Bremspedal fällt durch

Diskutiere Bremspedal fällt durch im Technik allgemein Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Servus Leute, ich habe ein Problem mit meiner Bremse. Gestern ist 3x kurz hintereinander das Bremspedal durchgefallen und die Bremswirkung war...
Flo91

Flo91

Member
Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2015
Beiträge
175
Danke
118
Fahrzeug
2014er Jeep Wrangler JKU 3.6
Servus Leute,
ich habe ein Problem mit meiner Bremse.
Gestern ist 3x kurz hintereinander das Bremspedal durchgefallen und die Bremswirkung war gleich null.

Hab dann ein wenig gesucht aber kein Leck gefunden. Bin dann anschließend noch heim gefahren und die Bremse funktionierte wieder normal.
Egal ob ich fest oder nur leicht gebremst habe. Alles war wie vorher.

Wisst ihr was das gewesen sein könnte?

Habe rundrum Trommelbremsen mit Bremskraftverstärker ohne ABS.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Vg
Flori
 
Tasteman

Tasteman

Moderator
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
1.475
Danke
1.947
Standort
Norddeutschland
Fahrzeug
JK Moab 2013
Das betrifft dann welches Fahrzeug?
Kling nach Käfer oder Trabant…. sicher nicht Dein Fahrzeug aus der Signatur, oder?
 
Flo91

Flo91

Member
Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2015
Beiträge
175
Danke
118
Fahrzeug
2014er Jeep Wrangler JKU 3.6
Nein nicht der Jk

Ist ein Buick Skylark.
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
3.281
Danke
1.294
Standort
Selb in Oberfranken
Servus,

wurde an der Bremse irgendwas gemacht? stand er länger? Handbremse angezogen?
Wäre möglich, dass ein Zylinder (wird ja durch die Handbremse auch nach "innen" gedrückt leicht fest war, wenn du das Bremsseil entspannst, wird der Belag auch wieder frei aber der Kolben hängt etwas bis er sich löst und dann etwas "gepumpt" werden muss bis Druck wieder da ist. Nur so eine Idee. ;)

ansonsten Aufmachen kontrollieren, neu entlüften (gleich neue Bremsflüssigkeit tauschen) falls sie schon älter ist.
Unterdruckschlauch inkl. Rückschlagventil prüfen.

Ist ja kein Higtech Bremse und kann nicht viel sein :biglaugh:

neugier, Bj. Motor?

VG Ramon
 
Flo91

Flo91

Member
Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2015
Beiträge
175
Danke
118
Fahrzeug
2014er Jeep Wrangler JKU 3.6
Ja Bremsflüssigkeitswechsel war auch mein erster Gedanke. Werd ich diese Woche mal machen.

Handbremse war nicht angezogen.

Das komische war, dass es im Stand dann auch ein paar mal durchgefallen ist.
Danach war wieder alles normal. Hab es heute nochmal probiert und alles ist super.

Kann es sein, dass im Hauptbremszylinder vielleicht irgendwo Dreck etwas verstopft hat und es jetzt wieder frei ist?

Baujahr ist 1970
Motor 5.7 Liter
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
3.281
Danke
1.294
Standort
Selb in Oberfranken
Dreck etwas verstopft hat und es jetzt wieder frei ist?
Durchaus möglich, evtl. mal Entlüfternippel raus (einzeln) durchspühlen Nippel rein, entlüften das an allen 4 Ecken
und Unterdruck am Verstärker auch prüfen samt Rückschlagventil

cooles Auto :up:
 
Flo91

Flo91

Member
Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2015
Beiträge
175
Danke
118
Fahrzeug
2014er Jeep Wrangler JKU 3.6
Durchaus möglich, evtl. mal Entlüfternippel raus (einzeln) durchspühlen Nippel rein, entlüften das an allen 4 Ecken
und Unterdruck am Verstärker auch prüfen samt Rückschlagventil

cooles Auto :up:
Vielen Dank für deine Antwort.
Ja genau. Werden das zu dritt machen.
Einer pumpt einer entlüftet und einer füllt oben nach. Ganz oldschool :biggrin:

Danach gibt's Bier und die Karre bremst hoffentlich wieder :D

Ist nur ein sehr doofes Gefühl mit der Bremse. Deswegen wollte ich noch mehr Meinungen als meine dazu hören.

Vg
Flori
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
3.281
Danke
1.294
Standort
Selb in Oberfranken
Performance Stage II ist dann mit Kuh und Holskohle Zusatz :newlaugh:schluß jetzt sonst bekomme ich Lust auf schrauben :biglaugh:
 
Flo91

Flo91

Member
Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2015
Beiträge
175
Danke
118
Fahrzeug
2014er Jeep Wrangler JKU 3.6

cszz

Member
Mitglied seit
16.06.2020
Beiträge
120
Danke
42
Genau so ein Phänomen hatte ich mal bei einem neuzeitlichen Fahrzeug. Da war der Hauptbremszylinder schuld. Hatte wohl innen nicht mehr richtig abgedichtet und deshalb kein Druck aufgebaut, der Kolben ist dann bis Anschlag durchgerutscht. Nach langem Suchen das Teil getauscht und seit dem geht's...

Gruß, Christian
 
Flo91

Flo91

Member
Threadstarter
Mitglied seit
09.11.2015
Beiträge
175
Danke
118
Fahrzeug
2014er Jeep Wrangler JKU 3.6
Genau so ein Phänomen hatte ich mal bei einem neuzeitlichen Fahrzeug. Da war der Hauptbremszylinder schuld. Hatte wohl innen nicht mehr richtig abgedichtet und deshalb kein Druck aufgebaut, der Kolben ist dann bis Anschlag durchgerutscht. Nach langem Suchen das Teil getauscht und seit dem geht's...

Gruß, Christian
Hey Christian vielen Dank für deine Antwort :)

War das bei dir auch nur ab und zu oder immer?
Wenn da etwas nicht dicht ist, dann ist es doch immer nicht dicht und nicht nur ab und zu.
 

cszz

Member
Mitglied seit
16.06.2020
Beiträge
120
Danke
42
War anfangs nur ab und zu. Kein richtiger Druck und Pedal fast am Boden. Wurde mit der Zeit schlimmer. Entlüften hat nix gebracht und äußerlich war alles dicht...
 
Thema:

Bremspedal fällt durch

Bremspedal fällt durch - Ähnliche Themen

  • Bremspedal, Klickgeräusch im Wählhebel vom ATG

    Bremspedal, Klickgeräusch im Wählhebel vom ATG: Hallo, wieder mal ein neues kleines Problem. Wenn ich die Bremse trete und loslasse habe ich beim Loslassen ein Klickgeräusch im Wählhebel vom...
  • Bremspedal wird hart

    Bremspedal wird hart: Hallo Leute! Hab ein folgendes Problem mit dem Cherokee KJ, Bj 2004, 2.8 CRD, 150 PS. Betätige Ich das Bremspedal mehrmals innerhalb von 1-3...
  • Bremspedal Widerstand XJ 4.0, Bj 2000

    Bremspedal Widerstand XJ 4.0, Bj 2000: Hallo alle zusammen,   gestern Abend habe ich festgestellt, dass ich wie ein Ochse aufs Bremspedal treten muss, damit eine Bremswirkung eintritt. ...
  • 2012er GC, Austausch Bremspedal, Gaspedal Edelstahl

    2012er GC, Austausch Bremspedal, Gaspedal Edelstahl: Hallo Zusammen,   im Zubehör gibt es so hübsche Edelstahlbleche für das Brems- und Gaspedal.   Hat die jemand schon montiert und kann mir seine...
  • Kaltstartprobleme: Laute Geräusche Luftfederung / ungewöhnlich starker Druck auf Bremspedal nötig (2

    Kaltstartprobleme: Laute Geräusche Luftfederung / ungewöhnlich starker Druck auf Bremspedal nötig (2: Hallo zusammen,    nach langer Recherche im Web und selbstredend erfolglosem "Studium" der (eigentlich gefühlt zu 80% nur von bescheuerten...
  • Ähnliche Themen

    Oben