Anbau Lampenschutzgitter

Diskutiere Anbau Lampenschutzgitter im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Hallo, Ich hab jetzt so Lampengitter für die Rückleuchten. Die wollte ich gestern anbauen, mir hat aber garnicht gefallen, dass die äußeren...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Desert Hawk

Desert Hawk

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
159
Danke
26
Standort
BW Kreis Ludwigsburg
Hallo,

Ich hab jetzt so Lampengitter für die Rückleuchten. Die wollte ich gestern anbauen, mir hat aber garnicht gefallen, dass die äußeren Haltelaschen unter die Dichtung zwischen Karosserie und Rücklichter gehen.

Dann regnets mir ja in die Karosserie.

Ich hätte da ne Idee mit Kürzen der Laschen und Richtung Rücklicht biegen.

Hier gibts doch einige mit den Teilen, wie habt ihr das gelöst?
Hab leider keine Anbauanleitung.


Gruß Stephan :newlaugh:
 
Goldfinger

Goldfinger

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
264
Danke
0
Standort
Fürstenfeldbruck
Hallo Stephan,

es gibt versch. Gitter. Erstmal wäre wichtig zu wissen, welche du hast.

Ich hab zum Beispiel schwarze, die man aufklappen kann (wozu eigentlich?) und die hab ich mit den 3 Schrauben des Rücklicht befestigt. Seit 2 Jahren ohne Probleme.

Gruß
Harry
 
drago

drago

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
126
Danke
0
Standort
73728 Esslingen a.N.
hab auch die zum Aufklappen dran - seit ebenfalls zwei Jahren ohne Probleme.
Ich könnte mir vorstellen, daß die zum Aufklappen sind , damit man an die Rücklichter drankommt, wenn mal ne Birne den Geist aufgibt.
Habs noch nie gebraucht.

:newlaugh:
 
Desert Hawk

Desert Hawk

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
159
Danke
26
Standort
BW Kreis Ludwigsburg
Bei meinen gibts nix zum klappen.

Auf der Innenseite werde sie mit angeschraubt und auf der Außenseite sind zwei Blechlaschen, die es dann zwischen Rückleuchte und Karosserie klemmt.
Mir gefällt es halt nicht wenn die Laschen unter die Dichtung gehen, da dann vielleicht Wasser am Rücklicht in die Karosserie laufen könnte.

Bild kommt heute nach Feierabend.


Gruß Stephan :newlaugh:
 
Maico

Maico

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
659
Danke
12
Standort
bayr.Schwoab / Augsburger
@Desert Hawk

tja, wenns so schlimm ist, mach halt wasserablaufloecher rein!! :unsure: :cry: :cry:

uebrigens, wenn mit den komischen gittern irgendwo
anfaehrst , stauchts dir des seitenteil :cry: :newlaugh:
also was ist jetzt besser und billiger?? :jester: :hehe:

:cry:
 
eugene56

eugene56

XJ - Zerstörer
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
720
Danke
0
Standort
59929 Brilon
Die Gitter zum Aufklappen bringen bei einem Lampentausch nichts, da man nur von hinten (abgeschraubtem Rücklicht) die Birnen wechseln kann. :newlaugh:

Das ist nur zum reinigen der Rücklichter.

Ich hab übrigens noch welche in schwarz, will die jemand?

Bei den anderen mit den Laschen habe ich die Laschen soweit abgeschnitten, dass sie nur bis kurz vor die Dichtung reichen.
Und die Laschen so gebogen, dass sie fest an dem Rücklicht sitzen.
 
grimaldur

grimaldur

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.253
Danke
30
ich habe diese da


die habe auch so ne lasche, die mußte ich glaub ich etwas verbiegen...
neu bohren und ein stück abschneiden

sows von nicht passgenau :newlaugh:
 
Desert Hawk

Desert Hawk

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
159
Danke
26
Standort
BW Kreis Ludwigsburg
Bei den anderen mit den Laschen habe ich die Laschen soweit abgeschnitten, dass sie nur bis kurz vor die Dichtung reichen.
Und die Laschen so gebogen, dass sie fest an dem Rücklicht sitzen.
Genau so hab ichs mir auch schon gedacht. :jester:


Gruß Stephan :newlaugh:
 
Desert Hawk

Desert Hawk

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
159
Danke
26
Standort
BW Kreis Ludwigsburg
so hier das versprochene Bild:


Die 2 äußeren Laschen (im Bild links) gehen unter die Dichtung, die werde ich jetzt zum Licht hin biegen und etwas kürzen.


Gruß Stephan :newlaugh:
 
Goldfinger

Goldfinger

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
264
Danke
0
Standort
Fürstenfeldbruck
ich habe diese da

die habe auch so ne lasche, die mußte ich glaub ich etwas verbiegen...
neu bohren und ein stück abschneiden

sows von nicht passgenau :newlaugh:
Die hatte ich zuerst und hab sie dann auf ebay wieder vertickt, wiel die immer am Kofferraumdeckel gestreift haben...... :jester:
 
carlsson

carlsson

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
862
Danke
0
Standort
Holzkirchen
@eugene 56
hast du evtl. ein bild davon? wie ist der zustand und was ist der preis?
ich werde keinen vorschlagen, da ich keine vorstellung habe.
danke schonmal
gruß
felix
 
eugene56

eugene56

XJ - Zerstörer
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
720
Danke
0
Standort
59929 Brilon
Die von Desert Hawk habe ich verbaut, und halt die Laschen gekürzt.

Die anderen sind die von Grimaldur.
 
carlsson

carlsson

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
862
Danke
0
Standort
Holzkirchen
joa, was möchtest du denn dafür?
 
grimaldur

grimaldur

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.253
Danke
30
Die hatte ich zuerst und hab sie dann auf ebay wieder vertickt, wiel die immer am Kofferraumdeckel gestreift haben...... :shocked:
ach mußt du einfach biegen, so wie Jan schon sagte.

"amerikanischen Wurfpassung".
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Anbau Lampenschutzgitter

Anbau Lampenschutzgitter - Ähnliche Themen

  • Rammbügel / Bullenfänger anbauen / eintragen lassen

    Rammbügel / Bullenfänger anbauen / eintragen lassen: Hi, Ich hab eine Ram bar oder Bugel bekommen für meine WJ, darf ich es anbauen oder bekomme ich viel scheiß von Tuv ?
  • Materialverarbeitung an unserem Wrangler jl von Anbauteilen, Chassi usw

    Materialverarbeitung an unserem Wrangler jl von Anbauteilen, Chassi usw: Hallo Ich finde es mal interessant zu wissen, aus was für Material unser jl so zusammengeschustert ist. Er sollte ja einiges leichter werden wie...
  • Anbau LED Nebelschlußleuchte am JK

    Anbau LED Nebelschlußleuchte am JK: Hallo, Im Zuge des Verbaus meiner XHD Heckstoßstange haben die Werkstattwillies mir einen Spezialhalter mit Mini NSL gebastelt. Jetzt muß ich zum...
  • Zusatzscheinwerfer Grand Cherokee 2016 anbauen

    Zusatzscheinwerfer Grand Cherokee 2016 anbauen: Hallo,   kann man ohne weiteres Fernzusatzscheinwerfer am Grand Cherokee 3.0 CRDi Summit von 2016 montieren. Meine Werkstatt meinte, er würde Sie...
  • Demontageanleitung Stoßfänger für AHK-Anbau

    Demontageanleitung Stoßfänger für AHK-Anbau: Hallo zusammen, auch ich bin nun stolzer Besitzer eines Cherokee KL (200 PS, Limited) und habe mir eine abnehmbare AHK von Westfalia bestellt...
  • Ähnliche Themen

    Oben