TJ muss in die Höhe!

Diskutiere TJ muss in die Höhe! im Wrangler Archiv Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo werte Gemeinde! Nun ist er mir doch etwas zu klein, der Kleine! Nein den TJ mein ich.... :shocked: Momentan ist das Fahrzeug im...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
brummbrumm

brummbrumm

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
97
Danke
0
Standort
Schweiz
Hallo werte Gemeinde!

Nun ist er mir doch etwas zu klein, der Kleine!

Nein den TJ mein ich.... :shocked:

Momentan ist das Fahrzeug im Serientrimm, ausser einer Warn-Seilwinde, welche dem Motörchen die in diesen Tagen achso wichtige Kühlluft raubt. Ich spiele also mit dem Gedanken, einen grösseren Kühler zu verbauen und einen Automatiköhlkühler nachzurüsten.
Mein DC-Händler schaut sich die Sache heute mal an.

Dann sollte wie im Titel erwähnt der gute TJ etwas in die Höhe wachsen, bloss weiss ich noch nicht, in welchem Ausmass das werden soll.

Ab welcher FW-Höhe muss ich tiefgreifendere zusätzliche Massnahmen wie Motorlift, Getriebeabsenkung, SYE treffen?

Die Originalübersetzung sollte bis etwa 32" noch funzen, oder nicht?

Bringt mir ja nichts, wenn ich das Ding so 6" anhebe und 31" Räder fahre...das wird bescheiden aussehen!

Da ich sowieso einen zweiten Radsatz brauche, bin ich mit der Radgrösse momentan noch flexibel!

Ich meine, hier vor dem grossen Crash gelesen zu haben, dass 2" FW und 31"Räder gut aussehen und ohne die genannten tiefgreifenderen Massnahmen zu machen sind!
Dann noch 2" Bodylift?
Wären insgesamt bloss gute 10cm mehr Höhe + das wenige was die Reifen ausmachen....für mich irgendwie noch nicht genug, wenn ich schon Zeit und Geld investiere!

Es wäre für mich und andere bestimmt nützlich, wenn wir hier die möglichen Schritte einer Höherlegung mit all den Notwendigkeiten Schritt für Schritt zusammenstellen könnten!

Ich mach den Anfang so weit ich das kann:


1. Serienfahrzeug mit 235/75/15
2. 2" Bodylift mit 31"
3. 2" Bodylift und 2" FW von ..... mit 32" MT`s
4.xxxxSYExxxx
5.xxSYE, MotorliftxxxxxGetriebeabsenkungxxxxxxxx
x
x
x
93. Wrangler Karrosserie auf Eigenbaurahmen...ohne Strassenzulassung....Trittbretthöhe 2,38Meter.....420PS....Pneuladerbereifung....


Versteht ihr was ich meine?

Ich für meinen Fall weiss wirklich noch nicht, wo für mich das Ende der Fahnenstange ist...ist auch eine finanzielle Frage!

Aber eine Überblick davon wäre schon mal hilfreich!

In dem Sinne...

Gruss Alfi
 
BuccYJ

BuccYJ

Jeepfreak
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.348
Danke
2
Standort
Kreis COC/GER
Hi alfi..
Also wenn du eh schon probleme hast mit der kühlung/luftzufuhr, würde ich dir schonmal den 2" BL empfehlen. Dabei kommt der Kühler dementsprechend 2" aus dem windschatten deiner winde.
Die 2" Fw und 32" reifen sind dann nur noch eine frage des geldbeutels und des geschmacks.
 
TJens

TJens

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
76
Danke
8
Standort
Düsseldorf
Hey Alfie,

schau dir mal meinen Dicken im TJ-Bilder-Thread an.

Dann kannste dir mal nen optischen Eindruck von 2,5"+2"+33er machen.

Ohne Sye etc...


Gruss.. TJens :shocked:
 

XJoachim

Guest
Äääääh, du willst aber jetzt hier nicht aufgeschlüsselt haben was dich jede möglich Lift/Reifenkombination mit den dazugehörigen Umbauten kosten könnte, oder?
:shocked:
Dann sag mer doch einfach mal, gib mal eine Hausnummer an was du so auszugeben gedenkst und man hat zumindest einen Anhaltspunkt wohin es gehen kann. Deinem Posting nach zu urteilen wäre ein kompletter Buggyumbau ja auch möglich - wenn die Finanzen passen. :wave:
 

Black TJ

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
77
Danke
1
Standort
Ibbenbüren
Hallo,
so sieht meiner mit 31" Reifen und 2" Fw aus.



gruß Detlev
 
brummbrumm

brummbrumm

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
97
Danke
0
Standort
Schweiz
Hallo zusammen!

@BlackTJ: DAS sieht schon wesentlich besser aus als meiner...!

@TJens: Etwa so stelle ich mir das in meinem Fall vor!
Brauchtest Du dafür bloss FW und BL und 33er?

@XJoachim: Grundsätzlich wäre so eine Auflistung der gängigen Möglichkeiten inklusive Kosten seeeehr interessant....
Man könnte dann in etwa abschätzen, ab wann wie wo was gemacht werden muss...



Mich schrecken auch aus finanziellen Gründen momentan operative Eingriffe wie Motorlift, Getriebeabsenkung, SYE, Steckachsenumbau, Übersetzungsänderung, Einbau einer Sperre.....solange ichs nicht brauche!
Ich fang mal klein an!

So viel ich mitgekriegt habe, brauche ich bis etwa 2" FW all die Sachen (noch) nicht machen (lassen).

Das macht nämlich den Braten schon etwas fetter.

BL ist mir klar, null problemo..!

So im Verlauf des Winters werde ich was werkeln müssen wollen - bis dahin hab ich dann auch die 235er runtergefahren und kauf mir gleich was gescheites.

Hatte übrigens heute morgen noch nicht gesehn, dass der Bildertröt jetz mit technischen Angaben versehen ist. Das hilft mir ja jetzt auch schon etwas weiter!

Gruzzz Alfi
 
jens74

jens74

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
133
Danke
0
Hi,

auch mache kleine Schritte, so sieht meiner mit 31er MTs und 2" BL aus.

Im Gegensatz zur Serie konnte ich damit gleich viieeeel mehr fahren, dann nam ich noch die vorderen Stabis raus und kam wieder etwas weiter.

Ich fahre jetzt seit einem Jahr so rum und am kommenden Wochenende kommt noch ein 2" Fahrwerk rein, das sieht dann zwar etwas Hochbeinig aus mit 31er und 2" BL, aber größere Reifen kommen später, wenn wieder Geld da ist.

Zumindest werde ich dann wieder etwas weiter kommen, bzw. anders fahren können.

Gruß
Jens
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

TJ muss in die Höhe!

TJ muss in die Höhe! - Ähnliche Themen

  • Ein Jeep muss her😉

    Ein Jeep muss her😉: Nach ein Paar Jahren Abstinenz muss es wieder ein Wrangler sein. Nun bin ich am hin und her überlegen ob ein Facelift mit ca 130000km oder ein...
  • Danke ..... muss mal gesagt werden.

    Danke ..... muss mal gesagt werden.: Danke auch das muss mal gesagt werden, an alle die dieses Forum am Leben erhalten und auch unbedarften Schraubern mit ihren Wissen und Rat helfen...
  • Anfahren am nassen Hang - Traktor muss GC rausziehen

    Anfahren am nassen Hang - Traktor muss GC rausziehen: Hallo liebe Forumsgemeinde. Ich haben meinen 2t Anhänger auf einer Wiese in Hanglage (ca. 20% Gefälle) stehen. Heute wollte ich den nur mit ein...
  • Höherlegung um 2-2,5": Was muss alles getauscht werden?

    Höherlegung um 2-2,5": Was muss alles getauscht werden?: Ich möchte meinen Cherokee um obigen Betrag höher legen. Stoßdämpfer werde ich Bilstein 5100 nehmen, Federn entweder mit Unterlage oder eben auch...
  • Muss ein Schnorchel eingetragen werden, wenn er von der Höhe nicht über das Fahrzeug ragt?

    Muss ein Schnorchel eingetragen werden, wenn er von der Höhe nicht über das Fahrzeug ragt?: Muss ein Schnorchel eingetragen werden, wenn er von der Höhe nicht über das Fahrzeug ragt? Denke da an den AEV Schnorchel mit...
  • Ähnliche Themen

    Oben