6" Fahrwerk

Diskutiere 6" Fahrwerk im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Hallo, Leute ! Werde mir im kürzer Zeit einen 1989 XJ anlegen. War einmal 4.0 Benziner, jetzt ist er 2.1 Diesel. Werde mal nachforschen...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Wishmaster

Wishmaster

Member
Threadstarter
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
175
Danke
3
Standort
Cugir/RO
Hallo, Leute !

Werde mir im kürzer Zeit einen 1989 XJ anlegen. War einmal 4.0 Benziner, jetzt ist er 2.1 Diesel. Werde mal nachforschen welche Achsen, Getriebe und solches Zeug er drunter hat, und nachher hätte Ich gerne 6" Zoll höher und mit 31-er drauf, muss ein bisschen geländetauglicher sein.
Wo gibt's sowas zu kaufen und für welchen Preis, bitte, kann jemand helfen ?

Vielen Dank.

D.
 
carlsson

carlsson

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
862
Danke
0
Standort
Holzkirchen
6" :wave: wow, biste mit 4-5tsd. € gut dabei... und das auf nem 2,1liter diesel?
 

White_Buffalo

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
92
Danke
0
Moin moin,

hey Carsson, wie kommst Du auf den Preis ? :yes:
Dafür kriegste ein neues Auto.... :wave:

@dragos
Wenn Du so um die 6" höher willst, dann schau doch mal in der 4 x 4 Garage nach. Da gibt´s z.B. das 4,5" RE Superflex..... das gibt insgesamt so knapp 6" Lift... :wave:
Wenn Du das mit 31ern fährts haste auch keine Probleme mit der Flex... :wave:

Vor Allem, das Fahrwerk flext wie´d Sau und ist recht günstig.... :no:

Hier mal in Kombination mit 32er TSL:




Gruß aus dem Moor :yes:
Micha
 
HUK-XJ

HUK-XJ

Member
Mitglied seit
02.08.2006
Beiträge
1.620
Danke
22
Standort
HH
Die 4-5tsd. € sind garnicht so aus der Welt gegriffen... und selbst dat koennte mehr als knapp werden.
Wenn das Fahrzeug entspr. auch auch noch strassentauglich sein sollte wird es wohl eh nicht reichen.
Wir koennten ja mal ne Aufstellung machen...
1. Fahrwerk kompl. und ueber 5" waeren Long Arms mehr als anratsam
2. SYS-Kit
3. bei Umbau auf Diesel waere die Uebersetzung eh faellig
4. Lenkung allg. sollte auch geaendert werden und das kann recht teuer werden je nach...
5. Vordere KW muesste geaendert werden,- verlaengert
6. Sturz und Nachlauf sind entsp. zu korrigieren durch andere ASB
7. Eintragungen kosten auch Knete

Dabei sind all die Umbauten die ein Fahren in extr. Gelaende erst sinnvoll machen nicht mal beruecksichtigt. :wave:
 
carlsson

carlsson

Member
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
862
Danke
0
Standort
Holzkirchen
@buffalo: das heißt carlsson :wave:
und die antowrt auf deine frage hat dir huk-xj schon gegeben...
:wave:
 

Strada

Member
Mitglied seit
20.07.2006
Beiträge
402
Danke
0
@White Baffalo
Hi,
du schreibst ja, das du das 4.5" RE drin ist und dann es 6" bringen soll, jetzt nun meine Frage, bringt es wirklich 6" oder hast du noch Späcer/Schäkel verbaut??

Gruss Basti
 

White_Buffalo

Banned
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
92
Danke
0
Moin Strada,

In meinem Büffel sind hinten etwas längere Schäkel drin, und vorne zur Zeit noch Spacer
(die Ami´s haben die falschen Federn geliefert :wave: :wave: ), die aber demnächst gegen die richtigen
Federn getauscht werden.

Die gesamte Höhe meines jetzigen Setup ist mehr als 6".... :wave:
Das RE-Fahrwerk alleine bringt zwischen 5 und 6"... wird sich bei einem Daily Driver im Alltagsbetrieb wahrscheinlich noch etwas etzen.....

Und, was die sonstigen "teuren" Teile angeht... Vorne sind einstellbare Längslenker drin (brauche keine Longarms), die vordere Kardanwelle musste nicht geändert werden und hinten hab ich auch keinen SYE drin.. Sturz und Nachlauf sind nicht wirklich relavant (Knickwinkel der Kardanwelle geht VOR Nachlauf) und an der Lenkung musste auch nichts geändert werden.... Die Spur muss natürlich wieder konrolliert und eingestellt werden.... :no:

Ach ja, und warum sollte ich die bersetzung ändern bei einem solchen Lift ? Das wird erst bei größeren Reifen relevant..... Gut, ich geb´s zu, ich fahre nur 32er TSL und trotzdem denke ich an größere, und dann kommt auch ne andere Übersetzung...(und das ist unabhängig von der Lifthöhe)

Klar, wenn ich alles 100%ig machen will, dann gäbe es eine Steering-Conversion, einen SYE und noch ein paar andere "Goodies"... aber, wenn´s "hinten rechts" klemmt, kann man auch mit einem solchen Setup
wunderbar fahren, sogar auf der Straße.. es muss nicht immer die große Lösung sein! :yes:

Ansonsten, schaut Euch mal so einige andere Rig´s hier im Forum an, die fahren sehr preiswerte Lift´s und kommen mit 31ern wunderbar zurecht, sowohl auf der Straße als auch in den Verschränkungspassagen im Gelände... :no:

Gruß aus dem Moor :yes:
Micha
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

6" Fahrwerk

6" Fahrwerk - Ähnliche Themen

  • Sportfahrwerk beim S

    Sportfahrwerk beim S: Hallo Gemeinde, kann jemand Auskunft geben, was das Sportfahrwerk bei der S-Ausführung beinhaltet. Ich kann leider nur ein gewöhnliches...
  • Neues Fahrwerk verbaut und brauch nun Hilfe!

    Neues Fahrwerk verbaut und brauch nun Hilfe!: Hallo zusammen, ich hab mir vor einigen Tagen in eine privat Werkstatt neue Federn und Dämpfer verbauen lassen ( H&R Federn und Rancho RS 5000...
  • Luftfahrwerk überhitzt?!

    Luftfahrwerk überhitzt?!: Hallo Leute... Habe einen 10 Jahre alten jeep grand cherokee wk2 gekauft. Klasse Gerät aber als ich beim ölservice den fehlerspeicher ausgelesen...
  • Neues Fahrwerk für den YJ - Teil 2 Vorderachse

    Neues Fahrwerk für den YJ - Teil 2 Vorderachse: Hey Jeeples, weiter ging es mit der kleinen Restauration unseres 93er und ich hab mal die Federn und Stoßdämpfer der Vorderachse gewechselt. Habs...
  • Fahrwerk - Spacer mit neuen Dämpfern, evtl. später komplettes Fahrwerk..?

    Fahrwerk - Spacer mit neuen Dämpfern, evtl. später komplettes Fahrwerk..?: Hallo zusammen, in den kommenden Wochen kommt hier ein alter ZJ BJ98 rein - mit 175tkm. Fahrwerk ist noch Serie, bei der Probefahrt hat man schon...
  • Ähnliche Themen

    • Sportfahrwerk beim S

      Sportfahrwerk beim S: Hallo Gemeinde, kann jemand Auskunft geben, was das Sportfahrwerk bei der S-Ausführung beinhaltet. Ich kann leider nur ein gewöhnliches...
    • Neues Fahrwerk verbaut und brauch nun Hilfe!

      Neues Fahrwerk verbaut und brauch nun Hilfe!: Hallo zusammen, ich hab mir vor einigen Tagen in eine privat Werkstatt neue Federn und Dämpfer verbauen lassen ( H&R Federn und Rancho RS 5000...
    • Luftfahrwerk überhitzt?!

      Luftfahrwerk überhitzt?!: Hallo Leute... Habe einen 10 Jahre alten jeep grand cherokee wk2 gekauft. Klasse Gerät aber als ich beim ölservice den fehlerspeicher ausgelesen...
    • Neues Fahrwerk für den YJ - Teil 2 Vorderachse

      Neues Fahrwerk für den YJ - Teil 2 Vorderachse: Hey Jeeples, weiter ging es mit der kleinen Restauration unseres 93er und ich hab mal die Federn und Stoßdämpfer der Vorderachse gewechselt. Habs...
    • Fahrwerk - Spacer mit neuen Dämpfern, evtl. später komplettes Fahrwerk..?

      Fahrwerk - Spacer mit neuen Dämpfern, evtl. später komplettes Fahrwerk..?: Hallo zusammen, in den kommenden Wochen kommt hier ein alter ZJ BJ98 rein - mit 175tkm. Fahrwerk ist noch Serie, bei der Probefahrt hat man schon...
    Oben