welcher automatik-Schweißhelm???

Diskutiere welcher automatik-Schweißhelm??? im Treffpunkt Forum im Bereich Allgemeines; Hallo! ich wollt mir einen automatik schweißhelm zulegen. hab mal bei ebay geschaut da gibts ja jede menge in jeder preisklasse. aber irgenwie...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
matthiasb005

matthiasb005

Member
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2006
Beiträge
719
Danke
89
Standort
89269 vöhringen
Hallo!

ich wollt mir einen automatik schweißhelm zulegen.
hab mal bei ebay geschaut da gibts ja jede menge in jeder preisklasse.
aber irgenwie trau ich dem billig zeugs nicht. kommt sicher alles aus china und meine augen brauch ich noch länger...

ich bin absoluter gelegenheitsschweißer und brauch kein super bequemes ultraleicht teil.
sollte einfach nur zuverlässig funktionieren und günstig sein

könnt ihr mir da was empfehlen?


mfg matze
 
Linedance

Linedance

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
5.531
Danke
4
Standort
Brandenburg, nahe dem nördlichen Berlin (OHV)
Ich kann Dir eine Empfehlung unseres Vollernters weiterreichen, die mir enorm half:

Speedglas.

Ich hatte mal für 24h einen anderen Helm und verblitzte mir fast die Augen. Der Händler bekam das
Ding schlagartig retour.
Meinen ersten Speedglas holte ich aus Schweden. Es war ein kleiner, da ich wieder mal minimalistisch
dachte. Ein schönes Teil, 3 automatische Verdunkelungsstufen , keine Einstelloptionen und eben das kleine Sichtfeld.
Schon dieser Helm begeisterte. Schnell, sicher, zuverlässig. Allerdings arbeite ich oft etwas weiter unten,
so dass mir das Sichtfeld zu klein erschien. Der Helm ist nun auch im Forum weitergewandert.
Dank einer Anfrage beschäftigte ich mich dann mal mit einer gößeren Kassette, da ich eine mitbringen sollte.
Dieses Jahr nun war es so weit: Ich kaufte mir einen "großen". Meine Begeisterung wuchs mit dem ersten Einsatz.
Das große Sichtfeld und die Seitenfenster waren schon toll. Aber nun kann ich mit dem Wechsel des Schweißverfahrens
auch das Verhalten des Helmes umstellen (Verdunkelung, Verzögerung und Empfindlichkeit). Den gebe ich nicht mehr her!
OK, die lachen schon wenn ich da oben in den Laden komme, da nun schon 2 Helme und eine Kassette aus S nach D kamen.
Aber es hat sich bisher preislich gelohnt.
In der Bucht hab ich zu viel Mix in den Angaben gefunden. Daher hab ich lieber im Ausland direkt gekauft.

Gruß,
Matthias
 
deadman

deadman

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
2.078
Danke
27
Ich liebe meinen Miller Elite!



Top das Teil! :wave:
 
Linedance

Linedance

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
5.531
Danke
4
Standort
Brandenburg, nahe dem nördlichen Berlin (OHV)
Ist der mit dem kleinen Sichtfeld. Der Typ hat nicht nur einen Fehler in der Beschreibung.
Die tatsächliche Verdunkelung von 9/10 wurde weit stärker angegeben. 9/10 ist etwas wenig.
Ansprechverzögerung ist nicht einstellbar.
Die Schutzscheibe möchte getauscht werden. Vergleiche mal zu Saschas Helm.
Die Angabe des Types der Kassette und ihr Alter fehlen in der Beschreibung.

Ich würde da nicht bieten.

Gruß,
Matthias
 
steve80

steve80

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
346
Danke
1
Standort
76470 Ötigheim
da kannst einstellen wie lange es dauert bis es wieder hell wird!
normal hat so ein schweißhelm auch im nicht abgedunkelten zustand einen 100%igen UV Schutz und damit ist es dann auch nicht schädlich für die augen wenn er nicht sofort abdunkelt!


Im Geschäft hab ich auch nen Speedglas Helm, und für zuhause nen Huntsman Scorpion.
Sind beide top wobei der Huntsman deutlich günstiger war.
 
Linedance

Linedance

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
5.531
Danke
4
Standort
Brandenburg, nahe dem nördlichen Berlin (OHV)
Zumindest bis zum Frühjahr waren die Speedglas in Skandinavien weit günstiger als hier.
Für den hiesigen Preis einer nackten 9002X-Kassette bekam ich da oben den kompletten Helm, etwas Zubehör dazu
und konnte noch bequem mit meiner Holden essen gehen.
Ich glaube manchmal, dass hier durchaus öfters abgesahnt wird...

Gruß,
Matthias
 
matthiasb005

matthiasb005

Member
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2006
Beiträge
719
Danke
89
Standort
89269 vöhringen
@linedance

hast du ne internetadresse wo du deine sachen direkt bestellst?

mfg
 
catmanjag

catmanjag

hopeless case
Mitglied seit
19.12.2006
Beiträge
18.332
Danke
1.606
Standort
16321 Bernau b.Berlin
Ich hab mir vor Jahren in der Bucht einen ESAB Eye-Tech geholt - und habs nicht bereut. Ich denke er ist einem Speedglas der gleichen Bauzeit ebenbürtig - wenn man mal die Schutzscheibe wechselt (hat massiven Einfluß auf das Ansprechverhalten!).
Ansonsten ist, so meine ich, Speedglas nie die falsche Wahl, erst recht wenn man nicht viel Zeit und Lust hat sich mit der Materie zu beschäftigen.

:wave: Gordon
 

vollernter

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
568
Danke
0
jo hi,

also speedglas, was anderes kommt mir nimmer vor die augens :top: :wave:

den amihelm vom deadman kenn ich nich, aber da ich beruflich sehr viel WIG-schweissarbeiten ausführe, weiss ich den speedglas zu schätzen.

da gibts ja auch helme, bzw. filter, die in schweissposition überkopf nicht sauber verdunkeln. des sind die preisgünstigen nonames, die haben wegen ihrer kristale probleme, in einigen schweisspisitionen. des is schon mal sehr schlecht.
andererseits, der speedglas is ziemlich der schnellste, was des verdunkeln betrifft. und dass sollte es deinen augen wert sein.

nicht billig, aber gut.

bin auch schon am drüber nachdenken, ob ich mir mal eine airbrusharbeit gönnen sollte für den helm, son deadhead hat doch was :top:

hier mal mein alter filter, den ich nach zehn jahren erfolgreich getötet hab. der hat sein geld verdient.

und er hatte die mindestausstattung, kleiner sollte das sichtfeld nicht sein. verdunkelungsgrad regulierbar, leider keine regulierbare aufhellung.

war aber ok, geht ja auch ohne, wobei, wer einmal mit aufhellregulierung geschweisst hat, wills nimmer missen.

gruss,

volli

 
matthiasb005

matthiasb005

Member
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2006
Beiträge
719
Danke
89
Standort
89269 vöhringen
also ich werd die sache vorerst mal aufs eis legen
schrott will ich nicht kaufen und für was ordentliches fehlt im moment das geld

da ich in nächster zeit eh nur kleinigkeiten schweiß wirds wohl mit dem normalen schild gehn müssen

speedglas werd ich auf jeden fall im hinterkopf behalten und wenns soweit ist zuschlagen

danke für eure hilfe!

mfg matze
 
MelinTafro

MelinTafro

Leidensfähiger Bastler
Mitglied seit
20.05.2008
Beiträge
834
Danke
12
Standort
5274 Burgkirchen
@vollernter............

das wär doch mal vom design her was? :rofl:

http://cgi.ebay.at/Solar-%22Skull%22-AUTOM...L080630091a8321


Ansonsten würde ich zu den technischen Daten dieses Helmes greifen!

http://cgi.ebay.at/Mig-Mag-Wig-Co2-Tig-Sch...1QQcmdZViewItem

Habe viel geschweißt früher (incl. Schein).......hauptsächlich Edelstahl.........kann dir nur sagen, das selbst wenn du nur gelegentlich brutzeln tust, dir es deine Augen wert sein sollten über einen qualitativen Helm nachzudenken! So einen Helm schafft man sich ja nur ein Mal an......und gut is!

Gruß Melin
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

welcher automatik-Schweißhelm???

welcher automatik-Schweißhelm??? - Ähnliche Themen

  • Welcher Motor war im Auslieferungszustand im YJ ? - Über Fahrzeug-Ident-Nr. ?

    Welcher Motor war im Auslieferungszustand im YJ ? - Über Fahrzeug-Ident-Nr. ?: Hallo zusammen, habe da ein Problem. Habe mir einen 88er YJ mit einem 305-Chevy-V8 zugelegt. :))) Wenn ich mir Teile bestellen möchte, habe ich...
  • GC WH :: Welcher Klima Kühler ???

    GC WH :: Welcher Klima Kühler ???: Tag auch, bei meinem 2007 GC WH 3.0D ist die Klima ausgestiegen. Gerade will ich den Klimakühler bestellen und stolpere über die verschiedenen...
  • Welcher Satz Steckschlüssel

    Welcher Satz Steckschlüssel: Welcher Satz Steckschlüssel zum Ersetzen von Bremsbelägen vorne im Jeep Cherokee Kl BJ.2015 ?
  • welcher Motor ist das ?

    welcher Motor ist das ?: Hallo, Hätte ne Frage zu folgenden Motor.. Pentastar 3,6 ,auf der Abdeckung steht VVT ,liege ich da richtig in der Annahme das das Variable...
  • Welcher Allrad im 3,6 l Laredo von 2012?

    Welcher Allrad im 3,6 l Laredo von 2012?: hi, Auto ist wohl ne US-Zulassung und hat den 3,6 l flex-fuel. Hinter dem Automatik-Wählhebel, wo sonst der Allrad-Wahlschalter sitzt, ist nur ein...
  • Ähnliche Themen

    • Welcher Motor war im Auslieferungszustand im YJ ? - Über Fahrzeug-Ident-Nr. ?

      Welcher Motor war im Auslieferungszustand im YJ ? - Über Fahrzeug-Ident-Nr. ?: Hallo zusammen, habe da ein Problem. Habe mir einen 88er YJ mit einem 305-Chevy-V8 zugelegt. :))) Wenn ich mir Teile bestellen möchte, habe ich...
    • GC WH :: Welcher Klima Kühler ???

      GC WH :: Welcher Klima Kühler ???: Tag auch, bei meinem 2007 GC WH 3.0D ist die Klima ausgestiegen. Gerade will ich den Klimakühler bestellen und stolpere über die verschiedenen...
    • Welcher Satz Steckschlüssel

      Welcher Satz Steckschlüssel: Welcher Satz Steckschlüssel zum Ersetzen von Bremsbelägen vorne im Jeep Cherokee Kl BJ.2015 ?
    • welcher Motor ist das ?

      welcher Motor ist das ?: Hallo, Hätte ne Frage zu folgenden Motor.. Pentastar 3,6 ,auf der Abdeckung steht VVT ,liege ich da richtig in der Annahme das das Variable...
    • Welcher Allrad im 3,6 l Laredo von 2012?

      Welcher Allrad im 3,6 l Laredo von 2012?: hi, Auto ist wohl ne US-Zulassung und hat den 3,6 l flex-fuel. Hinter dem Automatik-Wählhebel, wo sonst der Allrad-Wahlschalter sitzt, ist nur ein...

    Werbepartner

    Oben