US-Modell: Wohin mit der Nebelschlussleuchte?

Diskutiere US-Modell: Wohin mit der Nebelschlussleuchte? im Cherokee XJ, MJ Forum Forum im Bereich Cherokee Forum; Sie hat nur wenige Wochen gehalten - die Nebelschlussleuchte die ich neben der AHK unter der Stosstange angebracht hatte. Schon beim Kauf war da...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
markk

markk

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.411
Danke
39
Standort
Raum Stuttgart
Sie hat nur wenige Wochen gehalten - die Nebelschlussleuchte die ich neben der AHK unter der Stosstange angebracht hatte. Schon beim Kauf war da nur eine Blechhalterung und ein paar Kabel geblieben, nun sieht es da wieder so aus. :wave:

Gibt es vielleicht besonders kleine, flache Nebelschlussleuchten die ich evtl. zwischen AHK und Stosstange gequetscht bekomme? Auf der Stossstange bringt wohl wenig, da sie dort ja entweder den Rückleuchten oder der Heckklappe im Weg wäre.

Hat jemand eine Bezugsquelle und/oder andere, bessere Ideen für einen Montageort?

Hier das Heck noch mit lebender Leuchte:



Markus
 
Bodo XJ

Bodo XJ

Überzeugungstäter
Mitglied seit
18.07.2006
Beiträge
9.173
Danke
1.589
Standort
86732
Fahrzeug
JEEP - was sonst?
:wave: ... vielleicht kleineres Nummernschild und dann neben dem Nummernschild ... :wub:

Sorry - war nur so eine Idee - frühmorgens ... !


:wave:
Bodo
 
cherokee xj

cherokee xj

high octane petrolhead
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
24.291
Danke
6.338
Fahrzeug
XJ 4.0 nonHO Limited
ZJ 5.2 Limited
ZJ 5.9 LX Canada
Sogar deren zwei - so isses bei meinem :wave:

:wave:

Micha
 
Timber Crawler

Timber Crawler

Nr.816
Mitglied seit
23.07.2006
Beiträge
2.284
Danke
39
Standort
jüchen
ich habe meine 2 auf der stoßstange .

:wave:
 
markk

markk

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.411
Danke
39
Standort
Raum Stuttgart
an die europäischen Rücklichter habe ich auch schon gedacht, aber 1. habe ich die amerikanischen in den Papieren eingetragen und 2. gefallen mir die originalen einfach besser.

@Peter: Deine Lösung gefällt mir besonders gut - Bezugsquelle? Hersteller?

Markus
 
Linedance

Linedance

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
5.531
Danke
4
Standort
Brandenburg, nahe dem nördlichen Berlin (OHV)
Ähm bei den NSL bitte aufpassen - meiner meinung nach gab es für die Montage eine maximalentfernung von der Außenkante.

Gruß,
Matthias
 
achim1000

achim1000

Member
Mitglied seit
16.07.2006
Beiträge
25
Danke
0
die hier von HELLA sin schön klein

ca 4 cm hoch 8 cm breit
Die habe ich seit 10 Jahren an meinem Pick Up und funktioniert einwandfrei!

Ähm bei den NSL bitte aufpassen - meiner meinung nach gab es für die Montage eine maximalentfernung von der Außenkante.
Bei meinem PU ist sie seit Anbeginn in der Mitte und es hat weder den Baurat seinerzeit, noch einen TÜV´ler interessiert.

@Markus
Welche Erstzulassung hat denn Deiner? Mein XJ ist in 91 zugelassen. Die NSL ist erst seit 92 Pflicht!
 
markk

markk

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.411
Danke
39
Standort
Raum Stuttgart
Mein´s ist ein 95er, daher leider Pflicht.

Ich glaube der Abstand zur Aussenkante ist nicht mehr, zumindest Peugeot 206 und ähnliche Blechdosen haben die inzwischen serienmässig in der Mitte des Fahrzeugs. Kann mir kaum vorstellen, daß die alle eine Einzelgenehmigung haben. Aber das bekäme ich mit dem TÜVer schon verkaspert, besser als alle Woche eine neue kaufen!

Markus
 
Linedance

Linedance

Member
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
5.531
Danke
4
Standort
Brandenburg, nahe dem nördlichen Berlin (OHV)
Mein´s ist ein 95er, daher leider Pflicht.

Ich glaube der Abstand zur Aussenkante ist nicht mehr, zumindest Peugeot 206 und ähnliche Blechdosen haben die inzwischen serienmässig in der Mitte des Fahrzeugs. Kann mir kaum vorstellen, daß die alle eine Einzelgenehmigung haben. Aber das bekäme ich mit dem TÜVer schon verkaspert, besser als alle Woche eine neue kaufen!

Markus
Thx. Bin eben in manchen Dingen ein Dino :sleepgo:

Gruß,
Matthias
 
markk

markk

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.411
Danke
39
Standort
Raum Stuttgart
@Peter: Ach jetzt kapiere ich das - die Dinger sind (trotz des Gehäuses dahinter) zum Einbauen geeignet! :sleepgo:

Klasse! Werde mich doch gleich mal auf die Suche nach einem Hella-Vertrieb in unserer Nähe machen!

Markus
 
markk

markk

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.411
Danke
39
Standort
Raum Stuttgart
War gerade bei ATU - ist offizieller Hella-Händler. Noch bevor er den Katalog gefunden hat meinte der Typ: "Das wird schwer", dann einmal lustlos den Katalog durchgeblättert (da gibt es natürlich nur LED-Rückleuchten für Golf und Co) und dann "hamm wir nicht, gibt´s nicht". :sleepgo:

Danke für´s Gespräch! :shocked:

Markus
 
schauren

schauren

Glückspilz und ein Alteisen
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.022
Danke
258
Standort
Ungarn
Fahrzeug
XJ
Nich verärgern lassen!!!!

Geh mal bei Hella auf die Internetseite, ich glaub da kannste direkt Bestellen.

Gruß Laszlo
 
markk

markk

Member
Threadstarter
Mitglied seit
17.07.2006
Beiträge
1.411
Danke
39
Standort
Raum Stuttgart
Super, vielen Dank! Dort bestelle ich noch heute abend!

Markus
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

US-Modell: Wohin mit der Nebelschlussleuchte?

US-Modell: Wohin mit der Nebelschlussleuchte? - Ähnliche Themen

  • Verstärkte Heckklappe am Sondermodell Wrangler Rubikon "Recon"

    Verstärkte Heckklappe am Sondermodell Wrangler Rubikon "Recon": Hallo Experten, ich hätte mal eine Frage zum Sondermodell Wrangler Rubikon "Recon". Dort wird mit einer verstärkten Heckklappe geworben. Was...
  • Leistungssteigerung 2.0 T-Gdi bzw. neue Motoren Modelljahr 2021

    Leistungssteigerung 2.0 T-Gdi bzw. neue Motoren Modelljahr 2021: Hallo zusammen, ich bin neu hier und auf der Suche nach Möglichkeiten der Leistungssteigerung für den 2.0 Benziner... Kennt jemand Anbieter für...
  • Wrangler Rubicon JKU Sondermodell X Expeditionsfahrzeug mit Hubdach und Verlängerung (GAZELL)

    Wrangler Rubicon JKU Sondermodell X Expeditionsfahrzeug mit Hubdach und Verlängerung (GAZELL): Zum Verkauf steht unser geliebter "Rubi", ein (nach unserer Kenntnis) deutschlandweites Unikat: ein Jeep Wrangler Rubicon "SonderModell X" mit...
  • Kanada-Modell: Problem beim Scheinwerfertausch

    Kanada-Modell: Problem beim Scheinwerfertausch: Hallo Leute, ich habe das Kanadamodell ohne LWR und bei mir sind diese furchtbaren Plastikscheinwerfer verbaut, die ich heute gegen...
  • Vorstellung und erste Frage bezüglich Ausstattungsvariante bzw. welches Modell

    Vorstellung und erste Frage bezüglich Ausstattungsvariante bzw. welches Modell: Hallo Zusammen, nach reiflicher Überlegung habe ich mir einen YJ Baujahr 1995 zugelegt. Komme vom schönen Bodensee und freue mich seit ca 2...
  • Ähnliche Themen

    Werbepartner

    Oben