Alarmanlage

Diskutiere Alarmanlage im Cherokee / Liberty KJ, KK Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Kleine Frage - bei wem löst die Alarmanlage im KJ ebenfalls unbegründed aus? Wer hatte damit schon Probleme bzw. was war die Lösung? Mein Auto...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
wild_horse

wild_horse

Member
Threadstarter
Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
22
Danke
0
Kleine Frage - bei wem löst die Alarmanlage im KJ ebenfalls unbegründed aus?

Wer hatte damit schon Probleme bzw. was war die Lösung?

Mein Auto soff am Montag die Baterie mit dem Alarm leer - und das so stark, dass er die Fernbedienung nicht mehr erkannte und die Wegfahrsperre ebenfalls drin blieb... Dank Pannendienst haben wir es wieder in den Griff bekommen und zur Zeit ist er zur prüfung in der Garage (hab noch ne Woche Herstellergarantie)

Input in jeglicher Form willkommen und nein hab mein Handy nicht im Auto vergessen :wave:
 
Gleb

Gleb

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
398
Danke
1
Standort
St. Petersburg, Russland
Bist du dir sicher das es der Alarm war?
Vieleicht ist deine Batterie einfach zu alt, oxydiert u.s.w?
:sleepgo:
 

DeZone

Member
Mitglied seit
27.07.2006
Beiträge
6
Danke
0
Standort
Rhein-Neckar
Der Innenraum-Sensor der Alarmanlage ist zumindest bei uns Ultra-empfindlich. Deshalb wird der Innenraumsensor beim abschließen abgeschaltet
 

Christian Egger

Der absolute Jeep-Freak
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.308
Danke
1
Kleine Frage - bei wem löst die Alarmanlage im KJ ebenfalls unbegründed aus?

Wer hatte damit schon Probleme bzw. was war die Lösung?

Mein Auto soff am Montag die Baterie mit dem Alarm leer - und das so stark, dass er die Fernbedienung nicht mehr erkannte und die Wegfahrsperre ebenfalls drin blieb... Dank Pannendienst haben wir es wieder in den Griff bekommen und zur Zeit ist er zur prüfung in der Garage (hab noch ne Woche Herstellergarantie)

Input in jeglicher Form willkommen und nein hab mein Handy nicht im Auto vergessen :shocked:
Hallo,

vielleicht hilft Dir das weiter:

Mein gerade verkaufter 2,7er CRD GC hatte auch öfter mal Alarm ausgelöst...Ursache war mehr als einmal eine im Kfz befindliche Mücke ! :sleepgo: :hehe: :shocked:
Sollte man nicht für möglich halten, aber die sehr sensible Innenraumüberwachung ist äußerst empfindlich... :shocked:

Gruß Christian ;)
 
Klingel

Klingel

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
470
Danke
0
wie kann ich denn die Innenraumüberwachung ausschalten ??
 
wild_horse

wild_horse

Member
Threadstarter
Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
22
Danke
0
Bist du dir sicher das es der Alarm war?
Vieleicht ist deine Batterie einfach zu alt, oxydiert u.s.w?
:sleepgo:
Ja - die Autobatterie ist relativ neu :shocked: In der Garage haben Sie zumindest mal rausgefunden, dass er irgendwo im Ruhezustand zuviel zapft. Wenn die Batteriespannung unter ein gewisses Level sinkt startet offensichtlich die Alarmanlage...

Halte Euch auf dem Laufenden...

:shocked:
 
Feuerrot

Feuerrot

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
272
Danke
4
Standort
Bartholomäberg / Montafon
Wenn ich das so lese: Meine Alarmanlage ist noch nie runtergegangen, ich glaub, die ist am A.... :shocked: :shocked:

....ist mir a wurscht, die Kiste klaut eh keiner..... :hehe: :shocked: :sleepgo:
 

Andres

Member
Mitglied seit
24.07.2006
Beiträge
49
Danke
0
Standort
Hochsauerlandkreis
Hallo zusammen,

müsste denn die Alarmanlage auslösen wenn man im Auto sitzt und die Türen
mit dem Handsender von innen verriegelt? :sleepgo:
Habe das bei mir mal probiert, hat aber nicht funktioniert,
auch wenn ich drausen am Auto wackel passiert nichts! :shocked:
Kann es sein das die Anlage abgeschaltet ist?
 

Christian Egger

Der absolute Jeep-Freak
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.308
Danke
1
Hallo zusammen,

müsste denn die Alarmanlage auslösen wenn man im Auto sitzt und die Türen
mit dem Handsender von innen verriegelt? :sleepgo:
Habe das bei mir mal probiert, hat aber nicht funktioniert,
auch wenn ich drausen am Auto wackel passiert nichts! :shocked:
Kann es sein das die Anlage abgeschaltet ist?
Hallo,

also beim Libby bin ich nicht der Fachmann aber beim Grand ist es so, wenn Du eine Alarmanlage mit Innenraumüberwachung hast, dann geht sie los, wenn Du drin sitzt und Dich bewegst. Bei mir reicht da bereits eine Mücke...Aber ich glaube, wenn Du 3 (oder 4) mal auf den Schalter "Verriegeln" drückst, dann ist sie ausgeschaltet...Wer es genauer weiß, der soll mich bitte verbessern. :shocked: :hehe:

Gruß Christian :shocked:
 
rene_yj

rene_yj

Hobby Poster
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
1.913
Danke
12
Standort
im Matsch
Ja das mit dem Abschalten is beim Libby und beim GC gleich mehrmals verrieglen drücken bis ein Piepton kommt und dann ist sie deaktieviert.

Allerdings is der Fehlalarm beim Grande meißt durch erschütterungen durch zum Beispiel vorbeifahrende LKW, da gibt es aber ne Abhilfe beim Freundlichen Vertrags\SErvice Partner.

Grüße René
 

Andres

Member
Mitglied seit
24.07.2006
Beiträge
49
Danke
0
Standort
Hochsauerlandkreis
Hallo nochmal,

wenn man sie durch 3 oder 4 mal drücken auf den Verriegelungsknopf ausschaltet,
wie schaltet man sie wieder ein, und wo hört man diesen Piepton innen oder aussen?
 

Christian Egger

Der absolute Jeep-Freak
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
1.308
Danke
1
Hallo nochmal,

wenn man sie durch 3 oder 4 mal drücken auf den Verriegelungsknopf ausschaltet,
wie schaltet man sie wieder ein, und wo hört man diesen Piepton innen oder aussen?
Hallo,

laut meinem Kenntnisstand schaltet die sich bei jedem zuschalten wieder von neuem ein...
Du hörst es von außen, beim Grand Cherokee ist es so ein Geräusch wie ein chirpen.
Wie es sich beim Libby anhört weiss ich nicht, sicher aber ähnlich ?!

Gruß Christian :sleepgo:
 

superkalle

Member
Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
282
Danke
0
Tach auch,

habe ähnliche Probs, wenn man das so bezeichnen kann, mit meinem 2006ér KJ.

Die Innenraumüberwachung scheint recht empfindlich. Im Parkhaus bzw. Tiefgarage geht das Dingen täglich los wenn ich vergesse sie auszuschalten. Selbst in der Garage...wenn ich mit meinem Moped von der Tour komme und es bei geschlossenem Garagentor vor der Garage abstelle jault der KJ munter drauf los.

Muss man halt gerade im Parkhaus dran denken, abschließen und noch mal drei mal drücken = Innenraumüberwachung aus, wird auch akustisch bestätigt. Beim nächsten abschließen wird sie automatisch wieder aktiviert, sei denn man drückt wieder drei mal zusätzlich.

Gruß Fundriver..... der gar nicht neu ist, sondern nur nicht mitbekommen hat dass dieses Forum einen Crash hatte :a060:
 

superkalle

Member
Mitglied seit
01.08.2006
Beiträge
282
Danke
0
Guter Tipp, werde ich mir für meinen nächsten Werkstattaufenthalt mal auf den Wunschzettel schreiben.

Auch wnn der KJ mir weiterhin viel Freude bereitet....in Vergessenheit gerät man mit ihm bei seinem Schrauber so leicht nicht :a060:

Hat aber auch einen Vorteil, ich brauchte meinen Kleinen seit März erst einmal selber waschen :a060:

Gruß fundriver
 

WolfgangKJ

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
430
Danke
7
Standort
Schorndorf Bad.-Württ.
Na da bin ich aber froh, dass ich so einen SchnickSchnack wie die Alarmanlage gar nicht erst habe :a060:
 
wild_horse

wild_horse

Member
Threadstarter
Mitglied seit
26.07.2006
Beiträge
22
Danke
0
Also....

Ich hab meinen Wagen zwischenzeitlich zurückerhalten, nur leider bin ich nun die Ganze Woche mit Scharlach :frust: im Bett gelegen und konnte daher noch nicht erzählen was der Befund war....

Also ich hab meinen Wagen als Jahresfahrzeug von dem Händler übernommen, zu dem ich es auch in Reparatur gebracht hab. Der Wagen wurde vor mir vom Werkstatt-Leiter gefahren und da rufen Sie uns am Freitag an, was das für ein zusätliches Kabel am vorderen Zigarettenanzünder sei? Das sei nirgends vermerkt *augenverdreh* ... naja wir haben nix installiert und offensichtlich nach Rücksprache mit dem Werkstattleiter, konnte es gekappt werden (leider war es nicht ersichtlich wohin es führte - verschwand im Kabelbaum) aber seither ist a Ruh :unsure:
 

Andres

Member
Mitglied seit
24.07.2006
Beiträge
49
Danke
0
Standort
Hochsauerlandkreis
Hallo wild_horse,

bist Du krank geworden weil Du Dein Auto nicht hattest?? :unsure:

Aber das mit dem Kabel ist schon ein Ding, wusste denn der Werkstattleiter nicht
für was er ads Kabel benutzt hat wenn es ein zusätzliches war
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Alarmanlage

Alarmanlage - Ähnliche Themen

  • Alarmanlage / rote LED nach Batteriewechsel

    Alarmanlage / rote LED nach Batteriewechsel: Hallo zusammen, Ich habe am Wochenende meine Batterie in mein Grand Cherokee BJ 2012 getauscht. Es hat alles soweit funktioniert, nur die...
  • Alarmanlage/warnblinker Cherokee KK bei Zündung ein

    Alarmanlage/warnblinker Cherokee KK bei Zündung ein: Hallo, ich habe seit einer Woche meinen Cherokee KK 3.7 V6. Leider habe ich auch schon das erste Problem: einsteigen-Zündung ein- warnblinker an...
  • Alarmanlage ?

    Alarmanlage ?: Da mein Schlüssel nicht ging ist bei mir die Alarmanlage losgegangen Fragt nicht wie Laut die ist. Schnell nach einen 10er Schlüssel gelaufen und...
  • Alarmanlage und Wegfahrsperre

    Alarmanlage und Wegfahrsperre: Hallo Forum, hat jemand von euch seinen Jeep zusätzlich gegen unfreiwilligen Eigentümerwechsel gesichert? Was habt ihr verbaut, wieso habt ihr...
  • Nauch Unfall probleme mit Alarmanlage, kann das sein?

    Nauch Unfall probleme mit Alarmanlage, kann das sein?: Hallo Zusammen, Vielleich hatte Jemand das gleiche Problem, dann währe es kein Zufall. Vor einigen Tagen ist ein Unfall passiert. Es ist mir...
  • Ähnliche Themen

    • Alarmanlage / rote LED nach Batteriewechsel

      Alarmanlage / rote LED nach Batteriewechsel: Hallo zusammen, Ich habe am Wochenende meine Batterie in mein Grand Cherokee BJ 2012 getauscht. Es hat alles soweit funktioniert, nur die...
    • Alarmanlage/warnblinker Cherokee KK bei Zündung ein

      Alarmanlage/warnblinker Cherokee KK bei Zündung ein: Hallo, ich habe seit einer Woche meinen Cherokee KK 3.7 V6. Leider habe ich auch schon das erste Problem: einsteigen-Zündung ein- warnblinker an...
    • Alarmanlage ?

      Alarmanlage ?: Da mein Schlüssel nicht ging ist bei mir die Alarmanlage losgegangen Fragt nicht wie Laut die ist. Schnell nach einen 10er Schlüssel gelaufen und...
    • Alarmanlage und Wegfahrsperre

      Alarmanlage und Wegfahrsperre: Hallo Forum, hat jemand von euch seinen Jeep zusätzlich gegen unfreiwilligen Eigentümerwechsel gesichert? Was habt ihr verbaut, wieso habt ihr...
    • Nauch Unfall probleme mit Alarmanlage, kann das sein?

      Nauch Unfall probleme mit Alarmanlage, kann das sein?: Hallo Zusammen, Vielleich hatte Jemand das gleiche Problem, dann währe es kein Zufall. Vor einigen Tagen ist ein Unfall passiert. Es ist mir...
    Oben