Vierkantschwellereinbau

Diskutiere Vierkantschwellereinbau im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Hi welcome Weil mich der eine oder andere auf dem forumstreffen auf die vierkantschweller angesprochen hat, (bei manchen hab ich auch selber...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
BlackCrow

BlackCrow

Ortswechsler
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.131
Danke
6
Standort
69502 Hemsbach
Hi welcome

Weil mich der eine oder andere auf dem forumstreffen auf die vierkantschweller angesprochen hat, (bei manchen hab ich auch selber gesehen das sie so was nötig haben ) iss hier mal eine einbauanleitung

klick mich

Ich selbst habe Vierkantrohre der stärke 120x60x4 genommen, weil die 2 cm weniger zur seite rausstehen.

gruß :(

andy
 
deadman

deadman

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
2.078
Danke
27
Haben die 4mm was abbekommen bei der Kuppe, wo Du meintest ich sollt ja auch mal? welcome
Da bist Du ja gut aufgeschlagen! :(
 

XJWaggi

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
190
Danke
5
Standort
86529 Schrobenhausen
Wer noch Rohre braucht, ich hab noch 120x60x4mm liegen, Länge passend für den Indianer geschnitten.
 
BlackCrow

BlackCrow

Ortswechsler
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.131
Danke
6
Standort
69502 Hemsbach
nönö keinen kratzer ;) , okok iss übertrieben................................der lack iss weg :D

Ich liebe diese schweller :(

Aber meine getriebebrücke hat das forumstreffen nich gut überlebt und ihre ursprüngliche filigrane form.......................iss nun endgültig zum teufel :(

Naja hab ja noch eine und werd endlich mal wechseln.

gruß welcome

andy
 
schauren

schauren

Glückspilz und ein Alteisen
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.022
Danke
258
Standort
Ungarn
Fahrzeug
XJ
Hi, das ist die Idee schlecht hin. Leider hab ich in Eisenberg, den Schweller auf der Beifahrerseite eingedrückt. Ich wollte eigendlich ein neues Blech einsetzen, aber das ist besser.
Eine Frage hab ich aber noch, reichen die 2 Schweisnähte?? Oder muß man noch was verschrauben oder ähnliches??


Gruß Laszlo
 
deadman

deadman

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
2.078
Danke
27
Wer noch Rohre braucht, ich hab noch 120x60x4mm liegen, Länge passend für den Indianer geschnitten.
Ich glaub Stahl versenden, ist keine sehr lohnende Sache. welcome

denks du das das beim granny auch gehen würde? :(
Klar geht das - ist nur etwas schwieriger, weil beim ZJ die B-Säule durchgeht. Wenn Du die B-Säule kürzt wird vielleicht der Tüv nicht sehr begeistert sein. Aber was er nicht weiss, und nicht sehen kann...

Ansonsten musst Dich um die B-Säule drumherum arbeiten. Da haben es die XJs etwas einfacher.
 
BlackCrow

BlackCrow

Ortswechsler
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.131
Danke
6
Standort
69502 Hemsbach
hi andy,
denks du das das beim granny auch gehen würde? welcome

gruss peter :(
Hi Peter :(

Ich hab nich wirklich ne ahnung ob es beim grand da im aufbau unterschiede gibt, kanns mir aber nich vorstellen.

Bin mir aber nich sicher, deswegen lieber mal warten was andere dazu schreiben.

Aber soweit ich weis iss der schweller beim grand auch kein tragendes teil, dann würde es gehen bzw. der tüv auch nich meckern.

Nur die rohre müssten breiter bzw. anders sein .

gruß ;)

andy
 

XJWaggi

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
190
Danke
5
Standort
86529 Schrobenhausen
Wer versendent schon ???
Ich will ja die Verrückten kennenlerne, die an ihren Autos rumschnippeln welcome
 
BlackCrow

BlackCrow

Ortswechsler
Threadstarter
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.131
Danke
6
Standort
69502 Hemsbach
Eine Frage hab ich aber noch, reichen die 2 Schweisnähte?? Oder muß man noch was verschrauben oder ähnliches??
Gruß Laszlo
Hi welcome

Die schweissnähte reichen, das rohr wird ja komplett mit der karrosse verschweisst und zwar unten und oben, da brauchste nix mehr schrauben.

Nur wenn du vorhast deinen indianer zu liften bzw. größere reifen zu spendieren, dann solltest du die rohre wie ich auch an der a-säule auslaufen lassen, sonst sind sie dir im weg wenn dereinst die kotflügel beschneidet.

gruß :(

andy
 
schauren

schauren

Glückspilz und ein Alteisen
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.022
Danke
258
Standort
Ungarn
Fahrzeug
XJ
Danke, ich fahr gleich morgen zu meinem Schweiser und frag nach was das kosten soll. Und der 2,5l wird nicht geliftet. Das mach ich dan alles beim 4l 3-Türer.


Gruß Laszlo
 
drago

drago

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
126
Danke
0
Standort
73728 Esslingen a.N.
@XJWaggi
Wie du willst mich kennenlernen - welcome - mal im Ernst, das mit den Schwellern überleg ich mir schon länger.
Gäbe es denn ne Möglichkeit, bei dir nen Basteltermin einzulegen - ich kann nämlich nicht schweißen.
Wo wohnst du denn?

Grüße
:(
 
Maddoc

Maddoc

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
181
Danke
0
Standort
Fleeschd City
*einmisch*

die Schweller vom Andi sind wirklich genial,
hätte ich keine geschraubten, würd ichs genauso machen,
vor allem ist es gut und günstig.........
 

lvcc

Banned
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
46
Danke
0
Ja, ist bei mir auch fällig.

Leider sträubt sich mein Portemonnaie hartnäckig...



Mike
 

XJWaggi

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
190
Danke
5
Standort
86529 Schrobenhausen
@Drago
Ich wohne in 86529 Schrobenhausen.

@all
habe noch drei Paar Rohre hier
welcome
 
micha 4.0

micha 4.0

Premium Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
318
Danke
1
Standort
Stuttgart / Württ.
Hallo Andi,

das ist eigendlich die Idee. Einfach, simpel, super, genial... :wave: :wave:

Wenn ich dann mal wieder Zeit für sowas hab leg ich mich auch unter meinen Dicken... :wave:
 
Travelingman

Travelingman

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
100
Danke
12
Standort
München
...
hätte ich keine geschraubten, würd ichs genauso machen,
...
Was sind denn diese "geschraubten" für Teile ?
Habe mir nämlich auch die Idee mit den Vierkantrohren im Hinterkopf behalten, wenn meine mal
durch sind. Nur bin ich auch immer an Alternativideen interessiert :wave:

Danke

Robert
 

Brüllmücke

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
220
Danke
1
Standort
Viersen
Und mal für die spätere Suche :wave:


Was sagt der TÜV dazu tragendes Teil?

Wie sieht es überhaupt beim Cherokee aus mit tragenden Teilen Schweller usw?


MfG

David
(alias Biest)
 

XJWaggi

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
190
Danke
5
Standort
86529 Schrobenhausen
Trägt der Schweller beim XJ was ???
Sieht der TÜV was ???
:wave:
 
Black Devil

Black Devil

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
24
Danke
0
Standort
Frankfurt/M
Hi Black Crow


danke für die Anleitung, dass muss ich bei mir auch unbedingt noch machen. Ist schon seit einem Jahr geplant aber die liebe Zeit.

Obwohl eigentlich sitz ich ja so gut wie nie auf :wave: :wave:


Gruss Black Devil :wave:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Vierkantschwellereinbau

Oben