichtschalter oder den Lichtregulator berühren und es ist wie beim Wackelkontakt. Das Licht in der Tachoeinheit fackelt.....

Hat jemand die Einheit schon mal ausgebaut bzw. auch die gleichen Erfahrungen gemacht?

Vielen Dank im Voraus für die Antworten.


Gruss Andreas
 
Ozymandias

Ozymandias

Member
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
9.233
Danke
82
Schalter ausbauen, Rückseite öffnen (nur die Rückseite) und die 4 grossen Kontakte nachlöten, dann ist wieder Ruhe.

Standartdefekt weil der ganze Strom übern Schalter läuft (keine Relais) und der dadurch sehr heiss wird, im Alter löst sich dann die Verlötung.
 

Blake

Member
Mitglied seit
17.08.2011
Beiträge
89
Danke
2
Standort
Dresden
Schalter ausbauen, Rückseite öffnen (nur die Rückseite) und die 4 grossen Kontakte nachlöten, dann ist wieder Ruhe.

Standartdefekt weil der ganze Strom übern Schalter läuft (keine Relais) und der dadurch sehr heiss wird, im Alter löst sich dann die Verlötung.
hi, lustig das selbe problem plagt mich schon das ganze jahr....die selbe idee hatte ich auch schon, im sommer ausgebaut, verblombung rückseite von schaltmodul gesehen und mit kontaktspray alles mal gesäubert...wackler in dem sinn besser das es jetzt länger anhält ''aus und an'' :moon:
wo ich das problem mit dem kühlmittelfühler im bordcomputer hatte, löteten wir ja auch und problem war weg....nun warte ich auf warmes wetter, dann wird in aller ruhe dein ratschlag was auch mein nächster gedanke war ausgeführt, gut es noch vor ausführung hier zu lesen...danke

1+ für Ozymandias greetz :wave:
 
Ozymandias

Ozymandias

Member
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
9.233
Danke
82
Was für ne Verplombung? Da hatts ein, zwei Kreuzschrauben auf der Rückseite, diese raus, Deckel ab und Kontakte nachlöten, die siehst dann schon.

Grüessli Ozy
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.162
Danke
5.257
Standort
Germany / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
...und auf Relaisschaltung umbauen - dann ist Ruhe damit und man hat fortan auch anständiges Licht und keine Grabfunzeln mehr :yes:

Umbaukit gibt es hier:

http://www.sht-elect...sschaltung.html

Und ja, es lohnt sich wirklich :top:
 

Reinhard56

Member
Mitglied seit
29.10.2009
Beiträge
217
Danke
3
Standort
Beilstein
Hier der dazugehörende Threat zur Schalterreparatur.

http://www.jeepforum.de/index.php?showtopic=27534&hl=

Ist Alles in Allem in ca. 25-30 min erledigt. Aber pass beim entfernen des Plastikholz-Dekors auf, dass Du nichts abbrichst.
 

Blake

Member
Mitglied seit
17.08.2011
Beiträge
89
Danke
2
Standort
Dresden
...und auf Relaisschaltung umbauen - dann ist Ruhe damit und man hat fortan auch anständiges Licht und keine Grabfunzeln mehr :yes:

Umbaukit gibt es hier:

http://www.sht-elect...sschaltung.html

Und ja, es lohnt sich wirklich :top:
Servus,

welche von den Relaischaltungen nehme ich, soviel Auswahl und bitte etwas zur Montage schreiben/ Einbau wäre sehr lieb Danke.
Aber nicht vom Schalter selbst wie Reinhard56 berichtet, das ist mir bekannt (hatte diesen wie oben beschrieben schon in der Hand/ ausgebaut).

Grüße
 
Ozymandias

Ozymandias

Member
Mitglied seit
02.12.2007
Beiträge
9.233
Danke
82
Frag das doch einfach in dem betreffenden Thread oder?
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
23.162
Danke
5.257
Standort
Germany / NRW
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Bei dem Kitt von Marco ist eigentlich alles dabei, was man braucht für die Montage inkl. einer Einbauanleitung.

Grundkenntnisse von Elektrik sollten allerdings vorhanden sein ;)

Ansonsten auch mal hier lesen:

http://www.jeepforum.de/index.php?showtopic=79529&st=25&gopid=779651&#entry779651
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Lichteinheit beim ZJ

Oben