Jeep- Fitness

Diskutiere Jeep- Fitness im Wrangler JK Forum Forum im Bereich Wrangler Forum; Hallo zusammen. Habe mich heute mal auf die Suche nach einem kleinen Schneeabenteuer in meiner Nähe gemacht. Hatte dann auch das Glück...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

honeythetank

.
Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2012
Beiträge
166
Danke
10
Hallo zusammen.

Habe mich heute mal auf die Suche nach einem kleinen Schneeabenteuer in meiner Nähe gemacht. Hatte dann auch das Glück einen Waldweg zu finden, der legal befahrbar aber nicht geräumt ist. Also machte ich mich daran die Grenzen meines (stock) JK auszutesten....nur dummerweise weiss man erst wo die Grenze ist, wenn man sie schon erreicht hat :banghead:
Ich hatte keine Ahnung wo der Weg hinführte und beschloss zu wenden....rutschte dabei allerdings in eine vereiste Fahrrinne ab, welche unter der jungfräulichen Schneedecke zum Vorschein kam.
Nach etwa einer Stunde mit der Schneeschaufel beschloss ich auf gut Glück weiter geradeaus zu fahren. Nach einigen bangen Momenten und Lateralgefällen :drive: kam ich dann irgendwann wieder in der Zivilisation an und machte mir im Kopf eine Upgrade-Liste für meinen JK parat: Lift, SPERREN und eine Winde.......aus Kostengründen bleibt's aber vorläufig bei der Schneeschaufel. Die besitze ich ja bereits und beim abnehmen hilft sie mir auch :D
 

flusenschorsch

.
Mitglied seit
07.07.2011
Beiträge
663
Danke
114
bin mal mit nem neuen grand cherokee 5,9lx in nem halb verrotteten misthaufen auffm acker so abgesunken, daß alle 4 räder frei drehten. es dauerte wochen bis der gestank raus war. es scheint häufiger vorzukommen, daß die 4wd-fahrer sich am anfang total verschätzen....
 

ubootjeeper

Member
Mitglied seit
21.01.2012
Beiträge
37
Danke
4
Standort
wuppertal
Hallo zusammen.

Habe mich heute mal auf die Suche nach einem kleinen Schneeabenteuer in meiner Nähe gemacht. Hatte dann auch das Glück einen Waldweg zu finden, der legal befahrbar aber nicht geräumt ist. Also machte ich mich daran die Grenzen meines (stock) JK auszutesten....nur dummerweise weiss man erst wo die Grenze ist, wenn man sie schon erreicht hat :banghead:
Ich hatte keine Ahnung wo der Weg hinführte und beschloss zu wenden....rutschte dabei allerdings in eine vereiste Fahrrinne ab, welche unter der jungfräulichen Schneedecke zum Vorschein kam.
Nach etwa einer Stunde mit der Schneeschaufel beschloss ich auf gut Glück weiter geradeaus zu fahren. Nach einigen bangen Momenten und Lateralgefällen :drive: kam ich dann irgendwann wieder in der Zivilisation an und machte mir im Kopf eine Upgrade-Liste für meinen JK parat: Lift, SPERREN und eine Winde.......aus Kostengründen bleibt's aber vorläufig bei der Schneeschaufel. Die besitze ich ja bereits und beim abnehmen hilft sie mir auch :D
DAS HAST DU GUT GEMEISTERT WEITER SO: :rofl:
 
Ray

Ray

Member
Mitglied seit
29.01.2010
Beiträge
2.569
Danke
531
Standort
Tharandter Wald, mittendrin
Fahrzeug
JLUR 2,2
So ist das mit der Erfahrung, man hat sie kurz nachdem man sie gebraucht hätte.

Wenn ich so etwas antrete ist immer das Tablet und Google-Maps dabei. Reicht das nicht, geht es mit Maverick immer weiter. Da hast du dann immer die aktuelle Karte, hilft zumindest den Weg zu finden.

Mit der Winde allein ist das so eine Sache, war denn ein Baum in Reichweite und richtiger Richtung? Meistens nämlich nicht und deshalb Fehler No. 1: immer mindestens zu zweit!
 
defendercruiser

defendercruiser

Member
Mitglied seit
24.08.2008
Beiträge
620
Danke
30
Standort
aschaffenburg
Bei meinem ersten off road ausflug kam das thw und bergungstaucher..........
Aber wenigstens war ich am nachsten tag in den zeitungen

( jeep und fahrer gingen baden )
 

honeythetank

.
Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2012
Beiträge
166
Danke
10
d
So ist das mit der Erfahrung, man hat sie kurz nachdem man sie gebraucht hätte.

Wenn ich so etwas antrete ist immer das Tablet und Google-Maps dabei. Reicht das nicht, geht es mit Maverick immer weiter. Da hast du dann immer die aktuelle Karte, hilft zumindest den Weg zu finden.

Mit der Winde allein ist das so eine Sache, war denn ein Baum in Reichweite und richtiger Richtung? Meistens nämlich nicht und deshalb Fehler No. 1: immer mindestens zu zweit!
Brauchbare Bäume hatte es zur genüge. Und nur etwa einen halben Kilometer entfernt wären auch noch Waldarbeiter mit ihren Superfahrzeugen gewesen......aber ich gehöre zu der Sorte die nicht einmal nach dem Weg fragt :rofl:
Muss noch Kontakte knüpfen mit anderen Enthusiasten, damit ich nicht wieder den EINSAMEN WOLF spielen muss.....aber ist absolut richtig was du sagst!!!
 

honeythetank

.
Threadstarter
Mitglied seit
18.01.2012
Beiträge
166
Danke
10
Bei meinem ersten off road ausflug kam das thw und bergungstaucher..........
Aber wenigstens war ich am nachsten tag in den zeitungen

( jeep und fahrer gingen baden )
Woooow.....ich hab ein neues Idol :wave:
Ich find's immer beruhigend wenn andere ihre Fehltritte zugeben, damit ich nicht allein auf weiter Flur als :jester: da stehe.....DANKE.
Als ich bei einem Flug im Segelflieger mal ko**** musste hatten auch alle Verständnis und erzählten ihre Anekdoten dazu.....das hat mich davor bewahrt mich in eine dunkle Ecke zu verkriechen!!
 

Rainulf

Member
Mitglied seit
01.09.2011
Beiträge
809
Danke
88
Standort
Darmstadt
Bei meinem ersten off road ausflug kam das thw und bergungstaucher..........
Aber wenigstens war ich am nachsten tag in den zeitungen

( jeep und fahrer gingen baden )
:) Sag mir einfach wenn du mal wieder unterwegs bist... über mich ist der Draht kürzer.
Falls ich meinen Jeep endlich mal habe, können wir mal zu zwei fahren.

ciao
Indy (aus Schaafheim)
 
veah1122

veah1122

Member
Mitglied seit
27.09.2006
Beiträge
1.964
Danke
4
Standort
Potsdam
Bei meinem ersten off road ausflug kam das thw und bergungstaucher..........
Aber wenigstens war ich am nachsten tag in den zeitungen

( jeep und fahrer gingen baden )
Das habe ich damals auch gelesen. :)
Nette Fotos waren das. Und ein Event, welches in der Gegend wahrscheinlich noch jahrelang für Gesprächsstoff geliefert hat. :):):)
 

bolzano

Member
Mitglied seit
17.02.2011
Beiträge
149
Danke
2
Standort
LR
Ja gut gmacht !!

Ich bin auch nicht so der Frager. Richtig frech werd ich allerdings meist nur dann, wenn ich einen Traktor in den Nähe weiss. Ein Satz Ketten kostet nicht die Welt und hilft oft.

Gruss ausm Schwarzwald

RB
 
Deichschaf

Deichschaf

dodging the reaper
Mitglied seit
05.11.2011
Beiträge
1.356
Danke
933
Standort
21217
Bin mal auf einem Truppenübungsplatz bei Frost durch 10cm Eis eingebrochen und stand bis an die Türunterkante im Eiswasser. Alleine, kein Handy, es wurde dunkel und 2 Gewehre hinten drin.
Muffe 1:100.000.
Dann Eisbrecher gespielt. Vorne alles demoliert, selbst die Rahmenquerstreben, Rückzug mit mucho Karacho, der Wrangler von oben bis unten mit Eispanzer bedeckt. Erkenntnis: nie mehr alleine!!
 

Nighthawk1967

Member
Mitglied seit
08.09.2011
Beiträge
287
Danke
4
Standort
Raum Stuttgart
Na Ja mit 2 Gewehren hinten drin hättest zumindest überleben könen bis Hilfe kommt... Vorraussetzung ist du hast die passende Munition dabei. hahahaha
 

flusenschorsch

.
Mitglied seit
07.07.2011
Beiträge
663
Danke
114
wie damals leipzig-einundleipzig. als wir unter wasser marschierten. völlig getarnt und durch´n gewehrlauf luftgeholt.....
 
defendercruiser

defendercruiser

Member
Mitglied seit
24.08.2008
Beiträge
620
Danke
30
Standort
aschaffenburg
:) Sag mir einfach wenn du mal wieder unterwegs bist... über mich ist der Draht kürzer.
Falls ich meinen Jeep endlich mal habe, können wir mal zu zwei fahren.

ciao
Indy (aus Schaafheim)

Klar mache ich gerne....

Das problem ist ja nur wo darfst du noch legal fahren ....... Wir sind immer in schweinheim auf dem truppenubungsplatz rumgeschossen, den amis war das egal im gegenteil die haben sich immer einen spass gemacht die jeeps fliegen zu lassen....
Das meine ich jetzt wortlich. Bis zu 4 meter aus dem stand. ( bergepanzer, kette an den gelandewagen.......... Und dann vollgas )
 

hobelspahn

Member
Mitglied seit
18.10.2010
Beiträge
235
Danke
85
Standort
Mittelhessen
Meine 1. fahrt mit dem YJ im Schnee war auch sowas.
Ich mich riesig gefreut endlich mal den YJ zu testen. Mit Hausschuhen !!! ohne Jacke in die warme Garage, den Jeep gestartet und dann ab auf die Straße. Nachdem das langweilig wurde ich ab ins Feld. Die 1. Schneewehe war mir. Und festgefahren. SCHEIßE
Kein Handy, keine Jacke keine festen Schuhe und es wurde dunkel. Ich hatte Glück und nach ner 1/4 Std. hatte ich mich rausgeschaukelt. Glück gehabt.
Danach nur noch mit Handy, Jacke, Seil und 2. Auto sowas unternommen. Amcht zu 2 auch mehr Spaß
Gruß
Andy
 

bulkolly

Black Beast
Mitglied seit
24.11.2011
Beiträge
1.304
Danke
138
Manchmal brauchts nicht mal einen Feldweg. Als ich meinen ersten Wrangler gebraucht gekauft habe, ist er auf dem Weg vom Verkäufer nach Hause auf der Autobahn einfach ausgegangen und nicht wieder angesprungen, wo ich 2 Stunden ohne Heizung im Schneegestöber auf den ADAC gewartet habe. Irgendwann bin ich dann mitte in der Nacht mit nem Mietwagen nach Hause gekommen....
 
Joachim

Joachim

Member
Mitglied seit
30.05.2008
Beiträge
855
Danke
5
Standort
NRW, Essen (Kettwig)
Bei meinem ersten off road ausflug kam das thw und bergungstaucher..........
Aber wenigstens war ich am nachsten tag in den zeitungen

( jeep und fahrer gingen baden )
Wir wollen Bilder sehen :drive:
Die Schandtat hast du doch bestimmt für die Ewigkeit auf Bildmaterial festgehalten :smilewinkgrin:
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Jeep- Fitness

Jeep- Fitness - Ähnliche Themen

  • Jeep Grand Cherokee 2.7 CRD

    Jeep Grand Cherokee 2.7 CRD: Hiermit möchte ich meinen Granny anbieten. Eventuell Tausch auch mit Aufpreis möglich. Es wurden viele Sachen bereits gemacht. Neue Batterie...
  • Nabendeckel Jeep

    Nabendeckel Jeep: Hallo liebe Gemeinde … Ich bin auf der Suche nach dem Nabendeckel hier. Irgendwie scheint das Goldstaub zu sein … Neu wollen die dafür doch...
  • Quo vadis - Jeep in DE ?

    Quo vadis - Jeep in DE ?: Moin, bin ich doch gestern am neuen Jeep-Händler in Bremen (erst seit ein paar Monaten aktiv) vorbeigekommen und da standen eine Handvoll Renny's...
  • JEEP Commander, EZL Februar 2010 - Rechter Außenspiegel GESUCHT

    JEEP Commander, EZL Februar 2010 - Rechter Außenspiegel GESUCHT: Hallo Suche einen rechten Außenspiegel für meinen JEEP Commander, Erstzulassung 4.2.2010. der Spiegel ist elektrisch beheizbar, verstellbar und...
  • Alten Dreieckslenker/ A arm Jeep WJ

    Alten Dreieckslenker/ A arm Jeep WJ: Hallo zusammen, vielleicht hat noch einer von euch einen alten Dreieckslenker (Hinterachse) von einem Jeep WJ/WG für Kleines abzugeben. Die...
  • Ähnliche Themen

    • Jeep Grand Cherokee 2.7 CRD

      Jeep Grand Cherokee 2.7 CRD: Hiermit möchte ich meinen Granny anbieten. Eventuell Tausch auch mit Aufpreis möglich. Es wurden viele Sachen bereits gemacht. Neue Batterie...
    • Nabendeckel Jeep

      Nabendeckel Jeep: Hallo liebe Gemeinde … Ich bin auf der Suche nach dem Nabendeckel hier. Irgendwie scheint das Goldstaub zu sein … Neu wollen die dafür doch...
    • Quo vadis - Jeep in DE ?

      Quo vadis - Jeep in DE ?: Moin, bin ich doch gestern am neuen Jeep-Händler in Bremen (erst seit ein paar Monaten aktiv) vorbeigekommen und da standen eine Handvoll Renny's...
    • JEEP Commander, EZL Februar 2010 - Rechter Außenspiegel GESUCHT

      JEEP Commander, EZL Februar 2010 - Rechter Außenspiegel GESUCHT: Hallo Suche einen rechten Außenspiegel für meinen JEEP Commander, Erstzulassung 4.2.2010. der Spiegel ist elektrisch beheizbar, verstellbar und...
    • Alten Dreieckslenker/ A arm Jeep WJ

      Alten Dreieckslenker/ A arm Jeep WJ: Hallo zusammen, vielleicht hat noch einer von euch einen alten Dreieckslenker (Hinterachse) von einem Jeep WJ/WG für Kleines abzugeben. Die...
    Oben