Klimalüfter läuft fast permanent

Diskutiere Klimalüfter läuft fast permanent im Grand Cherokee ZJ, ZG Forum Forum im Bereich Grand Cherokee / Commander Forum; Bei meinem Granny läuft der Klimalüfter sofort bei Einschalten der Klimaanlage unabhängig von der Temperatur los und stellt sich nur für wenige...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Tim75

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
259
Danke
8
Standort
Parkstetten / Bayern
Bei meinem Granny läuft der Klimalüfter sofort bei Einschalten der Klimaanlage unabhängig von der Temperatur los und stellt sich nur für wenige Sekunden ab um gleich wieder anzulaufen. Das mit einem ziemlich heftigen Geräusch. Bin auch schon längere Zeit gefahren ohne das er sich wieder abstellte. Ist da evtl. ein Stellmotor defekt?

Gruß Tim
 

Goldfinger

Guest
Hallo Tim,

könnte es sein, dass die Anlage füllen braucht? Bei dem Auto meiner Frau ging das auch aus/an/aus/an. Da war kaum mehr Föüssigleit drin!

Grüße
Harry
 

jeepomaniac

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
148
Danke
1
Standort
Österreich
Die Klimaanlage schaltet sich IMMER automatisch an, sobald du den Schalter auf "Defroster" (Frontscheibe) einstellst. Egal, ob die gelbe Glühbirne leuchtet oder nicht!

Grüsse
Peter
 

Black Cherokee

Gelöscht
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
720
Danke
0
Meinst du den Lüfter im Motorraum oder im Innenraum?
 
cylber

cylber

Alleshinterfrager
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
402
Danke
11
Standort
Renchen
Die Klimaanlage schaltet sich IMMER automatisch an, sobald du den Schalter auf "Defroster" (Frontscheibe) einstellst. Egal, ob die gelbe Glühbirne leuchtet oder nicht!

Grüsse
Peter

Also um das noch mal zu vedeutlichen, die Klimanlage schaltet sich nur dann nicht ein, wenn die Heizung auf den Fussboden gestellt wird. Ansonsten läuft das verdammte Ding, ob nun das Licht brennt oder nicht. :hmmm: :yes:


Gruss :angry:


Cylber
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
5
Standort
Unterfranken
Mach nen Schalter zwischen Luftklappensteuerung und Klimasteuerung und Ruh is. :hmmm:
Dann kannst auch bei jeder Klappensteuerung die Klima zu- oder abschalten.

:angry:
 

Tim75

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
259
Danke
8
Standort
Parkstetten / Bayern
Es deutet alles darauf hin, daß der oder die Stellklappenmotoren im A... sind. So wie ihr es mir schreibt sind die Stellklappen anscheinend im Defrosterbereich hängen geblieben. Das Problem dabei ist, daß ich anscheinend da ganze Amaturenbrett rausfetzen muß.

Gruß Tim
 

Black Cherokee

Gelöscht
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
720
Danke
0
Es deutet alles darauf hin, daß der oder die Stellklappenmotoren im A... sind. So wie ihr es mir schreibt sind die Stellklappen anscheinend im Defrosterbereich hängen geblieben. Das Problem dabei ist, daß ich anscheinend da ganze Amaturenbrett rausfetzen muß.

Gruß Tim
Wenn die Klappen im defrost festsitzen müsste die Luft oben rauskommen. Auch wenn du den Regler nach unten drehst.
Probier mal bei Chrysler ne Grundeinstellung der Klimaanlage. Falls sowas bei dem mit dem Tester geht. Im VW Konzern geht das schon lange.

Ich denke nicht das ne hängende Klappe die Klima im Defrost Betrieb laufen lässt. Denn du gibts ja mit dem Regler den Befehl an das Klimasteuergerät und die Klappe ist nur der Empfänger des Befehls.
 

Tim75

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
259
Danke
8
Standort
Parkstetten / Bayern
:hmmm: Hab nochmal alles ausprobiert. Gebläse funktioniert in allen Stellungen, bleibt also nicht in Defrosterbereich hängen und der (Visco?)-Lüfter läuft immer volle Kanne. Er hört sofort auf wenn ich die Klima abschalte. Muß wohl doch mal zum GC-Händler, da ich nicht mehr weiter weiß :angry:
 
annatom

annatom

It´s fucking great to be alive (Frank Zappa)
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
3.285
Danke
7
Standort
Hagnau am Bodensee
Guten Morgen,

hat der überhaupt eine Viscokupplung ?

Falls ja, dann läuft die nur, wenn diese mit heißer Luft angeblasen wird (Bimetallausführung).

Falls eine verbaut und diese läuft immer mit, dann kann jene auch defekt sein.
 
Kurtla

Kurtla

Don´t hunt what u can´t Kill
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
4.690
Danke
5
Standort
Unterfranken
Dess is ned der Visco der da an und ausgeht sondern der E-Lüfter vorm Klimakühler, und der muß mitlaufen. Macht er das nid is was faul :hmmm:

Nen Visco kann man ned elektrisch steuern siehe oben

:angry:
 

Tim75

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
259
Danke
8
Standort
Parkstetten / Bayern
Sorry ist natürlich der E-Lüfter der fast permanent läuft. Bin bloß trotzdem noch nicht schlauer, warum dat Ding dat tut.
 

Tim75

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
259
Danke
8
Standort
Parkstetten / Bayern
Problem wurde heute gelöst. Goldfiner(Harry) hatte recht. Es hat 1/4 Liter Kühlmittel gefehlt. Der E-Lüfter läuft jetzt ganz normal. Ich hoffe bloß, daß nicht irgendwo ein Leck ist.

Gruß Tim
 
annatom

annatom

It´s fucking great to be alive (Frank Zappa)
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
3.285
Danke
7
Standort
Hagnau am Bodensee
... und wie wurde das festgestellt :jester:

Mein Infostand ist, daß alles abgelassen werden muß und erst durch eine Neubefüllung festgestellt werden kann, welche Menge fehlte - ist das so richtig ?
 

Tim75

Member
Threadstarter
Mitglied seit
07.08.2006
Beiträge
259
Danke
8
Standort
Parkstetten / Bayern
Nee muß nicht abgelassen werden. DC hat nen Tester rangehängt, dann ca. 1 Stunde laufen lassen und Fülldruck gemessen. Auf der Rechnung steht Klimaservice durchgeführt. Sie haben zusätzlich noch ein Kontrastmittel reingefüllt falls irgendwo ein Leck ist. Hat 66 Euronen gekostet. Kann das Autohaus wärmstens empfehlen. Die sind echt topfit.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Klimalüfter läuft fast permanent

Klimalüfter läuft fast permanent - Ähnliche Themen

  • Keine kalte Klimaluft im Innenraum

    Keine kalte Klimaluft im Innenraum: Hallo zusammen, ich bzw ein Arbeitskollege hat an einem WJ 2.7 CRD das Problem dass im Innenraum absolut keine kalte Klimaluft ankommt...
  • Klimalüfter als Zusatzlüfter zuschalten - Wie?

    Klimalüfter als Zusatzlüfter zuschalten - Wie?: Hallo liebe Jeepgemeinde!   Ich bin seit 1 Woche stolzer Besitzer eines WJ BJ 2000 3.1 Diesel (ja ich weiß der Motor etc....) hat aber nur 100t km...
  • Klimalüfter läuft obwohl Zündung aus ist

    Klimalüfter läuft obwohl Zündung aus ist: Hallo,   musste gerade den ADAC bemühen, da nach meinem 1 stündigen Spaziergang mit den Hunden die Batterie fast tot war. Nach Rückkehr stellte...
  • Klimalüfter

    Klimalüfter: Hi Freunde. Der Klimalüfter soll, wenn ich mich richtig belesen habe, a) bei Einschalten der Klimafunktion und B) bei drohender Überhitzung...
  • Klimalüfter läuft bis Batterie leer ist

    Klimalüfter läuft bis Batterie leer ist: Seit gestern läuft mein Klimalüfter meines 99er WJ´s egal ob der Motor an oder aus ist. Habe es leider zu spät bemerkt. Die Batterie war heute...
  • Ähnliche Themen

    • Keine kalte Klimaluft im Innenraum

      Keine kalte Klimaluft im Innenraum: Hallo zusammen, ich bzw ein Arbeitskollege hat an einem WJ 2.7 CRD das Problem dass im Innenraum absolut keine kalte Klimaluft ankommt...
    • Klimalüfter als Zusatzlüfter zuschalten - Wie?

      Klimalüfter als Zusatzlüfter zuschalten - Wie?: Hallo liebe Jeepgemeinde!   Ich bin seit 1 Woche stolzer Besitzer eines WJ BJ 2000 3.1 Diesel (ja ich weiß der Motor etc....) hat aber nur 100t km...
    • Klimalüfter läuft obwohl Zündung aus ist

      Klimalüfter läuft obwohl Zündung aus ist: Hallo,   musste gerade den ADAC bemühen, da nach meinem 1 stündigen Spaziergang mit den Hunden die Batterie fast tot war. Nach Rückkehr stellte...
    • Klimalüfter

      Klimalüfter: Hi Freunde. Der Klimalüfter soll, wenn ich mich richtig belesen habe, a) bei Einschalten der Klimafunktion und B) bei drohender Überhitzung...
    • Klimalüfter läuft bis Batterie leer ist

      Klimalüfter läuft bis Batterie leer ist: Seit gestern läuft mein Klimalüfter meines 99er WJ´s egal ob der Motor an oder aus ist. Habe es leider zu spät bemerkt. Die Batterie war heute...
    Oben