blinkender VTG Wahlschalter SRT

Diskutiere blinkender VTG Wahlschalter SRT im Grand Cherokee WL (WK2) Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Hi @ all,   ich brauch mal wieder eure Hilfe. Heute morgen nach dem losfahren blinkten alle Lampen vom VTG Wahlschalter bei meinem 2012 GC SRT in...
TJJeeper

TJJeeper

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.10.2011
Beiträge
187
Danke
14
Standort
Kaarst
Hi @ all,
 
ich brauch mal wieder eure Hilfe.
Heute morgen nach dem losfahren blinkten alle Lampen vom VTG Wahlschalter bei meinem 2012 GC SRT in unregelmäßigen Abständen, ab und zu kam dann ein Piepton und die Anzeige im "Zentraldisplay" das der "Auto" Modus eingestellt wurde. Ich hab dann mal vorsichtshalber angehalten und das Getriebe auf "P" gestellt, so lange die Anzeigen am Wahlschalter blinkten konnte ich zwar in den "D" Modus schalten, der Wagen fuhr aber nicht los, dann kam wieder die Meldung "Auto" Modus eingestellt und dann konnte ich auch wieder ganz normal fahren. Ne Fehlermeldung hat er nicht angezeigt. Zum Auslesen bin ich noch nicht gekommen.
 
Hab ihr ne Idee was es sein könnte oder ne Idee wo bzw. was ich überprüfen/ testen kann?
 
Vielen Dank für eure Hilfe schon mal.
 
Beste Grüße
 
Maik
 
Zauberfee

Zauberfee

Member
Mitglied seit
17.01.2019
Beiträge
214
Danke
45
Standort
Saarland/Grossrosseln
Hallo könnte es sein daß du an den Select Terrain Schalter gekommen bist und sich das Fahrzeug anpassen wollte.
 
TJJeeper

TJJeeper

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.10.2011
Beiträge
187
Danke
14
Standort
Kaarst
Hallo Zauberfee,
 
ausgeschlossen das ich da dran gekommen bin oder ihn verstellt habe. Ich kann die Modi auch nicht wirklich verstellen. Nur wenn der nicht blinkt ich ich schnell genug bin/ wäre.
 
TJJeeper

TJJeeper

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.10.2011
Beiträge
187
Danke
14
Standort
Kaarst
So, ich hab gerade mal den Fehlerspeicher ausgelesen - nix, keine Einträge.
Mir ist aber aufgefallen das wenn alle Lampen blinken das die in einem bestimmten Rhythmus blinken: 2x kurz, dann ne Pause, 1x "lang" und wieder von vorne.
Vorhin hatte er nen "guten Moment", den hab ich dann gleich mal genutzt um ihn vor die Garage zu fahren, beim umschalten von "R" auf "D" (musste rückwärts von Parkplatz runter) blinkten dann wieder alle Lampen am "Umschalter" und es dauerte ne ganze weile bis er mal wieder nen lichten Moment hatte und ich ihn dann vor die Garage fahren konnte. Hab jetzt erstmal nen Ladegerät angeklemmt, keine Ahnung ob's hilft - schadet aber auch nicht. Im Motorraum und unter dem Auto war, so augenscheinlich was ich so sehen konnte ohne ihn hoch zu nehmen, alles OK.
 
Und jetzt Ihr wieder....
 
Vielen Dank schon mal fürs nachdenken und helfen.
 
Schönen Feierabend euch noch 
 
Beste Grüße
 
Maik
 
guzzi97

guzzi97

Member
Mitglied seit
25.04.2017
Beiträge
1.337
Danke
316
Standort
Münster / NRW
Hallo Maik,
 
hmm, entweder der Schalter, Stecker oder ne Verbindung am Getriebesteuergerät oder das Steuergerät selbst hat
nen Problem.. :(
 
TJJeeper

TJJeeper

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.10.2011
Beiträge
187
Danke
14
Standort
Kaarst
Hi Branni,
 
ich hoffe ja noch auf nen einfaches Elektrikproblem. So Kabel, Schalter oder Stecker.
Nen Kumpel konnte gestern Abend das Automatikgetriebe auslesen, kein Fehler abgelegt. Weiter in die Steuergeräte kam er auch nicht. Vorhin hatte der SRT mal nen lichten Moment und ich konnte fahren, hab ihn dann gleich noch zum Schrauber meines Vertrauens gefahren. Der kann alle Steuergeräte auslesen. Mal schauen was er sagt.
 
guzzi97

guzzi97

Member
Mitglied seit
25.04.2017
Beiträge
1.337
Danke
316
Standort
Münster / NRW
..Daumendrück, dass es "nur" ein Kabel-/Steckerproblem ist..
 
TJJeeper

TJJeeper

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.10.2011
Beiträge
187
Danke
14
Standort
Kaarst
Vielen Dank. Kann ich gebrauchen. Ich hoffe noch...
 
Wenn ich dann mal nen "Gang" eingelegt bekomme dann fährt er als ob nix gewesen ist. Zwischendurch hat er mal gepiept und die Anzeige für den Automatik-Modus des VTG leuchtete auf aber er fuhr ganz normal und schaltete auch ganz normal. Schon ein bisschen Komisch.
 
Mal abwarten...
 
guzzi97

guzzi97

Member
Mitglied seit
25.04.2017
Beiträge
1.337
Danke
316
Standort
Münster / NRW
..klingt nach dem Getriebesteuergerät oder nem Sensor am Getriebe, das ab-und zu nicht weiß, welcher "Gang" gerade eingelegt ist.
 
TJJeeper

TJJeeper

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.10.2011
Beiträge
187
Danke
14
Standort
Kaarst
Das Getriebe macht keine Probleme, hat auch keinen Fehlercode hinterlegt. Das Problem kommt vom "Verteilergetriebe". Sobald ich am Moduswahlschalter des VTG den Modus einstellen kann bzw der Modus "akzeptiert" wird, fährt er ganz normal. 
 
wjrobby

wjrobby

Member
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
2.591
Danke
1.240
Standort
Sulzemoos
Hallo Maik..

Nimm dir doch mal eine Kanne WD40 - dafür ist es gemacht - und sprühe deine Stecker vom Getriebe - natürlich auch von innen - damit ein..

Wenn du in einem davon Wasser haben solltest, wird es vom WD40 verdrängt...

Gruß Robert.
 
TJJeeper

TJJeeper

Member
Threadstarter
Mitglied seit
16.10.2011
Beiträge
187
Danke
14
Standort
Kaarst
Hallo Robert,
 
vielen Dank für den Tip. Ich kommn nur so doof ohne Bühne unters Auto, und vom Motorrad her komme ich an nix dran. Seit Do ist der SRT beim Schrauber meines Vertrauens. Mal schauen wann er dazu kommt sich den Wagen vor zu knöpfen. Er tippt zunächst auch auf nen Kabel, Stecker, Schalter, Sensor Problem. Mal abwarten was er findet.
 
Gruß
Maik
 
Thema:

blinkender VTG Wahlschalter SRT

Werbepartner

Oben