Mein ZJ.Bilder. Fragen

Diskutiere Mein ZJ.Bilder. Fragen im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Servus, komm aus dem Raum Aschaffenburg und wollt mich mal ein wenig vorstellen.Hab auch ein paar Fragen (siehe weiter unten) Hab schon drei...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

CheapJeep

New Member
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2009
Beiträge
2
Danke
0
Servus,

komm aus dem Raum Aschaffenburg und wollt mich mal ein wenig vorstellen.Hab auch ein paar Fragen (siehe weiter unten)
Hab schon drei andere Jeeps gehabt aber mein aktueller ist der erste der länger bleibt und noch ein wenig modifiziert wird.

Stelle das ganze mal hier in das Forum da bei Neuvorstellungen eh keiner reinguckt

--> So fing alles an: Grand Cherokee ZJ 4.0 R6 mit Autogas und beigener Lederausstattung. Alles Stock ausser Cherrybomb alle Embleme entfernt. Leider auf der Autobahn eingschlafen und spaäter noch einen motorschaden gehabt wegen geplatzten Kühlerschlau






--> danach der: Grand Cherokee WJ 4.0 R6 mit Autogas. Alles Stock ausser Flowmaster, Customendrohr, Scheiben rundum schwarz und alle Embleme entfernt. Sehr schöner Jeep aber wollte lieber wieder nen ZJ und diesmal V8





-->neuer "alter" : Grand Cherokee ZJ V8 5.2 mit Autogas. Alles Stock ausser Felgen schwarz und Embleme entfernt. Blieb nicht lange. Nicht meine Farbe und zuviele Probleme mit Achsen, Elektrik, Rost









--> mein aktueller: Grand Cherokee ZJ V8 5.2 mit Autogas.







Bisherige Modifikationen:
-Trailmaster 2" Fahrwerk incl. Lenkungsdämpfer
-15 Zoll Cherokee Felgen in schwarz mit 31 BFGoodrich
-160l Autogasanlage von Prins
-Alle Embleme entfernt
-Heckwischer entfernt
-Seitenblinker schwarz
-Frontblinker weiß
-Flowmaster 44
-schwarzes Custom Endrohr
-Rückleuchten eine wenig umlackiert
Bisherige Arbeiten:
- Motorölwechsel mit Filter (Pennzoil 10w40 und Fram Filter)
-Getriebeölwechsel mit Filter dabei Bremsbänder und Drosselklappen eingestellt (Valvoline ATF +4)
-Achsöl vorne und hinten gewechselt ( RoyalPurple 75 W 140 mit Mopar Friction Modefier)
- Schon hier liegen: neuer Benzinfilter, Prestone Antifreeze, Prestone Flush, Prestone Cooling additive

Geplante Umbaumaßnahmen:
-Neue Bremsen
-höher! vlt Spacer oder anderes Fahrwerk
-zurück zu Y-Spechen 16 Zoll schwarz mit 33ern oder so
-Dachkorb mit Ersatzrad, Scheinwerfern, Schaufel und sowas
-Magnaflow Hi-Kat
-Bissi mehr Entertainment mit Moniceiver
-Paar Sachen mit Echtkarbon und Alcantara beziehen
-

Meine Fragen:

- Kann ich in mein 2" Trailmaster Fahrwerk zusätzliche 1" oder 1,75" Spacer einbauen?
Denke bis so 3,75- 4" dürfte es nicht viele Probleme geben mit der Kardanwelle, Lenkslenker, Panhabstab und so oder???

-Ja wie viele hab ich halt das Death Wobble Problem. Wollte anfangen alle Spustangenköpfe zu wechsel, vlt verstellbare neue Länkslenker holen, neuen einstellbaren Panhabstab und vlt neue Stabis, mit der Zeit neue Radlager / Radnaben. Was kann / muss noch Neu! Woran kanns liegen. klar Achse einstellen muss dann eh gemacht werden.

- Woher krieg ich nen billigen guten Dachkorb. Selberbauen ist nicht gut wegen Tüv und so oder?
 
sepple

sepple

mitJeep
Mitglied seit
06.07.2011
Beiträge
2.024
Danke
216
Standort
Schwarzwald
hi,versuch doch erst mal das vorliegende problem zu lösen bevor du noch höher gehst !
mach die teile neu die du eh wechseln wolltest und seh dann mal weiter !
ab 3 zoll aufwärts wirds aber doch probleme geben , und wenn du eh schon welche hast wirds mit sicherheit nicht besser durch spacer !
dachkorb kannst auch selbst bauen , der braucht kein tüff wie ich mein !
sepple
 
VolvoUmteiger

VolvoUmteiger

Member
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
3.518
Danke
644
Fahrzeug
Jeep ZG 5.2 Tsi / 5.9 Clown div. Mods.
Bin kein Fan von immer höher, über 2" wirds woll eng mit der Standardaufhängung. Lies mal im Ruhe im Forum gibts Infos genug für.
Nach billig sehen Deine Mods nich aus, warum soll dann der Dachkorb billig sein. :no: Sieht dann meist auch so aus. Ich hab den auf meiner Liste
 
ninja

ninja

Member
Mitglied seit
06.07.2007
Beiträge
6.066
Danke
826
Standort
66540 Neunkirchen
Fahrzeug
94'er Z mit Fahrwerk, Schlappen....was man so braucht....
Wenn du höher willst dann nur mit einem Komplettfahrwerk, mit Längslenker und allem was dazugehört.
Lass ihn doch so und stell mal die Spur und Nachlauf gescheit ein.
Aber vorher mal die LL kontrollieren, meist sind die Gummis ausgenudelt.
Am besten zum kontrollieren ausbauen, geht schnell.
 

GC52LE

Member
Mitglied seit
14.11.2011
Beiträge
28
Danke
0
Standort
Würzburg
Schöner Jeep. So will ich meinen auch. Bin aus Würzburg, also nicht ganz so weit weg von dir. WO hast du deine Prins-Anlage einbauen lassen?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Mein ZJ.Bilder. Fragen

Oben