Wohnwagen

Diskutiere Wohnwagen im Treffpunkt Forum im Bereich Allgemeines; Guten Morgen, auf dem letzten Jeeptreffen waren ein paar mit Wohnwagen am Jeep da . Ich bin ein bißchen am stöbern . Mir ist aufgefallen dass es...
Udo´s Jeep JL

Udo´s Jeep JL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2020
Beiträge
220
Danke
54
Standort
Mittelhessen
Fahrzeug
Wrangler JL
Guten Morgen,
auf dem letzten Jeeptreffen waren ein paar mit Wohnwagen am Jeep da . Ich bin ein bißchen am stöbern .
Mir ist aufgefallen dass es Wohnwägen für´s Gelände gibt .
Hat jemand solch ein Teil ?
Leider kann ich noch keine Links posten . Was für ein Jammer !
Gefallen würde mir der Bushcamp .
Ich glaub Wjrobby war auf dem Treffen mit nem Camper da.
Mal gucken was der Geldbeutel sagt .

CU : Udo
 
Gurti

Gurti

Güllefahrer
Mitglied seit
20.01.2008
Beiträge
7.995
Danke
3.626
Standort
OS -Land
Die Dinger sind in Bezug auf Platz, Komfort und Geländegängigkeit einem 750 kg Planananhänger nur unwesentlich überlegen. Nur beim Preis sind sie deutlich stärker... ;)
 
Rubi42

Rubi42

Member
Mitglied seit
16.09.2019
Beiträge
836
Danke
638
Standort
Mittelland
Fahrzeug
Wrangler JK '07 2.8 CRD Rubicon
Dave1989

Dave1989

Prinzessin Lada
Mitglied seit
16.03.2011
Beiträge
5.897
Danke
7.438
Standort
Sauerland
Fahrzeug
XJ 1999 4.0 Limited Automatik
Mhm... Wenn du bei denen was bestellst, dann kann es sein, dass man nie etwas bekommt! Also obacht...
 
Tasteman

Tasteman

Bestätigter Jeepmaniac
Mitglied seit
22.01.2010
Beiträge
1.728
Danke
2.435
Standort
Norddeutschland
Fahrzeug
JK Moab 2013
Cash & Carry only ;-)
 
Rubi42

Rubi42

Member
Mitglied seit
16.09.2019
Beiträge
836
Danke
638
Standort
Mittelland
Fahrzeug
Wrangler JK '07 2.8 CRD Rubicon
War nur als Beispiel gedacht, danke trotzdem für die Warnung!
Ich sehe auch grad, dass der M416 sowieso nicht ideal ist, eine (manuell überbrückbare!) Auflaufbremse hätte ich im Gelände schon gerne.
Wenn Du wirklich mit dem Anhänger ins Gelände möchtest, gilt es einiges zu beachten. Bei meinem Sachentransporter kommt die Deichsel dem Ersatzrad manchmal etwas zu nahe und ich kann die Heckklappe nicht mehr öffnen, weil sie am Stützrad ansteht...
Deshalb würde ich die Bereifung des Anhängers auf die vom Jeep ändern und das Ersatzrad am Anhänger mitführen.
Wenn der Anhänger mal richtig zum Auto verschränken soll, wäre eine drehbare Nato Kupplung der Kugelkupplung vorzuziehen.
 
Udo´s Jeep JL

Udo´s Jeep JL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2020
Beiträge
220
Danke
54
Standort
Mittelhessen
Fahrzeug
Wrangler JL
Moin Gurti . Danke nochmal für´s mitfahren lassen ! war intressant . Na ein Plananhänger zum Wohnwagen umzubauen ist ein bisschen
gewagt . Dann könnte man auch ne gebremste Achse kaufen und was drauf tütteln. Aber ob das Dicht wird ?
Ich glaub ich komm nächstes mal mit meinem kleinen Einachshänger drauf eine GFK Haube.
 
Udo´s Jeep JL

Udo´s Jeep JL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2020
Beiträge
220
Danke
54
Standort
Mittelhessen
Fahrzeug
Wrangler JL
Ja mit dem Hänger ins Gelände das wär was aber alles Festspaxen !
 
Rubi42

Rubi42

Member
Mitglied seit
16.09.2019
Beiträge
836
Danke
638
Standort
Mittelland
Fahrzeug
Wrangler JK '07 2.8 CRD Rubicon
Na ein Plananhänger zum Wohnwagen umzubauen ist ein bisschen gewagt.
Muss ja nicht umgebaut sein... Ich kenne jemanden, der war mit (m)einem Anhänger eine Woche auf dem Zeltplatz. Hat einfach ein Feldbett reingestellt und fertig. Gekocht und Bier gekühlt haben die Nachbarn :newlaugh:
War allerdings so ausgemacht, denn er hat in dem Anhänger das Zelt und den Hausrat der 6-köpfigen Nachbarsfamilie auf den Zeltplatz geschleppt ;)

Bei dem Thema muss man sich halt auch ein bisschen selbst kennenlernen. Ich schreib mir bei solchen Themen gerne meine Bedürfnisse auf, dann sieht man schnell, welche Lösungen nicht in Frage kommen. Kannst ja mal einen normalen Wohnwagen mieten und schauen, ob Dir das überhaupt taugt.
 
Udo´s Jeep JL

Udo´s Jeep JL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2020
Beiträge
220
Danke
54
Standort
Mittelhessen
Fahrzeug
Wrangler JL
Hallo Remo ,
denke auch das ich mir so ein Teil mal ausleihe. Wird jetzt nicht gerade zum ins Gelände sein :) . mal gucken wie das Campen schmeckt.
 
wjrobby

wjrobby

Member
Mitglied seit
19.07.2015
Beiträge
4.884
Danke
3.575
Standort
Sulzemoos
Jupp; ich war mit nem WoWa da.. 119AC01B-5BFB-410A-AE7A-C0613360266A.jpeg
Der hier ist meiner..
Aber Off-road brauchst den nicht mitnehmen; da kommen nur Fetzen an.., :no:

Bezüglich der erwähnten Wohnwagen..
Bei uns im Betrieb wird - bitte nur als Beispiel - das Igelhaut-Wohnmobil verkauft..
Schön mit AT‘s bestückt und mit untersetzten 4x4 Antrieb..
Aber jetzt kommt der Hacken..
Steht in der Bedienungsanleitung und im Übergabeprotokoll ganz klar und deutlich drin; wenn Off-road, Garantie/Gewährleistung sofort komplett erloschen.

Der komplette Aufbau ist dafür überhaupt nicht ausgelegt; da fliegen dir die Schränke im Fahrzeug durch die Gegend..

Mein Tipp: bevor du so ein Mobil/Hänger kaufst, lass dir Schriftlich bestätigen, dass es auch Off-road-tauglich ist und du damit auch wirklich ins Gelände fahren darfst/kannst..

Gruß Robert.
 
Gurti

Gurti

Güllefahrer
Mitglied seit
20.01.2008
Beiträge
7.995
Danke
3.626
Standort
OS -Land
Das mit der Übernachtung im Planenanhänger mit Feldbett drin habe ich tatsächlich mal eine Woche gemacht. Da hat es durchgehend in Strömen geregnet, ein Zelt wäre gnadenlos durchgeweicht. Und wenn es der eigene Anhänger ist, kann man ja auch die Bodenfreiheit erhöhen und ein paar Möbel einbauen (Porta Potti und Kochstation, natürlich in verschiedenen Ecken ;)). Jeder "richtige" Wohnwagen enthält nach einer Fahrt durchs Gelände nur noch Möbelsalat, sofern er noch dran hängt. Die Kugelkupplung verträgt erstaunlich wenig Bewegung nach oben und unten...
 
Udo´s Jeep JL

Udo´s Jeep JL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2020
Beiträge
220
Danke
54
Standort
Mittelhessen
Fahrzeug
Wrangler JL
Ich denke auch . Gelände geht nur mit festspaxen der gegenstände . War mal so ne Idee . Dein kleiner sieht gut aus .
 
Udo´s Jeep JL

Udo´s Jeep JL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2020
Beiträge
220
Danke
54
Standort
Mittelhessen
Fahrzeug
Wrangler JL
So nen Uralten der nicht mehr über den Tüv geht kaufen und dann im Gelände mal mitschleifen zum Ausprobieren .
Das Entsorgen wir wohl teuer .
 
Udo´s Jeep JL

Udo´s Jeep JL

Member
Threadstarter
Mitglied seit
02.04.2020
Beiträge
220
Danke
54
Standort
Mittelhessen
Fahrzeug
Wrangler JL
Das hört sich ja an als hättest Du Gurti mal was mitm Kugelkopf ausprobiert . :)
 
Hererjack

Hererjack

Redneck
Mitglied seit
03.04.2020
Beiträge
267
Danke
250
Standort
Ulm
Fahrzeug
Jeep JKU Rubicon 3,8 Automatik
Toller thread ! finde so Off-road Camper mega stark aber wo kann und darf man damit autark hier in Europa frei stehen?
Jeep&Fendt :)
 
Steira

Steira

brute force does not get you faster anywhere!
Mitglied seit
29.03.2018
Beiträge
2.487
Danke
1.375
Standort
am Berg
Fahrzeug
Jeep
nirgends in mitteleuropa darfst du das. und wer braucht schon ein anhängsel im gelände? bei unseren schmalen wegen 2x nicht.
 
Hererjack

Hererjack

Redneck
Mitglied seit
03.04.2020
Beiträge
267
Danke
250
Standort
Ulm
Fahrzeug
Jeep JKU Rubicon 3,8 Automatik
nirgends in mitteleuropa darfst du das. und wer braucht schon ein anhängsel im gelände? bei unseren schmalen wegen 2x nicht.
So sieht’s aus ! Volle Zustimmung
 
Rubi42

Rubi42

Member
Mitglied seit
16.09.2019
Beiträge
836
Danke
638
Standort
Mittelland
Fahrzeug
Wrangler JK '07 2.8 CRD Rubicon
Stimmt, im Gelände braucht man den Anhänger wirklich nicht. Aber was man vielleicht möchte ist einen Schlafplatz. Da gibt es verschiedene Konzepte und alle haben Vor- und Nachteile. Anhänger ist im Gelände wohl die schlechteste Variante, dafür ist es die einzige Möglichkeit im trockenen und mit Sicherheitsbstand zum schlammigen Boden aufrecht stehend etwas zu Kochen.
Deshalb finde ich es wie gesagt wichtig, dass man selbst überlegt, was das Richtige ist.
 
Thema:

Wohnwagen

Wohnwagen - Ähnliche Themen

  • Wohnwagen Eckleisten abdichten......

    Wohnwagen Eckleisten abdichten......: An meinem 86er Hobby regnets rein. Nach langer Recherche hab ich das passende Dichtgummi für unter die Eckleisten gefunden. Meine Frage an die die...
  • AHK und eigenartige Beleuchtung am Wohnwagen

    AHK und eigenartige Beleuchtung am Wohnwagen: Hallo zusammen, ich habe heute das erste mal unseren WW an den ZJ gehängt. Hierbei zeigt die Beleuchtung beim WW ein komisches Bild, während am...
  • Mit dem Jeep GC und Wohnwagen über die Schweizer Alpen ins Südtirol.

    Mit dem Jeep GC und Wohnwagen über die Schweizer Alpen ins Südtirol.: Hallo, Grüezi und Allegra In unserem neusten Video, berichten wir euch von unserer Fahrt ins Südtirol. Wir fahren von Zürich aus via Davos über...
  • Mit Jeep und Wohnwagen nach Korsika, Teil 1: Zürich-Lugano-Nizza

    Mit Jeep und Wohnwagen nach Korsika, Teil 1: Zürich-Lugano-Nizza: Hallo Jeepfahrer Begleitet uns auf unserer Reise nach Korsika. In dieser VLOG-Reihe, berichten wir euch aus Korsika, unserer lieblings Insel. Im...
  • Video Pässefahrt mit Jeep und Wohnwagen zum Schweizer Nationalpark

    Video Pässefahrt mit Jeep und Wohnwagen zum Schweizer Nationalpark: Hallo Jeepfahrer Im letzten Jahr habe ich über die Fahrt ins Val Müstair zwei Videos gedreht. Fahrt ins traumhafte Val Müstair mit Jeep und...
  • Ähnliche Themen

    Oben