Original Farbe CJ3B der Schweizer Armee

Diskutiere Original Farbe CJ3B der Schweizer Armee im Pre-AMC Forum im Bereich Jeep Modelle & Technik; Hallo zusammen, bei uns geht es jetzt los mit der Restaurierung und ich euch noch Infos zum original Lack. Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer...

rpiazza

Member
Threadstarter
Mitglied seit
09.06.2021
Beiträge
13
Danke
8
Hallo zusammen,

bei uns geht es jetzt los mit der Restaurierung und ich euch noch Infos zum original Lack.

Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer eines CJ3B Willys der mit Bj1954 von Overland an die Schweizer Armee ausgeliefert wurde.

Leider wurde es irgendwann senfgelb überlackiert und ich würde bei der Restaurierung gerne den original Lack von damals wieder verwenden.

Ich habe jetzt von der Farbe Schattenschwarz erfahren aber es gab wohl auch noch Feldgrau…
Das schreibt zumindest www.militaerlacke.de
(Habt ihr dort gute Erfahrungen?)

Könnt ihr mir mehr sagen was bei dem Typ original verwendet wurde bzw. wie ich das rausfinden kann?

Gerne auch Info zu den Themen Farbe von Achsen Fahrgestell Motor usw.

Vielen Dank für eure Unterstützung vorab … ich hänge mal paar Bilder an wo neben Rost auch der Lack unten raus kommt.

Viele Grüße

Heiko

Hier noch drei Eindrücke…
 

Anhänge

V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
2.235
Danke
772
Standort
Selb
Hallo,

bei Bauj. 55 sollte es Feldgrau sein (in der Schweiz).

Gruß Ramon
z.B.
 
Zuletzt bearbeitet:
P710K

P710K

Member
Mitglied seit
29.06.2020
Beiträge
35
Danke
16
Feldgrau guckt ja auf den Bildern auch noch durch ... Grüßle Micha
 
V8Jeeper

V8Jeeper

Darnell's Garage
Mitglied seit
11.05.2019
Beiträge
2.235
Danke
772
Standort
Selb
Hallo nochmal,

würde auf jeden Fall auf 2 Komponentenlack zugreifen, wenn er Lackiert wird brauchst du noch die geeignete Verdünnung nicht nur Härter+Lack.

Vorteile und Trocknungszeiten usw. auf den Technischen Merkblättern mal nachschauen.
Polyurethan Lack ist wesentlich strabazierfähiger als der relativ weiche Kunstharz Lack.

Als Tip am Rande...........
dein Willys ist ja ein US Jeep auch wenn er in der Schweiz gefahren wurde, deshalb würde ich die original passenden US Farbton (auch schöner) als Altrenative nehmen.

 

rpiazza

Member
Threadstarter
Mitglied seit
09.06.2021
Beiträge
13
Danke
8
Feldgrau guckt ja auf den Bildern auch noch durch ... Grüßle Micha
feldgrau ist aber ja fast grün und es schaut eher das Schattenschwarz blaustichige durch - das ist genau meine Frage…

Hallo,

bei Bauj. 55 sollte es Feldgrau sein (in der Schweiz).

Gruß Ramon
z.B.
Es ist aber Bj 1954

Hallo nochmal,

würde auf jeden Fall auf 2 Komponentenlack zugreifen, wenn er Lackiert wird brauchst du noch die geeignete Verdünnung nicht nur Härter+Lack.

Vorteile und Trocknungszeiten usw. auf den Technischen Merkblättern mal nachschauen.
Polyurethan Lack ist wesentlich strabazierfähiger als der relativ weiche Kunstharz Lack.

Als Tip am Rande...........
dein Willys ist ja ein US Jeep auch wenn er in der Schweiz gefahren wurde, deshalb würde ich die original passenden US Farbton (auch schöner) als Altrenative nehmen.

Das Grün finde ich gerade nicht so schön!
Darin geht es mir aber gerade nicht! Ich hätte ihn gerne so original wie möglich … das mit dem verdünnten Lack und 2k is schon klar … 😉👍🏻

Welche Farbe ist das jetzt?
 
AvD

AvD

Member
Mitglied seit
15.08.2017
Beiträge
43
Danke
27
Der 3B oben ist Schattenschwarz
 

rpiazza

Member
Threadstarter
Mitglied seit
09.06.2021
Beiträge
13
Danke
8
Feldgrau, Grundfarbe für Schweizer Militärfahrzeuge von 1948 bis 1960
Das sagt aber nur die Website von militärlacke.de - wenn man dort anruft sagt er Schattenschwarz 🤷🏻‍♂️
die anderen Info sagen auch Schattenschwarz zb mikitärfahrzeuge.ch usw
 
  • Like
Reaktionen: AvD
Thema:

Original Farbe CJ3B der Schweizer Armee

Original Farbe CJ3B der Schweizer Armee - Ähnliche Themen

  • Original Farben TJ 2006

    Original Farben TJ 2006: In welchen Farben war der TJ 2006 lieferbar? Gibt es dazu eine Webseite (Hab selbst nichts gefunden ). Danke Markus Gesendet von meinem...
  • Original JK Farbe ?

    Original JK Farbe ?: hoi zusammen da ich noch auf der Jagd nach dem richtigen Farbton für meinen Eagle bin, mach ich die letzten Stunden nix anderes wie googlen :rofl...
  • war das original Farbe beim Orvis ?

    war das original Farbe beim Orvis ?: ok, der Nachbar hat seinen Orvis, und ich hab grad ned soviel Taler übrig, gefallen würd er mir schon auch wegen der Kilometer. War das der...
  • Originalfarben?

    Originalfarben?: Da ich ja meinen 78er CJ gerade wieder aufbaue.... Welche Originalfarben gab es denn in 1978 für den CJ? Habe nur einen 82er Prospekt. Weichen...
  • Originalfarbe in Spraydosen

    Originalfarbe in Spraydosen: Hallo Leuts Ich habe ein kleines Rostproblem mit meinen Türen (Türboden und Falze) und müsste mal ein bisschen Farbe ins Spiel bringen. Hat jemand...
  • Ähnliche Themen

    • Original Farben TJ 2006

      Original Farben TJ 2006: In welchen Farben war der TJ 2006 lieferbar? Gibt es dazu eine Webseite (Hab selbst nichts gefunden ). Danke Markus Gesendet von meinem...
    • Original JK Farbe ?

      Original JK Farbe ?: hoi zusammen da ich noch auf der Jagd nach dem richtigen Farbton für meinen Eagle bin, mach ich die letzten Stunden nix anderes wie googlen :rofl...
    • war das original Farbe beim Orvis ?

      war das original Farbe beim Orvis ?: ok, der Nachbar hat seinen Orvis, und ich hab grad ned soviel Taler übrig, gefallen würd er mir schon auch wegen der Kilometer. War das der...
    • Originalfarben?

      Originalfarben?: Da ich ja meinen 78er CJ gerade wieder aufbaue.... Welche Originalfarben gab es denn in 1978 für den CJ? Habe nur einen 82er Prospekt. Weichen...
    • Originalfarbe in Spraydosen

      Originalfarbe in Spraydosen: Hallo Leuts Ich habe ein kleines Rostproblem mit meinen Türen (Türboden und Falze) und müsste mal ein bisschen Farbe ins Spiel bringen. Hat jemand...
    Oben